Nagerfloor

Diskutiere Nagerfloor im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich komme gerade aus der Zoohandlung ( brauchte mal wieder neues Heu ) und bin so beim rumstöbern auf den Nagerfloor von Hugro gestoßen...
G

geli32

Gast
Hallo,

ich komme gerade aus der Zoohandlung ( brauchte mal wieder neues Heu ) und bin so beim rumstöbern auf den Nagerfloor von Hugro gestoßen.
Kennt das jemand von euch ? Kommt da noch Sreu drauf und wie oft muß man diesen "Teppich" wechseln ?

grüße

Geli
 
16.08.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nagerfloor . Dort wird jeder fündig!
gummibärchen

gummibärchen

Moderatorin
Beiträge
21.205
Reaktionen
3.934

AW: Nagerfloor

Hallo Geli, wenn du das Zeug meinst, dass ich kenne,dann ist das eigentlich nur als Käfigeinlage nach OPs gedacht,dass hatte ich auch schon mal.
Als "Einstreu" Ersatz oder unter der Einstreu eignet sich das aber meiner Meinung nach nicht so gut... :rolleyes:
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Nagerfloor

Hallo!

Du meinst sicherlich die Hanfteppiche, oder?
Ich hatte die jetzt 'ne zeitlang auf den Etagenbrettern liegen.

Man sollte sie alle 4 bis 5 Wochen wechseln. Wenn sie zu stark mit Urin vollgsaugt sind, sollte man sie zwischendurch mal trocknen.
Als Einstreu eignet es sich nicht.
Nach OP's nehme ich z. B. Küchenrollenpapier.

Ich bin jetzt allerdings von diesen Hanfteppichen abgekommen, weil's mitllerweile doch 'ne teure Angelegenheit wurde.
 
G

geli32

Gast

AW: Nagerfloor

Ja genau das Zeug meine ich, stimmt das ist sehr teuer ( 140 mal 40 = 10 EUR )

Aber mann es echt 4 Wochen liegen lassen ? Ich habe gedacht ich könnte es vieleicht für meine 2. Ebene benutzen, weil da das Streu besonders fliegt.

Müsste ich das denn dann noch festkleben oder nur auflegen ?
 
Familie Sauerrich

Familie Sauerrich

Wutzchenliebhaber
Beiträge
4.450
Reaktionen
32

AW: Nagerfloor

Also ich find die Dinger nicht so toll. Die fangen nach ner gewissen Zeit an zu stincken, auch wenn man sie trocknet. Und sehr teuer sind die auch. Wenn dann kannst du ja ne Hängematte oder so draus machen.
 
S

Simone Kl

Gast

AW: Nagerfloor

Aber mann es echt 4 Wochen liegen lassen ? Ich habe gedacht ich könnte es vieleicht für meine 2. Ebene benutzen, weil da das Streu besonders fliegt.

Müsste ich das denn dann noch festkleben oder nur auflegen ?

Festkleben musst Du da nichts.
Ich hab allerdings die Erfahrung gemacht, wenn sie zu lange gelegen haben und das nass war, fing es unten drunter an zu schimmeln. War nicht gerade angenehm. Und man kann's dann eigentlich nur noch wegschmeißen. Auch ein Grund, warum ich's nicht mehr gerne benutze.
 
G

geli32

Gast

AW: Nagerfloor

Dann lass ich das doch lieber sein.... also weiter fegen :eek:

Aber die Idee an sich fand ich nicht schlecht.
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Nagerfloor

Geli, ich habe die Etagen mit den Nagermatten mit doppelseitigem Klebeband beklebt, damit sie nicht so rutschig sind. Dafür sind sie wirklich prima.
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderatorin
Beiträge
21.205
Reaktionen
3.934

AW: Nagerfloor

...dafür kann man sie sicherlich ganz gut verwenden. Ich glaube,ich werde es evtl. bei gelegenheit mal ausprobieren.... :rolleyes:
 
Thema:

Nagerfloor

Nagerfloor - Ähnliche Themen

  • Nagerfloor - Erfahrungen?

    Nagerfloor - Erfahrungen?: Guten Tag! Wir haben "Nagerfloor", ein "Nagerteppich" aus 100% Naturhanf entdeckt. Soweit ich das verstehe, legt man das Ding im Käfig aus und...
  • Ähnliche Themen
  • Nagerfloor - Erfahrungen?

    Nagerfloor - Erfahrungen?: Guten Tag! Wir haben "Nagerfloor", ein "Nagerteppich" aus 100% Naturhanf entdeckt. Soweit ich das verstehe, legt man das Ding im Käfig aus und...
  • Schlagworte

    nagerteppich wie oft wechseln

    ,

    Wie häufig ist ein nagerteppich zu wechseln

    ,

    nagerfloor nach kastration

    ,
    nagerteppich wann wechseln
    , Nagerteppich wechseln