Babyschweinchen oder lieber erwachsene "Dame"?

Diskutiere Babyschweinchen oder lieber erwachsene "Dame"? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben! Ich habe da mal ´ne Frage. Und zwar habe wir ja bissher nur unsere zwei Flitzpfeifen Rusty und Jule. Gerne möchte ich noch ein...
C

Corry

Gast
Hallo ihr Lieben!
Ich habe da mal ´ne Frage. Und zwar habe wir ja bissher nur unsere zwei Flitzpfeifen Rusty und Jule. Gerne möchte ich noch ein drittes (vielleicht auch viertes) Schweinchen dazu haben. Mein Mann ist zwar zur Zeit noch total dagegen, aber ich arbeite daran. ;)
Wäre es im Falle eines weiteren Schweinchens besser ein Baby zu nehmen oder lieber eine etwas ältere Schweinedame? Unser Rusty ist jetzt 1 3/4 Jahre alt und Jule 1 Jahr.
Was denkt ihr?
 
Zuletzt bearbeitet:
05.04.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Babyschweinchen oder lieber erwachsene "Dame"? . Dort wird jeder fündig!
Manu911

Manu911

Beiträge
16.140
Reaktionen
1.595

AW: Babyschweinchen oder lieber erwachsene "Dame"?

Hi!

Also ich hatte genau die gleiche Situation (beide Meeris waren 1 Jahr alt) und habe dann erstmal eine etwas ältere Dame (sprich gleichaltrig) besorgt und dazugesetzt. Hat wunderbar geklappt. Später habe ich mich dann noch in ein Babyschweinchen verliebt und dies auch dazu gesetzt hat auch wunderbar geklappt. Ich würde einfach sagen wenn es dir nichts ausmacht auch ein älteres Tier zu nehmen dann mach dies. Ich habe meine "ältere" Dame aus einer Notstation und diese Tiere freuen sich auch. Für Babys findet sich immer jemand. Bei mir war es eben nur mein Traumschweinchen daher musste ich sie unbedingt haben *g*.

Grüßle

Manu
 
C

Corry

Gast

AW: Babyschweinchen oder lieber erwachsene "Dame"?

Ich tendiere auch ehr zu einem älteren Schweinchen. Unsere Jule haben wir auch im Alter von 8 Monaten aus einer Notstation geholt. Ich habe nur etwas bedenken wegen der Rangordnung. Ein Babyschwein ist da vielleicht am Anfang leichter. Aber wenn sie dann älter werden wird die Ordnung unter den Mädels ja eh neu ausgemacht oder?
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Babyschweinchen oder lieber erwachsene "Dame"?

Stimmt, von daher hat ein Babyschweinchen nur kurzfristig Vorteile ...:)) Corry, Janne-Dore von der Notstation in Bremen hat derzeit die Aufgabe, mal eben 35 Notschweinchen (aus einem Fall) zu vermitteln. Einige Tiere sind zwar auch nach HH gebracht worden, aber bestimmt kann sie Dir ein süßes Schweini vermitteln www.meerschweincheninnot.de

Viele Grüße
Alex
 
C

Corry

Gast

AW: Babyschweinchen oder lieber erwachsene "Dame"?

@Alex
Ja, ich kenne Janne-Dore.
Das "Problem" ist zur Zeit wie gesagt noch mein Mann. Ich versuche schon seit Monaten ihn zu belabern wegen einem weiteren Schweinchen.
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Babyschweinchen oder lieber erwachsene "Dame"?

Hähä *lach*, kenn ich. "Aber es bleibt beiden zweien" ... "Ja, ja, mein Schatz, klaro". Derzeit habe ich sechs eigene und sechs Nottiere, wovon drei am Wochenende zu ihrem neuen Zweibein ziehen ... :winke:

Viele Grüße
Alex
 
P

Püppi

Gast

AW: Babyschweinchen oder lieber erwachsene "Dame"?

Hallo Corry,

man du machst ja schon tolle Pläne *fiesegrins* und dabei will er doch immer noch nicht... :nut:
Wir haben ja nun schon zweimal vergesellschaftet -du kennst die Geschichte, es ging immer um die gleiche 'ältere ' Dame und eine Neue! Ich würde sagen es kommt auch auf deine Jule an: ist sie dominant? Unsere Mausefrau ist 'ne echte Turbozicke, macht auch vor Chefchen nicht Halt :rolleyes: Zur Zeit -wenn sie am Gitter nach Futter geiern, dann schubst sie ihn derart brutal weg, das gibt es garnicht....

Da empfiehlt sich ein Baby, optimal ist so 6-8 Wochen -die fügen sich eher.
Grundsätzlich machen die ihre Rangordnung ständig fest, und wenn man sich akzeptiert hat ist das Alter egal. Wichtig ist sicherlich erstmal der Einstieg in das Rudel. Wenn du da Pech hast und eine richtig selbstbewusste Dame bekommst, dann gibt es vielleicht Zunder..!
Das solltest du auf jeden Fall klären, wenn du dir was aussuchst, was das für ein "Charakterschwein" ist, und Jule kennst du ja genau.

Du machst das schon.
Weißt du übrigens, dass die Angelika bei der wir den Kurs haben, auch züchtet? Ich will mal mit ihr schnacken. Ich guck mir schon langsam aus, was als Nächstes kommen soll.
Allerdings warten wir mal erst Mausis gesundheitliche Entwicklung ab, und ich befürchte wir kommen um die OP nicht herum. Danach kann ich dann zuschlagen.

So, wünsch dir alles Liebe, und bearbeite ihn weiter,
 
Thema:

Babyschweinchen oder lieber erwachsene "Dame"?

Babyschweinchen oder lieber erwachsene "Dame"? - Ähnliche Themen

  • Babyschweinchen Treppen laufen lassen?

    Babyschweinchen Treppen laufen lassen?: Hallo ihr Lieben, meine Peggy hat in genau einer Woche Geburtstermin und ist mittlerweile vom Zuchtbock getrennt und sitzt bei der...
  • Babyschweinchen??

    Babyschweinchen??: wir haben eben entschieden uns zwei neue Schweinchen zu kaufen. Jetzt nachdem wir innerhalb von 3 Wochen zwei Schweinis verloren haben,ist es für...
  • babyschweinchen sind die schlimmsten

    babyschweinchen sind die schlimmsten: ich hatte eigentlich nen netten sauhaufen. unser alter bock war erst ein angsthase und wurde mit der zeit recht brav. unser kleines weibchen ist...
  • Babyschweinchen vergesellschaften

    Babyschweinchen vergesellschaften: Muß ich wohl so ein richtiges "Vergesellschaftungs-Tammtamm" machen, wenn ich Ende der Woche Baby Jantje, dann 4 1/2 Wo. alt, zu meinen beiden...
  • ? Meerschweinerich beißt Babyschweinchen

    ? Meerschweinerich beißt Babyschweinchen: Naldo 1,5 Jahre (unkastriert bis Mo. 17. Jan.) lebt seit ich ihn habe (5-wöchig zu mir gekommen), friedlich mit seinem 4,5 Jahre Alten kastrierten...
  • Ähnliche Themen
  • Babyschweinchen Treppen laufen lassen?

    Babyschweinchen Treppen laufen lassen?: Hallo ihr Lieben, meine Peggy hat in genau einer Woche Geburtstermin und ist mittlerweile vom Zuchtbock getrennt und sitzt bei der...
  • Babyschweinchen??

    Babyschweinchen??: wir haben eben entschieden uns zwei neue Schweinchen zu kaufen. Jetzt nachdem wir innerhalb von 3 Wochen zwei Schweinis verloren haben,ist es für...
  • babyschweinchen sind die schlimmsten

    babyschweinchen sind die schlimmsten: ich hatte eigentlich nen netten sauhaufen. unser alter bock war erst ein angsthase und wurde mit der zeit recht brav. unser kleines weibchen ist...
  • Babyschweinchen vergesellschaften

    Babyschweinchen vergesellschaften: Muß ich wohl so ein richtiges "Vergesellschaftungs-Tammtamm" machen, wenn ich Ende der Woche Baby Jantje, dann 4 1/2 Wo. alt, zu meinen beiden...
  • ? Meerschweinerich beißt Babyschweinchen

    ? Meerschweinerich beißt Babyschweinchen: Naldo 1,5 Jahre (unkastriert bis Mo. 17. Jan.) lebt seit ich ihn habe (5-wöchig zu mir gekommen), friedlich mit seinem 4,5 Jahre Alten kastrierten...