Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

Diskutiere Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen im Rassen, Farben und Züchter Forum im Bereich Zucht und Genetik; Hallo! ich hätte mal 2 Fragen zur Ausstellung, die mich und meine Züchterfreundin sehr interessieren, da wir im Oktober in NRW ausstellen werden...
G

Gala

Gast
Hallo!
ich hätte mal 2 Fragen zur Ausstellung, die mich und meine Züchterfreundin sehr interessieren, da wir im Oktober in NRW ausstellen werden, aber eben noch diese 2 Fragen offen sind:

Wie alt muss ein Meeri mindestens sein um ausgestellt zu werden? Ich habe bei der Ausstellung in Frankfurt ein 8 oder 12 Wochen altes Tier gesehen. Weiß nicht mehr genau ob es nun 8 oder 12 Wochen alt war, aber jedenfalls eine der beiden genannten Zahlen hatte es.

Trächtige und Säugende Mädels dürfen nicht ausgestellt werden-ist ja verständlich und gut so! Aber wenn die Jungtiere 4 Wochen alt sind kann das Mama-Schwein doch auch wieder ausgestellt werden? Es geht dem MFD doch nur darum , keine trächtigen sauen auf der Ausstellung zu haben und natürlich keine kleinen Babyschweine, die noch gesäugt werden müssen.

Das wäre dann auch erstmal alles. Ich wollte mal hier nachfragen weil es immer eine Weile dauert bis der nette herr vom MFD auf meine emails antwortet. Erfahrene Aussteller könnten mir da ja evtl. schneller bescheid geben.
 
18.08.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen . Dort wird jeder fündig!
H

Holzbachthal

Gast

AW: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

huhu :nut:

nette herr? *hoffe dass ich das nicht bin :elach: :elach: *

also zu den jungtieren:

verkaufstiere müssen 350 gr. haben toleranz -5%

schautiere müssen 500 gr. haben toleranz -5%

aufs alter kommts da nicht an, sondern aufs gewicht


mütter mit babys (bis 14 Tage alt) müssen im mutter/kind gehege ausgestellt werden, sofern vorhanden.

ab dem 15. lebenstag der kleinen kann man dann die mutter ausstellen. (besser wie du sagtest 4 wochen nach der geburt)
 
G

Gala

Gast

AW: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

Hallo!
Na das ist doch ne professionelle Antwort! Vielen dank :top:
Die Babys wären sowieso am Ausstellungswochenende 4 Wochen alt, wir wollten nur sichern gehen ob die Mutter dann ausgestellt werden kann.

Ne, ne, der Herr vom MFD heisst anders. Aber mit nett meinte ich wirklich das er nett ist.
 
H

Holzbachthal

Gast

AW: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

hi

also die mutter kannste ruhig ausstellen. problem wäre nur, wenn sie noch milch dann hat.

einer züchterkollegin ists schon passiert dass die milch einer sau auf dem preisrichtertisch ausgelaufen ist :nuts:

LG
Daniel :elach:
 
C

CavyVDW

Gast

AW: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

Hallo,

an für sich dürfen weder trächtige noch säugende Weibchen ausgestellt werden.
Mal abgesehen, wozu das gut sein soll, sie fallen entweder wegen mangelnder Kondition (logisch) oder Milchfluss aus der Wertung.
Eine Ausstellung ist in dieser Zeit lediglich eine Zumutung.
Jungtiere unter 12 Wochen, auch wenn sie das Gewicht haben, gewinnen ebenfalls keinen Blumentopf und sollten höchstens mal auf eine kleineren Eintagesshow mitgenommen werden.
Man muß bedenken, dass sie wegen der vorgeschriebenen Trennwände sonst gut 2 Tage lang isoliert sitzen. Höchstens Hörkontakt und Sichtkontakt zur Reihe gegenüber. Mit den "verlockenden" Düften, welche den älteren, geschlechtsreifen Schweinchen der Aufenthalt nie langweilig wird, können sie auch noch nichts anfangen.

Das würde ich bei der Auswahl von Ausstellungstieren bedenken.

LG Renate
 
G

Gala

Gast

AW: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

Hallo!
Ok, wie ist das denn mit ausgefransten Ohren? Die Tiere werden ja auch noch nach anderen Dingen bewertet wie zB Farbverteilung usw. Ein Schwein mit Riss im Ohr kann doch trotzdem zu Ausstellung oder?
 
G

Gast79673

Gast

AW: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

hallöchen,

mich interessiert das thema auch.

wie sieht das aus mit angeknabberten öhrchen???

ist das schlimm? werden die tiere disqualifiziert??
 
H

Holzbachthal

Gast

AW: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

Hallo

also ein tier mit angeknabberten öhrchen kann zur schau, bekommt aber dann punkteabzug, mit der farbe hat das ja nichts zu tun, sondern mit dem typ und bau.

Liebe grüße
Daniel der noch nie ausgestellt hat :elach:
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

Ohren

Hallo,

also toleriert wird eine Ohrbeschädigung nur in Größe der Hälfte eines Stanzlöchleins. Also diese Locherlöchlein die wir alle von den Ringheftern kennen. Davon die Hälfte.
Weitere und größere Beschädigungen werden auf der Bewertungskarte vermerkt: z.B. : Ohren stark beschädigt, Linkes Ohr leicht beschädigt....nichts dramatisches. Wir wissen ja alle, dass sich das nicht vererbt und dass das der "Qualität" eines Zuchtschweinchens keinen Abbruch tut.
Das ist halt nur ein Schönheitskriterium, dass auf einer Show natürlich eben auch bemerkt und vermerkt wird.
P.S. Ich freue mich auch schon auf Elsdorf.


bine
 
G

Gala

Gast

AW: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

Hallo!
Mir ist noch eine Frage eingefallen:

Wie ist das denn mit Häuschen im Ausstellungskäfig? Die sollen ja eigentlich nicht da rein. Aber ich meine bei einigen Tieren habe ich so offene Unterstände gesehen, damit sie wenigstens etwas Schutz haben.

Ist es denn überhaupt vom MFD vorgeschrieben ob da Häuschen rein dürfen oder nicht?
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

Häuschen

Häuschen werden wohl nicht zugelassen.
Aber so ein offener Unterstand, weiß ich nicht.
Könntest aber mal den Ausstellungsleiter da fragen.
Ich denke dass wird nicht erlaubt.

bine
 
G

Gast79673

Gast

AW: Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

naja wenn man da so überhaupt keinen unterschlupf bieten darf ist das schon ziemlich sch... ein wenig angenehm sollte man es den tierchen schon machen dürfen... :eek3:
 
Thema:

Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen

Fragen bzgl. MFD-Ausstellungen - Ähnliche Themen

  • frage bzgl. angora

    frage bzgl. angora: ich habe mal eine frage... wenn ein peruaner mit 2 FW geboren wird, kann man dann schon sagen, dass es ein angora ist? ich hab das gehört! wenn...
  • Frage zu Langzeit(farb)entwicklung der California

    Frage zu Langzeit(farb)entwicklung der California: Liebe Foris, Liebhaber und Züchter unter Euch, ich habe hier einen California Rex Bock in Weiß mit schwarzen Points. Er ist 2 1/2 J. Und ich...
  • Mal eine Frage an alle Züchter

    Mal eine Frage an alle Züchter: Ich habe bei der Vorbereitung zum Zuchtstart eigentlich an alles gedacht, mich viel informiert zwei total liebe Züchter als Berater jederzeit an...
  • Frage an die Profis - Satin?

    Frage an die Profis - Satin?: Hallo, eigentlich dachte ich, das Schweini sei ein gewöhnliches Schwarz/weiss Glatthaarwutzi. Habe es schon öfter bei Bekannten gesehen (deren...
  • Frage zu Farbe ect.

    Frage zu Farbe ect.: Heute morgen vor dem ausmisten habe ich 2 kleine neue Schweinis im Stall entdeckt. Das die Sau tragend zu mir kam, weiss ich... (habe zu dem...
  • Ähnliche Themen
  • frage bzgl. angora

    frage bzgl. angora: ich habe mal eine frage... wenn ein peruaner mit 2 FW geboren wird, kann man dann schon sagen, dass es ein angora ist? ich hab das gehört! wenn...
  • Frage zu Langzeit(farb)entwicklung der California

    Frage zu Langzeit(farb)entwicklung der California: Liebe Foris, Liebhaber und Züchter unter Euch, ich habe hier einen California Rex Bock in Weiß mit schwarzen Points. Er ist 2 1/2 J. Und ich...
  • Mal eine Frage an alle Züchter

    Mal eine Frage an alle Züchter: Ich habe bei der Vorbereitung zum Zuchtstart eigentlich an alles gedacht, mich viel informiert zwei total liebe Züchter als Berater jederzeit an...
  • Frage an die Profis - Satin?

    Frage an die Profis - Satin?: Hallo, eigentlich dachte ich, das Schweini sei ein gewöhnliches Schwarz/weiss Glatthaarwutzi. Habe es schon öfter bei Bekannten gesehen (deren...
  • Frage zu Farbe ect.

    Frage zu Farbe ect.: Heute morgen vor dem ausmisten habe ich 2 kleine neue Schweinis im Stall entdeckt. Das die Sau tragend zu mir kam, weiss ich... (habe zu dem...