Unsicheres Gefühl

Diskutiere Unsicheres Gefühl im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Ich bekam vor kurzem eine Anfrage für 2 Tiere von mir bekommen. Ich habe dann mit dem Interessenten gemailt und ihn nach Bilder seiner...
D

dixi

Gast
Hallo

Ich bekam vor kurzem eine Anfrage für 2 Tiere von mir bekommen. Ich habe dann mit dem Interessenten gemailt und ihn nach Bilder seiner Meerihaltung gefragt. Die Tiere würden als Liebhabertiere dorthin vermittelt werden und es handelt sich um Böcke.
Ich bekam Fotos und das was ich sah hat mich echt nicht begeistert :uhh:
Ich werde sowieso die Tiere bringen, falls ich sie überhaupt abgebe, aber wenn ich da bin, kann ich doch keinen Rückzieher mehr machen, oder doch?
Was würdet ihr machen?
Wenn ihr wollte kann ich euch auch die Bilder die mir geschickt wurden per PN schicken.

Lieben Dank
 
20.07.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unsicheres Gefühl . Dort wird jeder fündig!
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: Unsicheres Gefühl

Bilder

Hallo,

ja schick mir doch mal die Bilder.
Wenn du schon von den Bildern her ein schlechtes Gefühl hast, dann brauchst du auch nicht hin zu fahren oder?
Dann kannst du dir ja den Stress ersparen.
Ich würde auch definitiv erwähnen was dir an der Haltung nicht gefällt.
Vielleicht könnten die Leute dann mal darüber nachdenken und etwas ändern.
Den zukünftigen Einzügen zugute, die sie sich dann ja wahrscheinlich woanders kaufen werden.

bine
 
A

anja1212

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Ich würde es an deiner Stelle doch noch Rückgängig machen,sonst machst du dir hinterher doch noch Vorwürfe oder?? Außerdem solange nichts unterschrieben wurde kannst du doch absagen solange du willst...

Liebe Grüße Anja
 
N

Nova

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

was stört Dich denn genau an deren Haltung? Zu kleiner Käfig?
Ich glaub ich würde mir da auch stänig Gedanken machen, wenn ich Abgabetiere hätte.
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Selbstverständlich kannst Du einen Rückzieher machen. 50 % der Interessenten, die wegen meiner Nottiere anrufen, knocken sich selber aus und ich sage ab. Ruf Sie an und sag Ihnen, dass Du unter diesen Umständen Deine Tiere nicht vermittelst, da Du andere Vorstellungen von optimaler Haltung hast.

Viele Grüße
Alex
 
B

Baerchen

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Was genau ist denn schlecht an der Haltung auf den Fotos? Wenn es schon so gravierend ist, dass du Zweifel bekommst, dann würde ich es eventuell wirklich gleich ganz sein lassen. Falls du den Interessenten nicht bekehren kannst zu einer guten Meeriehaltung. ;)
 
D

dixi

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Es kann auch sein das ich wieder übertreibe. Ich habe sowieso immer wahnsinnige Probleme Tiere abzugeben :aehm:
Vielleicht sieht die Haltung auch schlecht aus weil es schon ziemlich dunkel war. Es scheint mir sehr dreckig und ohne Schutz vor Raubtieren.
Bilder schicke ich gleich!
 
B

Baerchen

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Schick mir die Bilder bitte auch, hört sich ja abenteuerlich an, mal schaun, wie das hier ankommt.
Man kann ja auch nicht vorsichtig genug sein bei der Abgabe von den kleinen Süßen!!! :eek:
 
D

dixi

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Bilder sind raus.

Meinungen bitte hier rein, sonst ist mein Postfach bald voll *gg*
Ich hoffe es haben jetzt alle die Bilder!
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Danke für die Bilder. Ich persönlich würde meine Tiere nicht dorthin vermitteln. Sieht alles ziemlich ungepflegt aus ... irgendwie bäh. Keinen Schutz vor Katzen, Ratten, Marder. Nee, ohne mich!

Viele Grüße
Alex
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: Unsicheres Gefühl

Bilder

Hi,

ja also usselig sieht es da aus.
Es sieht so zusammengeschustert aus.
Von oben kein Schuzt vor Katzen, Mardern usw.

Da im Hintergrund steht ein Holzstall.
Weiß nicht ob der für die Nacht ist?
Oder ob der auch besetzt ist?
Für die Nacht wäre er eh zu klein für alle da.

Es ist zu sehen, dass dort irgendwie Heu oder Stroh auf den (feuchten, schmutzigen Boden gelegt wurde.
Es ist kein Gemüse zu sehen. Muss aber auch nix heißen.

Also ich würde es mal Robusthaltung nennen.
Nichts für`s Auge.

Einziger Vorteil, die Tiere haben Platz und Unterschlüpfe.

Du hegst Zweifel an der Sauberkeit, Sicherheit und Versorgung.

Dann gib deine Tiere nicht dorthin.

bine
 
D

dixi

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Genau das kam mir auch in den Sinn!
 
N

Nova

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

mhm, wirkt bissl dreckig, aber evtl. da ja die Tiere in der Freihaltung leben, hat es wohl gerade geregnet.
Ist wirklich schwierig. Ich glaube, das müsste man sich LIVE ansehen.
 
F

Farya

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Also ich hab die Bilder gesehen. Vom Platz her ist es ja wirklich genug, aber das ist ja nicht alles. Und das alles ist auch nur meine persönliche Meinung ;)
Es sieht schon sehr dunkel aus, vieleicht liegt das aber irgendwie an der Kamera und am dunklen Boden (Rindenmulch?). Wenn es denn Rindenmulch ist, dann ist das ja keineswegs schlimm, das haben mittlerweile schon mehrere. Also das einzig schlechte was ich erkenne ist die Dunkelheit, und die damit verbundene Unsicherheit, wo die Schweine denn da überhaupt leben. Wie wäre es denn, wenn du ganz freundlich nach helleren Bildern bittest und mal fragst "Ist das in einer Scheune oder habe ich mich da verguckt?" oder sowas in der Art. Und dann kannst du hinfahren (was du mit 14 ja sicher nicht alleine machst) und hast seelische Unterstützung, wenn du doch wieder nach Hause willst ;)
 
B

Baerchen

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Hups, hab per PN geantwortet, sorry.

Also da sind wir uns wohl alle einig, dass es nicht genügend geschützt ist. Der Platz scheint ja ganz gut zu sein, aber man weiß ja auch nicht, wie viele Tiere da leben!?

Sieht düster aus und feucht und ich hätte auch irgendwie ein schlechtes Gefühl. Ich würde es mir vielleicht nochmal live anschaun.
 
F

Farya

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Achso, das soll alles im Freien sein? Aber warum ist es dann so dunkel wenn es komplett frei ist? Vieleicht ist es ja ein abgeschlossener Stall? Das es etwas unbehaglich aussieht, kann auch einzig und allein mit der Dunkelheit der Bilder zusammenhängen. Würde auf jeden Fall persönlich ein Bild machen, wenn es nicht weit weg ist vieleicht erstmal ohne Schweine hinfahren...
 
B

Baerchen

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Eben, das fände ich auch interessant, wie und wo das Gehege genau steht, das ist ja so gut nicht zu erkennen.
Aber trotzdem siehts irgendwie ungepflegt aus...
Aber die naturnahe Einrichtung, also kein Plastik, gefällt mir.
Ist es weit weg von dir? Fahr doch einfach mal hin und mach dir selber ein Bild davon!
 
D

dixi

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Danke für eure Meinungen. Was noch zu meiner Unsicherheit dazu kommt, ist das meine noch nicht an die Aussenhaltung gewöhnt sind und jetzt ist schon bald August und da sieht es nicht danach aus, das es viele isolierte Ställe hat.

Soll ich es so schreiben?

Hallo ***

Danke für die Bilder deiner Meerschweinchenhaltung.
Wie viele Meerschweinchen hast du denn? Soweit ich auf deinen Bildern sehe, besteht kein Schutz vor Raubtieren, oder täusche ich mich da? Kommen die Meeris in der Nacht in einen geschützten Stall? Diesen den ich auf den Fotos sehe ist ja ziemlich klein für alle.
Nichts für Ungut.
Freue mich auf deine Antwort!
Liebe Grüsse
Isabelle


Es ist etwas frech, nicht?

Edit: Es ist ziemlich weit weg. Ich müsste es mit meiner Ma absprechen. Der Stall steht wahrscheinlich im Garten und die Bilder wurden wahrscheinlich bei Dämmerung aufgenommen.
 
B

Baerchen

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

Frech ists nicht. ;)

Ich würde auch erwähnen, dass deine Meeries keine Außenhaltung gewöhnt sind. Das ist ja auch ein ausschlaggebendes Argument!!! Ich weiß gar nicht, bis wann sie raus sein sollten, um sich für den Winter genügend anzupassen!?
 
D

dixi

Gast

AW: Unsicheres Gefühl

So etwa? Was meinen die anderen?

Hallo ***

Danke für die Bilder deiner Meerschweinchenhaltung.
Wie viele Meerschweinchen hast du denn? Soweit ich auf deinen Bildern sehe, besteht kein Schutz vor Raubtieren, oder täusche ich mich da? Kommen die Meeris in der Nacht in einen geschützten Stall? Diesen den ich auf den Fotos sehe ist ja ziemlich klein für alle. Meine Meeris sind ja noch nicht an Ausstenhaltung gewöhnt und brauchen deswegen einen grossen isolierten Stall wo sie sich jederzeit zurückziehen können.
Nichts für Ungut.
Freue mich auf deine Antwort!
Liebe Grüsse
Isabelle
 
Thema:

Unsicheres Gefühl

Unsicheres Gefühl - Ähnliche Themen

  • Bin mir unsicher wegen Vergesellschaftung

    Bin mir unsicher wegen Vergesellschaftung: Hallo zusammen Ich bin neu hier im Forum und seit ca 4 Wochen Besitzerin von 2 Schweinchen. Sie sind ca 4 Monate alt ein Böckchen (Wuschel) und...
  • Vergesellschaftung-bin unsicher

    Vergesellschaftung-bin unsicher: Hallo Ich schildere euch mal meine Situation und hoffe dann auf Tips. Also ich hatte 2 Mädels in einem 100Käfig,der jedoch immer offen ist(nur...
  • Warnung vor unsicherem Gehege

    Warnung vor unsicherem Gehege: Hallo, letztes Jahr hatte ich das Nachbarskaninchen in Urlaubspflege. Das 2,8 Kilo schwere Widderchen Daisy hat es geschafft seinen Kopf durch...
  • hilflos, unsicher, entscheidungsunfähig

    hilflos, unsicher, entscheidungsunfähig: Hallo liebe Leser. Mir geht es momentan nicht sehr gut. Ich weiß gar nicht, wie und wo ich anfangen soll. Das kann auch ein längerer Beitrag...
  • Unsicherheiten

    Unsicherheiten: Hallo, ich habe ein kleines Problem mit unseren Meeris. Wir haben im Dezember 2 Weibchen bekommen, eine davon war leider schwanger. Nun haben wir...
  • Ähnliche Themen
  • Bin mir unsicher wegen Vergesellschaftung

    Bin mir unsicher wegen Vergesellschaftung: Hallo zusammen Ich bin neu hier im Forum und seit ca 4 Wochen Besitzerin von 2 Schweinchen. Sie sind ca 4 Monate alt ein Böckchen (Wuschel) und...
  • Vergesellschaftung-bin unsicher

    Vergesellschaftung-bin unsicher: Hallo Ich schildere euch mal meine Situation und hoffe dann auf Tips. Also ich hatte 2 Mädels in einem 100Käfig,der jedoch immer offen ist(nur...
  • Warnung vor unsicherem Gehege

    Warnung vor unsicherem Gehege: Hallo, letztes Jahr hatte ich das Nachbarskaninchen in Urlaubspflege. Das 2,8 Kilo schwere Widderchen Daisy hat es geschafft seinen Kopf durch...
  • hilflos, unsicher, entscheidungsunfähig

    hilflos, unsicher, entscheidungsunfähig: Hallo liebe Leser. Mir geht es momentan nicht sehr gut. Ich weiß gar nicht, wie und wo ich anfangen soll. Das kann auch ein längerer Beitrag...
  • Unsicherheiten

    Unsicherheiten: Hallo, ich habe ein kleines Problem mit unseren Meeris. Wir haben im Dezember 2 Weibchen bekommen, eine davon war leider schwanger. Nun haben wir...