Zu zweit zu laut?

Diskutiere Zu zweit zu laut? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hey! Ich hab da mal ne Frage an euch: Die Frau im Tierladen sagte mir, dass 2 Meerschweinchen abends ziemlich laut sein könnten. Stimmt das? Sind...
M

Melanie88

Gast
Hey!

Ich hab da mal ne Frage an euch:
Die Frau im Tierladen sagte mir, dass 2 Meerschweinchen abends ziemlich laut sein könnten. Stimmt das? Sind die so laut dass man abends nicht shclafen kann?

LG
Melanie
 
12.05.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zu zweit zu laut? . Dort wird jeder fündig!
S

Simone Kl

Gast

AW: Zu zweit zu laut?

Hallo Melanie!

Na ja, sagen wir mal so.....je mehr Schweinchen, um so lauter wird's :D . Ich hab hier 7 gute Beispiele sitzen *lach*.
Aber es gibt auch ruhige Schweinchen, müssen ja nicht alle so laut sein *grins*.

Wenn sie in Deinem Zimmer stehen/stehen sollen, dann kann es schon passieren, dass sie abends oder auch mal nachts durch den Käfig wuseln, am Heu fressen, an der Flaschen trinken (Napf wäre in dem Fall besser). Den einen stört's, den anderen nicht.
Muss man ausprobieren, und ansonsten den Schweinchen einen anderen Platz in der Wohnung geben (bitte nicht täglich nur für die Nächte umstellen).
 
K

Kiki14

Gast

AW: Zu zweit zu laut?

hallo,

naja es kommt auf die meerschweinchen drauf an. manche sind nachts ruhig manche nicht. meine sind eigentlich relativ ruhig, es sei denn sie haben kein heu mehr dann muss ich nachts aufstehen und nachfüllen.

aber du kannst sie ja auch in ein anderes zimmer stellen. nur weil sie nachts krach machen können, sollte aber kein hindernis sein dir welche anzuschaffen.

ausserdem solltest du mindestens zwei meerschweinchen haben und keine einzelhaltung. meerschweinchen sind rudeltiere und brauchen gesellschaft.

:aehm:
 
A

Anita

Gast

AW: Zu zweit zu laut?

Hallo!

Meine 2 Meeries stehen nicht im Schlafzimmer.
Ich könnte mir vorstellen, dass man sich an die Geräusche aber mit der Zeit gewöhnt und dann auch dabei schlafen kann. Meine sind eigentlich nur richtig laut, wenn Fütterungszeit ist. Dann quieken sie laut und einer nagt am Gitter.
Es sind 2 Männchen, die sich oft anbrommseln. Das ist dann immer ein lautes Geknatter im Käfig! Das machen sie auch nachts, was ich bemerke, wenn ich mal spät nach Hause komme.
Vielleicht ist das nicht so, wenn man verschiedene Geschlechter zusammen hält? Habe aber keine Erfahrung damit...

LG,
Anita :)
 
T

Tyrargo

Gast

AW: Zu zweit zu laut?

wir haben unsere 3 im arbeitszimmer.
man hört den kastraten mal brommseln, oder die 2 weibchen zwitschern. aber nicht so, daß es störend wär.
selbst wenn es futter gibt, wird nicht so laut gequickt. find ich gut so *G*

und von wegen man gewöhnt sich dran... *G*
bei meinem hamster damals hab ich mich nie dran gewöhnt, wenn der mal am käfig genagt hat, stuuundenlang... oder quietschende laufrad... *gg*
 
M

MeerliMax

Gast

AW: Zu zweit zu laut?

Meine 2 stehen nachts genau neben meinem Bett. Mit der Zeit gewöhnt man sich an alles ;)
 
D

Dari

Gast

AW: Zu zweit zu laut?

Hi..
ich habe neun Stück im Wohnzimmer stehen und dort schlafe ich auch..Ich warte in der Zwischenzeit sogar auf die Geräusche ..g* klapper,klapper,klapper..ich kann ohne nicht richtig schlafen .. :hand: sosehr gewöhnt man sich daran
 
P

petite_anni

Gast

AW: Zu zweit zu laut?

ich würde mal sagen, es kommt auf drei dinge an:

1. wie ist der charakter der meerlies (gibt schüchterne aber auch welche, die immer und ständig in bewegung sind)

2. wie gut verstehen sich die tierchen (wenn die rangordnung noch nicht klar ist, kommt er gerade am anfang zu streitigkeiten)

3. was versteht man unter laut. mich stört es nicht, wenn die tierchen bisschen quiecken, gurren etc. schlafe trotzdem ein. ich glaube, nach 9 jahren brauche ich diese geräuschekulisse sogar irgendwie *ggg*
 
K

Kaspimir

Gast

AW: Zu zweit zu laut?

Wie die anderen auch schon sagte, kommt auf die Schweinchen an :)
Mit der Zeit gewöhnt man sich an die "normalen" Geräusche wie Heu mümmeln, rumlaufen etc.

In den ersten 2 Wochen, als sie die Rangordnung festgelegt haben, hätte ich die 2 am liebsten rausgestellt, bin fast wahnsinnig geworden :scream:

Mittlerweile stören mich die Geräusche nicht mehr, außer, Kasimir trinkt. Das ist dann nämlich ungewöhnlich laut. Ich hab keine Ahnung, was der macht, bei Kasper hört man fast gar nichts.

Liebe Grüße
Ramona
 
B

Bambi

Gast

AW: Zu zweit zu laut?

Hallo

Ich habe 29 Meeris und nachts sind die still.
Bestätigen das sie Krach machen kann ich also nicht, es sei denn tagsüber, aber auch nur dann wenn es was zu futtern gibt. :ohnmacht:
 
Thema:

Zu zweit zu laut?

Zu zweit zu laut? - Ähnliche Themen

  • Zweiter Käfig wegen Nachwuchs ?

    Zweiter Käfig wegen Nachwuchs ?: Hallo ! Ich bin vor einigen Wochen auf dieses Forum gestoßen und bin begeistert, so viele Meerschwein-Fans auf einem Fleck gefunden zu haben...
  • Einzelmeerschweinchen(!) bekommen, sofort zweites dazu Kaufen?

    Einzelmeerschweinchen(!) bekommen, sofort zweites dazu Kaufen?: Hallo liebes Forum. auch wenn der Titel bereits meine Kernfrage aussagt, möchte ich jedoch auch meine Situation erklären. Ich habe vor gut einem...
  • zweites Schweinchen kommt

    zweites Schweinchen kommt: Hallo ihr Lieben! Ich bitte um Tipps und Ratschläge zu folgender Situation. Mein Meerschweinchen-Weibchen lebte 7 Monate mit Mutter und Tante...
  • zweiter Bock

    zweiter Bock: Hallo. wie macht man es richtig??? wir hatten zwei Männchen. Louis unser Kastrat ist jetzt verstorben. und sein "Ziehsohn" Leo (ein Frühkastrat)...
  • Zweite Kastrat zu Harmensgruppe?

    Zweite Kastrat zu Harmensgruppe?: Hallo, Ich spiele mit dem Gedanken einen 2. Kastrat in die Gruppe zu holen. Ich habe eine Gruppe die aus 8 Weibchen (10 Wochen- 3 1/2 Jahre) und...
  • Ähnliche Themen
  • Zweiter Käfig wegen Nachwuchs ?

    Zweiter Käfig wegen Nachwuchs ?: Hallo ! Ich bin vor einigen Wochen auf dieses Forum gestoßen und bin begeistert, so viele Meerschwein-Fans auf einem Fleck gefunden zu haben...
  • Einzelmeerschweinchen(!) bekommen, sofort zweites dazu Kaufen?

    Einzelmeerschweinchen(!) bekommen, sofort zweites dazu Kaufen?: Hallo liebes Forum. auch wenn der Titel bereits meine Kernfrage aussagt, möchte ich jedoch auch meine Situation erklären. Ich habe vor gut einem...
  • zweites Schweinchen kommt

    zweites Schweinchen kommt: Hallo ihr Lieben! Ich bitte um Tipps und Ratschläge zu folgender Situation. Mein Meerschweinchen-Weibchen lebte 7 Monate mit Mutter und Tante...
  • zweiter Bock

    zweiter Bock: Hallo. wie macht man es richtig??? wir hatten zwei Männchen. Louis unser Kastrat ist jetzt verstorben. und sein "Ziehsohn" Leo (ein Frühkastrat)...
  • Zweite Kastrat zu Harmensgruppe?

    Zweite Kastrat zu Harmensgruppe?: Hallo, Ich spiele mit dem Gedanken einen 2. Kastrat in die Gruppe zu holen. Ich habe eine Gruppe die aus 8 Weibchen (10 Wochen- 3 1/2 Jahre) und...