Zuchtschwein oder Hausschwein...

Diskutiere Zuchtschwein oder Hausschwein... im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Leben Zuchtschweine oder Hausschweine länger ? Mich würde mal interessieren welche Erfahrungen ihr gemacht habt. Ich höre im Umfeld immer wieder...
G

Geraldine

Gast
Leben Zuchtschweine oder Hausschweine länger ?
Mich würde mal interessieren welche Erfahrungen ihr gemacht habt.
Ich höre im Umfeld immer wieder das bei vielen Tieren (Hund, Katze etc) oft überzüchtet wird, somit oftmals fatale Erkrankungen oder eben kürzere Lebenserwartungen entstehen.
Nun frage ich mich ob das bei Meerschweinchen auch so ist, bzw ob es einen Unterschied gibt zwischen Rasse Meeri und Hausschwein .
 
15.07.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zuchtschwein oder Hausschwein... . Dort wird jeder fündig!
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Zuchtschwein oder Hausschwein...

Bin mir nicht so sicher, was Du mit Hausschwein meinst .. bestimmt kein "normales" rosafarbenes ...?

"Hausschweine" gibt es genauso wenig wie "Hauskatzen". Unterschiede in der Lebenslänge zwischen Züchterschweinen und Meerschweinchen aus Kinderzimmerzuchten gibt es keine.

Gruß
Alex
 
E

Emi

Gast

AW: Zuchtschwein oder Hausschwein...

@Alex
das würde ich jetzt so ganz spontan anders behaupten.

Bei meinen Hunden kann ich nur soweit mitreden, habe nur Mischlinge, das Mischlinge länger leben. Mein erster Hund ist locker 15 geworden, hatte dann Krebs, mußte eingeschläfert werden. Mein 2ter Hund war auch Mischling, war leider schwer Zuckerkrank, wurde auch eingeschläfert. Meine beiden jetzigen Hunde sind 9 und 2 Jahre alt und FIT.

Mir ist aufgefallen das von meine Meerschweinchen die Mischlinge nicht so anfällig auf Pilz und andere Geschichten reagieren. Meine US-Teddy`s kämpfen öfter mit Pilz, meine GH haben noch nicht einmal Pilz gehabt.
Mein ältestes Meeri ist 9,5j alt geworden.

Meine 3 Kater (2,8 und 10j) (einer davon ein Langhaar(8j)) sind soweit fit, nur der Langhaar hat immer mal Schnupfen oder eine andere KLEINIGKEIT. Mit dem 10+2 Jährigen gehe ich nur zu den Vorgeschriebenen Untersuchungen sonst nie zum Tierdoc.

Ich denke schon das sich durch die Züchtungen die Gene der Tiere erheblich verändern, daher die Tiere auch anfälliger werden.

LG Gabi
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Zuchtschwein oder Hausschwein...

Ich bin nun ausschließlich von Meeries ausgegangen und auch nur was die Länge des Lebens angeht. Wir haben ja vier Katzen, sogenannte EKH, also "Wald- und Wiesenkatzen". Wie oft wir mit denen schon beim Doc waren wegen diverser Krankheiten, ach, das kann ich gar nicht zählen. So anfällig kann nicht mal das hochgezüchtetste Katzentier sein. Nur unser "Naturburschi", ein ehemaliger Wildling bleibt bis jetzt von allem verschont.
Und wenn ich jetzt an meine Meeries denke, so war ich mit Tom, einem Glatthaar und Peppi einem Mix am häufigsten beim Doc. Mit unserer Rexdame war noch nie was. Ich glaube, das hebt sich immer irgendwie auf.

Unser früherer Mischlungshund war ca. alle drei Monate bei der TÄ, weil er ein empfindliches Verdauungssystem hatte und dann immer mal mehrere Tage Durchfall. Er wurde auch nur 10 Jahre.

Viele Grüße
Alex
 
C

cgfelix

Gast

AW: Zuchtschwein oder Hausschwein...

Hallo,
kann ich so nicht bestätigen. Ich habe eine Tierschutzmiez, kein Zuchttier, aber dank Allergie gegen irgendwie alles nie wirklich gesund.
Einen Rassehund, vom Tierschutz, der aber die vorherige Haltung in einer Scheune als Gebärmaschine den Rest gab und nicht die Rasse.
Mein anderer Hund, aus Leistungszucht (Husky/Schlittenhund) ist inzwischen 14 Jahre und 2 Monate und soweit immer noch fit.

Nun zu den Meeris*gg* Ich hatte Rasseschweinchen, die alt wurden und Krautundrübenmixe, die alt wurden und Rasseschweinchen, die leider schon mit 4 starben und auch Mixe, die jung starben.

Auch wenn wir noch so lange danach suchen - es gibt keine Garantien oder Merkmale oder Formeln für ein langes Leben;-)

Liebe Grüße
Christine
 
G

Geraldine

Gast

AW: Zuchtschwein oder Hausschwein...

Das ist eben was mich interesiert ...eure Erfahrungen.
Ob eben reinrassige oder Mischlinge öfters krank sind , bzw länger leben.
Ich frag deshalb , weil ich letztens ein Gespräch mit einer Bekannten hatte , die zwei Meeris von einer Züchterin hat. Sie würde niemals ein Mischling bzw aus einem Zoohandel ein Meeri holen, weil diese angeblich zu anfällig sind.
Ich wiederum hab eben mit anderen Tieren die Erfahrumg gemacht , umso reinrassiger umso eher komplizierte Krankheiten wie zBsp Epilepsie etc auftreten. Evt mein Pech , aber ich habe deshalb ein Faible für Mischlinge , egal welches Tier dadurch entwickelt.
 
F

Fränzi

Gast

AW: Zuchtschwein oder Hausschwein...

Hallo Geraldine

Was Deine Bekannte gesagt hat, könnte tatsächlich stimmen, denn viele ZH-Tiere kommen ja aus "irgendwelchen" Zufalls-Vermehrungen, häufig Inzucht zwischen Bruder und Schwester oder Mutter/Sohn, da ja viele Leute es mal "zufälligerweise" so weit kommen lassen, dass ihre Meeries halt eben Junge kriegen, egal, wie gesund oder wie nah verwandt die Elterntiere sind.

Ich kann Dir hier eine ganze Reihe von Erfahrungen anbieten aus mehr als 10 Jahren Meerie-Haltung (reine Liebhaber-Haltung):
- Gina, eine Rex-Dame von einer Züchterin --> wurde gerade mal 1 Jahr alt (Zähne!!)
- Watoba, eine US-Teddy-Dame von derselben Züchterin --> ist unterdessen 8,5 Jahre alt und beabsichtigt offenbar, mindestens 9 oder noch älter zu werden
- drei Tierheim-Meeries unbekannter Herkunft --> eines wurde 6, das andere 7, das dritte, Lotti, lebt noch immer und ist mindestens 8 oder 9 Jahre alt. Ich habe sie nun 4,5 Jahre, und sie war schon "alt", als ich sie aus dem Tierheim holte
- Daisy, ein "Winzling" von knapp 600 gr, GH, Kinderzimmerzucht.
Sie ist jetzt 7 Monate alt und hatte bereits zweimal Junge infolge Unwissenheit. Sie lebte als einziges Mädel in einer Bockgruppe!!! Dass sie kein Bock ist, hat der Besitzer erst bemerkt, als plötzlich Junge rumwuselten! (und sie natürlich schon wieder gedeckt war...)
Bei ihr bin ich besonders gespannt, wie alt sie wird. Natürlich muss sie jetzt keine Babies mehr auf die Welt stellen, seit sie bei mir gelandet ist. Ich hoffe nur, dass ich sie zu einem halbwegs normalen Erwachsenengewicht hochpäppeln kann und bin gespannt, ob sie Schäden davongetragen hat von diesen Frühschwangerschaften.
Andere sind schon im Alter von 3 - 5 Jahren gestorben, an Krebs, Zahnproblemen, Zysten, Diabetes, alles mögliche, Zucht-Tiere wie auch "Mischlinge."

Aus diesen Erfahrungen würde ich mal sagen, dass man nicht verallgemeinern kann, dass Mischlinge älter würden als Zuchttiere. Ausschlaggebend ist viel mehr die Herkunft, evtl. vorhandene Erbkrankheiten, die bei Mischlingen ebenso auftreten können wie bei Zucht-Meeries sowie die Haltung.
Ich bin eine "heftige" Anhängerin von Aussenhaltung und grossem Rudel, weiss aber, dass manche eben leider aus Platzgründen nur zwei Meeries in einem Käfig halten können, die in vielen Fällen aber auch recht alt werden können.
 
Pepper Ann

Pepper Ann

Ridgeback-Züchterin
Beiträge
4.814
Reaktionen
271

AW: Zuchtschwein oder Hausschwein...

Also bei mir lebten bisher alle Meerschweinchen, ob Mischling oder jahrelange rein gezogenes Rasse-MS gleich lang bzw. gleich kurz. :ungl:
Allerdings erschienen mir einige Rassetiere kränklicher und anfälliger. Besonder schwarze Rassemeerschweinchen aus einer bestimmten Linie. Diese habe ich selbst aber nicht zur Zucht verwendet, sondern in geeignetere Haltung (Innhaltung ;)) vermittelt.

P.S. Meine Ridgeback, in denen sowaohl Rassemeeris, als auch Mischlinge stecken sind allerdings top gesund und ich hatte mit ihnen noch keine Probleme :bier: *toitoitoi*! :lach:
 
C

cgfelix

Gast

AW: Zuchtschwein oder Hausschwein...

Hallo,
die Frage, die sich noch stellt: Was ist der Unterschied zwischen Zuchtschwein und Hausschwein?
In Zooläden hocken nämlich durchaus auch die Böcke von Züchtern oder der "Zuchtausschuß", weil die Meeris nicht dem Standart entsprechen, genauso sitzen dort aber auf Masse produzierte Fließbandschweinchen.
Liebe Grüße
Christine
 
Thema:

Zuchtschwein oder Hausschwein...

Zuchtschwein oder Hausschwein... - Ähnliche Themen

  • zuchtschwein vs. notschwein

    zuchtschwein vs. notschwein: hi, ich hätte mal ne frage..und zwar hab ich heute mal wieder den meeritüv gemacht*seufz..* zum glück vorbei*GG* und nun hab ich ja zwei...
  • ist das ein zuchtschwein?

    ist das ein zuchtschwein?: hab hier grad ne anzeige gesehen..nicht nur, das ich den preis von 4 euro für nen witz halte, ich überlege, ob das wirklich ein zuchtschwein ist...
  • Ähnliche Themen
  • zuchtschwein vs. notschwein

    zuchtschwein vs. notschwein: hi, ich hätte mal ne frage..und zwar hab ich heute mal wieder den meeritüv gemacht*seufz..* zum glück vorbei*GG* und nun hab ich ja zwei...
  • ist das ein zuchtschwein?

    ist das ein zuchtschwein?: hab hier grad ne anzeige gesehen..nicht nur, das ich den preis von 4 euro für nen witz halte, ich überlege, ob das wirklich ein zuchtschwein ist...