Meeri sietzt nur im Haus.

Diskutiere Meeri sietzt nur im Haus. im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo an Alle. Ich habe mir heute ein Böckchen gekauft.(ca.8 Wochen alt) In der Zoohandlung lief es im Käfig mit den anderen Schweinchen und...
S

Sina110186

Gast
Hallo an Alle.
Ich habe mir heute ein Böckchen gekauft.(ca.8 Wochen alt)
In der Zoohandlung lief es im Käfig mit den anderen Schweinchen und Haasen herum und seid es bei mir ist läst es sich nicht mehr blicken. Er sietst nur im Haus.(Habe ihn seid 5 Stunden)
Was kann ich tun??

Sina
 
04.02.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meeri sietzt nur im Haus. . Dort wird jeder fündig!
M

Marina

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Hallo Sina und erstmal willkommen.

Es ist völlig normal, dass dein Böckchen in der fremden Umgebung erstmal ängstlich ist und sich nicht raus traut, das wird evtl. auch noch länger so bleiben, da hilft nur eins: GEDULD;) und ködern mit vielen Leckereien.

Ist er denn alleine? Das geht aus deinem Post nicht hervor, aber wenn dem so ist, durch einen Partner wird er auch lebendiger, weil er dann einfach mehr Freude am Leben hat.

LG, Marina
 
M

Marina

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

P.S. Wenn Partner, dann doch am besten noch ein Böckchen, es sei denn, du möchtest Nachwuchs
 
S

Sina110186

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Hi Marina.
Danke für deine schnelle Antwort.
Ja er ist erstmal alleine.
Möchte irgendwann noch eins.Wollte erstmal kucken wie es klappt.
Sina
 
M

Müffel

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Hallo Sina,

das ist ganz normal. Schließlich ist ja jetzt alles neu für Dein Schweinchen. Ein anderer Stall, eine andere Umgebung, alles riecht anders...Es kann auch durchaus einige Tage dauern, bis das Schweinchen wuselig wird. Da muss man halt etwas Geduld und am besten vieeeeel lecker Gurken haben ;)

Aber habe ich richtig gelesen, dass Du nur ein Schweinchen hast?
Schweinchen sollte man immer mind. zu zweit halten, denn sie sind Rudeltiere und fühlen sich alleine ziemlich einsam, da kann sich der Mensch noch so viel kümmern wie er will. Schau doch mal einfach unter www.schweinzelhaltung.de. In einem 1,20er Käfig mit Etage und viel Auslauf kann man gut zwei Schweinis unterbringen und weniger sollten es eben nicht sein.
Und spätestens dann kriegst Du wirklich Leben in die Bude :D

Liebe Grüße
Irmgard
 
M

Marina

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Genau das hab ich bei meinem ersten Schwein auch gedacht, bis ich mir hab erklären lassen, dass das an Tierquälerei grenzt. Mit nem ganz schlechten Gewissen bin ich zur Hobbyzucht von nem Bekannten und hab ein zweites dazu geholt.

Bilbo (mitlerweile verstorben) war von jetzt auf gleich wie ausgewechselt: lebensfroh, nur am rumspringen (pocornen:D ) und total mutigt durch seinen Partner auch viel neugieriger und zutraulicher. Waren übrigens auch zwei Böckchen, wollte mir keinen Geburtsstress antun.
Überlegs dir nochmal, mit zweien hast du nicht nur doppelt soviel, sondern mind. dreimal soviel Spaß an den Tieren. Und die Schweine übrigens auch.

LG, Marina
 
F

frasi

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

hallo sina

unsere ersten 2 böckchen haben sich tagsüber
immer im heuhaufen versteckt und kamen nur nachts raus
es dauerte 1-2 tage bis sie sich getrauten auch tagsüber
mal den käfig zu erkunden

gib ihm etwas zeit - es ist ja alles noch neu und
vor allem ist er ganz alleine, das macht ihm noch mehr angst

hol dir bitte so schnell wie möglich ein zweites
meerschweinchen dazu, so dass er nicht mehr so einsam ist
 
S

Settergirl

"Danke Milka-Maus"
Beiträge
3.385
Reaktionen
25

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Hallo

das es im Häuschen sitzt ist ganz normal. Er hat Angst und er ist weg von seinen Artgenossen. Er wird noch länger brauchen weil er alleine ist.

Alleine um das richtige Sozialverhalten zu lernen, finde ich das besoders Babymeerschweinchen nicht alleine sitzen sollten.
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Hallo!

Das ist normal, er hat Angst, er weiß nicht, wo er ist und wie ihm geschieht. Für ihn ist alles fremd. Und weil er auch plötzlich alleine ist. Im Zooladen hatte er noch Unterhaltung, nun nicht mehr.
Ich find's nicht gut, wenn Du ihm erst später einen Freund dazu holen willst. Denn gerade im Babyalter ist das Erlernen des Sozialverhalten's am wichtigsten. So alleine kann er nichts lernen und vereinsamt.
Hol ihn am besten gleich morgen einen Freund dazu. Zu zweit geht ja eh alles besser und die beiden werden dann mutiger und können sich gegenseitig alles zeigen und voneinander lernen.
 
I

Irini

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Das ist ganz normal, der Kleine ist noch fremd bei dir, muss sich an die Umgebung gewöhnen - und er ist einsam, alleine und hat wahrscheinlich furchtbare Angst!
Wenn du dir möglichst bald einen zweiten dazu holst, ist es ziemlich wahrscheinlich, dass auch Meeri Nr. 1 viel schneller auftaut. Kann sogar noch weiter gehen: Es gibt Meeris, die alleine nie zutraulich wurden, aber ihre Scheu Menschen gegenüber verloren haben, als sie einen Kollegen bekamen! (genau entgegengesetzt zum Vorurteil!)

Überleg mal: Wenn du allein bist, hockst du vermutlich auch eher in deinem Zimmer als wenn du Besuch hast, mit dem du was unternehmen könntest, oder? Und wenn du allein bist, hast du auch eher Angst, als wenn jemand bei dir ist.
 
S

Sina110186

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Essen/Trinken??

Mein Meeri kommt ja noch nicht einmal zum fressen und zum saufen raus.Ist das auch normal???
 
I

Irini

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Re: Essen/Trinken??

Original geschrieben von Sina110186
Mein Meeri kommt ja noch nicht einmal zum fressen und zum saufen raus.Ist das auch normal???
Nein, das ist nicht normal. Du musst dafür sorgen, dass es frisst, sonst wird ganz schnell das Verdauungssystem gestört. (Füttere es notfalls im Häuschen! Schönes Gemüse mit viel Wasser wäre gut, also z.B. Gurke, Tomate ...)
Aber nochmal: Die Situation ist auch nicht normal für das Meeri - es ist plötzlich allein und hat Angst!
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Hallo!

Du musst auf alle Fälle an der Situation was ändern. Das erste, Dein Schweinchen braucht einen Partner, und das zweite, Du solltest das Futter evtl. mal vor's Häuschen legen.
Wenn's überhaupt nichts frisst, dann warte bitte nicht lange mit einem TA-Besuch. Dein Schweinchen stirbt Dir sonst.
 
S

Sina110186

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Hi
Danke für eure Vorschläge.
Habe Bobby(so heißt er) ein Stück Gurke ins Häusschen gelegt und er hat gefressen.Habe noch ein Stück vor seinem Häusschen gelegt und er kam dann ganz vorsichtig heraus und läst es sich schmecken.:D
Sina
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Hat er auch Heu?
Ist nämlich sehr wichtig für die Verdauung und Zähne.
 
S

Sina110186

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Ja Heu hat er auch.
Sina
 
L

Lilly 77

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Kannst du das Haus denn rausstellen?
:verw:
Wenn ja dann lass es doch mal draussen, und tu Heu oder Stroh rein, da kann er sich auch drin verkriechen!
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Hallo!

Nein, bitte nicht das Haus rausstellen. MS sind Fluchttiere und müssen auch die Möglichkeit dazu bekommen.
Das MS hat eben noch Angst und muss sich erst eingewöhnen, das ist völlig normal. Doch mit einem Partner würde das alles besser laufen. Also, anstatt Haus rausstellen, lieber einen Partner dazugesellen.
 
F

Fränzi

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Hallo Sina

Ja, Du meine Güte, was redet Ihr denn dauernd um den heissen Brei rum:
Geh ins Zoogeschäft, wo Du den Kleinen her hast und hol Dir blitzschnell einen Kumpel aus dem Rudel, wo er herkommt. Ich wundere mich ehrlich, weshalb Du das nicht schon heute erledigt hast!
Da braucht es keine weiteren Ratschläge oder Mutmassungen!
Ich wundere mich sowieso, wieso Dir das Zoogeschäft überhaupt ein Einzeltier verkauft hat. Das wäre hier in der Schweiz gar nicht erlaubt, zumindest nicht in den "richtigen" Zoogeschäften, die dem Verband angeschlossen sind.
Weil jetzt schon Wochenende ist, dann geh in Gottes Namen am Montag und hol Dir schleunigst einen zweiten Bock dazu (oder bring andernfalls den Kleinen wieder zurück, wenn Du nur "erst mal" schauen willst, wie es geht). Man schafft sich nicht ein Tier an, um "erst mal zu kucken!" sondern man informiert sich vorher, was Du immerhin jetzt machst, aber eben zu spät! Nein, nochmals: Es geht eben nicht, ein Rudeltier einzeln zu halten. Das ist reiner Psychoterror.
In der Zwischenzeit solltest Du ihm, wie schon die andern gesagt haben, Futter, Wasser und Heu ins Häuschen geben, damit er nicht zu all seinem Stress auch noch Verdauungsstörungen bekommt. Das geht bei Meerschweinchen blitzschnell, wenn der Darm leer ist!
Ich hoffe, Du machst endlich das einzig Vernünftige, und zwar augenblicklich am Montag!

Liebe Grüsse,
Fränzi
 
N

Night

Gast

AW: Meeri sietzt nur im Haus.

Original geschrieben von Sina110186

Ja er ist erstmal alleine.
Möchte irgendwann noch eins.Wollte erstmal kucken wie es klappt.
Und wenn es nicht klappt??? Dann hast du wenigstens nur ein Tier "am Hals" oder wie? Verstehe manchmal das Denken mancher neuen Meerie Besitzer nicht... ich habe anfangs auch Fehler gemacht in der Haltung (ich war 13 als ich meiner ersten MS bekommen habe) aber es sollte doch vom Verstand und vom Gefühl her einfach ganz klar sein dass ein Tier sich total einsam und unwohl fühlt.
 
Thema:

Meeri sietzt nur im Haus.

Meeri sietzt nur im Haus. - Ähnliche Themen

  • Neues Meeri/Vergesellschaftung

    Neues Meeri/Vergesellschaftung: Hallo zusammen. Ich brauche dringende Hilfe. Halte seit 16 Jahren Meerschweine und hatte leider letzte Woche einen Todesfall. Mein 7 Monate alter...
  • Fragen Aussenstall Meeri-Neuling

    Fragen Aussenstall Meeri-Neuling: Hallo liebe Forummitglieder, Da unseren Sandkasten (Eigenbau) schon seit 2 Jahre kaum noch von den Kindern genutzt wird (obwohl der jüngsten erst...
  • Gerade Meerie Anzahl?

    Gerade Meerie Anzahl?: Huhu, ich habe Mal gelesen, dass man Meeries in geraden anzahlen halten sollte (z.b 6,4...).... Stimmt das? Danke für alle antworten
  • Neues meerie

    Neues meerie: Hallo Ich habe gestern ein neues meerie einen frühkastraten bekommen. Meine beiden mädchen waren vorher 1 Jahr nur zu zweit. Ich habe alle drei...
  • Operation beim Meeri

    Operation beim Meeri: Hallo ihr Lieben, Mein Schweinchen muss am Donnerstag operiert werden. Ihr wird ein Tumor im Bauch (nahe der Vorderpfote) entfernt. Leider...
  • Ähnliche Themen
  • Neues Meeri/Vergesellschaftung

    Neues Meeri/Vergesellschaftung: Hallo zusammen. Ich brauche dringende Hilfe. Halte seit 16 Jahren Meerschweine und hatte leider letzte Woche einen Todesfall. Mein 7 Monate alter...
  • Fragen Aussenstall Meeri-Neuling

    Fragen Aussenstall Meeri-Neuling: Hallo liebe Forummitglieder, Da unseren Sandkasten (Eigenbau) schon seit 2 Jahre kaum noch von den Kindern genutzt wird (obwohl der jüngsten erst...
  • Gerade Meerie Anzahl?

    Gerade Meerie Anzahl?: Huhu, ich habe Mal gelesen, dass man Meeries in geraden anzahlen halten sollte (z.b 6,4...).... Stimmt das? Danke für alle antworten
  • Neues meerie

    Neues meerie: Hallo Ich habe gestern ein neues meerie einen frühkastraten bekommen. Meine beiden mädchen waren vorher 1 Jahr nur zu zweit. Ich habe alle drei...
  • Operation beim Meeri

    Operation beim Meeri: Hallo ihr Lieben, Mein Schweinchen muss am Donnerstag operiert werden. Ihr wird ein Tumor im Bauch (nahe der Vorderpfote) entfernt. Leider...