Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

Diskutiere Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken..... im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo steige teils um auf Außenhaltung die Pläne werden bereits gemacht. Das einzig was mir noch Kopf zerbrechen bereitet ist wie und so...
Fuji04

Fuji04

Mamaschwein
Beiträge
1.278
Reaktionen
4
Hallo

steige teils um auf Außenhaltung die Pläne werden bereits gemacht.

Das einzig was mir noch Kopf zerbrechen bereitet ist wie und so versorge ich meine Tiere ganztags mit Wasser ohne das es im Winter einfriert ?? können mir diejenigen die Außenhaltung haben vielleicht Tipps geben wie es am besten löse ?? ich würde mich riesig freuen darüber :fg:

Danke schonmal im Voraus :)

LG Chantal
 
16.07.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken..... . Dort wird jeder fündig!
G

Gast79673

Gast

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

:nuts: pack die flasche in styropor ein :D oder in einen babyflaschenwärmer!
 
Pepper Ann

Pepper Ann

Ridgeback-Züchterin
Beiträge
4.814
Reaktionen
271

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

Es gibt Wärmeplatten, auf die man die Tränken stellen kann.
Meeris fressen aber auch Schnee. :D
Aber besser ist es, wenn man die Tränken in die Schlafhütte baut oder mehrmals täglich frisch Wasser nachfüllt. Aber immer aufpassen, bestimmte Stoffe platzen oder reißen, wenn das Wasser in den Gefässen gefriert.
 
K

Kaspimir

Gast

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

Ich habe keine Erfahrung mit Außenhaltung, aber sollten die Ställe nicht isoliert sein? Sonst würden die Wutzen doch erfrieren, wenn es nirgends einigermaßen "warm" wäre.

Kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass es innen so kalt sein darf, dass Wasser gefrieren würde.

LG
Ramona
 
Pepper Ann

Pepper Ann

Ridgeback-Züchterin
Beiträge
4.814
Reaktionen
271

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

Doch im Freilauf. ;)
Nicht für jeden Halter ist Außenhaltung in einer dunklen Gartenhütte oder in einem "Regal"-Hasenstall. :eek3:

@ Ramona

geh mal auf meiner HP schauen, sobald sie wieder online ist! Sowas nenne ich Außenhaltung. ;) :D
 
F

Franzi

Gast

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

@ Ramona

ist zwar nicht der Idealfall , aber meie 5 Wutzen haben letzten Winter Temperaturen von bis zu -25° Celsius ausgehalten, sie konnten sich nicht in einen wärmeren Bereich zurückziehen, weils keinen gab :ungl: .

Aber nur mal zum Thema erfrieren. Meine Schweinis habens überstanden. Obwohl ichsowas jetzt NIE wieder machen würde! Ich wills hier auch keinem raten, nicht das hier was missverstanden wird !


Wegen den Tränken, da hilft nur regelmäßiges auswechseln :mist: . Im Isolierten Bereich ist es zar nicht so kalt. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es da immer in Plusgraden bleibt!

Ansonsten hab ich mal gelesen, dass man eine Socke drüberstülpen soll, aber ob das was hilft... !?

lg
Franzi
 
S

Sheela

Gast

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

Doch im Freilauf. ;)
Nicht für jeden Halter ist Außenhaltung in einer dunklen Gartenhütte oder in einem "Regal"-Hasenstall. :eek3:
Stimmt, zu mir kommen auch viele die sich dann bei meinem Kaltstall wundern das der doch so groß ist und die Tiere soviel Platz haben bzw. es da immer hell drin ist (natürlich tagsüber :elach: ). Aber so eine komplette Aussenhaltung die strebe ich ja dieses Jahr noch an und ich hoffe das es klappt. Viele Tipps hab ich ja schon bekommen :top:

Anna, Du weißt ja das ich von deiner Haltung nicht weg komme, schwärme ja bei jeder Gelegenheit davon, die ist ja auch für's Tier einfach Traumhaft und viele Ideen hab ich Dir ja auch schon geklaut :fg: Nein, aber Du weißt ja das wenn ich vorbei komme Dir den kompletten Stall abbaue, oder? Ist doch kein Problem, nicht?


Ich habe das Problem bedingt durch meinen Kaltstall gott sei Dank nicht. Da wird's nie kälter als 10C drin. Was sehr nobel ist, wenn draußen knapp -5C ist und Du in den Stall gehst willst Du garnicht mehr raus. Aber gut das ich jetzt Tipps bekommen habe, das mit dem Trinken wäre nämlich noch so eine Frage gewesen die ich gestellt hätte - allerdings bei Anna :), wenn ich ihr den Stall abbaue !

Lieben Gruß
Nicole
 
Pepper Ann

Pepper Ann

Ridgeback-Züchterin
Beiträge
4.814
Reaktionen
271

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

ist zwar nicht der Idealfall , aber meie 5 Wutzen haben letzten Winter Temperaturen von bis zu -25° Celsius ausgehalten, sie konnten sich nicht in einen wärmeren Bereich zurückziehen, weils keinen gab :ungl: .

Aber nur mal zum Thema erfrieren. Meine Schweinis habens überstanden. Obwohl ichsowas jetzt NIE wieder machen würde! Ich wills hier auch keinem raten, nicht das hier was missverstanden wird !
Ich habe bisher über 5 tote Tiere durch Hitzschlag erlebt, aber noch nie ein Tier, welches erfrohren wäre oder Erfrierungen hatte.
Allerdings sind die zwei Hitzschläge nicht bei mir passiert. Wie gesagt, ich halte die Sommerhitze für deutlich gefährlicher als die Kälte im Winter. :runzl:

@Nicole
Wird schwierig mit dem Abbauen, aber du kannst es gerne versuchen. :D Ich weiß schon, dass es nicht wirklich klappen wird. ;) :finger:
 
Fuji04

Fuji04

Mamaschwein
Beiträge
1.278
Reaktionen
4

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

Hu hu

danke für eure Erfahrungsberichte, also der Platz wo der Stall mit so einer Art katzenklappe wo sie rausgehen können in ein abgesichertes Freigehege, der Stall ansich wird isoliert mit Styrupor fertig gemacht, innendrin bekommen sie drei Etagen mit Treppen und einer durchgehender heuraufe die an der wand von oben bis unten voll gemacht wird *puhh schwer zu erklären das mit der heuraufe* naja jedenfalls passt viel heu rein und sie haben immmer was zum mampfen.
Der Boden wo das Freigehege steht ist einfach nur bestens fürs rausgehen geeignet denn er ist bei regen nicht matschig und durch viel sträucher und einen riesigen Baum durchgehend im Schatten, meine Tante hat den Garten ja schon ziemlich lange und weiß genau wo schatten ist und wo nicht, sie ist auch manchmal im garten und im Sommer wird das gehege versetzt auf die wiese,immer wenn ich da bin es ikst ja nur 20 min. fußweg von mir entfernt also kein problem jeden tag dahin zugehen.

Mach morgen eine Zeichnung und scanne sie ein und zeig es euch wie es meine :D

LG Chantal
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Shine

Gast

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

also, in meinem Außengehege befinden sich getränkeschalen, aber auch in meinem gut isolierten Häuschen! Das friert im Winter nicht ein. Meine Schweine bringen es nachts auf 19 Grad im Häuschen, auch wenn es draußen unter 10 Grad ist. Ansonsten habe ich noch eine Reptilienheizung, die ich evtl im Winter verbauen werde. (die dann automatisch anspringt, wenn es im Haus unter 15 Grad wird oder so.


 
V

Vräna

Beiträge
2.615
Reaktionen
25

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

Hallo :)
Wir haben im Winter immer Alufolie um die Flaschen gewickelt.
 
B

Bruno

Gast

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

Trinken deine Meerschweinchen denn überhaupt?

Meine machen sowas gar nicht.
 
Pepper Ann

Pepper Ann

Ridgeback-Züchterin
Beiträge
4.814
Reaktionen
271

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

@Shine
Sag mal, gibt es dazu eine Bauanleitung? :fg:
Mich interessiert der Boden total! Sind das Schalen?
Wie groß ist es denn? Ich bin total begeistert, weil es dem Schutzhaus, welches ich plane, so nahe kommt. Vielleicht kann ich bei euch noch ein paar Ideen klauen! ;)
 
S

schweinchenbiene

Gast

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

@Shine
*klatsch*
Wow, super! Muss den Stall für unsere Schweine im Aussengehege auch noch bauen, und deines ist grandios! Wieviel Platz für wieviel Schweinchen :engel:?

Wie ist das bei dir mit Kondenswasser, maden, misten und Pilz bzw. Ungeziefer???*mitfragenbombadier* :nuts:
 
S

Shine

Gast

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

@Shine
Sag mal, gibt es dazu eine Bauanleitung? :fg:
Mich interessiert der Boden total! Sind das Schalen?
Wie groß ist es denn? Ich bin total begeistert, weil es dem Schutzhaus, welches ich plane, so nahe kommt. Vielleicht kann ich bei euch noch ein paar Ideen klauen! ;)

Wirf doch einfach mal ein Blick auf meine Homepage :fg:

Die Unterlegschalen sind eigentlich unterschalen für Blumentöpfe oder so! Pro Stück hab ich 1,99€ bei Jawoll bezahlt :fg:

Das Haus ist 1qm groß, aber das sind Außenmaße. Das Haus ist mit Dach 1m hoch, aber die Innenhöhe sind so ca. 25cm oder so :) Muss ich mal messen!
 
S

Shine

Gast

AW: Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

@Shine
*klatsch*
Wow, super! Muss den Stall für unsere Schweine im Aussengehege auch noch bauen, und deines ist grandios! Wieviel Platz für wieviel Schweinchen :engel:?

Wie ist das bei dir mit Kondenswasser, maden, misten und Pilz bzw. Ungeziefer???*mitfragenbombadier* :nuts:
Ich hab 4 Schweinchen :)
Der Außenstall ist 6qm groß, und das Hauschen steht mit 1qm Außerhalb vom Stall.
Mit Kondenzwasser habe ich keine Probleme, denn ich habe 8 Luftlöcher gebohrt:)
Misten geht super einfach! Das Außengehege wird erst mit dem Rechen bearbeitet, und dann mit dem Staubsauger um die Köttel zu elemenieren :nuts: :fg: :dance:
Maden und Pilz habe ich noch nie im Stall gehabt :)
Und das Ausmisten im Häuschen geht auch sehr schnell, weil ich einfach nur die Unterlegschalen auskippen muss ;-)
 
Thema:

Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken.....

Steige um auf Außenhaltung !! Tipps wegen der Tränken..... - Ähnliche Themen

  • Steigen Rampen nicht - dumme Schweinchen?

    Steigen Rampen nicht - dumme Schweinchen?: Hallo zusammen! Ich bin langsam am verzweifeln! Meine Schweinchen wollen die Rampen nicht nutzen, mit Ausnahme des Kastraten. Er hat schon...
  • Meerschweinchen nutzen obere Etagen nicht /"Treppen steigen"

    Meerschweinchen nutzen obere Etagen nicht /"Treppen steigen": Hallo Meerie-Fans, wir haben einen neuen Käfig von der Kleintiervilla --> LINK Leider nutzen die Meeries die Etagen nicht, bzw. wollen/können...
  • Hilfe,zwei von 4 Schweinen steigen in den Boxring :(

    Hilfe,zwei von 4 Schweinen steigen in den Boxring :(: Hallo, so, jetzt hab ich soviel hier gelesen..aber hm,sicher bin ich mir irgendwie noch nicht so ganz. Also, fangen wir mal an. Ich hab 4 süße...
  • Treppe steigen

    Treppe steigen: Hallöchen!!! Seit zwei Tagen habe ich nun auch endlich einen suuuuper schönen Stall für meine beiden Meeris (die verschwinden richtig in diesem...
  • Treppen steigen

    Treppen steigen: Hallo, unser EB ist nun fertig, und ist wirklich Klasse geworden. :top: Er hat zwei Etagen, die über eine Treppe zu erreichen sind. Aber...
  • Ähnliche Themen
  • Steigen Rampen nicht - dumme Schweinchen?

    Steigen Rampen nicht - dumme Schweinchen?: Hallo zusammen! Ich bin langsam am verzweifeln! Meine Schweinchen wollen die Rampen nicht nutzen, mit Ausnahme des Kastraten. Er hat schon...
  • Meerschweinchen nutzen obere Etagen nicht /"Treppen steigen"

    Meerschweinchen nutzen obere Etagen nicht /"Treppen steigen": Hallo Meerie-Fans, wir haben einen neuen Käfig von der Kleintiervilla --> LINK Leider nutzen die Meeries die Etagen nicht, bzw. wollen/können...
  • Hilfe,zwei von 4 Schweinen steigen in den Boxring :(

    Hilfe,zwei von 4 Schweinen steigen in den Boxring :(: Hallo, so, jetzt hab ich soviel hier gelesen..aber hm,sicher bin ich mir irgendwie noch nicht so ganz. Also, fangen wir mal an. Ich hab 4 süße...
  • Treppe steigen

    Treppe steigen: Hallöchen!!! Seit zwei Tagen habe ich nun auch endlich einen suuuuper schönen Stall für meine beiden Meeris (die verschwinden richtig in diesem...
  • Treppen steigen

    Treppen steigen: Hallo, unser EB ist nun fertig, und ist wirklich Klasse geworden. :top: Er hat zwei Etagen, die über eine Treppe zu erreichen sind. Aber...