Trauriger Schicksalsschlag...

Diskutiere Trauriger Schicksalsschlag... im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Heute wurde mir wieder mal bewiesen, wie nahe doch Freude und Trauer beieinander liegen... Heute wurde mir mein Traum erfüllt, ans Gymnasium...
P

punkyyyyy

Gast
Heute wurde mir wieder mal bewiesen, wie nahe doch Freude und Trauer beieinander liegen...

Heute wurde mir mein Traum erfüllt, ans Gymnasium gehen zu dürfen und ich war soo glücklich, dass könnt ihr mir gar nicht glauben!

Ich wollte vorhin meine Freude auch mit meinen Schweinis teilen und hab ihnen die besten und grössten Salatblätter herausgepickt und legte sie ihnen in ihren Käfig. Die zwei Jüngeren kamen wie immer sofort angerannt, doch meine Stella fehlte. Ich wusste gleich, dass etwas nicht in Ordung war und als ich an ihre Lieblingsstelle sah, lag sie da. Tot. :heul:

Ich kann es nicht fassen, als ich nach Hause kam, war sie noch quicklebendig... Und nun ist sie für immer von uns gegangen......
Es tut so furchtbar weh.
Ich war nicht mal bei ihr..... :heul:


Ich schäme mich so, während ich mich freute, starb sie.....

Es ging ihr schon längere Zeit nicht besonders gut, doch sie nahm stätig wieder zu, ihre kahlen Stellen an der Flanke, welche von der Eierstockzyste stammten, waren auch wieder mit Haaren bewachsen und es schien ihr wieder besser zu gehen. Ich dachte es zumindest....


Hier ein paar Fotos zur Erinnerung:




Mein kleiner Stern, du wirst mir so sehr fehlen.. Ich wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben. Pavel und Luby werden dich vermissen.......


Alles Gute auf deinem Weg auf der RBB und komm gut auf der RBW an. Emilio und Schnüffi sind auch da, sie warten schon auf dich....

Ich hab dich so lieb...
 
18.08.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Trauriger Schicksalsschlag... . Dort wird jeder fündig!
L

Lina1020

Meerschweinsklavin :D
Beiträge
5.027
Reaktionen
0

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Oh nein :runzl:
Das tut mir wahnsinnig Leid :troest:
 
M

Marina

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Mir tut es auch sehr leid, dass Stella gestorben ist, aber mach dir keine Vorwürfe, vielleicht hat sie das auch einfach getimet jetzt zu gehen.

Lieben Gruß und fühl dich gedrückt, Marina
 
D

dixi

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Hab dir ja schon in den anderen Thread geschrieben. Mach dir bitte, bitte keine Vorwürfe!
Es tut mir so schrecklich leid :runzl:
 
A

annette

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

das ist ja furchtbar.....

es tut mir so leid...

:troest:

weiß nicht was ich schreiben solll =((((
 
F

frasi

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Oh nein! Lass Dich mal drücken! :troest:
Es tut uns sehr leid!

Bei uns ging es so ähnlich als unser Sämi starb,
haben wir am Nachmittag unser Haus verschrieben.
Eigentlich sollten wir uns riesig freuen, dass wir endlich
unser eigenes Haus hatten, aber wir waren so traurig,
dass Sämi nicht mehr mit uns umziehen konnte.
Einfach traurig.

Bitte mach Dir keine Vorwürfe!
Und freu Dich über die Zusage für's Gymnasium,
Stella hätte das auch gewollt und freut sich!

Stella, komm gut drüben an und grüss uns all die anderen Schweinchen!
 
M

malukapi

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

...fühl Dich ganz doll gedrückt...

...mein allererstes Schwein Oskar ist auch gestorben, und ich hatte immer das Gefühl, dass er zu einem bestimmten Zeitpunkt sterben wollte...nämlich dann, als es mir besonders gut ging:

..wir sind damals(ich war etwa 12 oder 13 Jahre alt) von unserer Wohnung in ein Haus gezogen...der ganze Umzugsstress...ihm ging es da schon nicht gut(der TA damals, hatte ihm bei einer Zahnkontrolle mit diesem Spreizer den Kiefer wahrscheinlich gebrochen)...meine Mama päppelte ihn...ja....und dann war er da, der Umzug...die erste Nacht im neuen Haus...ich hatte mich so gefreut und seeehr gut geschlafen...als ich aufwachte, ist Oskar grad umgekippt und hat bis Mittags bei mir auf dem Schoss gelegen und ist dann eingeschlafen...

....ich denke, er hat gewartet, weil er den Umzug miterleben wollte...und er wollte, dass es mir gut geht...und dann erst wollte er mich allein lassen...

...ich kann mir vorstellen, dass Dein Schwein auch wollte, dass Du glücklich bist...und hat sich in diesem Moment aus Deinem Leben geschlichen...es hat Dir gesagt: "sei Du glücklich auch ohne mich, denn ich bin in Deinem Herzen und da werde ich immer bleiben...denn wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, ist ja nicht tot....sondern nur fern...Tot ist nur , wer vergessen wird!!!"...
 
Meerianne

Meerianne

guinea-pig catering
Beiträge
4.564
Reaktionen
413

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Auch von mir ganz liebe Grüße!! :troest:

Dein Schweini hat gewartet, dass du die Freude genießen kannst. Du solltest dich also nicht schämen.

Bei Meerschweinchen ist es leider oft so, erst gehts ihnen wieder besser und man denkt das wird wieder. Und dann sterben sie doch. Das weiß ich aus eigener trauriger Erfahrung.

Unsere Muffy starb vor vier Wochen. Sie war etwas über 7 Jahre, hatte so ab und an
kleinere Mucken. Aber wir dachten, sie würde noch lange bei uns bleiben. Und plötzlich... :heul:

In der Erinnerung leben die Schweinis weiter, da haben wir Zweibeiner doch alle unsere schönen Erinnerungen. Dein Schweinchen war übrigens ganz süß!! Schau dir die Fotos an und denk an die schönen Zeiten.

Also Kopf hoch undgenieße die Zeit am Gymnasium, auch wenn es schwer fällt.

Ganz liebe Grüße Anne
 
L

llilla

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Hallo punkyyyy,

oh das tut mir so leid!!! :troest:

Aber bitte mach Dir keine Vorwürfe, weil Du Dich vorher noch so doll gefreut hast - Freud und Leid liegen soo nah beieinander im Leben und das ist irgendwie auch gut so.

Und es ist sooo schön, dass Du Deine Freude mit den Schweinchen teilen wolltest und gleich mit besonders leckerem Essen zu ihnen bist.

Lass Dich ganz doll drücken,

miri
 
K

Kaspimir

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Ich kann mich den anderen nur anschließen: Du brauchst dich wirklich nicht zu schämen.

Stella gehts jetzt auf der RBW gut und sie drückt dir alle Pfötchen für das Gymnasium, ganz sicher :troest:
 
A

AnkesBruno

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Mach Dir keine Vorwürfe und tut mir ganz dolle leid um Deine Kleine :troest:
 
L

Libertina

Rosetten-Fan =)
Beiträge
5.371
Reaktionen
224

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Liebe kleine Stella, komm gut an auf der Regenbogenwiese. Schick deiner Mama ab und zu mal einen Regenbogen, damit sie weiß, dass es dir dort oben gutgeht und du keine Schmerzen mehr hast. :runzl:

punkyyyyy, mach dir keine Vorwürfe. Lass dich mal feste drücken... :troest:
 
T

ThulMo

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Oh je, an so einem Freudentag :eek2:

Fühl Dich mal ganz lieb umärmelt!! :troest: Mir fehlen die Worte...
 
I

Indranett

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

hallo punky,

mach dir keine vorwürfe - ich glaube manchmal, unsere tiere haben eine art 7. sinn und halten noch so lange durch, bis zu einem bestimmten tag, der uns wichtig ist.

mein kaninchen putzi starb vor einigen jahren genau an dem tag, als ich meine diplomprüfung hatte. während der lernwochen vorher habe ich immer abends in meinem zimmer bei ihm gesessen, gelernt und ihm gesagt, er solle noch durchhalten, denn er war schon ziemlich alt und es war leider schon fast klar, daß er nicht mehr lange da sein würde.
als ich nach bestandener prüfung abends heimkam, lebte er noch. ich war dann später bei meinen eltern im wohnzimmer, wir haben auf die prüfung angestosen und uns gefreut - und als ich zum schlafen in mein zimmer kam, lag er tot da :-(

und mein schweinchen maggie starb anfang diesen jahres genau an dem tag, als mein freund und ich die übergabe für unser haus hatten, auf das wir uns so gefreut haben.

sollen das alles zufälle gewesen sein? ich weiß nicht....
ich glaube eher, die tiere wollen uns noch so lange kraft geben, wie sie unsere anspannung spüren. und wenn sie merken, es hat sich bei uns was (zum guten)verändert, können sie guten gewissens "gehen".

liebe grüße,
Indra
 
F

Fujeany

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Hallo,

Deine Stella war wirklich hübsch!
Es tut mir sehr leid für dich, aber mach dir keine Vorwürfe du konntest es ja nicht wissen! :troest:

Gute Reise Stelle!

traurige grüße
 
Kerstin:)

Kerstin:)

Beiträge
5.008
Reaktionen
0

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Ohne weitere Worte: :troest: :troest: :troest:
 
D

danimausilein16

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Das tut mir so wahnsinnig leid, das ich fast selbst das weinen anfange!
Hab deine Geschichte vom Gymi mitverfolgt! Und jetzt das!!!

Tut mir unendlich Leid!!!

:troest: :runzl: :troest:
 
R

Rosalia

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Es tut mir wirklich leid um dein Schweinchen! Da fühlt man sich himmelhochjauchzend, und im nächsten Moment stürzt man ab in ein dunkles, tiefes Loch............. :troest: :troest:

Rosalia
 
Animalia

Animalia

Beiträge
2.501
Reaktionen
620

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

Das tut mir sehr Leid für dich. Mach dir aber keine Vorwürfe. :troest:

Stella, ich wünsche dir einen schönen Gang über die Regenbogenbrücke und tolle mit all den anderen Schweinchen dort drüben herum!
 
B

*Biggi*

Gast

AW: Trauriger Schicksalsschlag...

mir tut es auch von Herzen leid! Die anderen haben schon so viel geschrieben - mich anschließ - so richtig tröstendes fällt mir nichts ein... :mist:

:troest:
Komm gut über die RBB und auf der RBW an kleines wunderhübsches Meeri!

Blick nach vorn und nutze die Chance mit der Schule!!! Leichtes lernen wünsch' ich Dir!
 
Thema:

Trauriger Schicksalsschlag...

Trauriger Schicksalsschlag... - Ähnliche Themen

  • ..mein traurigstes Silvester..

    ..mein traurigstes Silvester..: Tinkerbell.. *2008- 2013 ...jetzt bin ich wieder zu Hause und alle Schweinchen quieken mir entgegen- nur Du nicht. Es ist so seltsam, dass...
  • Kleine Hummel ich bin so traurig.

    Kleine Hummel ich bin so traurig.: Meine geliebte kleine Hummel lag grade tot im Gehege . Ich war geschockt sie war ja schon etwas älter laut geschäft 3 Jahre. Ich wollte das sie...
  • Kleiner Charlie ich bin so traurig 2010-2012

    Kleiner Charlie ich bin so traurig 2010-2012: Mein lieber kleiner Charlie, ich sitze hier und denke an dich eben hatte ich dich noch in meinem Arm und jetzt bist du leise über den Regenbogen...
  • Ich bin so traurig - ich musste Murmel gehen lassen

    Ich bin so traurig - ich musste Murmel gehen lassen: Oh du mein süßer Spatz, warum nur??? Jetzt musste ich dich doch gehen lassen, alles päppeln und füttern hat nichts mehr geholfen!!! Du hast einen...
  • Kleine Fluffy, es ist so traurig ohne dich!

    Kleine Fluffy, es ist so traurig ohne dich!: Kleine Fluffymaus, Heute morgen fanden wir dich leblos im Käfig. Gestern hatten wir noch Hoffnung, dass du es noch einmal schaffen könntest. Am...
  • Ähnliche Themen
  • ..mein traurigstes Silvester..

    ..mein traurigstes Silvester..: Tinkerbell.. *2008- 2013 ...jetzt bin ich wieder zu Hause und alle Schweinchen quieken mir entgegen- nur Du nicht. Es ist so seltsam, dass...
  • Kleine Hummel ich bin so traurig.

    Kleine Hummel ich bin so traurig.: Meine geliebte kleine Hummel lag grade tot im Gehege . Ich war geschockt sie war ja schon etwas älter laut geschäft 3 Jahre. Ich wollte das sie...
  • Kleiner Charlie ich bin so traurig 2010-2012

    Kleiner Charlie ich bin so traurig 2010-2012: Mein lieber kleiner Charlie, ich sitze hier und denke an dich eben hatte ich dich noch in meinem Arm und jetzt bist du leise über den Regenbogen...
  • Ich bin so traurig - ich musste Murmel gehen lassen

    Ich bin so traurig - ich musste Murmel gehen lassen: Oh du mein süßer Spatz, warum nur??? Jetzt musste ich dich doch gehen lassen, alles päppeln und füttern hat nichts mehr geholfen!!! Du hast einen...
  • Kleine Fluffy, es ist so traurig ohne dich!

    Kleine Fluffy, es ist so traurig ohne dich!: Kleine Fluffymaus, Heute morgen fanden wir dich leblos im Käfig. Gestern hatten wir noch Hoffnung, dass du es noch einmal schaffen könntest. Am...