Lichtgeschwindigkeit

Diskutiere Lichtgeschwindigkeit im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Die Kleine treibt mich noch in den Wahnsinn. Seit gut 2 Wochen konnte ich meine kleine Sau Cori nicht mehr im Stall einsperren. Sie reagiert auf...
I

Iceangel

Gast
Die Kleine treibt mich noch in den Wahnsinn. Seit gut 2 Wochen konnte ich meine kleine Sau Cori nicht mehr im Stall einsperren. Sie reagiert auf jede kleinste Bewegung und ich weiß nicht, wie sie mit den kurzen Beinchen sooo schnell laufen kann. Egal ob ich zur Salzsäule erstarrt direkt neben dem Stall sitze und drauf warte, dass sie reingeht und ich zumachen kann - sie ist weg, bevor ich auch nur irgendwas machen kann.

Ich bin etwas entnervt. Sie muss mal wieder rein, damit ich sie mit der anderen kleinen Sau, mit der sie mal zusammen leben soll, zusammenführen kann. Es klappt einfach nicht und ich krieg die Krise. Habt ihr Tipps, wie ich sie überlisten kann?
 
23.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Lichtgeschwindigkeit . Dort wird jeder fündig!
S

Susanne

Gast

AW: Lichtgeschwindigkeit

naja, du könntest die zweite sau auch raussetzen - dann lernen sie sich immer hin mal kennen ;) ne spaß beiseite, ein kennenlernen im auslauf ist wirklich besser, also wäre diese problem erstmal nicht so tragisch :)

das andere: wo kriegt sie denn ihr futter her wenn sie nicht im käfig ist ? bau ihr doch so eine art rampe in den käfig wo sie selbstständig rein und raus können - irgendwann geht sie sicher mal rein !! notfalls kannst du das "auslaufgebiet" mit einer art zaun immer ein bisschen mehr eingrenzen bis sie nur noch wenig platz vorm käfig hat.
 
M

MeerliMax

Gast

AW: Lichtgeschwindigkeit

Futterspur in den Käfig, am Ende ein ganz großes Stück:D
So hab ich das am Anfang immer gemacht...;)

Oder irgendwie die Tür aus der Ferne schließen (Seil?)?
 
I

Iceangel

Gast

AW: Lichtgeschwindigkeit

Das kleine flinke Biest ;) seppelt ja immer in den Stall rein - aber eben noch schneller wieder raus. Die Tür steht die ganze Zeit offen und wenn sie Hunger hat oder mal muss, geht sie rein.

Wenn ich die andere Sau mit rauslasse, dann hab ich Angst, dass Cori ihr zwitschert, wie blöd ich doch bin, dass ich sie nicht fangen kann und dann lästern die zwei Weiber vielleicht noch über mich ab :D

Mein Karnickelchen ist da pflegeleichter, der lässt sich mit Leckerli ködern, aber dieses Meerschwein-Wiesel... *hmpf*
 
C

cgfelix

Gast

AW: Lichtgeschwindigkeit

Hallo,
ich würde entweder eine PAPIERtüte mit Heu füllen, hinlegen, Schwein geht rein, Tüte schnappen, allerdings vermutlich etwas stressig
Oder einen Karton mit Deckel, einen kleinen Eingang schneiden, Futter rein, wenn schweinchen reinläuft, leise anschleichen, hand vor den Eingang legen, Schachtel in den Käfig setzen, Türe zumachen, Eingang freigeben.
Liebe Grüße
Christine
 
I

Iceangel

Gast

AW: Lichtgeschwindigkeit

So, letzte Nacht hat mein Häschen mir geholfen. Er hat die Kleine in eine Ecke getrieben und dort konnte ich sie mir schnappen :dance:
Dann hab ich sie erstmal abgeknutscht - Strafe muss sein. Das dachte sie sich wohl auch, denn über Nacht ist sie wieder ausgebüxt. Verfluchter Mist! Heute wird gebastelt. Extrasicherung für die Käfigtür, hihi. Und ich hoffe, Hasi zeigt sich wieder kooperativ :D
 
Thema:

Lichtgeschwindigkeit