Unterschiede verschiedener Zuchten

Diskutiere Unterschiede verschiedener Zuchten im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu liebe Forengemeinde, ich habe das mal hier rein geschrieben, da es verschiedene themen umfasst. also diese jahr habe ich einige zuchttiere...
H

Holzbachthal

Gast
Huhu liebe Forengemeinde,

ich habe das mal hier rein geschrieben, da es verschiedene themen umfasst.

also diese jahr habe ich einige zuchttiere bekommen aus verschiedenen zuchten, die aber noch in aufzucht sind/waren.

nun gab es verschiedene unterschiede zwischen den fremden jungtieren und den meinen.

haltung/verhalten:
also meine sitzen ja auf stroh und sägespähne und meine fressen auch gerne das stroh neben dem heu... soweit ok. aber die fremden drücken das stroh in die ecke und legen sich auf die sägespähne, erst nach 2-3 monaten nehmen sie das verhalten meiner tiere an und fressen auch das stroh neben dem heu :verw:

dann das GEWICHT (hier -> http://www.meerschweinforum.de/showthread.php4?t=66822 <--- hab das problem nun!):
die tiere kamen mit ca. 3 monaten zu mir und lagen zwischen 350 gr und 400 gr, meine jungtiere in dem alter knöpfen schon die 550 gr grenze an in dem alter :eek: da gibts z.b. nun bei mir das problem ob ich die jungweiber aus den fremden zuchten schon decken lassen soll mit 700 gr und alter von 5 monaten >_<

ernährung:
naja ok da fressen die jungtiere gleich richtig mit und nehmen ab dem zeitpunkt bei mir auch genauso schnell zu, halt nur mit rückstand!

klar kann man diese punkte nun auch bei älteren ms beobachten, aber irgendwie wirft es einen doch aus der bahn. alleine schon die frage ob ich sie nun bei den bock setzen soll bereitet mir totale probleme... obwohl ich immer genau sagen kann ob... jedoch mit dem unterschied, dass es sich dabei dann um meinen eigenen tiere handelt. >_<

hab ihr auch mal solche erfahrungen gemacht? z.b. mit tieren aus verschiedenen zoohandlungen oder THs?

LG
Daniel
 
16.07.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unterschiede verschiedener Zuchten . Dort wird jeder fündig!
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: Unterschiede verschiedener Zuchten

Zuchtreif

Hallo,

5 Monate ist ja zuchtreif. Der früheste Zeitpunkt zwar, aber vollendeter 5. Monat ist o.k.
Auch sind 700 g o.k. Beides also erfüllt.
Die Weibchen nehmen ja auch weiterhin an Fülle zu. Nicht nur durch die Trächtigkeit, sondern auch durch deine gute Fütterung.
Ich allerdings habe jetzt ein Weibchen mit 748 g und lasse sie noch nicht zum Bock, weil ich ihren Körperbau noch nicht soooo kräftig finde. Ich gehe also nach allg. Kondition. Nicht nur wie schwer, sondern auch wie kräftig. Ich fühle den Schulterbereich und den Bauch und den Rücken allgemein ab. Dann entscheide ich, wie sie vom Muskelaufbau her zurecht ist. Und bei 5 Monaten ist ja eben auch noch Spielraum drin. Da muss man es nicht überstürzen.
Also fühl mal den Körper so allgemein. Hast du ordentlich was in der Hand? Fühlt sich das Schweinemädel kräftig und muskulös an?
Dann kannst du sie schon zum Bock setzen.

bine
 
H

Holzbachthal

Gast

AW: Unterschiede verschiedener Zuchten

huhu bine,

jepp das hab ich ja schon berücksichtig, die gh sau ist mit ihrem gewicht sehr schmal aber dafür sehr groß von der länge her, knochen spüre ich natürlich keine, die teddysau etwas kleiner aber dafür sehr breit und kräftig. :engel:
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: Unterschiede verschiedener Zuchten

Zuchtreif

Dann würde ich sie als zuchtreif betrachten.


bine
 
Pepper Ann

Pepper Ann

Ridgeback-Züchterin
Beiträge
4.814
Reaktionen
271

AW: Unterschiede verschiedener Zuchten

Das ist ja normal, dass sich die Tiere unterscheiden. ;)
Sie kommen ja oft aus völlig unterschiedlichen Linien. Bei uns sind die Babys z.B. recht zinwig, wenn sie auf die Welt kommen (im Schnitt 80g) und alle werden sie, wenn sie alt sind, 1050-1200g wiegen. Hängt eben von der Linie ab, in manchen Fällen auch von der vorherigen Haltung. Kannten deine Zugekauften vorher überhaupt Stroh? Bei uns gibt es sowas z.B. nur ganz selten.
Außerdem kannst du ja nicht davon ausgehen, dass alle Tiere gleich sind. manche nehmen schneller zu andere weniger schnell. Und dann müssen die Kleinen auch noch den Umzugsstress verkraften!!!
Ich habe noch ein beispiel für dich: Hatte mir letzten September/Oktober zwei Vollschwester gekauft. Beide kamen mit 674g bei mir an (sahen beide aufs Haar gleich aus) und heute wiegt die eine 950-1000g und die andere 1100g. ;) :D
 
H

Holzbachthal

Gast

AW: Unterschiede verschiedener Zuchten

huhu anna,

klar unterschieden sich ms aus verschiedenen linien, aber manchmal glaub ich irgendwie, dass ich zu gutmütig füttere oder so :rolleyes: :hmm:

die sache mit dem stroh ist mir ja auch klar :love: einige züchter schlucken wenn sie erfahren dass ihre tiere bei mir auf stroh sitzen aber auf der anderen seite scheint das stroh ihnen dann mit der zeit auch zu schmecken *ggg* und nach 2 tagen sieht man nur noch die sägespähne *ggg* das heu fülle ich derzeitig am tag schon 3 mal auf :hüpf:

@bine

auch wenn sie rein äußerlich schon die grenze für die zucht überschritten haben und "bereit" sind, habe ich mir über nacht mal alles wieder durch den kopf gehen gelassen... nach dem charakter der 2 und dem blöden bauchgefühl warte ich lieber noch 4 wochen. ich lasse sie gerne noch ihre jugend genießen :engel: die böcke laufen ja in 4 wochen nicht fort :hand:
 
C

CavyVDW

Gast

AW: Unterschiede verschiedener Zuchten

Hallo Daniel,

die Unterschiede in der Gewichtszunahme liegen daran, dass die bei dir geborenen Jungtier weder Umgebungs- noch Futterwechsel durchmachen müssen.
Ich wette, die zukünftigen Jungen der beiden Neuen liegen Gewichtsmäßig mit deinen gleich.

LG Renate
 
Thema:

Unterschiede verschiedener Zuchten

Unterschiede verschiedener Zuchten - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftung unterschiedlicher Futterstände

    Vergesellschaftung unterschiedlicher Futterstände: Guten Abend :) Ich habe eine Frage: Wenn man ein neues Tier dazu setzen möchte und dieses, entgegen der Vermutung, schlecht gehalten wurde (die...
  • Unterschiede in der Gesprächigkeit von Meerschweinchen

    Unterschiede in der Gesprächigkeit von Meerschweinchen: Huhu, durch den "Quieken abgewöhnen"-Thread habe ich mal intensiver über die Lautäußerungen meiner Schweinchen nachgedacht und sie dabei auch mal...
  • Allspan unterschiedlich teuer?

    Allspan unterschiedlich teuer?: Hallo :) ich habe grad die Preise für allspan bioaktiv verglichen und dann auf 2 Seiten etwas entdeckt was mich stutzig gemacht hat. Und zwar...
  • Unterschied Aussenhaltung - Kaltstallhaltung

    Unterschied Aussenhaltung - Kaltstallhaltung: Hallo ihr Lieben, Ich habe ja bischen Zeit bis meine Schweinis zu mir ziehen können... Diese sollen aber draussen leben, also Aussenhaltung...
  • Unterschied zwischen Goldspan und Allspan?

    Unterschied zwischen Goldspan und Allspan?: Hallöchen miteinander! Hat jemand von euch Erfahrung mit den Holzstreu-Sorten der Hersteller Goldspan bzw. Allspan und kann mir sagen, was seiner...
  • Ähnliche Themen
  • Vergesellschaftung unterschiedlicher Futterstände

    Vergesellschaftung unterschiedlicher Futterstände: Guten Abend :) Ich habe eine Frage: Wenn man ein neues Tier dazu setzen möchte und dieses, entgegen der Vermutung, schlecht gehalten wurde (die...
  • Unterschiede in der Gesprächigkeit von Meerschweinchen

    Unterschiede in der Gesprächigkeit von Meerschweinchen: Huhu, durch den "Quieken abgewöhnen"-Thread habe ich mal intensiver über die Lautäußerungen meiner Schweinchen nachgedacht und sie dabei auch mal...
  • Allspan unterschiedlich teuer?

    Allspan unterschiedlich teuer?: Hallo :) ich habe grad die Preise für allspan bioaktiv verglichen und dann auf 2 Seiten etwas entdeckt was mich stutzig gemacht hat. Und zwar...
  • Unterschied Aussenhaltung - Kaltstallhaltung

    Unterschied Aussenhaltung - Kaltstallhaltung: Hallo ihr Lieben, Ich habe ja bischen Zeit bis meine Schweinis zu mir ziehen können... Diese sollen aber draussen leben, also Aussenhaltung...
  • Unterschied zwischen Goldspan und Allspan?

    Unterschied zwischen Goldspan und Allspan?: Hallöchen miteinander! Hat jemand von euch Erfahrung mit den Holzstreu-Sorten der Hersteller Goldspan bzw. Allspan und kann mir sagen, was seiner...
  • Schlagworte

    unterschied ein zuchtsatmm und zwei vescjiednern