Welches Trockenfutter?!

Diskutiere Welches Trockenfutter?! im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, Mich würde mal interessieren welches Trockenfutter ihr füttert?! Ich habe zur Zeit zur Probe mal, die Pellets von Bunny! lg
F

Fujeany

Gast
Hallo zusammen,

Mich würde mal interessieren welches Trockenfutter ihr füttert?!

Ich habe zur Zeit zur Probe mal, die Pellets von Bunny!

lg
 
15.08.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welches Trockenfutter?! . Dort wird jeder fündig!
T

Tuuli83

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

Meinst du das Bunny, was von der Teutofarm kommt???? :dage:

Ich gebe meinen 1 EL Pellets mit Trockengemüse. Daneben gibt es immer viel Heu und täglich frisches Wasser. Am Abend gibt es dann eine große Portion Frifu bestehend aus Möhrchen, Gurken, Tomate, Paprika, Sellerie, rote Beete usw.
 
F

Fujeany

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

Ich glaub schon....=( das, das ist?!
Wieso?!ist das schlecht?!
Aber es gibt ja auch nicht viel troFu sondern mehr FriFu bei mir :D
Davor hatte ich die Pellets von Vitakraft!Aber weil man von Vitakraft immer hört, das alles so fettreich etc. sein soll! Wollte ich eigentlich umsteigen! Und deswegen hol ich mir Meinungen ein!Welche Sorten hier so vertreten sind! :D

lg
 
T

Tuuli83

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

Wenn ich mich recht entsinne, dann gibt es durchaus auch schlechtere Marken. Aber ich würde trotzdem niemals das Futter von Bunny kaufen, eben weil es von der Teutofarm kommt.
Gründe:
1. Die Firma betreibt die sogenannte "Teutofarm", bei der Kaninchen in Massen (zu Tausenden) produziert werden, um den Bedarf in den Zoohandlungen zu decken. Die Tiere bekommen dann ein "T" ins Ohr tätowiert und werden als angebliche Rassetiere verkauft die besonders gesund und klein sein sollen. Letzten Endes werden da aber nur Tiere produziert.
2. Es eine Vermarktungsstrategie ist, den Käufern dieser sogenannten "Teutokaninchen" (willkürlich erfundene Rassenbezeichnung) weiszumachen, sie müssen unbedingt das Bunnyfutter kaufen damit die Kaninchen schön klein bleiben. Da gibt es für mich zwei Möglichkeiten: Entweder ist das eine verdammt miese Vermarktungsstrategie, oder da ist wirklich ein Stoff drin der das Wachstum hemmt. Und wenn auch nur die Möglichkeit besteht daß sie so etwas da reinmischen (ich weiß nur, daß da irgend etwas drin ist was in Lebensmitteln für Menschen nicht erlaubt ist, nur in Kaugummi), gebe ich das meinen Tieren garantiert nicht. Jedenfalls ist es so, daß viele Tiere auf dieses Futter ganz besonders abfahren... und auf anderes Trofu nicht. Irgendwie ist mir das nicht ganz geheuer.
3. Es ging mal das Gerücht um da seien Antibiotika drin weil die in Massen produzierten Tiere so anfällig sind. Mag nur ein Gerücht sein... aber ich bin trotzdem vorsichtig.

Die Werbung die sie machen ist sowieso irreführend. Aus der Formulierung "keine Getreidekörner" glauben viele, es sei kein Getreide drin, es heißt aber nur daß keine ganzen Körner drin sind. Haferschälkleie und Weizenschälkleie sind meines Wissens nach drin. Das ist gesünder als das ganze Korn, da der Kleber nicht drin ist der oft so Probleme macht, aber Getreide ist es nach wie vor.

Alles in Allem, ein durchschnittliches Trockenfutter mit zweifelhaften Inhaltsstoffen von einer Tierproduzierfirma...
Also ich würds nicht kaufen! :hmm:
 
B

Bambi

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

Hallo

Ich fütter Meeri C Pellets von Ovator.
Bunte sachen lehne ich ab.
(damals gabs Chrispy C, haben aber immer das meiste liegen gelassen und sich nur das beste raus gesucht, deshalb der wechsel)
Trofu gibts bei mir täglich und Frifu gibts natürlich auch. ;)
Ach das wolltest du garnicht wissen.
Ich schreibe immer zuviel. :mist: :D
 
K

Katharina76

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

Ovator C Futter

Hallo, :)

ich fütter auch das Ovator C Futter und bin sehr zufrieden, da es alles enthält was die Meerlis so brauchen. Auf der Homepage von Muskator Ovator könnt Ihr Euch die Zusammensetzung ansehen. Viele Züchter verwenden dieses Futter ebenfalls. Natürlich gibt es sonst noch Grünfutter etc.
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

Ich füttere gar keins ...
 
J

Jana70

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

Ich hab Trofu dass so aussieht:



Allerdings ist es nicht von Zooplus sondern von unserer TÄ. Die kauft das in großen Mengen und packt das selbst ab in 1kg-Päckchen.
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

Is' Irgendwie schon eigenartig: hier verkauft eine TÄ TroFu für die Schweinis und meine TÄ riet mir dringend dazu, auf gar keinen Fall welches zu verfüttern ...
 
T

ThulMo

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

Das ist ja interessant!

Aber vielleicht sagt sich die TÄ eben, daß wenn schon so viele Meerschweinchenhalter unbedingt TroFu verfüttern wollen, dann sollte es nicht irgendwelcher Müll sein, und bietet deshalb "Gescheites" an.

Meine TÄ meint allerdings auch, daß TroFu blödsinn sei- man solle es höchstens im Winter verfüttern, wenn die Schweinchen auch mal draußen sind, und mehr Fettreserven zulegen müßen...
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

Hm, warum sollten die Halter das WOLLEN?
 
K

katrin

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

füttere nur noch getrocknete Kräuter und sowas aus der Zoohandlung.OK, ab und zu auch mal nene Drops als Leckerli :D die lieben sie doch so.Auch mein TA hat mir von Pellets und körnern,etc. abgeraten...
 
T

ThulMo

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

@ Alex: Vielleicht sagen sich ja die Halter, daß Meerschweinchen TroFu unbedingt brauchen. Und wenn die sehen, daß es bei TA direkt welches zu kaufen gibt, denken sie, daß es vielleicht besser ist, als das andere im Zoogeschäft, und sie ihren Schweinchen etwas sehr gutes damit tun...

Ist ja nur Spekulation...
 
S

Schnittchen

Gast

AW: Welches Trockenfutter?!

Also ich kann nur allen von Trockenfutter abraten. Die Meeries von einer Bekannten haben sich damit dick gefressen, das ist echt nicht gesund.Ich persönlich finde eine ausgewogene Ernährung aus Heu, viel frisches Gemüse und Grünzeug und etwas Obst reichen aus, und meine beiden sind putz munter.
 
Thema:

Welches Trockenfutter?!

Welches Trockenfutter?! - Ähnliche Themen

  • trockenfutter

    trockenfutter: hallo alle zusammen, bin mal wieder im Forum und bräuchte eure Meinung. Meine Meeris bekommen jetzt viel von der Wiese und jeden früh Gemüse und...
  • Welches Trockenfutter

    Welches Trockenfutter: Hallo Hallo, Welches trockenfutter futtern eure Fellnasen gerne ?? Meine sind total die Rosinenpicker und suchen sich bei ihrem jetzigen immer...
  • Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis

    Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis: Hallo, meinen Oldi Schweinchen die gesund aber klapprig sind, würde ich gerne das ein oder andere Leckerbissen anbieten. Da das ein oder andere...
  • Trockenfutter

    Trockenfutter: Heyho alle zusammen, jetzt bin ich doch mal neugierig: Was füttert ihr so euren Nasen für TroFu? Selbst erstelltes? Gekauftes in ner Packung...
  • Welches Trockenfutter?

    Welches Trockenfutter?: Da ich aller 2 Wochen Freitag früh aus dem Haus geh (ich wahrscheinlich aber abends nochmal zum füttern nach Hause kommen werde) und Sonntag Abend...
  • Ähnliche Themen
  • trockenfutter

    trockenfutter: hallo alle zusammen, bin mal wieder im Forum und bräuchte eure Meinung. Meine Meeris bekommen jetzt viel von der Wiese und jeden früh Gemüse und...
  • Welches Trockenfutter

    Welches Trockenfutter: Hallo Hallo, Welches trockenfutter futtern eure Fellnasen gerne ?? Meine sind total die Rosinenpicker und suchen sich bei ihrem jetzigen immer...
  • Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis

    Gutes ´Trockenfutter´ für Oldis: Hallo, meinen Oldi Schweinchen die gesund aber klapprig sind, würde ich gerne das ein oder andere Leckerbissen anbieten. Da das ein oder andere...
  • Trockenfutter

    Trockenfutter: Heyho alle zusammen, jetzt bin ich doch mal neugierig: Was füttert ihr so euren Nasen für TroFu? Selbst erstelltes? Gekauftes in ner Packung...
  • Welches Trockenfutter?

    Welches Trockenfutter?: Da ich aller 2 Wochen Freitag früh aus dem Haus geh (ich wahrscheinlich aber abends nochmal zum füttern nach Hause kommen werde) und Sonntag Abend...