Wie setzt man nur EIN Meeri auf Diät

Diskutiere Wie setzt man nur EIN Meeri auf Diät im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Mein Kastrat war schon immer ein kräftiges Kerlchen und wog bisher immer so 1100-1200 g. Beim letzten Wiegen aber wog er nun 1300 g und ich...
E

Elise

Gast
Hallo

Mein Kastrat war schon immer ein kräftiges Kerlchen und wog bisher immer so 1100-1200 g. Beim letzten Wiegen aber wog er nun 1300 g und ich möchte ihn jetzt mal etwas kurz halten (mehr Heu und weniger Salat). Wie kann ich aber verhindern dass mein kleines zartes Weibchen 950-1000 g dabei abnimmt?
 
19.07.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie setzt man nur EIN Meeri auf Diät . Dort wird jeder fündig!
S

Stuard

Beiträge
2.399
Reaktionen
183

AW: Wie setzt man nur EIN Meeri auf Diät

Warum soll er denn abnehmen. Fühlt er sich zu dick an und sieht auch so aus?
 
N

Nina

Gast

AW: Wie setzt man nur EIN Meeri auf Diät

phuu, das künnte evtl. etwas schwierig werden, nimm ihn doch einfach raus, wenn du friFu fütterst, und wenn nur noch wenig da ist, setz ihn wieder rein!

ich allerdings wäre froh, wenn er so Schwer ist, nehmen wir mal an, er wird krank, und nimmt viel ab,... da ist es immer besser, wenn er schwerer ist!
 
E

Elise

Gast

AW: Wie setzt man nur EIN Meeri auf Diät

Nun ja, er hat ein kleines Röllchen unter dem Kinn. Obwohl beide genug Auslauf bekommen und er sich auch munter bewegt, aber vielleicht ist er halt kräftiger gebaut. Ich werde einfach mal schauen ob dass jetzt so bleibt aber wenn er noch mehr zunimmt muss er echt kürzer treten.
 
Gromit1

Gromit1

Beiträge
3.130
Reaktionen
0

AW: Wie setzt man nur EIN Meeri auf Diät

Hallo

Ich finde weder 1300g so dick, noch 1000g für das Weibchen zu wenig.
Das sind normale Gewichte, Männer und Weiblein sind nunmal unterschiedlich

Füttere sie einfach in Zukunft gesund und abewechslungsreich:
Also viel Heu
und noch mehr Heu
und noch mehr Heu
Grünfutter und abundzu Kräuter

Sie wird ihr Gewicht halten, er wird wahrscheinlich etwas abnehmen.

Wenn Du der Überzeugung sein solltest, Deine Tiere würden ohne Kraftfutter krepieren, dann gib ihnen etwas, aber nur wenig und bitte möglichst gesund (also ohne Zucker, Melasse, pflanzliche und tierische Nebenprodukte, am liebsten auch ohne Weizen).
Das wäre dann idealerweise am Ende eine Mischung aus getrocknetem Gemüse mit Erbsenflocken, Kräutern und grünem Hafer vermengt.

Wenn man Meerschweinchen gesund ernährt, pendeln sie sich automatisch auf einem Idealgewicht ein.

Liebe Grüsse
Petra
 
E

Elise

Gast

AW: Wie setzt man nur EIN Meeri auf Diät

Na wenn das so ist muss ich mir ja keine Sorgen machen und Kraftfutter bekommen sie bei mir ohnehin nicht...aus den üblichen Gründen. Außer Sonnenblumenkerne...die dürfen sie.

Vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wie setzt man nur EIN Meeri auf Diät