Mal so schnell, schnell Junge..

Diskutiere Mal so schnell, schnell Junge.. im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Muss mich mal kurz aufregen.. Vor ein paar Wochen (ok, schon eine Weile her) war mal ein Mädchen bei uns (11 Jahre alt) und hat meine damals noch...
M

Monica

Gast
Muss mich mal kurz aufregen..
Vor ein paar Wochen (ok, schon eine Weile her) war mal ein Mädchen bei uns (11 Jahre alt) und hat meine damals noch kleinen (;)) Meerschweinchen betrachtet. Sie war hingerissen von ihnen, was ich natürlich verstehe:D. Doch dann kam so eine tolle Idee von ihr. Sie habe zu Hause einen Bock sitzen und hätte gerade "Lust auf junge Meerschweinchen" ob ich ihr nicht mal eines meiner Weibchen ausleihen könne?! Ich wusste überhaupt nicht was ich sagen sollte. Meine Mutter hat ihr dann gesagt, dass das wohl keine so gute Idee sei. Das Mädchen ist dann auch nach Hause gegangen und hat sich dann auch nicht mehr danach erkundigt. Ich war aber trotzdem geschockt. Die Kleinen werden doch auch mal wieder älter und will sie dann etwa wieder Junge und wieder? Und was geschieht dann mit den "Alten"?? Vorallem muss man sich doch zuerst darüber informieren. Jetzt würde ich es ihr ins Gesicht sagen, aber da war ich so platt, dass ich nichts mehr sagen konnte. Und ich dachte immer sie (also dieses Mädchen) sei so Verantwortungsvoll...
Thema #2:
Meine Mutter hütet an manchen Tagen zu Hause Kinder. Neulich hat sie ein neues Kind "bekommen". Ein Mädchen, das in den Kindergarten geht (sagt man bei euch doch auch so, oder?). Auf jeden Fall ist die dann zu mir ins Zimmer gekommen um ebenfalls die Meerschweinchen anzuschauen. Sie haben zu Hause auch 2 Meerschweinchen. Dann hat mir das Mädchen Sachen erzählt, da blieb mir die Luft weg. Manchmal nimmt sie die Meerschwienchen mit auf den Spielplatz und lässt sie die Rutsche herunter. Eines der Meerschweinchen sei nicht so nett, denn es beisse, aber das lasse sie sich nicht gefallen und gebe ihm deshalb einfach einen Klapps auf den Hintern (!) und dann meinte sie, meine Meerschweinchen seien ja gross (sie haben noch junge) da meinte ich, dass ihr auch mal so gross sein würden und sie sagt: "Das stimmt nicht. Ich will gar nicht das sie so gross werden und sonst holen wir halt wieder Junge!" :ohnmacht:
Da war es wieder, dieses, ach dann holen wir wieder Junge und alles ist ok.. alte Meerschweincehn sind doch sowieso blöd, oder wie ist das?! Ich war dann schon noch froh, als ich hörte, dass die Mutter die meiste Zeit auf die Schweinchen aufpasst und wenigstens diese, Ahnung von den Tieren hat. Aber trotzdem, das ist doch nicht normal!
Seit wann sind nur junge Meerschwienchen süss?
Seit wann sind Meerschweinchen Spielzeuge?
Und seit wann erzieht man Meerschweinchen mit Schlägen?
Ich bin echt enttäuscht:runzl:
Seitdem hat mir meine Mutter schwören müssen, dass keines dieser Kinder, jemals auch nur eines meiner Meerschweinchen aus dem Käfig nimmt. Sonst landen sie auch noch auf der Rutsche!:mad: :runzl:
 
27.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mal so schnell, schnell Junge.. . Dort wird jeder fündig!
S

Susanne

Gast
und dann heißt es wieder "gewalt an den schulen" ...

wie sollen es die kids denn besser wissen wenn sie schon zuhause "lernen" das man schwächeren weh tun darf und keine rücksicht nehmen muss :mad:
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5
Babies

Tja, das kenne ich auch.
Wenn Kinder kommen, dann möchten sie am liebsten die die noch bei der Mama sitzen.
"Kann ich nicht eins von denen?"
Ich: "Nein, die brauchen doch noch die Milch von der Mutter!"
*entrüst*
Oder am Telefon:"Haben sie auch noch kleine?" Ich: "Ja, auch"
Antwort am Telefon:"Gut, dann möcht ich davon eins."
*eins?wiederentrüst*
Die würden auch ungesehen Meerschweinchen kaufen. Hauptsache noch Daumengroß oder so!
*KOTZ*
 
L

Lina1020

Meerschweinsklavin :D
Beiträge
5.027
Reaktionen
0
oh ja das kenne ich auch.
Bei mir waren letztens auch wieder welche, die Meerschweine wollten. Sie wollten natürlich auch wieder die allerkleinsten. Da fragte die kleine Tochter doch tatsächlich ob sie die nicht mit Mutter mitnehmen können. Die Mutter bringen sie dann auch wieder zurück wenn die kleinen groß genug sind :ohnmacht:
 
Eickfrau

Eickfrau

Beiträge
7.282
Reaktionen
244
Original geschrieben von Lina1020
oh ja das kenne ich auch.
Bei mir waren letztens auch wieder welche, die Meerschweine wollten. Sie wollten natürlich auch wieder die allerkleinsten.
Hey Leute, es besteht eine Nachfrage nach Miniatur-Meerschweinchen!
Die würden dann auch prima in "handelsübliche Käfige" (oder Ebay-Angebote) passen :p.
Und in Spielzeugautos, ... :rolleyes: .
Aber nicht, daß hier jemand auf dumme Ideen kommt! ;)

Original geschrieben von Lina1020
Da fragte die kleine Tochter doch tatsächlich ob sie die nicht mit Mutter mitnehmen können. Die Mutter bringen sie dann auch wieder zurück wenn die kleinen groß genug sind :ohnmacht:
Wie "reizend" :eek: . Und die ehemals "Kleinen" tauschen sie dann gleich bei Dir gegen nachgeborene Würfe ein? :verw:

Viele Grüße
Bianca
 
S

Snoopy

Gast
Zitat
"Meerschweinchen mit auf den Spielplatz und lässt sie die Rutsche herunter. "

Wir hatten gerade erst kürzlich ein Kinderspielzeug übernommen
----------mit einem gebrochenem Füßchen-------- :mad:

Vor drei Tagen wurde uns ein Weibchen abgegeben ebenfalls
aus Kinderhänden.Das Tier wurde aus seiner Transportbox raus gezerrt und mir von dem Mädchen übergeben.Die Augen weit
aufgerissen und starr vor Angst.In meinem Arm hat sie sich dann
entspannt und sogar ein wenig erzählt.Die Mutter meinte dann:
"Oh sie sind ja ein Meerschweinchenflüsterer,bei uns hat sie das
noch nie gemacht,sie saß nur dumm in der Ecke"
Ich dacht erst ich hätte mich verhört "dumm"? :mad: Aber ne
die meinten wirklich "Dumm".Das Kind wollte es mir zum Abschied
nochmals entreißen und das Schweinchen riss echt die Augen wieder auf nur allein von ihrer Stimme.Ich sagte dann " Ne
lass mal wir setzen sie jetzt mal zu den anderen" poah war
ich froh diese Leute draußen zu haben.
Also ich weiß echt nicht,was diese Menschen im Kopf haben.
Kinder wissen es ja nicht besser aber von diesen dummen
Erwachsenen kann man eigendlich was anderes erwarten.
Ist halt nur lästig gewordenes Kinderspielzeug.In diesem fall
hatte das Kind eine Allergie bekommen und so wurde das
Schweinchen in mitten dieser Temperaturen einfach samt Käfig
auf den Balkon verfrachtet :mad: :scream:
Ich weiß nicht wie lange es dauern wird,bis sie je wieder zutrauen
zu Menschen bekommen wird.

**Kopfschüttel**
Tina
 
T

Tinka81

Gast
Boah, ich bin echt sprachlos. :mad:
Aber meistens übernehmen Kinder ja nur die Verhaltensweisen ihrer Eltern... :ohnmacht:

Vielleicht solltet ihr solchen Leuten, die nur kleine Schweinchen mögen, eher einen Hamster oder Mäuser empfehlen. ;)
Obwohl...solche Leute sollten gar keine Tiere halten dürfen. *grummel*
 
L

Laura

Gast
und wieder mal ein beispiel dafür das meerschweinchen nicht in kinderhände gehören... :mad:
und kinder übernehmen nicht die verhaltensweise ihrer eltern... sie lernen nur nichts von ihren eltern über tiere... manche weil es ihre eltern leider verpassen es ihnen mitzuteilen.... manche kinder kapieren es aber auch nicht...
solchen kinder wünsche ich eine katze die dann auch mal kratzt oder beißt...
oder einfach ein plüsch meerschwein.... das muß nicht gefüttert werden.... das kann rutschen....
gott wenn ich bedenke was für eine angst das schweinchen auf einer rutsche gehabt haben muss!!! :runzl:
 
J

Jolly

Gast
Hi !

Das klingt wirklich schrecklich !

Die armen Meeris :runzl: Ich bin auch total schockiert.
Den Kindern hat wohl keiner gesagt, dass Tiere auch Schmerz fühlen :ohnmacht: Anders kann ichs mir nicht erklären :rolleyes:
 
S

Simone Kl

Gast
Hallo Tina!

Ja, ich meinte eigentlich bei Euch ;) .
Und wie geht's der Kleinen jetzt? Wie sieht sie denn aus?
(Sorry, wenn ich so neugierig bin ;) )
 
S

Snoopy

Gast
Nö kein Problem

Sie ist ein Mix aus Lang.-und Kurzhaar.Schwarz und hat irgendwas Schimmeliges auf dem Rücken wie einen Strich
von links nach recht aber recht unaufällig.Sie war hinten arg
verfiltzt aber sonst war sie O.K. also kein Schnupfen oder so
**wunder**
Ein Bild von ihr gibt es leider nicht,da ich kein Bild machen konnte
und die Pflegestelle keine Digi hat.Es wird also noch ein bißchen
dauern ehe sie auf der HP auftaucht

Liebe Grüße
Tina
 
Eickfrau

Eickfrau

Beiträge
7.282
Reaktionen
244
Original geschrieben von Jolly
Den Kindern hat wohl keiner gesagt, dass Tiere auch Schmerz fühlen :ohnmacht: Anders kann ichs mir nicht erklären :rolleyes:
"Was Du nicht willst, das man Dir tut, das füg auch keinem andern zu"

Überlegt mal: diese Kinder werden genau dannach gehandelt haben - allerdings ohne das notwendige Wissen, was ein Meerschwein wirklich möchte und braucht.

Ein Kind möchte rutschen, es möchte mitspielen und überall mit hin genommen werden .... und Kinder gehen auch untereinander nicht immer nur zärtlich um! Sind halt noch kleine Grobmotoriker ;) .

Hier sind wirklich die Eltern gefragt, das notwendige Wissen über die Tiere zu vermitteln - damit das Tierchen nicht in lauter Liebe untergeht.

@Tina: Vielleicht ist das das ganze Geheimnis der Tierflüsterer - sie vereinen intuitiv Liebe und Wissen für und über das Tier.
Und sie setzen ihre Fähigkeiten ein.

Viele Grüße
Bianca
 
M

Monica

Gast
Ich finde auch, dass es wohl eine Sache der Eltern ist und diese sich um die Schweinchen kümmern müssen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Mädchen dem Meerschweinchen etwas böses antun wollte, aber da hätte die Mutter einschreiten müssen! Das ist Tiequälerei, egal ob das Mädchen dies nun aus Spass gemacht hat oder nicht. Zudem lässt sie das Schweinchen auf dem Boden rumkugeln. So ähnlich, wie wenn man Teig zu einer Schlange formen will :ohnmacht: ist das die neue Meerschweinchen-Massage oder wie?!:eek:
Mir tun diese Tiere immer so leid..:runzl: und die Menschen tun mir auch leid, da sie nicht wissen, wie man mit einem Tier umzugehen hat, egal ob es nun alt, dick, hässlich, oder sonst etwas ist!

"Was Du nicht willst, das man Dir tut, das füg auch keinem andern zu"
genau, das finde ich nämlich auch!

Ich stelle mir nämlich immer vor, es wären meine Schweinchen und die hätten bestimmt keine Freude daran, zudem hätte wir auch keine Freude, wenn wir gequält werden würden!!
 
T

tinker

Beiträge
724
Reaktionen
98
Ich wollte mein erstes Schweini (ich war erst 5 und mein Eltern haben es aus unwissenheit auch alleine geahlten) auch immer mit auf den Spielplatz oder in den Kindergarten nehmen. Meine Mama hat mi dann erklärt, dass das kein Mensch ist und nicht geau das gleiche mag wie ich. Habe dann ein Stoffmeeri bekomen, dass ich mitnehmen konnte.
Als Toorfinchen (so hieß es) ca 3 Jahre alt war, wurde meiner Mutte erzählt,dass man Meeris nicht alleine halten sol und sie kan gleich mit Lilly- Put als Freundin an.
Eltern sind lernfähig, es muss ihnen nur jemand sagen!
 
S

Snoopy

Gast
Original geschrieben von Eickfrau
"
@Tina: Vielleicht ist das das ganze Geheimnis der Tierflüsterer - sie vereinen intuitiv Liebe und Wissen für und über das Tier.
Und sie setzen ihre Fähigkeiten ein.

Viele Grüße
Bianca
Du meinst ich kann jetzt damit ins Fernseh kommen,berühmt werden und Geld damit Verdienen? :fg:

Gute Idee!!! ;)

Grüßi
Tina
 
Eickfrau

Eickfrau

Beiträge
7.282
Reaktionen
244
Original geschrieben von Snoopy
Du meinst ich kann jetzt damit ins Fernseh kommen,berühmt werden und Geld damit Verdienen? :fg:
War hier nicht letztlich ein Beitrag, wo zwei Frauen im Fernsehn demonstrierten, daß sie ihre Meerschweinchen "verstehen" können ... Du bist leider nicht die Erste mit dieser Idee.
Ich weiß auch nicht genau, wie hoch die Gage bei diesen NachmittagsTalkRunden ist :D .
Aber vielleicht würde sich das wirklich lohnen .... :p .

Viele Grüße
Bianca
 
Thema:

Mal so schnell, schnell Junge..

Mal so schnell, schnell Junge.. - Ähnliche Themen

  • oh nein..helft mir mal schnell...

    oh nein..helft mir mal schnell...: also ich habe ja eine dreier jungsgruppe...dort ist eigendlich alles in ordnung..nur heute war irgendwie eine unruhe drinn..der große kappelte...
  • Guckt doch mal bitte schnell...

    Guckt doch mal bitte schnell...: Schaut Euch mal die Anzeige an... kommt keiner aus der Nähe? HANNOVER Wenn ich mir die Krallen so ansehe, läßt das nichts gutes vermuten. Lg...
  • Liebe Züchter, ich muss mich hier mal auslassen... ;-)

    Liebe Züchter, ich muss mich hier mal auslassen... ;-): Also, erstmal, das ist eine nicht all zu ernstzunehmende Beschwerde! :cool: Leider ist mir vor einer Woche mein Kastrat verstorben. Nicht ganz...
  • Ich wollte mal Danke sagen

    Ich wollte mal Danke sagen: Guten Morgen zusammen! Auf diesem Weg möchte ich mich einfach mal herzlich bedanken für die ganzen hilfreichen Tipps hier. Den Wunsch...
  • Es wagen und noch mal Meerschweinchen dazu nehmen..?

    Es wagen und noch mal Meerschweinchen dazu nehmen..?: Hallo zuammen, ich heiße Martina und habe eine Frage. Vor einem Jahr haben wir 2 junge Wurfgeschwister * Weibchen und frühkastrierter Bock, 9...
  • Ähnliche Themen
  • oh nein..helft mir mal schnell...

    oh nein..helft mir mal schnell...: also ich habe ja eine dreier jungsgruppe...dort ist eigendlich alles in ordnung..nur heute war irgendwie eine unruhe drinn..der große kappelte...
  • Guckt doch mal bitte schnell...

    Guckt doch mal bitte schnell...: Schaut Euch mal die Anzeige an... kommt keiner aus der Nähe? HANNOVER Wenn ich mir die Krallen so ansehe, läßt das nichts gutes vermuten. Lg...
  • Liebe Züchter, ich muss mich hier mal auslassen... ;-)

    Liebe Züchter, ich muss mich hier mal auslassen... ;-): Also, erstmal, das ist eine nicht all zu ernstzunehmende Beschwerde! :cool: Leider ist mir vor einer Woche mein Kastrat verstorben. Nicht ganz...
  • Ich wollte mal Danke sagen

    Ich wollte mal Danke sagen: Guten Morgen zusammen! Auf diesem Weg möchte ich mich einfach mal herzlich bedanken für die ganzen hilfreichen Tipps hier. Den Wunsch...
  • Es wagen und noch mal Meerschweinchen dazu nehmen..?

    Es wagen und noch mal Meerschweinchen dazu nehmen..?: Hallo zuammen, ich heiße Martina und habe eine Frage. Vor einem Jahr haben wir 2 junge Wurfgeschwister * Weibchen und frühkastrierter Bock, 9...