Halsentzündung *help me *

Diskutiere Halsentzündung *help me * im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen mein meerschweinchen hat seit 1 woche eine halsentzündung waren schon beim tierarzt haben antibiotika bekommen das wir ins maul...
J

Jennymaus

Gast
Hallo zusammen mein meerschweinchen hat seit 1 woche eine halsentzündung waren schon beim tierarzt haben antibiotika bekommen das wir ins maul eingeben müssen u nun schlägt es nicht an u er wiegt nur noch 460gramm, was tun ?

kennt ihr euch damit aus?

danke helft mir bitte kann das auch tödlich enden ?

mfg Jenny :mist:
 
12.06.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Halsentzündung *help me * . Dort wird jeder fündig!
F

frasi

Gast

AW: Halsentzündung *help me *

Hallo Jenny

Frisst es denn noch selber? Wahrscheinlich nicht gross, da Du ja
schreibst, dass er nur noch 460 Gramm wiegt.
Es ist ganz wichtig, dass ein Meerschweinchen immer frisst,
sonst kann das ganz schnell gefährlich werden und das Meerschweinchen
kann sterben.

Wenn er nicht mehr alleine frisst, muss Du ihn zwangsernähren.

Hast Du auch noch ein Schmerzmittel bekommen?

Wurden die Zähne auch kontrolliert und sind die i.O.?

Geht bitte unbedingt noch zu einem anderen TA,
aber bitte nicht mehr lange warten!

Gute Besserung!
 
A

AndiHH

Gast

AW: Halsentzündung *help me *

woher kommt die Halsentzündung? Wurde richtig untersucht? Wieviel von welchem Antibiotika seit wann gibts denn? Antibiotika kann schonmal 2-3 Tage brauchen um Wirkung zu zeigen.

Denk sonst mal an Deine letzte Halsentzündung, dann wird klar was dem Schwein vielleicht helfen könnte.

Z.b. Schmerzmittel, Breikost (Critical Care z.b.), lauwarmer Kamillentee (vielleicht kann man damit das CC anmischen), vielleicht helfen auch Emulsionen die man als Mensch einnehmen würde. Mach Dich doch mal in der Apotheke schlau was es da ohne Alkohol gibt (für Kinder) und frag den TA ob man das anwenden könnte.

Tödlich? Es besteht sicher ein großes Risiko. Antibiotika können Nebenwirkungen zeigen, besonders bezüglich der Verdauung, die durch das mäßige fressen sowiso gestört ist. Das kann kritisch werden.

Ne Halsentzündung....kommt auf Ursache und Verkeimung an, Bakterien & Viren können sich im Körper verteilen und andere Krankheiten auslösen.

Falls die Entzündung ne Virale Ursache hat hilft übrigens kein Antibiotikum.

Also nochmal hin zum TA und ihm genau auf den Zahn fühlen und erst gehen wenn all Deine Fragen beantwortet sind.
 
J

Jennymaus

Gast

AW: Halsentzündung *help me *

danke

hallo wir haben ja antibiotika bekommen aber es hat nicht angeschlagen waren jetzt gerade nochmal beim ta.

Zähne: ok
Mundbereich: ok
Röntgen: standen 2 wirbel am hals nicht eng aneinander u er hat sehr viel luft im bauch weil er ja nicht kacken kann auf deutsch gesagt weil er ja nix frisst.
Medikamente: Critical Care haben wir bekommen 5 mal am tag dann kurz danach immer in einer spritze wasser usw....

ich danke euch ! kamille da dreht er sofort den kopf rum u schüttelt sich :troest:
 
A

Annabelle

Gast

AW: Halsentzündung *help me *

Salbeiblätter und Tee helfen auch gut. Gruß Annabelle
 
M

meerie-biggi

Gast

AW: Halsentzündung *help me *

Schmerzmittel sind wie schon gesagt hilfreich.
Was ich bei meinem Schweinchen festgestellt habe.
Critical care war noch zu fest in den Teilchen. Also hart im Rachen. Als ich dann babykarottenbrei verfüttert habe ging das Schlucken viel besser.
Also versuchs mal mit Babygläschen von Bebevita zum beispiel.
 
J

Jennymaus

Gast

AW: Halsentzündung *help me *

danke

babygläschen och wie süß okay probiere es dann mal danke euch....
ich hoffe er peppelt sich wieder *heul* :hmm:
 
Thema:

Halsentzündung *help me *

Halsentzündung *help me * - Ähnliche Themen

  • Halsentzündung

    Halsentzündung: Hallo, da ich meinen Opi Leo von Di auf Mi beim TA lassen sollte, damit der am Mittwochfrüh gleich sediert werden konnte, damit man die Zähne mal...
  • Meine Lotte frisst seit Tagen nicht

    Meine Lotte frisst seit Tagen nicht: Hallo, ich bin ganz neu hier, hatte zwar schon oft mir Beiträge angeschaut, aber noch nix geschrieben. Da meine Lotte aber offensichtlich krank...
  • tierarzt pfuscher, meeri fast tot

    tierarzt pfuscher, meeri fast tot: Hallo, seit Freitag hat mein meeri nur noch wenig gefressen, kein Heu mehr und von allem anderen immer nur kurz ein wenig. Waren beim TA, der hat...
  • Help, Dosierung Ovaria comp. ??

    Help, Dosierung Ovaria comp. ??: Hallo, kann mir jemand von euch, die Dosierung von Ovaria comp. Globuli für ein 1000g Schwein per PN schicken
  • Gewichtsverlust, Eierstockzysten, abgebrochener Zahn & geschwollene Backe - help...

    Gewichtsverlust, Eierstockzysten, abgebrochener Zahn & geschwollene Backe - help...: Huhu, ich hab hier ein neues Sorgenkind, wäre ja zur Abwechslung auch mal schön, keins zu haben... Nachdem Zahnpatientin Gipsy sich erholt (sie...
  • Ähnliche Themen
  • Halsentzündung

    Halsentzündung: Hallo, da ich meinen Opi Leo von Di auf Mi beim TA lassen sollte, damit der am Mittwochfrüh gleich sediert werden konnte, damit man die Zähne mal...
  • Meine Lotte frisst seit Tagen nicht

    Meine Lotte frisst seit Tagen nicht: Hallo, ich bin ganz neu hier, hatte zwar schon oft mir Beiträge angeschaut, aber noch nix geschrieben. Da meine Lotte aber offensichtlich krank...
  • tierarzt pfuscher, meeri fast tot

    tierarzt pfuscher, meeri fast tot: Hallo, seit Freitag hat mein meeri nur noch wenig gefressen, kein Heu mehr und von allem anderen immer nur kurz ein wenig. Waren beim TA, der hat...
  • Help, Dosierung Ovaria comp. ??

    Help, Dosierung Ovaria comp. ??: Hallo, kann mir jemand von euch, die Dosierung von Ovaria comp. Globuli für ein 1000g Schwein per PN schicken
  • Gewichtsverlust, Eierstockzysten, abgebrochener Zahn & geschwollene Backe - help...

    Gewichtsverlust, Eierstockzysten, abgebrochener Zahn & geschwollene Backe - help...: Huhu, ich hab hier ein neues Sorgenkind, wäre ja zur Abwechslung auch mal schön, keins zu haben... Nachdem Zahnpatientin Gipsy sich erholt (sie...