kahle Stelle - Fotos

Diskutiere kahle Stelle - Fotos im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Wir haben bei Hazel heute diese Stelle am Rücken (direkt an einem Wirbel) gefunden: Wir hatten sie heute morgen zum Schweine-TÜV draußen und...
Gypsi

Gypsi

Beiträge
927
Reaktionen
0
Wir haben bei Hazel heute diese Stelle am Rücken (direkt an einem Wirbel) gefunden:





Wir hatten sie heute morgen zum Schweine-TÜV draußen und als wir sie streichelten, hatten wir plötzlich ein kleines Haarbüschel in den Händen.
Jetzt sind wir uns nicht sicher, ob die kahle Stelle von einer kleinen Rauferei kommen könnte oder ob wir es hier mit Parasiten zu tun haben.
Weitere kahle Stellen hat sie zum Glück nicht. Sie verhält sich auch wie immer und macht nicht den Anschein, als müsste sie sich übermäßig kratzen.

Meint ihr, es könnten Parasiten sein oder bin ich wieder "überbesorgt"?
 
08.05.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: kahle Stelle - Fotos . Dort wird jeder fündig!
A

AndiHH

Gast

AW: kahle Stelle - Fotos

ich würd sagen typisch Pilz. Kann aber auch der Anfang von Grabmilben sein oder halt doch was harmloses. Aber von nem Biss oder so fallen eigentlich nicht die Haare aus.
 
B

Beatrice

Gast

AW: kahle Stelle - Fotos

Hallo!

ich tippe da mal auf Grabmilben; eins meiner Schweinchen hat das zur Zeit auch, und die Stellen sehen genauso aus, auch dass man büschelweise Haare in der Hand hat (mit etwas Haut) sind typische anzeichen dafür

fütterst du Gras? Gras scheint mir die Hauptursache für Grabmilben zu sein; und wenn ich mir das genauer anschau hier im Forum treten Grabmilbenfälle genau zum Frühling, also zur 'Grassaison' wieder sehr vermehrt auf.

Geh sicherheitshalber zum TA, wenns nur ne Bisswunde ist, wärs ja gut, aber lieber auf Nummer Sicher gehen ;)
 
KerstinMu

KerstinMu

Beiträge
2.602
Reaktionen
44

AW: kahle Stelle - Fotos

wenn

du Surolan da hast tu nen Tröpchen drauf! Würde nämlich auch Pilz tippen! Wenns die einzige ist und nicht blutig oder schuppig denn ists glaub ich noch nit so schlimm!

LG
 
S

schwelke

Gast

AW: kahle Stelle - Fotos

Ich finde es sieht nach einem Biß aus. Bei meinem Schweinchen hat es so ausgesehen, als der Grind abfiehl.
Trotzdem solltest Du auf Milben untersuchen lassen.
 
Gypsi

Gypsi

Beiträge
927
Reaktionen
0

AW: kahle Stelle - Fotos

Ich werde sowieso gleich morgen Abend zum TA gehen, wollte aber vorher mal eure Meinungen hören, weil ich bislang (zum Glück) noch keinerlei Erfahrungen mit Pilz oder Milben machen mußte.

Medikamente habe ich somit nicht im Hause, aber das soll auch die TÄ entscheiden, wie behandelt werden muß.

Mit welcher Methode können denn Pilz oder Milben sicher festgestellt werden?

Werden unsere anderen Schweinchen dann vorsichtshalber gleich mitbehandelt (dort haben wir keine auffallenden Stellen im Fell gefunden)?

Und woher könnte das kommen? Milben können doch stressbedingt auftreten, wenn ich richtig informiert bin. Aber Pilz? *grübel*
 
Gypsi

Gypsi

Beiträge
927
Reaktionen
0

AW: kahle Stelle - Fotos

Hallo!

ich tippe da mal auf Grabmilben; eins meiner Schweinchen hat das zur Zeit auch, und die Stellen sehen genauso aus, auch dass man büschelweise Haare in der Hand hat (mit etwas Haut) sind typische anzeichen dafür

fütterst du Gras? Gras scheint mir die Hauptursache für Grabmilben zu sein; und wenn ich mir das genauer anschau hier im Forum treten Grabmilbenfälle genau zum Frühling, also zur 'Grassaison' wieder sehr vermehrt auf.

Geh sicherheitshalber zum TA, wenns nur ne Bisswunde ist, wärs ja gut, aber lieber auf Nummer Sicher gehen ;)
Gras füttern wir nicht, haben jetzt nur mal etwas Löwenzahn gegeben
 
A

AndiHH

Gast

AW: kahle Stelle - Fotos

die Meinung mit dem Gras kann ich nicht teilen was Grabmilben betrifft. Haarlinge und Pelzmilben ja, sowas lebt nunmal draussen, die sind aber eher harmlos und man fängt sich das ganze Zeug auch durch Heu, Streu usw mal ein. Pilz und Milben (auch Grabmilben) leben soz. schlummernd in / auf vielen Schweinen und können bei Stress, weiteren Erkrankungen etc schonmal "ausbrechen". Pilze sind ja physiologisch vorhanden, wie bei Menschen auch. Schonmal beobachtet, dass wenn man krank ist (erkältung, grippe und co) die Zunge so weiss ist? Da blüht dann auch der Pilz auf den wir alle im Mund haben.

Den Pilz kann man ggf. unterm Mikroskop sehen, Grabmilben mit vieeeeeeeeeeeeeeel Glück auch. Sicher erkennt man die aber nur wenn man ne tiefe Hautprobe entnimmt *autsch* Sonst muss ne Pilzkultur angelegt werden und das Dauert bischen.

Es gibt aber Mittel die gegen beides helfen oder es wird auf beides mit verschiedenen Mitteln behandelt.
 
Gypsi

Gypsi

Beiträge
927
Reaktionen
0

AW: kahle Stelle - Fotos

Ich war vorhin mit Hazel bei unserer TÄ: sie tippt auf einen Biss, weil auf der Haut auch eine kleine "Furche" ist.
Vorsichtshalber hat sie einen Abstrich gemacht: zum Glück negativ

Ansonsten hat sie das Fell genauestens untersucht und nichts feststellen können. Hazel hat auch keinen Juckreiz, insofern denke ich auch eher an eine Bisswunde.

Wir sollen es aber beobachten und wiederkommen, falls die Stelle größer wird, da man Grabmilben wohl nur durch "Hautgescharbsel" feststellen könne, was für Hazel wohl ziemlich schmerzhaft wäre.

Eben hab' ich dann übrigens auch den Beitrag von Nicole K zum Thema "Milben/Pelzmilben/Haarlinge" entdeckt ;)

Vielen Dank nochmal für eure Meinungen!
 
Thema:

kahle Stelle - Fotos

kahle Stelle - Fotos - Ähnliche Themen

  • Fotos von kahler Stelle (2)

    Fotos von kahler Stelle (2): Ich hatte schonmal ein Thema mit diesem Titel eröffnet. Damals gingen die Milben innerhalb von 1 Woche schnell weg: Fotos von kahler Stelle Der...
  • Fotos von kahler Stelle

    Fotos von kahler Stelle: Mein ca. 2 Monate altes Böckchen hat(te) auf einmal eine ca. 2Euro-große kahle Stelle und Lippengrind. (hatte es nicht sofort gesehen, weil seine...
  • Kahle, schuppige Stelle

    Kahle, schuppige Stelle: Hallo zusammen, wir haben seit ca einer Woche 2 junge Meerschweinchen Damen. Beide scheinen top fit. Bei der einen ist mir allerdings heute...
  • Haarausfall, kahle Stellen, was kann es noch sein?

    Haarausfall, kahle Stellen, was kann es noch sein?: Hallo zusammen, Nachdem meine kleine Lungenpatientin E. seit einigen Wochen auf dem Weg der Besserung ist, macht ihre Schwester L. mir nun...
  • Kahle Stelle

    Kahle Stelle: Bin langsam ratlos. Mein Schweinchen hatte als ich wieder kam eine Stelle, die zuerst wie eine kleine verschärfte Verletzung aussieht. Nun wird...
  • Ähnliche Themen
  • Fotos von kahler Stelle (2)

    Fotos von kahler Stelle (2): Ich hatte schonmal ein Thema mit diesem Titel eröffnet. Damals gingen die Milben innerhalb von 1 Woche schnell weg: Fotos von kahler Stelle Der...
  • Fotos von kahler Stelle

    Fotos von kahler Stelle: Mein ca. 2 Monate altes Böckchen hat(te) auf einmal eine ca. 2Euro-große kahle Stelle und Lippengrind. (hatte es nicht sofort gesehen, weil seine...
  • Kahle, schuppige Stelle

    Kahle, schuppige Stelle: Hallo zusammen, wir haben seit ca einer Woche 2 junge Meerschweinchen Damen. Beide scheinen top fit. Bei der einen ist mir allerdings heute...
  • Haarausfall, kahle Stellen, was kann es noch sein?

    Haarausfall, kahle Stellen, was kann es noch sein?: Hallo zusammen, Nachdem meine kleine Lungenpatientin E. seit einigen Wochen auf dem Weg der Besserung ist, macht ihre Schwester L. mir nun...
  • Kahle Stelle

    Kahle Stelle: Bin langsam ratlos. Mein Schweinchen hatte als ich wieder kam eine Stelle, die zuerst wie eine kleine verschärfte Verletzung aussieht. Nun wird...