Und nun ??????

Diskutiere Und nun ?????? im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich hab keine Ahnung wie weit die sind. Ich weiß wohl wie es passiert ist. Ich wollte ja keinen Nachwuchs mehr haben. Aber meine Tochter hat...
M

Mausbrand

Gast



Ich hab keine Ahnung wie weit die sind. Ich weiß wohl wie es passiert ist. Ich wollte ja keinen Nachwuchs mehr haben. Aber meine Tochter hat einfach Ihren Kopf durch gesetzt. Dankeee - wollen wir hoffen das es gut geht. Bewegungen sind noch nicht zu fühlen. Aber ich meine, ich könnte die Knochen bzw. die Extrmitäten fühlen. Und dann auch noch im Doppelpacke ??? :ohnmacht: Oh kacke sag ich nur. Nur mal angenommen, Buffy bekommt soviele wie bei Ihren ersten beiden Würfen (1: waren 5 Babys - 2. waren 4 Babys) dann rechne ich bei Ihr mit 4 Nachzüglern - dann weiter angenommen Nele bekommt soviele wie bei ihrem ersten Wurf (5) sagen wir auch mal 4 - macht gesamt 8 Tiere - Oh :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: Ich sag nix mehr dazu.

Mausbrand
 
28.12.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Und nun ?????? . Dort wird jeder fündig!
K

Klara

Gast

AW: Und nun ??????

Also ich weiss ja nicht..... Wenn Deine Tochter DAS unbedingt erreichen wollte, dann sollte sie auch die Konsequenzen tragen, oder? Kann sie sich denn um evtl. 8 Meerlies kümmern? Hat sie Platz in ihrem Zimmer? Wie alt ist sie eigentlich?

LG
Ulla

Edit: ähm.... sorry, wenn das jetzt so heftig rübergekommen ist, war garnicht so gemeint. Ich fands nur etwas heftig, dass Deine Tochter Dir da in Deine Meerlies "reinfummelt" Ich würd ausrasten, denk ich. Auf jeden Fall ist das Kind ja jetzt in den Brunnen gefallen und ich drück die Daumen, dass alles gut geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bambi

Gast

AW: Und nun ??????

Hallo Karin

Da muß ich jetzt auch fragen wie du.
Und nu?????
Wie willst du das bewerkstelligen mit sovielen Meeris aufeinmal.
Die beiden Damen sehen ja schon bombastisch aus.:D
Also tippen würde ich da auch mal entweder ein dreier Pack oder sogar ein vierer Pack, pro Dame versteht sich.;) :D

Alles Gute, ich drück die Daumen das alles gut geht.
 
M

Mausbrand

Gast

AW: Und nun ??????

@ Klara,
dann sollte sie auch die Konsequenzen tragen,
ich garantiere dir - das wird sie - da kriegt die von mir Brief und Siegel drauf.

Kann sie sich denn um evtl. 8 Meerlies kümmern
es sind ja nicht nur 8 dann. Dazu kommen ja schließlich unsere jetzigen 6 Stück dazu. Macht also 14 oder 15.

Hat sie Platz in ihrem Zimmer? Wie alt ist sie eigentlich?
Dank unseres Eigenbaus ja hat sie. Sie ist 16 - wird nächsten März 17.

@Bambi,
Wie willst du das bewerkstelligen mit sovielen Meeris aufeinmal
gute Frage - nächste Frage. Aber ich bin Optimistisch. Es gibt schlimmeres im Leben.

Nur was mich ärgert, daß mein Wunsch, daß wir keinen Nachwuchs mehr bekommen - so einfach ignoriert wird - das ärgert mich irgendwo. Ich wollte keinen Nachwuchs mehr, weil wir in diesem Jahr soviele tote Babys hatten und ich echt und ehrlich die Schnauze voll hatte von toten Babys bzw. toten Tieren. Ich wollte keine toten Tiere mehr ertragen müssen. Mit jedem Tier welches bei mir stirbt, geht ein Stück meines Herzblutes mit weg.
Und mein Fräulein Tochter geht hin und setzt die beiden Weiber beim sauber machen mit Allegro zusammen. Es hätte mir eigentlich anhand des quiekens auffallen müssen. Aber ich hab mir nix dabei gedacht. Denn immer wenn ich gucken ging, hatte sie Allegro im Arm. Hätte mir auffallen müssen.
Na ja, man kann nun nix mehr dran ändern. Passiert ist passiert. Hoffen wir nur, daß alles glatt geht und es nicht allzuviele werden. Der Hammer ist, ich hab null Vorstellung davon, wann es soweit sein könnte. Also wie schon erwähnt, Bewegungen kann man noch keine fühlen. Nur halt eben die Extremitäten die Umrisse die fühl ich. Ich denk - hoffe - noch 2 - 3 Wochen. Oh Gott wo geht mir die arme Buffy dann mit dem Gewicht hin. die hat jetzt schon 1300 Gramm. Oh himmel nein.

Na lass ich mich mal überraschen.

Gruß Mausbrand
 
Krissi

Krissi

Diplom-Kelly-Fan
Beiträge
15.203
Reaktionen
37

AW: Und nun ??????

Also, ICH an deiner Stelle würde der ja was erzählen!!!
Das ist ja wohl´n Ding!! Tze tze . . . ! *kopfschüttel*
 
D

dixi

Gast

AW: Und nun ??????

Das ist ja was :ohnmacht:

Wären die Weibchen eigendlich vom Alter und Gewicht richtig gewesen für einen weiteren Wurf?
 
M

Mausbrand

Gast

AW: Und nun ??????

@ Krissi,

der hab ich nicht nur irgendwas erzählt. Der hab ich noch ein bissl mehr erzählt. Das ist aber auch nur saublöde raus gekommen. Ich dachte weil die immer Trofu bei uns bekommen, daß die so dick geworden wären. Hab auch ehrlich gesagt soooo genau nicht hin geguckt. Und heute saßen beide auf der Couch und ich nehm mir die und guck nur noch meine Tochter an und die läuft knallrot an und fängt dämlich an zu grinsen. Da wuste ich was Sache war. Also da weiste echt im ersten Moment nicht was du sagen sollst. Du bist sauer - wütend möchtest toben und gleichzeitig fängt in dem Moment das Denken für die ungeborenen an zu hämmern in dir. Du denkst. scheisse passiert ist es ja nunmal nun mach das beste draus. Aber ich garantier der, die geht in nächster Zeit das Futter holen - die kriegt TA-Rechnungen vom Taschengeld abgehalten. Also ich laß nicht den Idioten mit mir machen. Und sollte irgendwas mit einem der Babys passieren (was ich nicht hoffen will), die kriegt von mir die Aufgabe das tote Baby raus zu holen und den letzten Weg damit zu erledigen. Nicht ich. Ich wollte nicht.

Was das Alter der Muttertiere angeht:

Buffy ist vom 18.07.03 geboren. Hat aber schon zwei Würfe gehabt. Den ersten im Februar 04 und den zweiten im Juli 04. Daher sollte sie eigentlich nicht mehr trächtig werden. Ich fand das reicht. Die hat in 2 Würfen 9 Babys groß gezogen. Das fand ich mehr als genug. Und nu ----mmppfffhhh

Nele oder Vanilla ist geboren am 01.08.03. Hat einen Wurf gehabt am 29.08.04. Also knapp nachdem sie ein Jahr alt war. 5 Babys davon nach und nach alle tot. Sie selber hatte sich unter der Geburt zerfleischt und zerfetzt. Daher sollte sie auch keines mehr bekommen.

Bei Buffy, mach ich mir weniger Sorgen. Sie ist eine erstklassige Mutter. Von Anfang an gewesen. Sie hat 9 Babys erstklassig versorgt.
Bei Nele mach ich mir eher Gedanken. Sie hat die Babys nicht saugen lassen und sie auch nicht versorgt. Nun sitzen die beiden Gott sei dank zusammen. Und ich lass sie auch zusammen. Vielleicht hilft die eine der anderen.

Aber mir fällt da gerade was ein. Bisher wenn ich hier eine trächtige Sau hatte, haben die immer über Nacht das zwitschern angefangen. Und ich war die letzten Abende und NÄchte immer im Glauben das zu hören. Hab es aber nicht richtig registriert. Na nu weiß ich das ich keine Halluzinationen habe.
Na wenn ich mir noch irgendwas wünschen dürfte, dann möchte ich gerne Silvester Babys haben. Aber das glaube ich wird nix werden. denn dann müsten ja schon Bewegungen sein. Und da ist noch nix.

Na gut, mein zweiter Wunsch ist der 11.1 eine schöne Schnapszahl. Ich laß mich überraschen.

Hups ich vergaß das Gewicht der Tiere. Nele hätte ein optimales Gewicht für Babys gehabt. Sie wog um die 800 Gramm vorher (also ungefähr). Nur sie sollte halt nicht mehr - weil ihre erste Geburt so miserabel verlaufen war. Und Buffy die war mir ehrlich gesagt zu schwer zum trächtig werden. Die hatte 1100 Gramm. Also ungünstige Bedingung würd ich mal sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gypsy

Gast

AW: Und nun ??????

Hallo Karin

Ich sag da nur "sehr dumm" gelaufen.

Und ich wünsche dir das auch alles gut geht.

Ich kann mir schon sehr gut vorstellen wie es weitergeht.

Du liebe Karin wirst wieder alles mit Argusaugen im griff haben,und es muss ja auch mal ein "Happy End" für dich drin sein,und für dich ein süüßes Näschen dein Herz erobern.

Und wir werden mit super süßen " Baby-Meeri-Bildern" bombadiert.

Also Kopf hoch,du machst das schon, aber, deine Tochter darf,muss,soll tatkräftig mithelfen und im falle des falles wirklich die konsequenzen daraus ziehen.

Ich drücke dir und vor allem deinen Meeri-Damen echt die Daumen.
 
M

Mausbrand

Gast

AW: Und nun ??????

Morgen !

gypsy,
wirst wieder alles mit Argusaugen im griff haben
also den Satz, fand ich richtig süß.

Ich muß mir beim genauen Nachdenken sogar einen Teil der Schuld selber zuschreiben. Ich habe schon länger davon geredet, Alegro kastrieren zu lassen. Aber weil er nur mit Picasso zusammen saß bzw. sitzt, hab ich da keinen Druck hinter gemacht. Und andererseits, fand ich es schade, einen so süßen Kerl entmannen lassen zu sollen. Und da ich so mit dem Furunkel von MEINER Mausi beschäftigt war, hab ich wohl die Augen nicht mehr so extrem auf gehabt - sozusagen Scheuklappen an gehabt. Andererseits habe ich darauf spekuliert, daß meine Tochter in diesem Alter mehr Vernunft hätte. Aber was ich gelernt habe, spekulieren ist Risikoreich und man kann verlieren.
Tja, nun muß ich gucken, daß ich irgendwie das beste noch draus mache. Denn Abtreibungen bei Meerschweinen gibts ja nicht. Wenn ich nur noch irgendwie eine Bitte an den lieben Gott richten darf (an den ich doch eigentlich nicht Glaube), dann möge er seine schützende Hand über meine beiden Mädels Buffy und Nele halten daß die es gut überstehen - es nicht gar so viele Babys werden lassen und bitte keine Totgeburten mehr. In meiner Macht steht es nun, die medizinische Seite ab zu sichern - und das werde ich tun.
Und ich garantiere meiner Tochter, wenn irgend ein Baby dabei ist, was gepäppelt werden muß, sie steht Nachts auf und soll machen. Nicht ich. Da muß sie dann mal 4 oder 6 Wochen mit dicken Augen zur Schule gehen. Ist mir egal.

Ich meine, ich bin ja Optimistisch. Ich denke gerade zum Beispiel, na Gott sei dank, sind die Meerschweine trächtig und nicht meine Tochter schwanger. Und so schlimm wie ich es einerseits finde, trotz allem, freu ich mich auf den Nachwuchs und denk schon jetzt immer öfter daran, wann es denn soweit sein könnte.
Ich für meinen Teil, hatte nicht mehr vor, noch weitere Nachkommen meiner Tiere zu ziehen. Und so wird man dann ins kalte naß geschubst.

LG Mausbrand
 
Krissi

Krissi

Diplom-Kelly-Fan
Beiträge
15.203
Reaktionen
37

AW: Und nun ??????

Original geschrieben von Mausbrand
Ich muß mir beim genauen Nachdenken sogar einen Teil der Schuld selber zuschreiben. Ich habe schon länger davon geredet, Alegro kastrieren zu lassen. Aber weil er nur mit Picasso zusammen saß bzw. sitzt, hab ich da keinen Druck hinter gemacht.
Na, also bitte!! Keine Kastration ist doch kein Freifahrschein für ne Verpaarung!

Ich meine, ich bin ja Optimistisch. Ich denke gerade zum Beispiel, na Gott sei dank, sind die Meerschweine trächtig und nicht meine Tochter schwanger.
Immer schön positiv denken! *ggg*
 
R

Rosalia

Gast

AW: Und nun ??????

Hallo Mausbrand,

jetzt sei so gut und gib nicht dir die Schuld an der ganzen Sache. Deine Tochter ist schon so gut wie erwachsen und hat genau gewußt was sie tat. Aber das ist typisch Mutter, ich glaube ich bin kein bißchen besser......

Rosalia
 
M

Mausbrand

Gast

AW: Und nun ??????

Neuester STand der Dinge !!!!!!!!!!!

Bei Buffy hab ich soeben gut Tritte gefühlt. Bei Nele nach einigem schoggeln vom Bauch auch. Aber nur zaghaft.

Mein Tipp

Buffy noch ca. 10 - 14 Tage
Nele denk ich 14 Tage bis 3 Wochen (wenn sie sich nicht von Buffy anstecken lässt)
 
R

Rosalia

Gast

AW: Und nun ??????

Ach Mausbrand,
irgendwie beneide ich dich! Es ist doch etwas schönes, die kleinen auf der Hand zu spüren. Ich züchte nicht, habe nur per Zufall und nichtwissend ein trächtiges Weibchen erhalten. es war rührend, die Neugeborenen zu beobachten, und ich war selig, dass eines davon ein Weibchen war, das ich behalten konnte.

Gruß Rosalia
 
P

phil

Gast

AW: Und nun ??????

Hi!

Richte mal deiner Tochter aus, dass sie eine Pflaume ist ;) :p

Weiss sie denn nicht mehr, wann sie den Bock dazu gesetzt hat?

Und was macht ihr mit den ganzen Babys?
 
M

Mausbrand

Gast

AW: Und nun ??????

@Phil,
fragste mich bitte was leichteres. Zuerst müssen die Babys ja nun mal kommen. Und dann kann ich näheres darüber sagen. Deffinitiv Böcke müssen ein neues zu Hause bekommen. Noch ein Bock hier - kommt überhaupt nicht in Frage. Mädchen sehen wir dann mal.

Die neuesten Bilder von heute im Anschluß

Dieses Bild fand ich einfach nur schön. So ein unschuldiger Blick











Bei Buffy im Bauch ist die Hölle los. Ich hatte sie heute Nachmittag auf dem Arm. Uuuuh haben die darin Fußball gespielt. Meine Güte. Bei Nele ist es eher ruhig und unauffällig - aber man fühlt die Gliedmaßen. Also bei Buffy würde ich schätzen noch 10 - 14 Tage - bei Nele eher noch 3 Wochen.
 
M

Mausbrand

Gast

AW: Und nun ??????

@Krissi,

:verw: :verw: :verw: das ist das was ich dazu sagen kann. Ich weiß es nicht.

Ich gehe lediglich davon aus, daß man eigentlich durchweg sagt, wenn die Babybewegungen zu fühlen sind, noch ca. 14 Tage. Und bei Buffy, da ist es heftig. Da sieht man die sogar, wenn sie ganz ruhig bei einem auf dem Schoß sitzt. Bei Nele ist es eher ruhig im Bauch.

Ich kann natürlich voll daneben liegen. Dann hab ich - wie sagt man so schön - mit Korinthen gehandelt. Ich kann nur abwarten.

Prost Neujahr

Gruß Karin
 
T

Teamcheffin

Gast

AW: Und nun ??????

Stop!
Also ich kann es ja ganz und garnicht ab wenn man mir Sachen unterstellt die ich nicht getan und gesagt habe.
Zu dem Thema ich hätte den Bock (alegro) "einfach so" dazu gesetzt muss ich leider sagen das stimmt nicht. Es war abgesprochen und wenn meine Mutter (Mausbrand ist das übringens) nicht gewollt hätte das die beiden zusammensitzen und damit auch gefahr laufen das wir babys bekommen dann hätte sie zwei WOCHEN zeit gehabt die wieder zu trennen.

DAZU kann ich nur sagen den Schuh zieh ich mir nicht an.

@phil die Pflaume ist angekommen . Danke
@gypsi : Wenn ich die 3 Meeris so ohne Erlaubnis, die ich jedoch hatte, zusammen gesetzt hätte dann hätte ich auch die konsequenzen getragen. Und einen Standpauke so sage ich mal habe ich auch nicht bekommen.

Ich sage nur den Schuh zieh ich mir nicht an zumindestens nicht alleine

Liebe Grüße Anja
P.S.: Euch allen einen frohes neues Jahr und alles Gute
 
M

moonlight041

Beiträge
3.477
Reaktionen
63

AW: Und nun ??????

Hallo!

Bin ja mal gespannt wie ihr das regelt, wenn die Babys da sind :D .

Gruß
Sarah
 
Thema:

Und nun ??????