choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Diskutiere choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel im Rassen, Farben und Züchter Forum im Bereich Zucht und Genetik; Hallo Zusammen Wie ist das denn möglich ? Ich habe aus einer Lilac-loh x schwarz-loh Verbindung einen choco-loh Bock (und ein Weibchen) bekommen...
C

catdog

Gast
Hallo Zusammen

Wie ist das denn möglich ? Ich habe aus einer Lilac-loh x schwarz-loh Verbindung einen choco-loh Bock (und ein Weibchen) bekommen. Nun fängt der Bock plötzlich an, viele Stichelhaare zu bekommen. Wie geht denn das ? Beide Elterntiere stammen aus schwarz-loh und lilac-loh Verbindungen.

Claudia
 
18.08.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel . Dort wird jeder fündig!
O

Olyfant

Gast

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Von loh habe ich keine Ahnung. Aber vielleicht sind es die ganz normalen Stichelhaare die einige schokos haben. Sie treten meistens kurz nach der Geburt auf und verschwinden dann normalerweise in einigen Wochen wieder. Mit Schimmel hat das nichts zu tun.
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Stichelhaare

Stimme Olyfant voll zu.

bine
 
C

catdog

Gast

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Hi Zusammen

Der Bock ist aber schon bald erwachsen. Hier ein Bild von ihm:



Danke für eure Hilfe

Claudia
 
Caro

Caro

Beiträge
1.550
Reaktionen
4

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

*schwärm*

hier könnte es sich um:

1. Schocostichelung, handeln, die aber noch verschwinden müsste, spätestens mit einem Jahr...
2. Silberung, so eine Art bleibende Schocostichelung, vererbt sich wohl rezessiv...

mehr Bilder!

ab wann bekam er denn die Stichelung?

Caro
 
C

CavyVDW

Gast

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Klasse Tier,

schließ mich Caro an, fände es aber genial, wenn es Silberung wäre.
*Das ist meine Lieblingsfärbung bei Kaninchen*
 
C

catdog

Gast

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

@Caro

Diese Stichelung bekam er erst vor einem Monat. Als Baby sah er so aus:



Das Licht irritiert etwas. Er hatte keine Stichelung. Ich mache morgen noch einmal Fotos und schaue, dass das Licht nicht so stört. (Ist noch schwierig, meine Tiere haben momentan so ein glänzendes Fell, da reflektiert der Blitz :nut: )

Claudia
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Stichelung

Hmmmm, ui....da gehen mir auch die Ideen aus....*grübel*


bine
 
Eickfrau

Eickfrau

Beiträge
7.282
Reaktionen
244

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

@catdog: Silberung, die erst so spät erscheint?
Jedenfalls sieht es klasse aus. Und nicht nur von der Färbung, auch vom Typ scheint der Bock toll zu sein.
Versuchst Du, ob sich diese "Silberung" gezielt züchten läßt - ob es wirklich ein rezessiver Faktor ist?
Vom Auftreten und Verteilung der weißen Häarchen würde ich Schimmel ausschließen.

VG Bianca
 
Anima8

Anima8

Beiträge
4.460
Reaktionen
230

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Das Schwein meiner Schwester bekommt auch gerade weiße Stichelhaare, allerdings nicht so schön gleichmäßig, sie sit 1,5.
 
Caro

Caro

Beiträge
1.550
Reaktionen
4

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

ich find solche Stichelungen sowas von toll *achja*

wie alt war er da vor einem Monat?

ich habe schon von Silberungen gehört die erst später kommen...

auf alle Fälle toll!

ich muss mal Fotos von meinen Bock machen der auch diese bleibende Schocostichelung hat, sieht super aus...

Caro
 
C

catdog

Gast

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Hi Zusammen

@Caro

Der Bock war da gerade mal 2 Monate alt. Er ist am 16.5.05 geboren.

@Eickfrau

Wäre schön, so eine "Silberung" rauszuzüchten. Noch schöner wäre es auf schwarzen Tieren, finde ich. Auf was müsste ich ihn denn verpaaren, um die Chancen für eine Silberung zu erhalten ? Auf die Schwester ? (Würde auch ein geeignetes Tier kaufen, wenns sein muss.) Schimmel kommt ja nicht in Frage, oder ? Das die Silberung erst so spät aufttaucht, erschwert das züchten natürlich sehr. Müsste dann immer die Jungtiere ca 2 Monate behalten, bis ich diese Stichelung sehe. Oder ?

Claudia, die gleich mehr Fotos macht...
 
I

Iris

Gast

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Die Ausprägung der Stichelung kann übrigens kräftig schwanken. Hängt vermutlich mit der Jahreszeit/Temperatur zusammen. Hier mal ein Beispiel: Mr. X
 
C

catdog

Gast

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Noch mehr Bilder

Hallo

Hier noch mehr Bilder von Fatango:







Grüessli Claudia
 
Caro

Caro

Beiträge
1.550
Reaktionen
4

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

na und wie alt ist er jetzt?

wenn es erst mit 2 MOnaten kommt, klingt es sehr nach der Schocostichelung die dann aber langsam wieder verschwindet...

einfach abwarten...

aber verpaaren, wenn es eine Silberung ist, wäre mit einem Elternteil am besten, beide Eltern müssten die Silberung tragen, demzufolge könnte sie in Verpaarung mit dem Bock auch sowas bringen, wenn es denn auch eine Silberung ist...

schau mal auf meiner HP unter genet. Variationen, habe gerade mit dieser Seite begonnen, aber die X und U-Farbe ist mit dabei *grins*

Caro
 
C

catdog

Gast

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Hallo Caro

Die Mutter habe ich leider verkauft, weil ich keine Lilac-loh mehr züchten möchte. Ginge es auch mit der Schwester ? Müsste ja in diesem Fall auch die Stichelung tragen.

Claudia
 
Eickfrau

Eickfrau

Beiträge
7.282
Reaktionen
244

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Haj Claudia,

nein, die Schwester muß nicht zwangsläufig "Stichelung" tragen, da beide Elternteile nur Träger davon waren. Die Chance auf "Stichelung" ist aus dieser Verpaarung genauso groß wie auf "Stichelfrei" - jedoch ist die Wahrscheinlichkeit, daß sie "Stichelträger" ist groß ;) .

Eine andere Möglichkeit wäre, den Stichel-Bock an ein typvolles fremdes Weibchen (möglichst ein Éinfarbiges ohne Weiß) zu verpaaren und die daraus fallenden Töchter (die dann sicher "Stichelträger" sind!) an den Vater rückzuverpaaren ....

Klappt natürlich nur, wenn es sich wirklich um die angedachte, rezessiv vererbliche "Stichelung" handelt.

VG Bianca
 
C

catdog

Gast

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Hallo Bianca

Danke für den Tip. Ich hätte da noch ein einfarbiges Choco-Weibchen, aus einer schwarz-loh x schwarz-loh Verpaarung. Das wäre wohl was, oder ? Nur hätten sie dann den gleichen Vater :uhh: (Also das Choco-Weibchen und der Stichelbock) Was meinst du ?



Claudia
 
Zuletzt bearbeitet:
Eickfrau

Eickfrau

Beiträge
7.282
Reaktionen
244

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Haj Claudia,

Halbgeschwister-Verpaarung? Wenn der Vater (auf den Beide zurückgehen) schön typvoll ist - warum nicht? Müßte man sich nur überlegen, ob man dann gleich wieder die Tochter auf den Stichel-Bock rückverpaart .. oder ob das zu eng wird.

Mit etwas Glück könnte dies Schoko-Weibchen jedoch auch das (rezessive) Stichel-Gen vom Vater geerbt haben ;) . Dann könnten gleich im kommenden Wurf Stichel-Kinder entstehen.

VG Bianca
 
Zuletzt bearbeitet:
C

catdog

Gast

AW: choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

Hallo Bianca

Ok, ich versuche mal diese Choco x Choco-Loh Stichelhaar Verpaarung :nuts: Vielleicht habe ich ja wirklich Glück und es vererbt sich gleich. Was ich bis jetzt rausgefunden habe ist, dass der Schwarz-lohBock schoko vererbt. Er ist ein sehr typvoller Bock, könnte aber für einen Loh noch etwas hellere Marken tragen. Ich mache nacher mal schnell neue Fotos von ihm, dass in der Hp ist schon uralt :)

Claudia
 
Thema:

choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel

choco-loh mutiert zu Choco-loh-Schimmel - Ähnliche Themen

  • Choco/rot/weiss?

    Choco/rot/weiss?: Ist es möglich das ein Meerschweinchen choco/rot/weiss ist? Ich dachte das es genetisch überhaupt nicht möglich sei. Ich dachte choco wäre immer...
  • Ist California-Zeichnung bei Loh-Färbung erkennbar?

    Ist California-Zeichnung bei Loh-Färbung erkennbar?: Hallo an Alle! ich versuche gerade CH-Teddys in Schwarz-Weiß-Agouti (Silberagouti) California zu züchten. Der erste Wurf aus Glatthaar CH-Tdt in...
  • Züchter in NRW - Glatthaar/Rexe in Magpie, Loh oder Agouti

    Züchter in NRW - Glatthaar/Rexe in Magpie, Loh oder Agouti: Hallo zusammen ! Wie der Titel schon sagt, bin ich auf der Suche nach Glatthaar (oder Rexen) in Magpie, Loh und Agouti (letztere wenn möglich ohne...
  • Black Tan , Loh?

    Black Tan , Loh?: Hallo zusammen, ich sehe hier im Forum bzw. auf den Züchterhomepages folgende Farben: Loh Black Tan Otter Fox :gruebel: ich kenne mich da ja...
  • Ist er Lilac Loh oder Slate blue Loh?

    Ist er Lilac Loh oder Slate blue Loh?: Ist er Lilac oder Slate blue, Loh oder Otter...? Hallo! wir haben letztens ein Waisenschwein aufgenommen, das laut Stammbaum Lilac Loh ist. Mein...
  • Ähnliche Themen
  • Choco/rot/weiss?

    Choco/rot/weiss?: Ist es möglich das ein Meerschweinchen choco/rot/weiss ist? Ich dachte das es genetisch überhaupt nicht möglich sei. Ich dachte choco wäre immer...
  • Ist California-Zeichnung bei Loh-Färbung erkennbar?

    Ist California-Zeichnung bei Loh-Färbung erkennbar?: Hallo an Alle! ich versuche gerade CH-Teddys in Schwarz-Weiß-Agouti (Silberagouti) California zu züchten. Der erste Wurf aus Glatthaar CH-Tdt in...
  • Züchter in NRW - Glatthaar/Rexe in Magpie, Loh oder Agouti

    Züchter in NRW - Glatthaar/Rexe in Magpie, Loh oder Agouti: Hallo zusammen ! Wie der Titel schon sagt, bin ich auf der Suche nach Glatthaar (oder Rexen) in Magpie, Loh und Agouti (letztere wenn möglich ohne...
  • Black Tan , Loh?

    Black Tan , Loh?: Hallo zusammen, ich sehe hier im Forum bzw. auf den Züchterhomepages folgende Farben: Loh Black Tan Otter Fox :gruebel: ich kenne mich da ja...
  • Ist er Lilac Loh oder Slate blue Loh?

    Ist er Lilac Loh oder Slate blue Loh?: Ist er Lilac oder Slate blue, Loh oder Otter...? Hallo! wir haben letztens ein Waisenschwein aufgenommen, das laut Stammbaum Lilac Loh ist. Mein...