3. Böckchen?

Diskutiere 3. Böckchen? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich habe ja wie schon gesagt, 2 unkastrierte Böcke. Ozzy ist ca. 4-5 jahre alt, manson jetzt knapp 1 Jahr alt. Manson kam mit 8 wochen zu...
P

Poison

Gast
Hallo,

ich habe ja wie schon gesagt, 2 unkastrierte Böcke.
Ozzy ist ca. 4-5 jahre alt, manson jetzt knapp 1 Jahr alt.

Manson kam mit 8 wochen zu ozzy und es lief super, von Anfang an.
Überhaupt keine Streitereien, nicht mal ne Meinungsverschiedenheit. Ab und an stehen sie sich mal im Weg, aber dann weicht mal der eine, mal der andere aus.

Ich werd aber das gefühl nicht los, das beide zwar zusammen gehalten werden, aber nicht wirklich fiel miteinander anfangen können. Ozzy, der ältere, nimmt es zwar hin das der Kleine da ist, redet aber selten mit ihm und kümmert sich sonst auch nicht großartig um ihn.

Dann tut mir Manson wieder leid.

Nun habe ich das 2. mal die Chance, an ein Notschwein zu kommen.
Ein 7 Wochen altes Rex-Böckchen, das ich gestern kennenlernte.

Ich habe im Moment 2 Käfige, je 120 mal 60, die ich aber für meine beiden schon fiel zu klein finde, auch wenn sie Auslauf haben. Ich will allerdings ende des jahres/anfangs nächstes jahres eh was bauen lassen für die beiden. Viel größer.

Aber das Klein-Schwein steht ja im Moment eben zur vermittlung... und ich frage mich die ganze zeit...

kann das gutgehen?
Ein 3. Böckchen zu meinen zu setzen?

Riskiere ich den Frieden zwischen meinen beiden?
bringe ich unnötig Unruhe rein?

Ich glaube, selbst wenn die Kleinen Ozzy ausgrenzen, würde es ihm nicht mal viel ausmachen.
Er will seine Ruhe haben, glaub ich zumindest und ich denke, der wäre vielleicht sogar ganz froh, wenn die beiden sich miteinander beschäftigen... aber... vielleicht gehen die auch auf ihn los irgendwann?

Mit Manson gab es nie Probleme, auch nicht als er älter wurde.
keine Spur von Rangordnungssachen bei den beiden.
Aber wer weiss wie der neue kleine sich entwickelt?

Ein 4. kann im Moment auf keinen Fall einziehen. Das würde vom platz her nicht gehen.
Es wäre erstmal nur Nummer 3.

Wie seht Ihr das?
 
28.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 3. Böckchen? . Dort wird jeder fündig!
S

Snoopy

Gast

AW: 3. Böckchen?

Original geschrieben von Poison

Riskiere ich den Frieden zwischen meinen beiden?
bringe ich unnötig Unruhe rein?

Du Riskierst es auf jeden fall.
Ich rate dir davon dringend ab!!!!
Eine Böckchenhaltung ist eh nicht so einfach und eine halbwegs
gut funktionierende Bockfreundschaft sollte man nicht ganz zerstören.Kein Tier ist besser allein!!!
Laß es so wie es ist.


Gruß
Tina
 
P

Poison

Gast

AW: 3. Böckchen?

Hallo Tina,

ich meinte nicht alleinsein in dem Sinne.
Sondern eher mehr Ruhe haben, wenn 2 Jüngere sich eher miteinander beschäftigen.

Wenn ich z. bsp. manson rausnehm, sagt Ozzy gar nichts.

Andersrum, also wenn Ozzy kurz mal draussen ist, allein, ruft Manson sofort nach ihm.

Ozzy war 4 Jahre in Einzelhaltung, bevor er zu mir kam, ich hab oft das gefühl, das er bestimmte Sachen... wie soll sagen... verlernt hat?
Er zeigte überhaupt keins der verhalten, die wirklich überall zu lesen sind, wenn man 2 Böckchen vergesellschaftet.
Und da kommt dann so ein gefühl hoch, das ich denke, das manson zu kurz kommt.
Das sie zusammen und trotzdem allein sind, was für Manson schlimmer zu sein scheint, als für Ozzy.
 
S

Susanne

Gast

AW: 3. Böckchen?

ich würde an der konstellation auch nichts ändern !! wenn du pech hast, rotten sich die zwei jüngeren irgendwann zusammen und ärgern den schwächeren und älteren bock :runzl:

an deiner stelle würde ich warten bis der altbock ... naja :aehm: und dem kleinen einen babybock dazu geben, oder du lässt ihn in nicht allzu ferner zukunft kastrieren und gibts ihm später ein oder zwei mädels dazu :)
 
P

Poison

Gast

AW: 3. Böckchen?

Okay... hm... Ich werd es wirklich lassen :runzl:

Wie würde es denn aussehen, wenn ich, später im großen Eigenbau gleich 2 Babyböcke dazuhole?
 
Thema:

3. Böckchen?

3. Böckchen? - Ähnliche Themen

  • neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!

    neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!: Hallo euch allen! Wie einige wissen, musste ich letzte Woche schweren Herzens meinen 5 Jahre alten Kastraten wegen Leukose auf die Rbw gehen...
  • Neues böckchen

    Neues böckchen: Hallo.. ich hatte bisher immer 3 böckchen die sich super gut verstanden haben..zusammen gekuschelt haben..kurz ein dream team.. Nun ist einer...
  • Kastriertes Böckchen sucht neuen Partner

    Kastriertes Böckchen sucht neuen Partner: Guten Morgen zusammen, leider mussten wir gestern eines unserer Böckchen gehen lassen:wein: Und auch wenn wir noch sehr trauern und das jetzt gar...
  • Böckchen plötzlich allein - und nun?

    Böckchen plötzlich allein - und nun?: Hallo, ich bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir vielleicht einen Ratschlag geben. Dieses Jahr hat mir in Sachen Schweinchen bislang kein Glück...
  • Junge Böckchen 3,5 Monate streiten permanent

    Junge Böckchen 3,5 Monate streiten permanent: Hallo, wir haben zwei Jungkastraten von 3,5 Monaten und einen 1,5 Jahre alten Kastraten. Die beide Jungtiere sind von einer Züchterin. Kiwi...
  • Ähnliche Themen
  • neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!

    neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!: Hallo euch allen! Wie einige wissen, musste ich letzte Woche schweren Herzens meinen 5 Jahre alten Kastraten wegen Leukose auf die Rbw gehen...
  • Neues böckchen

    Neues böckchen: Hallo.. ich hatte bisher immer 3 böckchen die sich super gut verstanden haben..zusammen gekuschelt haben..kurz ein dream team.. Nun ist einer...
  • Kastriertes Böckchen sucht neuen Partner

    Kastriertes Böckchen sucht neuen Partner: Guten Morgen zusammen, leider mussten wir gestern eines unserer Böckchen gehen lassen:wein: Und auch wenn wir noch sehr trauern und das jetzt gar...
  • Böckchen plötzlich allein - und nun?

    Böckchen plötzlich allein - und nun?: Hallo, ich bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir vielleicht einen Ratschlag geben. Dieses Jahr hat mir in Sachen Schweinchen bislang kein Glück...
  • Junge Böckchen 3,5 Monate streiten permanent

    Junge Böckchen 3,5 Monate streiten permanent: Hallo, wir haben zwei Jungkastraten von 3,5 Monaten und einen 1,5 Jahre alten Kastraten. Die beide Jungtiere sind von einer Züchterin. Kiwi...