Meerschweinchen sind angekommen!

Diskutiere Meerschweinchen sind angekommen! im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hey! Ich hatte ja vor ein paar Tagen einen Thread eröffnet mit Fragen zur Meerschweinchenhaltung. Vorhin haben mein Freund und ich uns dann die...
J

Jenni

Gast
Hey!

Ich hatte ja vor ein paar Tagen einen Thread eröffnet mit Fragen zur Meerschweinchenhaltung. Vorhin haben mein Freund und ich uns dann die zwei Meerschweinchen ausgesucht. Eigentlich wollten wir ja zwei Weibchen haben, aber es gab nur noch fünf Männchen und ein Weibchen (der Vorbesitzer hatte gerade vorher drei Weibchen weggeben) und deswegen haben wir zwei Männchen genommen. Und die beiden sind wirklich supersüß. :slove2:

Jetzt sind sie allerdings noch ziemlich verstört, fürchte ich. Wir haben den Transportkarton in den Käfig gestellt, aber sie wollen noch nicht rauskommen. Auch die Gurke interessiert sie bislang gar nicht. Ich glaube, erstmal haben sie geschlafen (und tun es vermutlich immer noch). Erstmal sollen wir vermutlich noch abwarten, bis sie von selbst rauskommen, oder? Die sind noch soooooooo klein. Sind ja auch erst vier Wochen alt.
Und wann soll das Spielzeug in den Käfig? Mit dem Karton ist das sowieso kein Platz (das Häuschen und die Futterschale sind auch noch im Käfig), aber wenn er draußen ist, würden die Korkröhre oder die Kuschelrolle reinpassen. Oder soll ich damit auch noch ein paar Tage warten? :verw:

Liebe Grüße,
Jenni.
 
11.06.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meerschweinchen sind angekommen! . Dort wird jeder fündig!
B

Bambi

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Hallo

Bitte nimm die beiden am besten sofort aus dem Karton damit sie den Käfig etwas besser überblicken können.
Korkröhre und Häuser rein, also den Käfig mit kompletten Inventar fertig machen, die beiden aus dem Karton gleich in den Käfig setzen.
Dann die beiden erstmal in Ruhe lassen.
Das kann dauern bis das sie sich an alles gewöhnt haben aber erstmal müssen sie ja den Käfig kennen lernen und im Karton läßt sich das schlecht überblicken.

Viel Spass mit den beiden Meerwutzen. ;) :D
 
J

Jenni

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Okay, habe sie jetzt rausgesetzt. Wobei, das eine ist sofort rausgegegangen, als ich an den Karton gegangen bin (das war auch vorhin beim Aussuchen das mit Abstand lebhafteste). Das sitzt jetzt in einer Käfigecke und guckt. Aber das zweite hat leider ziemlich Panik bekommen und hat sich jetzt auch erstmal unter einem dicken Heuhaufen vergraben. :runzl:
 
B

Bambi

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Das sie sich in ein Haus zurück ziehen oder unters Heu vergraben ist ganz normal.
Sie kennen ja nichts und wissen nicht wie ihnen gechieht.
Kommt aber alles mit der Zeit.
Mit viel Zeit, Geduld und Gurkenscheiben wird es in etwa 2 oder auch 3 Wochen besser sein. ;)
 
P

Pessi

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

hallo jenny,

erstmal glückwunsch zum familienzuwachs.

mir ging das anfangs auch so, wir haben auch zwei kerle geholt, die nun eine woche bei uns sind...sie haben ggü. deinen eine woche vorsprung, sowohl vom hiersein, als auch vom alter. die ersten zwei tage saßen sie nur unterm heuhaufen oder in der hütte, aber gefressen haben sie dann heimlich, wenn hier alles geschlafen hat, oder wir auf der arbeit waren.

nach einigen tagen futterten sie schon munter weiter, wenn jemand an den käfig trat mit ruhe. ich habe anfangs viel mit ihnen geflüstert, und am 5. tag konnten wir uns hier nicht in ruhe unterhalten im wohnzimmer, weil die beiden kuschelzwerge so laut gepfiffen, gequiekt und gesprungen haben/sind...junge junge, was für eine muntere truppe.

also nur geduld, und ruhige bewegungen machen, viel erzählen, damit sie sich an die stimmen gewöhnen...fernsehen finden sie auch ganz gut, das gibt ne tolle geräuschkulisse :rolleyes:

oh, gott, ich hör mich an wie ein profi, dabei hatte ich vor wenigen wochen noch überhaupt keinen schimmer von der materie...nur geduld, das wird schon!
 
J

Jenni

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Dann bin ich ja beruhigt, dass das normal ist. :) Auch wenn es mir natürlich schon lieber wäre, wenn sich die beiden nicht so einen Stress machen würden...
Das eine (das lebhaftere) sitzt übrigens immer noch in seiner ungeschützten Ecke, aber nicht mehr so verkrampft, sondern ziemlich gemütlich. Das andere hat es unter dem Heuberg nicht mehr so sicher gefunden, als mein Freund eine Wasserflasche im selben Zimmer geöffnet hat. :rolleyes: Da ist es ganz schnell ins Häuschen geflitzt.
Aber wir warten weiter ab, das wird schon. ;)
 
J

Jenni

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Wir haben den beiden jetzt Namen gegeben. Der Neugierige heißt Menon und der andere Charmides. :)
Um Menon mache ich mir auch wirklich keinen Kopf mehr. Der kommt aus dem Häuschen, wenn wir weit genug weg und ruhig sind und mampft dann draußen sein altes Trockenfutter und das Grün von der Mohrrübe (Heu auch ab und zu). Aber Charmides wagt sich kein bisschen aus dem Haus heraus... :runzl: Das Heu im Haus ist fast aufgefressen und wir haben jetzt etwas neues an den Eingang getan (mit der Mohrrübe), damit uns der Arme nicht verhungert. Vielleicht war er ja letzte Nacht draußen (die Gurke war angeknabbert - scheint aber nicht geschmeckt zu haben) und das alte Trockenfutter war fast weg (von dem neuen war noch einiges da, wir haben das gemischt). Aber vielleicht hat das ja auch nur Menon gefressen...
Können wir noch was anderes tun außer Abwarten? Ich mache mir echt Sorgen, wenn der gar nichts frisst... :heul:
 
S

Serenita

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Ich denke du musst dir keine Sorge machen.
Jedes Meeri verhält sich anders. Manche sind scheuer, manche sofort wieder normal und fressen munter.
Beobachte sie einfach weiter, rede leise und ruhig mit ihnen und warte ab. Das wird schon. ;) Das muss jeder durchmachen :winke:
Wann gibts denn Bilder von den zweien? Bin schon gespannt wie sie aussehn.
 
J

Jenni

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Eben haben die beiden die Möhre im Haus ein bisschen gefressen und das, obwohl mein Freund vorm Käfig lag, zugesehen und geredet hat. :eek:
Und immer, wenn irgendetwas Charmides erschreckt, dann stellt sich Menon schützend vor ihn, das ist echt putzig.

Mit den Fotos muss ich mal sehen. In gut einer Stunden kommt ein Kommilitone vorbei, der seine Digicam mitbringen wollte, aber die beiden sind ja nur im Häuschen, da werden die Fotos nicht so gut. Aber in ein paar Tagen gibt es vermutlich welche. :)
 
N

Night

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Mach dir bloß keine Sorgen, verhungern wird dir der Kleine nicht! Ich habe hier auch so ein Panikschwein sitzen dass noch heute erstmal flitzen geht wenn ich am Käfig vorbei laufe, obwohl es schon einige Monate bei mir wohnt. Menon und Charmides, sind das französische Namen?
 
J

Jenni

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Ne, Menon und Charmides sind Dialoge von Platon. Der hat seine Dialoge immer nach dem jeweiligem Dialogpartner von Sokrates benannt. Ich habe hier die gesammelten Werke von Platon rumstehen und da haben wir gestern mal dringeblättert. Na ja, und die beiden Namen haben uns am besten gefallen (und beide habe ich auch schon in der Uni gelesen, mein Freund liest jetzt auch den "Menon"). Mein Freund wollte den Schweinchen erst japanische Namen geben, aber Nobunaga oder Hideyoshi sind doch nicht so toll...
 
J

Jenni

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Ich glaube, langsam haben sie sich beide gut eingewöhnt. :rofl: Die sind echt zu putzig, sie erschrecken sich beim Käfig erkunden dauernd gegenseitig und flüchten dann beide ins Haus! :lach: Aber vorhin haben sie beide richtig ordentlich draußen gefuttert, hatten ja auch ganz schön was nachzuholen.
Und gefetzt haben sie sich auch schon ein bisschen... Wenn man auch immer das gleiche Futter haben will... Und im Haus jagen sie sich auch manchmal. Und dann dieses Treteln... Wir saßen jetzt schon ein paar Stunden und haben sie beobachtet, einfach klasse. Und die Korkröhre scheint ihnen auch zu gefallen. :)
Meint ihr, wir können sie morgen mal rausnehmen, wegen wiegen etc.?
 
E

Elli

Beiträge
6.468
Reaktionen
145

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Ich hatte Cherry (kam am 2.6.2005 zu uns bzw. zu meiner Gisa, demnächst kommt der Kastrat dazu) noch am selben Tag draußen zum Wiegen. Die war auch ganz zahm, ist gar nicht weg gelaufen. Aber zur Zeit ist sie auch fast nur im Haus, außer es gibt Leckereien, da siegt dann die Fresssucht :p ...

Ob du sie schon rausnehmen kannst, weiß ich eigentlich nicht so genau, aber ich glaube, ich würde es probieren. Hatte all meine Tiere schnell draußen und fast alle sind total zahm geworden.

Viel Spaß noch mit den beiden!!!

LG Elli


PS: Hast du Fotos von ihnen? *neugierig bin*
 
B

Bambi

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Hallo

Sind schon süß die kleinen Racker. :top:
Hab mal ne Frage:
Wo habt ihr den Käfig stehn?
Auf den Boden oder auf nen Schrank?
Wichtig wäre nämlch noch zu sagen das es besser ist wenn sie höher stehn und euch immer gut beobachten können.
Bei Käfigen auf den Boden kommt das nicht so gut denn dann sähen sie ja nur eure Beine.

Aber vielleicht habt ihr auch schon längst daran gedacht, dann vergiss meine Frage einfach. ;)

Ich würde die beiden schon raus nehmen.
Mit der zeit sollen sie ja lernen das von eurer Hand keine Gefahr ausgeht, deshalb ist das "Frischfutter von Hand füttern" so wichtig.
Da man sie aber auch ab und zu raus nehmen muß, um Meeri Tüv zu machen, würde ich ab sofort damit anfangen.
So mach ich es jedenfalls immer.
Mal sehn was die anderen sagen.
 
J

Jenni

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Ich habe leider noch keine Fotos... Vorhin war zwar einer mit Cam zu Besuch, aber da haben sie sich noch gar nicht rausgetraut und so ins Häuschen reinblitzen wäre auch ganz schön böse gewesen. Aber ich will auch ganz schnell Fotos haben, nur leider haben wir keine eigene Cam... Aber im Laufe der Woche sollte das trotzdem was werden.

Wenn ich sie rausnehmen will, soll ich warten, bis sie von selbst das Haus verlassen? Das haben sie bisher nämlich nur gemacht, wenn man ausreichend weit weg war oder den Kopf ganz weit unten neben dem Käfig hatte (@ Bambi: Leider haben wir den Käfig auf dem Boden stehen. Ich weiß, dass das nicht optimal ist, aber wir haben bislang noch keinen passenden Tisch und wir robben auch immer ganz vorsichtig an den Käfig ran. ;)). Ansonsten könnten wir natürlich das Haus und die Korkröhre wegnehmen, aber das ist doch ziemlich fies und viel Stress, oder?
 
N

Night

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

@Jenni, *g* mein neues Mädel hat einen japanischen Namen (Akemi). Für das zweite Mädel suche ich noch... Vorläufig heisst sie Nanami, aber da bin ich nicht ganz von überzeugt. Gibts bei Platon auch schöne Frauennamen??? :D
 
J

Jenni

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Hihi, aber das wären dann griechische Namen. ;) Aber nein, in den Platon-Dialogen kommen meines Wissens nach überhaupt keine Frauen vor...
Eigentlich wollten wir ja zwei Weibchen haben und sie Osaka und Chiyo-chan (nach Anime-Figuren) nennen. Für Weibchen finde ich japanische Namen auch sehr schön, aber die männlichen Namen haben mir nicht so gefallen. Akemi finde ich auch sehr schön, aber Nanami finde ich eigentlich noch schöner. :fg: Wie sehen denn deine beiden aus?
 
N

Night

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Dasa hier ist Akemi


und das Nanami (habe noch kein besseres Bild von ihr)


Wie gesagt, für Nanami suche ich noch, hast du nicht 'ne Idee? Du magst ja auch ausgefallene Namen.
 
K

Kaspimir

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

@ Jenni
Wenn du sie rausholen willst, wirst du Haus und Korkröhre rausnehmen müssen, anders gehts nicht. Sie flüchten sofort ins Haus wenn deine Hand kommt.
Es ist Stress, aber die meisten gewöhnen sich daran und merken, dass von der Hand nichts böses kommt.
Legst du denn deine Hand mit leckerem Futter immer wieder mal rein?

@ Night
Ich finde besonderns Akemi schön, würde ich mir ja am liebsten "klauen" ;) Suche auch noch weibliche Namen für meine Neuen. Gibt es im Internet Seiten mit japanischen bzw. Anime-Namen?

LG
Ramona
 
J

Jenni

Gast

AW: Meerschweinchen sind angekommen!

Die beiden sind ja wirklich süß. :) Besonders Akemi...

Heute morgen sind Menon und Charmides wieder ein bisschen scheuer oder vielleicht sind sie ja auch einfach nur müde. Jedenfalls sind sie in der Korkröhre und lassen sich auch bislang nicht durch ihr Frühstück rauslocken.
Mein Freund meint, dass wir noch ein paar Tage warten sollen, bis wir sie rausholen, aber ich denke, dass wir sie heute schon mal "durchchecken" könnten. Das soll ja auch nicht stundenlang dauern...
Mein Hand habe ich schon ab und zu (mit Gurke darauf) in den Käfig gelegt, aber das war bisher wohl nicht spannend/ungefährlich genug. Die beiden sind ja auch nicht wirklich Menschen gewöhnt. Sie kommen von Bauernhof und da haben sie zwar Futter und so bekommen (die Ställe sahen auch gut aus), aber rausgenommen wurden sie eben nur beim Saubermachen. Also könnte das wohl noch ein bisschen dauern, bis sie sich an uns gewöhnt haben...
 
Thema:

Meerschweinchen sind angekommen!

Meerschweinchen sind angekommen! - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen brommseln Weibchen

    Meerschweinchen brommseln Weibchen: hallo ich bin neu hier und habe eine frage bezüglich meiner zwei meerie weibchen. die beiden schweine brommseln seit 1 woche und laufen sich...
  • Verstorbenes Meerschweinchen. Was nun?

    Verstorbenes Meerschweinchen. Was nun?: Hallo erstmal, Meine Meerschweinchen lebten bisher ganzjährig in Draußenhaltung. Heute ist leider plötzlich eins der beiden verstorben, weshalb...
  • Nur zwei Meerschweinchen - Schlimme Haltung?

    Nur zwei Meerschweinchen - Schlimme Haltung?: Hallo! Bin etwas irritiert und leicht ratlos Habe heute in einer Whatsappgruppe (keine über Meerschweinchen) erzählt, dass ich zwei Schweinchen...
  • Meerschweinchen verliert Haare

    Meerschweinchen verliert Haare: Hallo ich habe eine frage, bei meinem meerschweinchen sind meistens ein paar lose haare auf dem rücken zu sehen aber keine schuppen und keine...
  • Allgemeine Meerschweinchen Fragen

    Allgemeine Meerschweinchen Fragen: Hallo Ich habe einen frage und zwar ob man meerschweinchen stubenrein bekommt?
  • Ähnliche Themen
  • Meerschweinchen brommseln Weibchen

    Meerschweinchen brommseln Weibchen: hallo ich bin neu hier und habe eine frage bezüglich meiner zwei meerie weibchen. die beiden schweine brommseln seit 1 woche und laufen sich...
  • Verstorbenes Meerschweinchen. Was nun?

    Verstorbenes Meerschweinchen. Was nun?: Hallo erstmal, Meine Meerschweinchen lebten bisher ganzjährig in Draußenhaltung. Heute ist leider plötzlich eins der beiden verstorben, weshalb...
  • Nur zwei Meerschweinchen - Schlimme Haltung?

    Nur zwei Meerschweinchen - Schlimme Haltung?: Hallo! Bin etwas irritiert und leicht ratlos Habe heute in einer Whatsappgruppe (keine über Meerschweinchen) erzählt, dass ich zwei Schweinchen...
  • Meerschweinchen verliert Haare

    Meerschweinchen verliert Haare: Hallo ich habe eine frage, bei meinem meerschweinchen sind meistens ein paar lose haare auf dem rücken zu sehen aber keine schuppen und keine...
  • Allgemeine Meerschweinchen Fragen

    Allgemeine Meerschweinchen Fragen: Hallo Ich habe einen frage und zwar ob man meerschweinchen stubenrein bekommt?