Böckchen zusammenbringen?

Diskutiere Böckchen zusammenbringen? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich habe ja seit einem Monat meine beiden Böckchen Henry und Norman. Es sind Brüder, beide ein Jahr alt und unkastriert. Da sie aber schon immer...
T

The_queen_of_chaos

Gast
Ich habe ja seit einem Monat meine beiden Böckchen Henry und Norman. Es sind Brüder, beide ein Jahr alt und unkastriert.

Da sie aber schon immer zusammen sind, leben sie ohne grosse Reibereien in ihrem gemeinsamen Käfig.

Nun kam ja gestern noch "Alberto" aus dem Altersheim dazu. Inzwischen habe ich noch in Erfahrung gebracht, dass er diesen Sommer 4 Jahre alt wird und ebenfalls unkastriert ist. Von der Grösse her ist er ein Riese, mehr als doppelt so gross wie Norman und Henry. Er hat bisher immer allein gesessen.

Nun meine Frage: Ist es grundsätzlich möglich, die 3 Schweinchen zusammen zu bringen? Wenn ja, wie gehe ich vor? Muss ich sie dazu alle kastrieren?
Wenn nein, soll ich dann zumindest die beiden Käfige nebeneinander stellen, dass sie Kontakt aufnehmen können? Oder soll ich (wie im Moment) die Schweinchen in 2 unterschiedlichen Zimmern strikt trennen?

Würde mich über Tipps freuen...
 
10.05.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Böckchen zusammenbringen? . Dort wird jeder fündig!
M

Mia

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

grundsätzlich ist es möglich, aber nicht ratsam, da es dann zur streit zwischen allen kommen kann. außerdem ist ein sehr großer käfig notwendig. hast du einen eigenbau? meist geht es mit 3 böcken schief und vorallem wenn sie unkastiert sind ( egal ob die brüder sich jetzt verstehen, später könnte es dann anders sein.
wenn du es aber unbedingt willst , versuche erst einmal wie es im auslauf funtioniert dann schau weiter
 
T

The_queen_of_chaos

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

Hallo, Mia,

danke für Deine schnelle Antwort!

Nein, einen Eigenbau hab ich nicht. Norman und Henry sitzen in einem Käfig von 100 x 60 cm und Alberto bekommt einen Käfig von etwa 80 x 50 cm. Mit einem grossen Eigenbau wird es problematisch bei mir wegen des Platzes in der Wohnung. Tja, schwierig, schwierig.... mit Norman und Henry allein ging es prima. Aber ich konnte dem armen Alberto nicht widerstehen. Ich hätte zwar noch eine freundin, die in Aussenställen einen ganzen Haufen Schweinchen hat und ihn genommen hätte, aber ich mag ihn nimmer hergeben....
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

Hallo!

Versuchen kannst Du es, aber man muss davon ausgehen, dass es schief geht. Ich persönlich würde es nicht riskieren, in eine gut funktionierende Zweier-Bockgruppe mit einem dritten Bock dazwischen zu fuschen.
Kannst Du ihm nicht ein Babyböckchen dazu setzen?

Der Platzbedarf, den Du anbietest, ist leider auch nicht gerade optimal und zu wenig.
 
N

Nina86

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

hallo,

beide käfige sind zu klein. die mindestläuffläche von 2 meeries sollte 1,20m betragen. bei böcken sollte man pro meerie 0,5m² rechnen.

du solltest die 3 nicht zusammensetzen. man könnte es höchstens mit einem babybock probieren aber das geht meistens (so wie bei mir) auch nicht gut. ich würde dem neuen erstmal einen größeren käfig kaufen und ihn dann mit einem babybock vergesellschaften, da ist das risiko nicht so groß, dass sie sich nicht verstehen, vorrausgesetzt sie haben genug platz. ich weiss nicht genau, ob der bock schon zu alt zum kastrieren lassen ist, da habe ich keine ahnung von, aber wenn das noch möglich ist, dann kannst du ihm auch ein mädel dazusetzen.

lg Nina
 
M

Mia

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

100 x 60 cm und Alberto bekommt einen Käfig von etwa 80 x 50 cm
das ist aber sehr klein. zwei böcke ( säue ) sollten eigentlich mindestens einen 120x 60 cm haben. wenn du sie zusammen führen wolltest willst du sie da in den 100x60 cm tun? lass das bitte bleiben. und 80x 50 ist auch tierquälerei. einer sollte einen käfig von 100x 60 habe ( bin aber gegen einzelhaltung ). bekommen sie ´wenigstens auslauf? wenn ich du wäre würde ich ihn deiner freundin geben, da hat er glaube ich besser und da sind die problem gelöst. du kannst ihn ja immer besuchen gehen. ich weiß es ist schwer sich von einen zu trennen, aber man möchte ja immer das beste für das meeri. oder?
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

*schluck* 80x50 ... das wäre bei mir nur der Übergangs-Quarantäne-Käfig für 1 bis 2 Wochen. Also viiiiel zu klein. Ist Alberto denn ein Nottier, das Du noch dazugenommen hast? Ich mein, nur mal angenommen, es würde mit der Vergesellschaftung klappen ... wo sollen denn die drei wohnen? Böckchen brauchen wesentlich mehr Platz als Weibchen und für drei Mädels wäre mir das schon zu eng.

Gruß
Alex
 
T

The_queen_of_chaos

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

Ja, Alberto ist ein Not-Tier...

*seufz*

Ich weiss, dass die Käfige zu klein sind. :runzl: Mein Problem ist, dass ich einer sehr kleinen und SEHR dämlich geschnittenen Wohnung wohne. (Keine Ahnung was sich der Architekt dabei gedacht hat).

Ich würde ihnen ja gern einen grösseren Auslauf bauen, aber wooooo????? Meine Wohnung ist (bis auf Bad und Küche) mit Laminat ausgelegt. Da lass ich sie schon mal generell nicht drauf laufen, denn wenn das Pipi in die Fugen kommt, dann - nun ja. Das Zeug quillt auf, wölbt sich an den Stoßkanten, und meine Vermieterin wird mich und die Schweine killen. :kotz: Auslauf bekommen sie täglich in der Küche, die ist gefliest (weiss einer, ob und was Meerschwein-Pipi in den Fugen anrichtet?)

Ich dachte auch an Garten / Terrasse (habe ich, da EG-Wohnung) aber da haben die Nachbarn schon opponiert. Die meinen, mehr Rechte zu haben, da sie bei ihrer Wohnung Eigentümer sind. Ihr Sohn ist ANGEBLICH allergisch und sie meinen, die Wuzzen würden Ungeziefer anziehen.

Alberto zu meiner Freundin zu bringen ist auch nicht ideal... der arme Kerl hat sein leben bisher in einem überheizten Seniorenheim verbracht und sie hält ihre Wuzzen draussen, und die Ställe sind zur Wetterseite hin offen. Wenn Alberto jetzt, bei der Kälte da rein kommt, der kriegt ja den Bips.

*heul*

EDIT: meine Freundin sagt, 4 Wochen Quarantäne müssten schon sein... stimmt das?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Karina

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

Also bei mir haben sich drei Böckchen auch nicht vertragen. Es ist jetzt so, das sich zwei zusammengetan haben und den dritten ganz ordentlich zugesetzt haben. Richtige Bisswunden hatte der arme. Daraufhin haben wir ihn rausgenommen und er bekommt demnächst (wenn ich endlich den richtigen finde) einen neuen Kameraden dazu. Allerdings dann auch ein Babyschwein.

Du hast geschrieben das deine beiden schon 1 Jahr alt sind und der neue 4 Jahre. Also ich würde die gar nicht erst zusammenbringen. Sondern lieber dem 4 Jahre alten ein Babyschwein dazusetzen.
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

Na ja, dass die Nachbar 'n kleinen Schaden haben, darüber brauchen wir ja nicht zu diskutieren. Wenn Alberto zu Deiner Freundin käme, dann darf er erst raus, wenn die Nachttemperaturen nicht mehr unter 10 bis 15 Grad fallen. Wenn er den Sommer über draußen bleibt, wird sich im Herbst Winterfell bilden, dann kann er auch im Winter draußen sein, das wäre also kein Problem. Du könntest ihn auch bei einer Notstation (da gibt' s bestimmt was in Deiner Nähe) abgeben zur Vermittlung.

Falls Du einen 1,40iger Käfig stellen kannst, auf den Du einen weiteren 1,40iger stellen und verbinden kannst, wärst Du schon mal ein wenig weiter (falls die Vergesellschaftung klappt). Hier mal ein Link dazu, wie man die Käfige verbinden kann
www.klein-nahome.de/inhalt_kinder.htm


Dann auf Tierhaltung und Kaninchen und Meerschweinchenbilder. Klick dich einfach durch.

Ich denke, bevor ich ein Tier nicht optimal unterbringen und versorgen kann, würde ich es eher in eine günstigere Haltung abgeben. Woher kommt ALberto denn?

Viele Grüße
Alex
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

Hallo!

Du kannst das Laminat schützen, indem Du eine alte Plastiktischdecke auslegst und darauf ausrangierte Decken oder diese Flickenteppiche. Den Auslauf kannst Du auch "einzäunen", so dass sie nicht überall hinkönnen.

Wo steht denn der 100. Käfig? Hast Du wirklich nicht noch 20 cm Platz, um einen 120. aufzustellen? Und falls Du dann den Bock holst und evtl. ein Babyböckchen dazusetzt, kannst Du ja einen weiteren 120. oben drauf stellen (wobei ein 120. für Bockgruppen schon zu klein ist, aber mit viel Auslauf kann man es ja mal versuchen).
 
T

The_queen_of_chaos

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

@ Dobby + Co.

Alberto habe ich gestern aus dem Seniorenheim geholt, in das wir am Freitag unsere Omi gebracht haben. Er saß ohne Futter und Wasser in einem völlig verdreckten Winz-Käfig in einem überheizten Aufenthaltsraum. :dage:

Und meine Freundin müsste ihn jetzt gleich nach draussen setzen. Ich weiss nicht warum, aber sie hat ihre Wuzzen nicht in der Wohnung. Er bekäme halt nur ein isoliertes Häuschen. :schreien:

Und nochmal zum Thema Wohnung... gross was Umbauen mag ich da auch nicht mehr. Meine Vermieterin will die Wohnung noch dieses Jahr weiterverkaufen und ich sehe mit Freuden der Eigenbedarfs-Kündigung entgegen. :sauwütend :kotz:
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

Hallo!

Und wenn Du den Bock an eine Notstation oder in's Tierheim gibst, wenn Du selber Probleme hast, ihn aufzunehmen?
Denn es bringt ja nichts, wenn Du selber nicht kannst oder nicht willst, damit ist dem Schweinchen ja auch nicht geholfen.

Wo wohnst Du denn genau?
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

Aber Du kannst ihn doch noch zwei Wochen bei Dir behalten und ihn dann Deiner Freundin geben. Finde ich übrigens klasse, dass Du ihn da rausgeholt hast!

Viele Grüße
Alex
 
T

The_queen_of_chaos

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

Die grauen Zellen rotieren...

Würde ihn schon gerne behalten und ein grosses Gehege hat ja was irre verlockendes....

Ich hau den unsinnigen offenen Kamin aus der Ecke raus ;) ein Staubfänger weniger und eine Fläche von 1,50 x 1,50 m gewonnen.... aber wie lang lässt mich meine Vermieterin dann noch leben? :hmm: die Dame ist übrigens eine Tierfeindin per se... handelt über Ebay mit Pelzen. :scream: :scream:

Aber wenn ich das eine Regal in den Flur stelle... den Fernseher dann auf die andere Seite der Tür... das Antennenkabel irgendwie rüberwurschtele... dann hätte ich etwa 1,20 x 0,90 m frei und könnte da was mit mehreren Ebenen hinstellen... :verw:
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

Hallo!

Dann probier das doch so erst mal ;) , wenn sich das machen lässt.
Aber bedenke, dass Du evtl. noch ein viertes Böckchen holen musst, sollte es mit der Dreiergruppe nicht klappen.
Wie alt ist der Bock eigentlich?
 
T

The_queen_of_chaos

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

YEEEEEHAAAAR!!! :hand:

Dieses Forum beflügelt... ich werde 2 Regale umstellen um mir dadurch Platz schaffen. Hab meinen Vater und meinen Schatz schon mal telefonisch zum Heimwerkerdienst an einem der nächsten WE verdonnert und wir werden auf 2 Etagen ein Meeri-Heim mit 2 Wohnungen von ca. 1,20 x 1,00 m basteln.

@ Simone_kl: Alberto soll dieses Jahr 4 werden... sagte zumindest seine Vorbesitzerin.
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

Hallo!

Na, ist doch prima!
Bau aber den Bau am besten so, dass Du ihn bei einem evtl. Umzug leicht transportieren evtl. auch zerlegen kannst (denn Du sagtest ja was von Kündigung wegen Eigenbedarf).

Und viel Glück bei der Vergesellschaftung (wie schon gesagt wurde, ich tät's nicht riskieren.....dann lieber dem Bock ein Babyböckchen dazugesetzt)!
 
M

Mia

Gast

AW: Böckchen zusammenbringen?

siehst es gibt für alles eine lösung und deine meeris werden es dir danken. wenn es nicht funktioniert ist dann schon sommer und du kannst das meeri immer noch der freundin geben. viel spaß beim bauen :winke: :D
 
Thema:

Böckchen zusammenbringen?

Böckchen zusammenbringen? - Ähnliche Themen

  • neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!

    neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!: Hallo euch allen! Wie einige wissen, musste ich letzte Woche schweren Herzens meinen 5 Jahre alten Kastraten wegen Leukose auf die Rbw gehen...
  • Neues böckchen

    Neues böckchen: Hallo.. ich hatte bisher immer 3 böckchen die sich super gut verstanden haben..zusammen gekuschelt haben..kurz ein dream team.. Nun ist einer...
  • Kastriertes Böckchen sucht neuen Partner

    Kastriertes Böckchen sucht neuen Partner: Guten Morgen zusammen, leider mussten wir gestern eines unserer Böckchen gehen lassen:wein: Und auch wenn wir noch sehr trauern und das jetzt gar...
  • Böckchen plötzlich allein - und nun?

    Böckchen plötzlich allein - und nun?: Hallo, ich bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir vielleicht einen Ratschlag geben. Dieses Jahr hat mir in Sachen Schweinchen bislang kein Glück...
  • Junge Böckchen 3,5 Monate streiten permanent

    Junge Böckchen 3,5 Monate streiten permanent: Hallo, wir haben zwei Jungkastraten von 3,5 Monaten und einen 1,5 Jahre alten Kastraten. Die beide Jungtiere sind von einer Züchterin. Kiwi...
  • Ähnliche Themen
  • neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!

    neues Böckchen, Milben und noch unkastriert!: Hallo euch allen! Wie einige wissen, musste ich letzte Woche schweren Herzens meinen 5 Jahre alten Kastraten wegen Leukose auf die Rbw gehen...
  • Neues böckchen

    Neues böckchen: Hallo.. ich hatte bisher immer 3 böckchen die sich super gut verstanden haben..zusammen gekuschelt haben..kurz ein dream team.. Nun ist einer...
  • Kastriertes Böckchen sucht neuen Partner

    Kastriertes Böckchen sucht neuen Partner: Guten Morgen zusammen, leider mussten wir gestern eines unserer Böckchen gehen lassen:wein: Und auch wenn wir noch sehr trauern und das jetzt gar...
  • Böckchen plötzlich allein - und nun?

    Böckchen plötzlich allein - und nun?: Hallo, ich bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir vielleicht einen Ratschlag geben. Dieses Jahr hat mir in Sachen Schweinchen bislang kein Glück...
  • Junge Böckchen 3,5 Monate streiten permanent

    Junge Böckchen 3,5 Monate streiten permanent: Hallo, wir haben zwei Jungkastraten von 3,5 Monaten und einen 1,5 Jahre alten Kastraten. Die beide Jungtiere sind von einer Züchterin. Kiwi...