Blümchen ist sehr krank

Diskutiere Blümchen ist sehr krank im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Blümchen ist krank, mein 1. krankes Schwein. War eben mit ihr beim TA und der meinte, für eine Erkältung sei der Zustand zu heftig. Die...
C

Cathleen1971

Gast
Hallo

Blümchen ist krank, mein 1. krankes Schwein. War eben mit ihr beim TA und der meinte, für eine Erkältung sei der Zustand zu heftig. Die Nase ist total zu, die Augen vereitert (eins davon ist ganz zu) und sie hat 100 g abgenommen seit dem WE ... (Freitag letzte Wiegung). Er meinte, wenn sie die Nacht und die nächste übersteht, dann wird sie gesund.

Er hat ihr was gespritzt (Baitrill oder so) und morgen soll ich noch für die orale Behandlung Zeugs abholen.

Was kann sie denn haben ?! Sie bekommt kaum Luft, die Lungen sind so zu ...

lg
CAthleen
 
11.05.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Blümchen ist sehr krank . Dort wird jeder fündig!
S

Simone Kl

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

Hallo Cathleen!

Deine Schweinchen leben ja draußen. Könnte sein, dass sie sich eine Lungenentzündung zugezogen hat. Die letzten Nächte waren ja doch arg kalt.

Bietest Du Rotlicht an? Hast Du sie jetzt drinnen? Du könntest mit ihr inhalieren.
 
A

AndiHH

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

hört sich nach ner fetten lungenentzündung an. Leider schlechte Prognose. Warum hat er Baytril nicht gleich mitgegeben?? Davon hätt se noch was bekommen sollen an dem Tag und gleich am nächsten morgen auch.

Was Du sonst tun kannst:
reinholen
inhalieren
Vita.C
wärme anbieten
ggf.flüssigkeits-&Nahrungszufuhr
ggf. bischen ACC als Schleimlöser

und wenns ganz schlimm kommt in Ruhe sterben lassen.

Wünsch viel Glück und Gute Besserung
 
C

Cathleen1971

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

Hallo Cathleen!

Deine Schweinchen leben ja draußen. Könnte sein, dass sie sich eine Lungenentzündung zugezogen hat. Die letzten Nächte waren ja doch arg kalt.

Bietest Du Rotlicht an? Hast Du sie jetzt drinnen? Du könntest mit ihr inhalieren.
Huhu Simone

Nein, ich hab sie nicht drinnen und eine Lungenentzündung hat der TA ausgeschlossen. Er hat was von ev. Chlamydien erzählt ..., was ist das ? Hatte wohl ein Schwein mit eben solchen in der Praxis und die Sympthome wären die gleichen (augen zu etc.), aber das kann ich mir nicht vorstellen ..., hört sich ja gefährlich an.

Reinholen kann ich die Schweine nicht mehr, gibt keinen Innenstall mehr.

Rotlicht habe ich keins :( ... wie inhalliert man denn mit einem Meerschweinchen ?! Sie zappelt so viel

Fressen tut sie eigentlich gut, hat auch Appetit, aber sie hat halt abgenommen und alles ist dicht. Der Doc meinte, wenn ich sie jetzt in der Transportbox drinnen lasse, dann könnte die Heizungsluft das ganze noch verschlimmern und sie stirbt mir so weg
 
C

Cathleen1971

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

hört sich nach ner fetten lungenentzündung an. Leider schlechte Prognose. Warum hat er Baytril nicht gleich mitgegeben?? Davon hätt se noch was bekommen sollen an dem Tag und gleich am nächsten morgen auch.

Was Du sonst tun kannst:
reinholen
inhalieren
Vita.C
wärme anbieten
ggf.flüssigkeits-&Nahrungszufuhr
ggf. bischen ACC als Schleimlöser

und wenns ganz schlimm kommt in Ruhe sterben lassen.

Wünsch viel Glück und Gute Besserung
Er hatte keiin Baytril mehr da, ich kann es morgen gegen 17 Uhr abholen kommen. Hat ihr 2 Spritzen gegeben, die 24 Stunden abdecken.
Er hat doch aber eine Lungenentzündung ausgeschlossen (er weiss ja von der Aussenhaltung und ich hab ihn direkt gefragt, ob es sowas sein könnte). er meinte, das es was anderes als eine normale "Erkältung mit Folgen" wahrscheinlich wäre. Wenn es in 2-3 Tagen nicht wesentlich besser ist, will er einen Test machen wegen diesen Chlamydien. Wie macht er denn den ?!

Nix da, gestorben wird nicht. Zur Not muss ich die Transportbox in einen nicht geheizten Raum stellen, vielleicht in den Keller oder so. Oder spinnt der Arzt ?! Ich weiss nur von meinem Sohn, daß er bei Erkältungen auch nicht bei Heizung schlafen darf, weil es dann noch schlimmer wird.

Edit : Achja, was mir noch einfällt, was er gesagt hat ..., sie hätte wahrscheinlich ein schlechtes Imunsystem, weil sie eben auch so ein bisschen wimschig (zart) ist. hat ja auch schon genug hinter sich , die Maus. Und das sie dann eben anfällig für sowas wie Chlamydien wäre. Sind das Viren ?! Oder Bakterien ?! Was ist denn das bloss ?!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Simone Kl

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

Hallo Cathleen!

Gut, ich bin kein TA, aber wenn die Nase zu ist und die Lunge, dann hört sich das für mich nach Lungenentzündung an.
Du musst sie reinholen in diesem Zustand, die Nächte sind im Moment zu kalt. Sie braucht jetzt Wärme.
Du könntest ja einen Wäschekorb nehmen und sie da reinsetzen. Eine Rotlichtlampe würdest Du in einer Apotheke am Nachtschalter bekommen. Gleichzeitig könntest Du Dir Minzöl mitgeben lassen, damit Du mit ihr inhalieren kannst. Kochendes Wasser und ein paar Tropfen Minzöl in eine Schüssel, mit Handtuch Du und das Schweinchen auf dem Schoß und einige Minuten drunter bleiben.
Bitte lass sie nicht draußen und tue heute noch was für sie. Ich drück Dir die Daumen.
 
C

Cathleen1971

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

Sind denn bei einer Lungenentzündung die Augen zugeklebt ? Deswegen hat er sie nämlich ausgeschlossen .... (u.a.) und er hat sie abgehört . Lungenentzündung war nämlich auch meine 1. Idee. Vor allem kam das über Tag, also von morgens bis eben jetzt :(

*mich nicht auskenn*
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

Bei einer Erkältung tränen ja auch die Augen und wenn das schlimmer wird, können sie durchaus verklebt sein.
'Ne Lungenentzündung hat sich leider ruckzuck. Da braucht man nur eine Erkältung nicht zu erkennen und dann geht das leider seinen Weg.
 
C

Cathleen1971

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

oje :runzl:

ich hab nur die Transportbox. Ich hol sie gleich mal rein :( und stell sie direkt an die Heizung. Hoffentlich geht das gut, der TA hat mir dringlichst abgeraten auh wegen dem Temperaturwechsel

zur Apotheke kann ich erst morgen früh, mein Auto ist in der Werkstatt und Thomas ist nicht da. Zu Fuss geht nicht, Justin wäre ja dann allein. Eben ist meine Schwiemu gefahren, aber die muss morgen früh arbeiten, die kann ich nicht aus dem Bett klingeln :-(
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

Ich würde sie nicht neben die Heizung stellen, da die Heizungsluft zu trocken ist. Rotlicht würde da schon eher was bringen.
Kannst Du nicht noch schnell in die Apotheke fahren?
 
C

Cathleen1971

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

hab den Wagen heute mittag hingebracht :(, weil ich morgen frei hab und die den dann machen können, ich brauch den ja am Donnerstag wieder für die Arbeit. Heute Mittag war ja auch noch alles ok, als ich nach HAus kam, erst gegen 16 Uhr wurde das so schlimm, daß sie regelrecht geschnappt hat nach Luft (mit dem Mäulchen) und innerhalb von 10 Minuten waren die Augen dicht.

Vor allem (das hab ich den TA auch gefragt) wären doch bei Chlamydien mehr Tiere betroffen, hab mal hier gesucht, das muss ja hochansteckend sein. die anderen sind aber topfit

sie ist jetzt drinnen ...., inner Box, die Arme Maus
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

Hmm.....das ist blöd. Ist natürlich jetzt zum Nachteil von Blümchen (also wegen dem Auto).
 
C

Cathleen1971

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

Hmm.....das ist blöd. Ist natürlich jetzt zum Nachteil von Blümchen.
kann ja nix dafür :(, das wusste ich doch nicht. Hat sich null angedeutet, alles vollkommen in Ordnung bei der mittaglichen Löwenzahn-Fütterung.

Vor allem ist diese Rep. völlig unwichtig, musste aber mal gemacht werden und da ich morgen zu Haus bin, hat sich das angeboten. Und jetzt das ...
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

War ja jetzt auch kein Vorwurf ;) .

Vielleicht kannst Du ihr ja eine Wärmflasche machen und in 1 bis 2 Handtücher einwickeln und sie drauf legen, damit sie dadurch bißchen Wärme bekommt.
Aber für die Nase müsste auch was getan werden. Hast Du nichts im Haus? Auch keine Kamille oder so?
Ich würde da evtl. noch mal einen anderen TA aufsuchen.
 
Paperhearts

Paperhearts

Beiträge
5.222
Reaktionen
599

AW: Blümchen ist sehr krank

Chlamydien? Herrje... Das haben meine Schweinchen auch durch.
Haben die anderen Schweinchen auch schon Symptome? Chlamydien sind hochgradig ansteckend! Manche Arten (gibt viele) sogar für Menschen.
Bitte laß einen Augenabstrich des Schweinchens machen und laß diesen ins Labor einschicken. Dort kann ein Antibiogramm erstellt werden, welches angibt, um welche Chlamydienart es sich handelt. Je nachdem, welche es ist, kann man dann ein enstprechendes Antibiotikum auswählen.
Baytril hilft übrigens in den wenigsten Fällen. Mittel der Wahl bei Chlamydien sind Tetracycline, die allerdings nicht Ohne für Meerschweinchen sind - gerade oral verabreicht. Manchmal hilft aber auch schon eine Augensalbe mit Tetracyclin.

Ich suche dir gleich mal "meinen" Thread zum Thema raus...
 
C

Cathleen1971

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

War ja jetzt auch kein Vorwurf ;) .

Vielleicht kannst Du ihr ja eine Wärmflasche machen und in 1 bis 2 Handtücher einwickeln und sie drauf legen, damit sie dadurch bißchen Wärme bekommt.
Aber für die Nase müsste auch was getan werden. Hast Du nichts im Haus? Auch keine Kamille oder so?
Ich würde da evtl. noch mal einen anderen TA aufsuchen.
Leider garnix, ausser Nasenspray von Justin und das kann ich ja nicht nehmen ....

Putz sie schon immer ab, aber das nützt nix. Bekomm den Wagen morgen gegen 16 Uhr wieder, vorher hab ich nur den Bus und dieser TA ist der einzige, der erreichbar ist mit dem Bus, die anderen sind so weit weg, daß ich mit Blümchen ca. 1 1/2 Stunden unterwegs wäre (1 Strecke), weil diese doofe Anbindung so blöd ist hier. Zu Fuss wäre es wahrscheinlich genauso schnell ....

Ausgerechnet Blümchen, die mit der schlechtesten Kondition :(, menno.

Drück die Daumen, das sie es schafft, bevor ich mir Sorgen mach, muss schon was lossein, und ich mach mir jetzt Sorgen ! Ich renn ja auch nicht wegen jedem Sch... zum TA , aber sowas hätt ich nicht für möglich gehalten, innerhalb von 15 minuten der totale "Verfall", zusehens. Mittags ist sie noch zum Löwenzahn gehopst mit klaren Augen und 15.30 - 16 Uhr gings dann los. Konnt ich zuerst garnicht zuordnen, weil ich es ja noch nie mit einem Krankschwein zu tun hatte :(
 
Paperhearts

Paperhearts

Beiträge
5.222
Reaktionen
599

AW: Blümchen ist sehr krank

Noch was: Bei mir erkrankte erst ein Tier. Die anderen erst eine Woche später. Noch ein paar Tage später waren dann alle betroffen.
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

Hallo Cathleen!

Ich drück auf alle Fälle die Daumen.

Zur Not kannst Du ja auch ein Taxi nehmen ;) .
 
C

Cathleen1971

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

Chlamydien? Herrje... Das haben meine Schweinchen auch durch.
Haben die anderen Schweinchen auch schon Symptome?
Ich weiss es ja noch nicht, er will 2 - 3 Tage abwarten, ob sie auf dieses Baytril anspricht. Erst dann will er einen Test machen :(. denn wenn sie es hätte, dann wären die anderen schon infiziert und könnten sich entweder mit ihrem Imunsystem schützen oder eben nicht.

Aber so wie Simone das schreibt, glaub ich auch eher an eine Lungenentzündung, aber ich bin ja auch kein TA und kenn mich sogarnich aus.

Hatten denn Deine auch mit der Lunge Probleme bei den Chlamydien ?! Bzw. allgemein mit der Atmung ?!
 
A

AndiHH

Gast

AW: Blümchen ist sehr krank

clamydien sind meines Wissens Bakterien. Würde auch zum Antibiotika passen denn Viren und Pilze kann man mit Antibiotika nicht behandeln, im Gegenteil, Pilze wuchern dann erst recht.
Der TA hätte darauf gleich nen Abstrich machen sollen, dann wär das Ergebnis in 2 Tagen schon da, inklusive Resistenzprüfung. Offensichtlich sind sie in die Lungen gelangt wegen der Atemnot, kann aber auch an verlegten Atemwegen liegen (Schwellungen, Schleim.....)
Mit Pfefferminzöl vorsichtig sein, kann Verkrampfungen in der Lunge auslösen wenns zu stark ist und brennt, auch als Dampf, in den Augen und reizt die Schleimhäute. Also Schwach dosieren. Sonst: einfaches Salzwasser.

Als Wärmequelle würd ich eher ne Wärmflasche anbieten, Rotlicht oder 2 Wasserflaschen mit heiss wasser gefüllt und nem Handtuch drüber gespannt. Das Schweinchen sollte selber entscheiden können obs die Wärme nutzt oder nicht.

Trockene Luft is in der Tat schädlich und da sie ja doch Appetit hat und frisst und anscheinen noch agil ist vielleicht doch in der Gewohnten Umgebung lassen mit dem Wärmeangebot.

Clamydien sind übrigens, soweit ich weiss, in der Lage, wie andere Bakterien auch über die Atemwege in die Lungen zu gelangen und lösen dann auch eine Lungenentzündung aus. Meist kann man eine Lungenentzündung hören aber eben nicht immer.

Ich hab sonst bei Antibiotika eigentlich die Erfahrung gemacht, daß sich der Zustand schon nach 1-2 Tagen der Behandlung deutlich bessert. Das wäre in Deinem Fall morgen (Donnerstag). Bei gleichbleibendem Zustand bzw. einer Verschlechterung würd ich dann keine Minute länger warten und den TA mehr fordern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Blümchen ist sehr krank

Blümchen ist sehr krank - Ähnliche Themen

  • Blümchen wird Kastriert!

    Blümchen wird Kastriert!: hallo,.... also, mein Blümchen wird endlich kastriert!! nächste woche irgendwann!! was muss ich alles beachten?? wie lange muss ich ihn alleine...
  • Blümchen hat einen knoten oder sowas!

    Blümchen hat einen knoten oder sowas!: hallo, ich habe eben bei Blümchen neben der Zitze einen kleinen Knoten entdeckt und auf der anderen Seite neben der Zitze ist es irgendwie so...
  • Blümchen ausquatiert!

    Blümchen ausquatiert!: Hallo! Heute Abend mußte ich mein Blümchen doch aus der gruppe ausquartieren, weil sie nach neuen Eingewöhnung hier viel abgenommen hat. Leider...
  • Ähnliche Themen
  • Blümchen wird Kastriert!

    Blümchen wird Kastriert!: hallo,.... also, mein Blümchen wird endlich kastriert!! nächste woche irgendwann!! was muss ich alles beachten?? wie lange muss ich ihn alleine...
  • Blümchen hat einen knoten oder sowas!

    Blümchen hat einen knoten oder sowas!: hallo, ich habe eben bei Blümchen neben der Zitze einen kleinen Knoten entdeckt und auf der anderen Seite neben der Zitze ist es irgendwie so...
  • Blümchen ausquatiert!

    Blümchen ausquatiert!: Hallo! Heute Abend mußte ich mein Blümchen doch aus der gruppe ausquartieren, weil sie nach neuen Eingewöhnung hier viel abgenommen hat. Leider...