Degeneration der Kaumuskulatur?

Diskutiere Degeneration der Kaumuskulatur? im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Liebe Forenleser, wir haben seit etwa 2-3 Wochen massive Probleme mit unserer MS-Dame namens Finchen. Sie frißt eigentlich gar nicht mehr, wir...
G

Gandalf

Gast
Liebe Forenleser,

wir haben seit etwa 2-3 Wochen massive Probleme mit unserer MS-Dame namens Finchen. Sie frißt eigentlich gar nicht mehr, wir waren bereits bei der Tierärztin, die die Zähne gekürzt und uns einen Beutel Breinahrung mitgegeben hat. Beim 1. Besuch meinte sie noch, es seien wahrscheinlich die Zähne, als es nach 1 Woche nicht besser wurde, meinte sie beim 2. Besuch, da liesse sich nichts machen, Finchen habe eine häufig anzutreffende Degeneration der Kaumuskulatur. Finchen schnüffelt nur noch an allem herum, kann jedoch definitiv außer dem Brei und Wasser nichts mehr zu sich nehmen. Meine Frage nun: gibt es so etwas bei MS wie eine Degeneration der Kaumuskeln, oder ist das Quatsch. Und wo liegen mögliche weitere Ursachen?

Vielen Dank für Eure/Ihre Hilfe auch im Namen von Finchen und ihrem männlichen, ganz aufgeregten Partner Lucky

Gruß Uwe
 
10.06.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Degeneration der Kaumuskulatur? . Dort wird jeder fündig!
B

Bambi

Gast

AW: Degeneration der Kaumuskulatur?

Hallo

Ich würde das Meeri mal röntgen lassen (Kiefer, Kopf einmal von oben und von beiden seiten).
Nicht das eventuell der Kiefer ausgerenkt wurde, zB. bei anlegen des Maulspreizers.
Vielleicht hat sie auch einen Kieferabzess oder etwas anderes an den Zähnen.
Auf jeden Fall einmal röntgen lassen.
 
Tasha_01

Tasha_01

Chaos-Tante
Beiträge
13.010
Reaktionen
3.286

AW: Degeneration der Kaumuskulatur?

Hallo Uwe,

wir haben drei Schweinchen an eine fatale Kombi verloren. Folgende Diagnose traf meine TÄ damals: Brückenbildung, Kiefergelenksverschiebung (kam nicht vom Spreizer) und Schlundlähme.

Lass auf jeden Fall mal röntgen, eine so fatale Kombi wie bei Pebbles und ihren Töchtern muss es ja nicht sein. Schreib aber bitte auch mal Fr. Meier an.

Keine Panik Fr. Meier ist ein sehr versierter TA der sich sehr gut mit Meeris auskennt, denn ich kann mich dunkel erinnern das er eine Methode kennt mit der man Schlundlähme eventuell behandeln kann. Email: [email protected]

Oder guck mal auf www.fraumeier.de vielleicht steht da noch was zu.

Alles Gute für euer Sorgenkind :bussi:

LG
Tasha
 
D

Disneymaus

Gast

AW: Degeneration der Kaumuskulatur?

Hallo,

ich würde sie auch mal röntgen lassen. Und eine zweite Meinung wär auch nicht schlecht, hat bei meiner Sissy auch geholfen. Sie hatte letztes Jahr einen Kiefernabszeß, und anschließend ein Loch im Mäulchen, danach begannen bei ihr die Zahnprobleme. Ich wechselte den TA, weil meine hier in der Nähe nicht mehr weiter wusste Sie wird tgl 1x mit Brei zugefüttert, bekommt 2x tgl. in Wasser aufgeweichte Böller. Es bestand bei der Vetretung die zwischenzeitlich mal dort war auch der Verdacht auf Degeneration der Kaumuskulatur. Zum Glück war dies aber nicht der Fall.
Mittlerweile ist sie alle 2-3 Wochen dran mit Zähne kürzen, und langsam gewöhnt probiert sie sich auch an feste Nahrung wie Salat &Co.

Bitte hol Dir eine 2 Meinung ein, das hilft manchmal sehr.
Halt uns mal auf dem Laufenden.

Drück für die Süße alle Daumen.;)
 
H

himbeerkuh

Gast

AW: Degeneration der Kaumuskulatur?

Darf ich mal fragen, ob dein Finchen vielleicht ein Satin-Meerschweinchen ist? Denn bei vielen Osteodystrophie-Fällen, die ich kenne, begann es damit, daß sich der Kieferknochen aufgelöst hat. Kann man allerdings nur durch röntgen sicher diagnostizieren...
 
P

Püppi

Gast

AW: Degeneration der Kaumuskulatur?

Hallo,

ich schließ mich an: lass bitte auf jeden Fall röntgen, damit man evtl. Ursachen erkennen kann.
Spontan kam mir auch der Gedanke an OD (bei Satinschweinchen bzw. Trägertieren möglich) -wobei das auch andere Tiere treffen kann, allerdings selten. Wie alt ist das Tier?? Die OD-Symptomatik beginnt oft bei 6 Mon. bis ca. 2 Jahren (ist aber nicht die Regel...)
Stell die Diagnose auf sichere Füsse, ich wünsche euch alles, alles Gute u. drücke alle Daumen!!
 
Nicole K

Nicole K

Cavialand.de
Beiträge
6.179
Reaktionen
5

AW: Degeneration der Kaumuskulatur?

Hallo,

ich möchte mich Himbeerkuh anschließen. Das war auch mein erster Gedanke.
 
S

Schnuffl

Gast

AW: Degeneration der Kaumuskulatur?

Hallo Uwe,

mein Jockl hatte letztes Jahr eine Kieferkaumuskeldegeneration (Myositis). Dieser vorangegangen war eine Stomatitis (Bläschen im Mund- und Rachenraum). Jockl war am Kiefer druck- und schmerzempfindlich zu der Zeit (Röntgenbilder wurden gemacht, war aber nichts Auffälliges zu sehen). Er hat dann wochenlang Traumeel bekommen (in der Anfangszeit auch Rimadyl - Schmerzmittel). Mehr kann man da wohl nicht wirklich tun. Irgendwann waren die Schmerzen weg, und er aß auch wieder besser. Jetzt ist er wieder den ganzen Tag am Essen :).

Alles Gute für Dein Finchen!!

Liebe Grüße
Andrea
 
P

Püppi

Gast

AW: Degeneration der Kaumuskulatur?

Hallo Uwe,
bin mal sehr neugierig: gibt es bereits neue Erkenntnisse??

Ich hoffe wir haben dir mit der Osteodystrophie-Mutmaßung keine Angst gemacht, aber da ich das bereits bei meinem kleinen Schatz miterleben musste, zucke ich bei solchen Symptomen immer zusammen und das war der erste Gedanke, den ich auch dazu hatte. Würde mich sehr interessieren -wenn du magst u. Zeit hast, mal zu lesen, wie das Ganze weitergeht.

Gute Besserung für das kleine Schätzchen u. liebe Grüße
 
Thema:

Degeneration der Kaumuskulatur?

Degeneration der Kaumuskulatur? - Ähnliche Themen

  • Degeneration der Kaumuskulatur

    Degeneration der Kaumuskulatur: Hallo! Seit ca. 2-3 Wochen nimmt unsere Lilli (4,5 Jahre) stetig ab. Zuerst waren es nur ein paar Gramm, doch dann wurde es immer mehr und mehr...
  • Keine Kaumuskulatur mehr :(

    Keine Kaumuskulatur mehr :(: Ich komme gerade vom Tierarzt. Mein Snoopy hat seit einem Monat Probleme beim Fressen. Vor einem Monat wurden ihm schon die Zähne saniert. Nun hat...
  • Lähmung/Rückbildung Kaumuskulatur???

    Lähmung/Rückbildung Kaumuskulatur???: Hallo Ihr Lieben, ich hab folgendes Problem/Anliegen: Vor gut einem Monat mußte ich Smoky erlösen lassen. Er litt lt. Tierärztin an einer...
  • Lähmung Kaumuskulatur

    Lähmung Kaumuskulatur: Hallo, ich wüsste gerne, ob jemand diese Krankheit schon mal bei einem seiner Schweinchen erlebt hat!? Napoleon hatte Schwierigkeiten beim Fressen...
  • Rückbildung der Kaumuskulatur - was tun?

    Rückbildung der Kaumuskulatur - was tun?: Hi, ich bin eigentlich schon seit Jahren von Zeit zu Zeit hier im Forum, heute mit neuem Namen, wahrscheinlich ist mein letzter Besuch schon zu...
  • Ähnliche Themen
  • Degeneration der Kaumuskulatur

    Degeneration der Kaumuskulatur: Hallo! Seit ca. 2-3 Wochen nimmt unsere Lilli (4,5 Jahre) stetig ab. Zuerst waren es nur ein paar Gramm, doch dann wurde es immer mehr und mehr...
  • Keine Kaumuskulatur mehr :(

    Keine Kaumuskulatur mehr :(: Ich komme gerade vom Tierarzt. Mein Snoopy hat seit einem Monat Probleme beim Fressen. Vor einem Monat wurden ihm schon die Zähne saniert. Nun hat...
  • Lähmung/Rückbildung Kaumuskulatur???

    Lähmung/Rückbildung Kaumuskulatur???: Hallo Ihr Lieben, ich hab folgendes Problem/Anliegen: Vor gut einem Monat mußte ich Smoky erlösen lassen. Er litt lt. Tierärztin an einer...
  • Lähmung Kaumuskulatur

    Lähmung Kaumuskulatur: Hallo, ich wüsste gerne, ob jemand diese Krankheit schon mal bei einem seiner Schweinchen erlebt hat!? Napoleon hatte Schwierigkeiten beim Fressen...
  • Rückbildung der Kaumuskulatur - was tun?

    Rückbildung der Kaumuskulatur - was tun?: Hi, ich bin eigentlich schon seit Jahren von Zeit zu Zeit hier im Forum, heute mit neuem Namen, wahrscheinlich ist mein letzter Besuch schon zu...