Zähne

Diskutiere Zähne im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; abgebrochene Zähne Hab da mal ne Frage an euch. Eines meiner Weibchen hat da nen paar Probleme mit Ihren Beisserchen,die waren abgebochen, sind...
H

haaligan

Gast
abgebrochene Zähne

Hab da mal ne Frage an euch.
Eines meiner Weibchen hat da nen paar Probleme mit Ihren Beisserchen,die waren abgebochen, sind dann aber ohne Probleme wieder gewachsen.
Allerdings sind Sie mitlerweile wieder abgebrochen....Ihr scheint das keine Probleme zu bereiten, aber ich weiß nicht wo das herkommt oder was ich dagegen tun kann...weiß jemand Rat oder hatte ähnliche Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
17.08.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zähne . Dort wird jeder fündig!
M

Monkey

Gast

AW: Zähne

Hi Haaligan,

das Problem kann genetisch bedingt oder "erworben" sein - z. B. durch eine schwere Kieferverletzung oder Mangelernährung in der "Kindheit".
Viel dagegen machen kann man leider nicht, eine Freundin von mir hat aber auch so ein Schweinchen, ich werde sie mal fragen...
Jedenfalls kann ich mich errinnern, dass sie mir erzählt hat, dass der Wechsel auf das Trockenfutter der Fa. "Pre-Alpin" den Zustand der Zähne bei diesem Schweinchen merklich verbessert hat. Wie gesagt: Ich frage mal - und finde dann hoffentlich auch diesen thread wieder :ungl:

LG
Angela
 
I

Inga

Gast

AW: Zähne

Zähne!!

Hallo!
habe mal einen Kastraten gehabt der sich regelmäßig die Vorderzähne abgebrochen hat. Wenns wieder mal passiert ist, habe ich ihm einfach das Grünfutter geraspelt und das Heu kleingeschnitten. Dann hatte er keine Probleme sich zu ernähren und hat sein Gewicht trotzdem gehalten.
Kann tatsächlich ein Mangel sein.
Viele Grüße
Inga
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Zähne

Hallo!

Fütterst Du evtl. zu viel Apfel? Wenn ja, dann könnte darin die Ursache liegen. Eines meiner Schweinchen sind früher auch regelmäßig die Zähne abgebrochen. Er fraß sehr gerne Apfel und hat natürlich auch immer welchen bekommen. Doch die Säure greift die Zähne an und dann brechen sie ab.
Man kann eine Kalk-Kur machen. Ich hatte vom TA ein kleines Tütchen puren Kalk bekommen, was ich über's Trockenfutter gestreut hatte.
Und seitdem gibt's hier auch keinen Apfel mehr. Nun ist das Problem beseitigt.
 
S

Schwarze96

Gast

AW: Zähne

Hallo

Ich hatte das Problem vor ein paar Monaten. Da haben sich vier meiner Schweinchen regelmässig die Zähne abgebrochen (sind allerdings immer ohne Probleme wieder nachgewachsen). Dann hab ich auf anderes Trockenfutter gewechselt und von da an hatte ich überhaupt keine Probleme mehr. Könnte schon an der Ernährung liegen...
 
H

haaligan

Gast

AW: Zähne

Trockenfutter hab ich auch schon umgestellt, sogar mehrfach und apfel kriegen sie ganz selten...

Was mich vorallem wundert ist, das nur die oberen Beisserchen abbrechen.
 
S

Schwarze96

Gast

AW: Zähne

Haben sie eine Heuraufe in ihrem Käfig? Könnte es sein, dass sie sich dort die Zähne ausbeissen?
 
H

haaligan

Gast

AW: Zähne

die Heureufe ist von aussen angebracht....als die drinnen ne Heureufe hatten sind sie immer reingeklettert und haben auch reingepinkelt...
Das einzige was ich mir vorstellen könnte ist die Trinkflasche...die verschluckt sie immer fast beim trinken
 
L

Lollirock Star

Gast

AW: Zähne

Soweit ich weiß passiert das auch bei manchen Meeris die eine Stoffwechselstörung haben und bestimmte Vitamine so stark verbrauchen.
Man muss ihnen die dann extra geben. Welches Vitamin das war, weiß ich aber leider nicht.

Bussal
Lollirock Star
 
Thema:

Zähne

Zähne - Ähnliche Themen

  • Mogli hat ein Zahnproblem - Erstes Mal ein Zahnschwein

    Mogli hat ein Zahnproblem - Erstes Mal ein Zahnschwein: Hallo ihr Lieben :winke: nach einigen Jahren Meerschweinchen-Abstinenz sind im Herbst letzten Jahres endlich wieder drei prachtvolle Schweinchen...
  • Wöchentlich schiefe Schneidezähne- kaum eigene Futteraufnahme

    Wöchentlich schiefe Schneidezähne- kaum eigene Futteraufnahme: Liebe Meerlifreunde! Wir haben seit nunmehr 5 Wochen ein Sorgenschweinchen. Unser zweijähriger Kastrat lebt mit drei Mädels zusammen. Vor 5...
  • Esmeralda Pfote und Zähne.

    Esmeralda Pfote und Zähne.: So, gestern war ich mal konsequent, wo es am Abend geklingelt hat und ich die Esmeralda auf dem Tisch hatte. Kam nochmals Post und das noch...
  • Kontaktnummer von Dr. Schweigart?

    Kontaktnummer von Dr. Schweigart?: Hallöchen, bräuchte Ihre Hilfe. Hab mich neu angemeldet aber halte seit langer Zweit Meeris. Nun müssen wir ziemlich dringend mit unserem Napoleon...
  • Zahn extrahieren oder nicht?

    Zahn extrahieren oder nicht?: Hallo Ihr Lieben, ich stehe vor einer Entscheidung deren Tragweite, mangels Erfahrung in diesem Bereich, ich nicht einschätzen kann. Mein Kastrat...
  • Ähnliche Themen
  • Mogli hat ein Zahnproblem - Erstes Mal ein Zahnschwein

    Mogli hat ein Zahnproblem - Erstes Mal ein Zahnschwein: Hallo ihr Lieben :winke: nach einigen Jahren Meerschweinchen-Abstinenz sind im Herbst letzten Jahres endlich wieder drei prachtvolle Schweinchen...
  • Wöchentlich schiefe Schneidezähne- kaum eigene Futteraufnahme

    Wöchentlich schiefe Schneidezähne- kaum eigene Futteraufnahme: Liebe Meerlifreunde! Wir haben seit nunmehr 5 Wochen ein Sorgenschweinchen. Unser zweijähriger Kastrat lebt mit drei Mädels zusammen. Vor 5...
  • Esmeralda Pfote und Zähne.

    Esmeralda Pfote und Zähne.: So, gestern war ich mal konsequent, wo es am Abend geklingelt hat und ich die Esmeralda auf dem Tisch hatte. Kam nochmals Post und das noch...
  • Kontaktnummer von Dr. Schweigart?

    Kontaktnummer von Dr. Schweigart?: Hallöchen, bräuchte Ihre Hilfe. Hab mich neu angemeldet aber halte seit langer Zweit Meeris. Nun müssen wir ziemlich dringend mit unserem Napoleon...
  • Zahn extrahieren oder nicht?

    Zahn extrahieren oder nicht?: Hallo Ihr Lieben, ich stehe vor einer Entscheidung deren Tragweite, mangels Erfahrung in diesem Bereich, ich nicht einschätzen kann. Mein Kastrat...