WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte

Diskutiere WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich würde gerne von den Leuts wissen die Aussenhaltung im eigenen Haus oder so was haben, womit man noch seine Tiere einstreuen kann. ALso ich...
A

Annabelle

Gast
Ich würde gerne von den Leuts wissen die Aussenhaltung im eigenen Haus oder so was haben, womit man noch seine Tiere einstreuen kann. ALso ich meine nicht diese päne aus allem möglichen Material, die man so in innenhaltung verwenden vorallem. Das will ich nicht, weil ich nicht möchte, das es im Garten und vor dem Stall rumfliegt
ALso so was mag ich net. Nu bin ich aber geradee am Ausmisten und bin mit dem versuch den wir hatten mit Rindenmulch nicht zu frieden. Wir hatten zwar einen falschen Sack gekauft (brauchen 2 Säcke) mit feinem statt groben Mulch, aber nur dass kann es nicht sein.
Ich finde es irgendwie bähhhhhhhhhh!

Mir kam die Idee ob man auch mit Erde einstreuen kann, also mit normaler unbehandelter Erde.

Ich will halt was was sich nicht so durch den Garten schleppt und vorallem natürlich ist und ausschaut und im Garten (vorm Gehege)net auffällt.

Wir probieren gerad rum und auf Emfehlung hab ich es mal mit Mulch pobiert mags aber glaub net.
Jetzt habe ich da noch 2 grobe Mulch Säcke liegen, aber keine Lust die eigentlich zu verwenden.


Bevor wieder gemeckert wird wegen dem schnell antworten, mein Freund ist gerade unterwegs um Gehegebaumaterial zu besorgen und könnte was Neues mitbringen und ausserdem sind die Schweine noch nicht wieder eingestreut, weil ich hoffe ne Idee für was neues zu finden vorher.

ALso habt ihr noch ne Idee?

Gruß Annabelle
 
09.05.2005
#1
A

Anzeige

Gast

I

Iris

Gast

AW: WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte

Hi,

Rindenmulch ist eh nicht geeignet. Kein Wunder, daß es "bähhhhhhhhhh" ist. Erde ist für den Stall auch keineswegs zu empfehlen. Es bleiben als Einstreu nur die üblichen Sachen. Wenn Du die Krümelei vor dem Stall möglichst verhindern willst, nimm Holzpellets mit Stroh drüber. Innen vor den Durchschlupf einen größeren Pflasterstein zum Füße abtreten. Und was doch rausgeschelppt wird, einfach regelmäßig zusammen kehren. Dann sieht´s auch nicht schlampig aus.
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte

Ja, Holzpellets oder Strohpellets mit dick Stroh drüber fällt mir dazu auch ein. Ich denke, Rindenmulch ist nur für den Außenbereich ok. Unsere Nachbarn haben das Kaninchengehege damit ausgestreut und haben die besten Erfahrungen damit gemacht. Wir werden es auch nur für den Außenbereich auch verwenden.

Viele Grüße
Alex
 
A

Annabelle

Gast

AW: WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte

Nein Pellets nehm ich nicht die find ich nicht gut, kommen mir nicht ins Haus auch Stroh über Streu find ich nicht gut. Daher die suche auch. Kann auch nicht zusammen kehren, den es ist Rasen und vom Garten aus gehts auch ins Haus rein über die Terrasse nach der Tierpflege.

Man hat keine ne Idee? Gruß Annabelle
 
S

Simone Kl

Gast

AW: WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte

Schuhe wechseln, wenn Du bei den Tieren warst?
 
A

Annabelle

Gast

AW: WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte

Schuhe wechseln, wenn Du bei den Tieren warst?
Haha tolle Idee. Bin ich noch nicht drauf gekommen. Aber manchmal hat mans eilig und ausserdem wechsle ich nicht jedesmal die Schuhe wenn ich mal kurz in den Garten will für igendwas oder Gäste darum laufen wollten. Zudem ist damit das Problem nicht gelöst, dass es häßlich im Garten auschaut und es ja bei jeder Türöffen auch rauskrümeln kan, wenn mal windet oder so was.

Aber danke ich probiers woll weiter mit Rindenmulch bi ich was anders finde. Gruß Annabelle
 
I

Iris

Gast

AW: WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte

Nein Pellets nehm ich nicht die find ich nicht gut, kommen mir nicht ins Haus
Hmm. Da kann ich mich noch an eine ganz anderere Einstellung erinnern. ;)

Kann auch nicht zusammen kehren, den es ist Rasen
Geht sogar sehr gut. Du mußt als Feger den Kopf eines Straßenbesens (die mit den roten Borsten) nehmen. Zumal direkt vor dem Haus eh nicht mehr lange Gras stehen wird.

und vom Garten aus gehts auch ins Haus rein über die Terrasse nach der Tierpflege.
Das ist ja noch weniger ein Problem. Vor der Türe pflastern und Fußabstreifer benutzen.
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte

Also, dafür habe ich so Gartenclogs aus Kunststoff, da ist man ruckzuck reingeschlüpft ... was spricht denn gegen Pellets?

Gruß
Alex, der jetzt auch nix mehr einfällt (Eurolin?)
 
T

tapsangel

Gast

AW: WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte

Hallo,

ich hab auch gehört, das Rindenmulch nicht als Einstreu geeignet wäre.

Ich hab zwar nur meinen Innen-Eigenbau komm aber am besten mit handelsüblichen Sägespänen und ner Lage Stroh klar, damit nicht zu viel herausfliegt. Muß zwar trotzdem immer kurz bevor der Besuch eintrifft nochmal davor saugen, aber das wußte ich doch vorher und möchte die Süßen nicht missen, denn dann hätt ich mir die Tiere nicht anschaffen dürfen...
 
Thema:

WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte

WO mit noch in Aussenhaltung einstreubar? Möglichst schnell antworten bitte - Ähnliche Themen

  • Älteres Meerschweinchen an außenhaltung gewöhnen?

    Älteres Meerschweinchen an außenhaltung gewöhnen?: Hallo Ich habe zwei Meerschweinchen (weiblich, 5 1/2 und 4 Jahre). Sie leben zurzeit innen in einem Käfig (90cm mal 180cm). Ich würde sie gerne...
  • Jetzt in Aussenhaltung?

    Jetzt in Aussenhaltung?: Hallo, meine Tiere leben ja das ganze Jahr in Außenhaltung. Nun habe ich vor 14 Tagen ein Not Meeri aus Außenhaltung bekommen was hochschwanger...
  • Getrennte Haltung

    Getrennte Haltung: hallo zusammen, Seit einem Jahr haben wir unsere Meerschweinchen. Im Sommer haben sie im Garten einen Etagen Stall mit festen 2x2m Gehege welches...
  • Frage wg Außenhaltung

    Frage wg Außenhaltung: Hallo, ich musste gestern mein eines Meerschweinchen einschläfern lassen, da es schwer krank war. Nun bleibt nur noch ein Partnertier übrig. Da...
  • Halbe Ausenhaltung im Winter

    Halbe Ausenhaltung im Winter: Hallo ich habe 4 Meeris die in einem Raum leben der nicht beheitzt ist Der Raum hat ca 8-10 Grad.Sie haben 3 große Holzgeheg ca 1 auf 2 meter mit...
  • Ähnliche Themen
  • Älteres Meerschweinchen an außenhaltung gewöhnen?

    Älteres Meerschweinchen an außenhaltung gewöhnen?: Hallo Ich habe zwei Meerschweinchen (weiblich, 5 1/2 und 4 Jahre). Sie leben zurzeit innen in einem Käfig (90cm mal 180cm). Ich würde sie gerne...
  • Jetzt in Aussenhaltung?

    Jetzt in Aussenhaltung?: Hallo, meine Tiere leben ja das ganze Jahr in Außenhaltung. Nun habe ich vor 14 Tagen ein Not Meeri aus Außenhaltung bekommen was hochschwanger...
  • Getrennte Haltung

    Getrennte Haltung: hallo zusammen, Seit einem Jahr haben wir unsere Meerschweinchen. Im Sommer haben sie im Garten einen Etagen Stall mit festen 2x2m Gehege welches...
  • Frage wg Außenhaltung

    Frage wg Außenhaltung: Hallo, ich musste gestern mein eines Meerschweinchen einschläfern lassen, da es schwer krank war. Nun bleibt nur noch ein Partnertier übrig. Da...
  • Halbe Ausenhaltung im Winter

    Halbe Ausenhaltung im Winter: Hallo ich habe 4 Meeris die in einem Raum leben der nicht beheitzt ist Der Raum hat ca 8-10 Grad.Sie haben 3 große Holzgeheg ca 1 auf 2 meter mit...