Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

Diskutiere Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?! im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Gibt es irgendwo eine Bedienungsanleitung für Meeris? Wir verzweifeln gerade an Devil. :ungl: Seit gestern lässt sie Neobe nicht in Ruhe. Egal...
A

Alex_DeNe

Gast
Gibt es irgendwo eine Bedienungsanleitung für Meeris?
Wir verzweifeln gerade an Devil. :ungl:

Seit gestern lässt sie Neobe nicht in Ruhe. Egal was Neobe macht oder nicht macht, wo sie sich hinlegt; Devil kommt an und brommselt, wirft dabei den Kopf hoch.
Wenn es Neobe irgendwann wirklich zu viel wird, dreht sie sich um und übt Zielpinkeln *spritz* oder schnappt sogar ab und an nach Devil.
Dabei gibt sie Devil keinerlei Grund zum Brommseln. Sie hat die untere Position, macht die Rangfolge nicht streitig, nimmt Devil nichts weg. Manchmal liegt sie einfach nur hinter (!) einem Haus und schläft. Dann kommt Devil angerast, brommselt sie an und wenn Neobe weggeht, geht auch Devil wieder. :uhh:

Was mir noch aufgefallen ist, dass Neobe momentan häufiger den Kontakt zu Devil sucht. Liegt Devil in einem Haus, legt sich Neobe ab und zu so dazu, dass sie in ihrer Nähe ist ohne zu Bedrängen. Auch läuft sie im Auslauf immer in der Nähe von Devil umher.

Kann es sein, dass einer von den beiden brünstig ist? Nervt Devil vielleicht das Kontaktsuchen, was aber wirklich nicht aufdringlich ist?

Zumindest chirpt Neobe nicht mehr, wenn sie mal über einen Tag angebrommselt wird :einv:
 
06.04.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?! . Dort wird jeder fündig!
sabine und thomas

sabine und thomas

Beiträge
5.130
Reaktionen
0

AW: Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

Hallo Alex!

Wenn wir das richtig sehen handelt es sich um 2 Weibchen.
Das kann:

1. Dominanzgehabe vorliegen. Duschriebst ja, das Neobe momentan die Nähe von Devil sucht und da könnte das ein Anzeichen sein, daß sie die Führungsrolle von Devil akzeptiert.

2. Sollte der TA, wenn es sich dann doch um Brommseligkeit handelt, mal auf
Eierstockzysten untersuchen. Wir hatten das damals, als bei Schnuddel das erste Mal die Zysten auftraten und aktiv waren.
 
Gromit1

Gromit1

Beiträge
3.130
Reaktionen
0

AW: Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

Hallo

Devil ist brünstig.

Das wird 2-3 Tage gehen und dann ist wieder gut.

Langfristig und wenn Du Platz hast, würde ich über die Anschaffung eines Kastraten nachdenken. Der ist für solche Fälle zuständig und hilft generelöl Hormonstörungen zu verhindern.

Grüsse
Petra
 
B

BeeBee

Gast

AW: Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

*aha*

Danke - hab hier in meinem Zickenclub die gleichen Probleme.
Denke auch daran, ihnen einen Kastraten zu spendieren (meine Brommslerin "Rübe" ist mit ca. 2 Jahren hoffentlich noch zu jung für Zysten), aber zuerst muss Zahnschwein "Hexe" wieder zu Kräften kommen, sonst ist das zu viel Stress auf einmal. Außerdem muss ich mir noch eine gute Käfiglösung überlegen (sprich einen größeren kaufen und die halbe Wohnung umräumen, damit er reinpasst ;.)
 
A

Alex_DeNe

Gast

AW: Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

@BeeBee
Juhu, ich bin nicht alleine! :hüpf:


@Urmel und Sabine und Thomas,
es ist seit gestern schon wieder besser, Devil brommselt nicht mehr so viel.
Eigentlich hätte ich gedacht, dass Neobe brünstig wäre...
Da merkt man gleich, dass es meine ersten Schweine sind. :rolleyes:

Devil macht das im Übrigen nicht immer so extrem. Es ist uns in dem Jahr nur ab und zu aufgefallen, dass sie mal ab und an etwas brommselt, selten doller. Manchmal hat zu der Zeit aber auch Neobe versucht ihr die Rangfolge streitig zu machen.

Ein Kastrat....unser Eigenbau hat ca. 1,22qm und wurde nur für die zwei gebaut. Eventuell könnte man aber in der einen Ecke noch eine 2. Ebene einbauen, um mehr Platz zu schaffen.
Allerdings ist mein Freund noch nicht von der Idee angetan. Mal sehen.
 
Gromit1

Gromit1

Beiträge
3.130
Reaktionen
0

AW: Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

Hallo

Naja mal ist schwein halt noch brünstiger als normal und schliesslich ist Frühling.
Da gehen so manchen die Hormone durch...

Die Fläche reicht für 3 Schweinchen. Du würdest den Mädels was Gutes tun.
Und glaub mir die Jungs sind goldig, sauberhaft und es bringt tausend mal mehr Spaß mit so einem Kerl im Harem, wenn man Meerschweinchen -TV guckt.


Grüsse
Petra
 
A

Alex_DeNe

Gast

AW: Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

Das mit dem Kastraten ist so eine Sache.
Ich glaube, mein Freund hat Angst, dass Kastraten überall hinpullern und ständig alles markieren?!
Vorurteil?

Unsere beiden Säue sind nach anfänglichem Training stubenrein, so dass sie jetzt im ganzen WoZi laufen dürfen. Eine Freundin hatte vor Jahren (!) mal ein einzelnen Bock, der auch stubenrein war.
 
P

Püppi

Gast

AW: Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

Hallo Alex,
wir haben einen Kastraten und 2 Mädels. Das Gebrommsel kam in der Regel nicht von unserem Herrn Haremswächter (wobei er auf jeden Fall ein toller Brommsler ist, aber wenn er scharf angeschaut wird, gibt er auch gleich wieder Ruhe :lach: ) sondern von unserer "Großen" gegenüber der "Kleinen". Das ging teilweise stundenlang, und man hörte Dauergebrommsel und von der angebrommselten Seite kam verschärftes Gelaber (sowas wie "geh mir nicht auf den Puffer"...?? vielleicht). Leider hat sich herausgestellt, dass unsere Brommslerin Ovarialzysten hat. Sie hat bereits eine Hormonspritze bekommen, und das Gebrommsel hat ein Ende.

Ich würde auch gut drauf achten, in welchen Abständen sich das abspielt. Ist es alle ca. 2 Wochen, so sind wohl überschüssige Energie usw. dran schuld. Wird es regelmäßig exerziert, dann könnte man an Zysten denken.

Ich wünsch dir Glück,
 
Gromit1

Gromit1

Beiträge
3.130
Reaktionen
0

AW: Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

Das mit dem Kastraten ist so eine Sache.
Ich glaube, mein Freund hat Angst, dass Kastraten überall hinpullern und ständig alles markieren?!
Vorurteil?
Hallo

Tut mir leid, hab mich gerade weggelacht.
Der einzige Grund, warum Dein Freund denkt, dass Männer überall hinpullern und ständig markieren und den ich mir vorstellen kann, ist der, dass er selber diese Verhaltensweisen zeigt...

Nagut es gibt tatsächlich Männer, die viel pullern und markieren tun (bekannt bei Kaninchen, Hunden, Fußballfans etc), aber es dürfte allgemein bekannt sein, das bei allen Tierarten dieses Markierverhalten mit der Kastration verschwindet.

Meerschweinchenböcke sind genauso stubenrein, wie Weibchen und sie lernen schnell.

Grüsse
Petra
 
A

Alex_DeNe

Gast

AW: Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

@Püpi
Ich werde es auf jeden Fall beobachten. Bislang hat sie es aber nicht regelmäßig gemacht.

@urmel
Jaja.....lach du nur :rolleyes:

Von sich auf Meerimänner schließen - ne, das kann dann nicht sein. Jawoll! :)

Aber manchmal ist das halt so bei Meeri-Neulingen. Von nichts Ahnung und überschüttet mit Vorurteilen :nuts: Deshalb habe ich ja auch gefragt, um mit diesem Vorurteil aufzuräumen.

Ach Mensch...Da haben wir uns dafür entschieden 2 Meeris aufzunehmen und nu überlegen wir schon wegen einem dritten hin und her. So war das nicht geplant ;-)

Zum Vorurteil kam jetzt auch noch der Gedanke der Urlaubsbetreuung hinzu. Wir haben noch den alten Käfig von den beiden (0,9qm). Für einen Urlaub würde ich die beiden Weiber da wieder reinstecken, wenn wir keinen finden, der sie hier zu Hause betreut. Aber für 3 ist er definitiv zu klein, so dass sie nicht zu Freunden könnten, sondern so lange in eine Pension müssten.
Und es ist dann die Frage, ob nicht eine der beiden dann ausgegrenzt wird. Das fehlte mir auch noch. Dann müssen wir wegen einem 4. Schwein überlegen?!

Ich schreibe jetzt erst mal meine Abschlussarbeit von der Uni zuende (übernächste Woche Abgabe) und dann grübel und diskutier ich intensiv weiter, ob Kastrat oder nicht.

*edit*
Hätte ich das gewusst, hätten wir von Anfang an vielleicht besser eine Sau und einen Kastraten genommen.
Aber hinterher ist man bekanntlich ja immer schlauer *seufz*
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Püppi

Gast

AW: Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

Hey Alex,
das ist mit Sicherheit die optimale Lösung -ein Kastrat zu deinen Mädels!
Wir wollten mal für unseren Sohn ein(!!) Meeri, war klar, es gehen nur 2 ! Und bei näherer Betrachtung (wir hatten das Glück, von einer engagierten Notstations-Mama aufgeklärt zu werden ) waren wir dann bei 3. (Gedanke: falls mal eines stirbt, dann ist das anderer oft so traurig, dass es nicht frisst und am liebsten hinterherstirbt, was man ja alles mit einem 3 Schweini verhindern kann)

Tatsache ist, unser "drittes" und jüngstes Schwein aus einer Züchtung ist mit fast genau 2 Jahren an OD (als Satinträgerin) gestorben und die beiden anderen trauerten ganz massiv. Daher haben wir wieder ein 3. Schwein dazugenommen (wieder ein Mädel) und nun plannen wir das 4. ! (Weil das bestimmt noch mehr Leben in die kleine Gruppe bringt.)

Wir haben mit der Aufteilung 1 Kastrat u. 2 Weiber nur gute Erfahrungen gemacht. Es gibt immer wieder Gezicke (zumal unsere eine Dame eine echte Zimtzicke ist....) und das beruhigt sich durch das Böckchen doch sehr. Außerdem ist eine 3-er Gruppe von sich aus dynamischer, du hast viel Spaß beim Betrachten, je mehr Schweinis es sind!

Ich wünsche dir,dass du die richtige Entscheidung triffst, aber empfehlen kann man es eigentlich nur.
 
Thema:

Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?!

Brommseln ohne Grund. Verhalten bei Brünstigkeit?! - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen brommseln Weibchen

    Meerschweinchen brommseln Weibchen: hallo ich bin neu hier und habe eine frage bezüglich meiner zwei meerie weibchen. die beiden schweine brommseln seit 1 woche und laufen sich...
  • weibchen brommselt Kastrat an

    weibchen brommselt Kastrat an: Hallo, ich hatte mich kürzlich schon ein Mal hier im Forum gemeldet, da mir mein Kastrat etwas zu aufdringlich erschien. Seit ein paar Tagen nun...
  • plötzlich Streit zwischen zwei Damen?

    plötzlich Streit zwischen zwei Damen?: Hey, ich habe hier 2 Schweinedamen, die eine ist 6,5 Jahre alt, die andere 1,5 Jahre alt. Die kleinere ist immer wieder mal brünstig und brommselt...
  • Brommseln

    Brommseln: Hallo alle zusammen, habe mal wieder eine Frage: Bei meinen vier Mädels und einem kastrierten Bock fängt das eine Mädel an, das andere zu jagen...
  • Verträglichkeit unter Kastraten

    Verträglichkeit unter Kastraten: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit kastrierten Böcken? Meine beiden Schweinchen Ole & Krümel werden jetzt im Sommer 3 Jahre alt und...
  • Ähnliche Themen
  • Meerschweinchen brommseln Weibchen

    Meerschweinchen brommseln Weibchen: hallo ich bin neu hier und habe eine frage bezüglich meiner zwei meerie weibchen. die beiden schweine brommseln seit 1 woche und laufen sich...
  • weibchen brommselt Kastrat an

    weibchen brommselt Kastrat an: Hallo, ich hatte mich kürzlich schon ein Mal hier im Forum gemeldet, da mir mein Kastrat etwas zu aufdringlich erschien. Seit ein paar Tagen nun...
  • plötzlich Streit zwischen zwei Damen?

    plötzlich Streit zwischen zwei Damen?: Hey, ich habe hier 2 Schweinedamen, die eine ist 6,5 Jahre alt, die andere 1,5 Jahre alt. Die kleinere ist immer wieder mal brünstig und brommselt...
  • Brommseln

    Brommseln: Hallo alle zusammen, habe mal wieder eine Frage: Bei meinen vier Mädels und einem kastrierten Bock fängt das eine Mädel an, das andere zu jagen...
  • Verträglichkeit unter Kastraten

    Verträglichkeit unter Kastraten: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit kastrierten Böcken? Meine beiden Schweinchen Ole & Krümel werden jetzt im Sommer 3 Jahre alt und...