Brauche Eure Hilfe

Diskutiere Brauche Eure Hilfe im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich habe Zwei Böckchen, Bonjuorno und Luigi. Bonjuorno hatte ich vor 1 1/2 Jahren vermilbt aus einer Tierhandlungen bekommen. Er wurde mit...
R

Rebecca

Gast
Hallo,

ich habe Zwei Böckchen, Bonjuorno und Luigi. Bonjuorno hatte ich vor 1 1/2 Jahren vermilbt aus einer Tierhandlungen bekommen. Er wurde mit Ivomec gespritzt und alles war weg. Ca. 1 Monat nach der Behandlung fing wieder alles wieder von vorne an. Schuppenbildung, kahle Stellen, Juckreiz. Ich also wieder zum TA und wieder Spritzen lassen. Dann war Ruhe. Vor einem halben Jahr fing es wieder an. Schuppenbildung, aber kein Jucken und kein Haarausfall. Die Schuppen gingen dann nach ca. 2 Wochen wieder weg. Vor 2 Monaten fing dann Bonjuorno wieder an mit Schuppenbildung und diesmal mit Juckreiz, aber kein Haarausfall. Auch Luigi kratzte sich verstärkt und hatte ein paar Schuppen. Also ich wieder zum TA und wieder beide mit Ivomec spritzen lassen. Nun habe ich das Problem das die Schuppen bei Bonjuorno einfach nicht weg gehen. Die TA sagte gestern ich soll zusätzlich mit Selsun Shampoo die Meeris waschen.
Ich mache mir aber jetzt Gedanken ob es überhaupt Milben sind. Die Schuppen sehen aus wie beim Menschen fettige Schuppen (seborrhoe oleosa), gelblich weiß und kleieförmig. Die TA sagte auch es könne eine Allergie vorliegen.
Hat jemand von euch das Problem auch schon gehabt und kann mir Tipps geben?
 
02.04.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Brauche Eure Hilfe . Dort wird jeder fündig!
Gromit1

Gromit1

Beiträge
3.130
Reaktionen
0

AW: Brauche Eure Hilfe

Huhu

Ein guter TA guckt sich die Schuppen unter dem Mikroskop an. So sieht er ob es Milben sind oder nicht. Eigentlich ganz simpel
Wenn es keine Milben sind, kann er eine Kultur machen wegen Pilz.

Normalerweise sind es aber wirklich Milben.

Die Ivomec kur muß im wochenabstand so lange gemacht werden bis die Milben weg sind. Das sind normal 3 (aber auch bis 6 Spritzen).

Zusätzlich musst Du das Imunsystem stärken mit Ascorbinsäure (eine Messerspitze am Tag).

Du musst versuchen herauszufinden, warum Deine Tiere Milben haben. Milben sind ein Ziechen für Streß (sozial, haltungsbedingt, krankheitsbedingt etc).
Die Ursache sollte man versuchen auszuschalten.
Auch muss der Käfig gründlich gesaäubert werden, damit sich die Milben nicht ein paar schöne Wochen im Holzhaus machen und dann wieder hervorkommen zum nächsten Angriff.

Waschen solltest Du die Tiere nicht. Das macht nopchmehr Streß, hilft höchstens ein wenig der Haut, aber die Erkältungsgefahr ist riesig. Die negativen Aspekte überwiegen die positiven Aspekte.

Guten Erfolg hat hier Balistolöl bewirkt. Man bekommt es in der Apotheke und schmiert die Haut ein. Es pflegt, lindert den Juckreiz und beruhigt die Haut wunderbar.

Grüsse
Petra
 
R

Rebecca

Gast

AW: Brauche Eure Hilfe

Danke Urmel, :wavey:

das mit dem Streß kann schon sein. Bonjuorno ist ein absolutes Panikschwein. Sobald man in die Nähe des Käfigs kommt springt er vor Panik weg. Luigi hingegen bleibt ganz ruhig und weis das nichts passiert. Aber jetzt kommt der Hammer: Immer wenn Bonjuorno die Spritzen bekommt verändert sich sein Charakter. Man sieht das er aufblüht (er frisst sogar Salat aus meiner Hand). Er ist zutraulicher, rennt nicht weg wenn man sich dem Käfig nähert. Aber gestern beim Haare schneider fiel mir auf das er zitterte. Bei jeder Berührung von mir zitterte er, anscheinend kam da wieder die Angst.

Den Käfig reinige ich sowieso alle 4 Wochen sehr gründlich. Da wird hier alles ausgespült und abgewaschen unter der Dusche. Ansonsten wird die komplette Einstreu alle 4 Tage gewechselt. Meiner Meinung nach ist Hygiene soweit vorhanden.

Meine Meeris bekommen jeden Tag Crispy C Futter. Ich habe heute wieder damit angefangen Vitamin-Tropfen ins Wasser zu geben. Somit dürfte der Vitamin C bedaft gedeckt sein.

Das Balistolöl werde ich mir mal holen und die Meeris an den betroffenen Stellen damit einreiben.
 
Gromit1

Gromit1

Beiträge
3.130
Reaktionen
0

AW: Brauche Eure Hilfe

Hallo

Na klar geht es dem Kerl besser, wenn er die Spritze bekommt.
Die milben sterben ab und es juckt nicht mehr.
Wen es nicht juckt, der ist besser drauf. Juckreiz macht aggressiv.
Leider bleiben ja bei der einmligen Behandlung die Eier der Milben zurück, die schlüpfen nach 10 Tagen und dann geht es wieder los.

Das heißt Du musst die Milben auskurieren. Spritzen bis sie weg sind (ich denke es wird durchaus 5 Wochen und mehr dauern)
Du kannst versuchen Deinen TA darum zu bitten, Dir das Ivomec puor on mitzugeben, dann kannst Du ihn zuhause behandeln. Oder nimm Stronghold, dass ist zwar teuer, aber hat ein Langzeitdepot und muß nur einma angewandt werden, darum ist es im Endeffekt billiger.

Gut zum Streß:
Panikschweinchen sprechen sehr gut auch Bachblüten an.
Wenn Du die Milben los bist, den Juckreiz mit Balistolöl besiegt hast und das Schweinchen mit Bachblüten behandelst, damit er nicht mehr so ängstlich ist, dann sollte er aufblühen.
Dann gibt es mit viel Glück auch nie wieder Milben.

Grüsse
Petra
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rebecca

Gast

AW: Brauche Eure Hilfe

Danke Petra,

das mit den Bachblüten werde ich später auf alle Fälle mal probieren. Danke für Deine Hilfe. Den Link habe ich mir gleich mal gespeichert.
 
M

Marion u.Dieter

Gast

AW: Brauche Eure Hilfe

Ich denke auch, daß es streßbedingt ist.

Meine Frage: MS kann man doch auch Ivomec ins Genick geben.
Das ist doch besser als spritzen!!

Irgendwann könnte sich daraus eine Spritzennekrose entwickeln und das
ist ganz schlimm.

Grüsse
Marion
 
Gromit1

Gromit1

Beiträge
3.130
Reaktionen
0

AW: Brauche Eure Hilfe

Hallo Marion.

Ich finde die Behandlung mit dem Tropfen Ivomec pur on hinter das Ohr auch besser.
Stressfreier, es gibt keine Spritzenabzesse etc.. man kann es zuhause anwenden.

Aber es ist zu billig.
Tierärzte geben das Zeug nicht, weil sie damit keinen Gewinn machen können.
Erst recht nicht, wenn man nur einmal hingeht und dann weiter zuahause behandeln will.

Weiteres Problem: Tierärzte geben solche Sachen ungerne mit nach Hause, weil Ivomec nicht ganz ungefährlich ist in der Anwendung.

Wenn man einen netten Tierarzt findet, dann bekommt man auch das Ivomec zum Tropfen als kleinen Fläschen mit nach Hause.

Grüsse
Petra
 
Thema:

Brauche Eure Hilfe

Brauche Eure Hilfe - Ähnliche Themen

  • Brauche mal eure Hilfe :(

    Brauche mal eure Hilfe :(: Hallo ihr lieben, habe mal eine Frage an euch. Gehe Montag zwar direkt zum TA aber mach mir trotzdem Gedanken ob das nicht doch was schlimmeres...
  • Brauche Dringend Hilfe !

    Brauche Dringend Hilfe !: Hey, ich bin Meerschweinchen Neuling. Kurz zur Geschichte habe einen ausgesetzten Bock ca 16 Wochen alt gefunden und habe ihn mit nachhause. Er...
  • Auge raus? Brauche dringend Hilfe

    Auge raus? Brauche dringend Hilfe: Hallo ihr Lieben, ich fang mal vorn an: Freitag vor einer Woche schwoll Simbas Nickhaut stark an. TA zeigte dann eine Hornhautverletzung die ein...
  • Chlamydien... Brauche dringend Rat und Hilfe!

    Chlamydien... Brauche dringend Rat und Hilfe!: Mit großer Wahrscheinlichkeit habe ich Chlamydien im Bestand und brauche dringend Rat. Die befallenen Tiere sind unter Doxycyclin, (zwei...
  • Brauche Hilfe, was ist das? Verstopfte Analdrüse?

    Brauche Hilfe, was ist das? Verstopfte Analdrüse?: Ich brauche einmal dringend euren Rat. Heute habe ich bei einem meiner männlichen Meeri gesehen, das sein Geschlechtsteil geschwollen aussieht und...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche mal eure Hilfe :(

    Brauche mal eure Hilfe :(: Hallo ihr lieben, habe mal eine Frage an euch. Gehe Montag zwar direkt zum TA aber mach mir trotzdem Gedanken ob das nicht doch was schlimmeres...
  • Brauche Dringend Hilfe !

    Brauche Dringend Hilfe !: Hey, ich bin Meerschweinchen Neuling. Kurz zur Geschichte habe einen ausgesetzten Bock ca 16 Wochen alt gefunden und habe ihn mit nachhause. Er...
  • Auge raus? Brauche dringend Hilfe

    Auge raus? Brauche dringend Hilfe: Hallo ihr Lieben, ich fang mal vorn an: Freitag vor einer Woche schwoll Simbas Nickhaut stark an. TA zeigte dann eine Hornhautverletzung die ein...
  • Chlamydien... Brauche dringend Rat und Hilfe!

    Chlamydien... Brauche dringend Rat und Hilfe!: Mit großer Wahrscheinlichkeit habe ich Chlamydien im Bestand und brauche dringend Rat. Die befallenen Tiere sind unter Doxycyclin, (zwei...
  • Brauche Hilfe, was ist das? Verstopfte Analdrüse?

    Brauche Hilfe, was ist das? Verstopfte Analdrüse?: Ich brauche einmal dringend euren Rat. Heute habe ich bei einem meiner männlichen Meeri gesehen, das sein Geschlechtsteil geschwollen aussieht und...