kokzidien

Diskutiere kokzidien im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; hallo liebe schweinchenfreunde, habe eben den bericht über kokzidien gelesen. meine schweinchen werden seit gestern dagegen behandelt aber ich...
P

pöppels

Gast
hallo liebe schweinchenfreunde, habe eben den bericht über kokzidien gelesen. meine schweinchen werden seit gestern dagegen behandelt aber ich muss ihnen 5 tage jeden tag so ein weisses zeug eingeben. kennt das einer von euch und weiss ob die wirkung gut ist. ich bin jetzt beunruhigt da ich gelesen habe was in dem beitrag empfohlen wird und dass das nur einmal gegeben werden muss. ausserdem würde ch noch gerne wissen ob kokzidien auch auf degus übertragen werden können. mein ta konnte mir das nicht sagen er muss sich erst schlau machen. vielleicht könnt ihr mir schon vorher helfen. vielen dank für jede antwort. viele grüsse patricia
 
20.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: kokzidien . Dort wird jeder fündig!
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: kokzidien

Kokzidiol

Das Mittel wird wohl Kokzidiol heißen.
Es ist nur etwas umständlich in der Handhabung und über die Tage die man es geben muß ist es mühsam.
Das "neue" Mittel Baycox 5%, welches hier empfohlen wird, ist halt einfacher in der Handhabung.
Mit Degus kenne ich mich leider auch nicht aus.

bine
 
S

Schneerose

Gast

AW: kokzidien

Ja, das dürfte Kokzidiol sein.
Ich hatte im Sommer auch Kokzidien hier: Ich sollte es 5 Tage geben, Kotprobe abgeben. Bei weiteren Kokzidien im Kot hätte ich sofort 5 Tage weiterbehandeln sollen, bei negativem Befund sollte ich eine Pause einlegen. Der Befund war negativ: Also machte ich 3(?) Tage Pause machen und dann nochmal 5 Tage Kokzidiol geben. Nochmal Kotprobe abgegeben, wieder negativ - Behandlung beendet. Ich war mit dem Kokzidiol zufrieden, auch wenn es eine relativ lange Behandlungsdauer und somit etwas mühselig war gegenüber diesem Mittel Baycox 5 %.
Irgendwie war da was, daß in diesen 3 Tagen Pause eventuell noch "überlebte" Oozysten bzw. Sporen davon heranreifen können/sollen, die dann mit der zweiten Behandlung über 5 Tage auf jeden fall alle vernichtet werden.

Mit Degus kenne ich mich leider auch nicht aus. Ich könnte mir aber vorstellen, daß wenn sie mit Kokzidien in Kontakt kommen, sich diese auch auf Degus übertragen können. Eine Arbeitskollegin von mir hat Bartagamen - sie hat die auch schon mir Kokzidiol behandeln müssen. Außerdem bekam sie vom Tierarzt ein Mittel (kenne den Namen leider nicht), mit dem man unter anderem auch die Krankheitskeime aus Taubendreck abtötet zum Desinfizieren der Bartagamen-Behausung.

Liebe Grüße, Liane
 
D

Drachenjäger

Gast

AW: kokzidien

Ich habe gehört, dass Kokzidien bei vielen Tierarten vorkommen können (z.B. auch Schafe, Kaninchen, Geflügel) die jeweiligen Arten sich aber voneinander unterscheiden. Sprich, sie sollen "Wirtgebunden" sein - also nicht auf eine andere Art übertragbar.

Gruss, DJ
 
Thema:

kokzidien

kokzidien - Ähnliche Themen

  • Kokzidien

    Kokzidien: Hallo zusammen, Teddy, 9.5 Wochen alt, hatte Durchfall und wir sind sofort zum Tierarzt. Heute morgen kam die Diagnose : Kokzidien :.. ( Sie...
  • Gesuchter Thread über Kokzidien

    Gesuchter Thread über Kokzidien: Hallo, hier gab es mal einen Thread von einer Christine "Kokzidien - klein aber oho". Meine Suche ergab leider kein Ergebnis. Kann mir jemand...
  • Kokzidien...

    Kokzidien...: Hallo, vor 2 Wochen hatte eins meiner Kaninchen Durchfall. Ich bin direkt zum Tierarzt gegangen, der sich das Tierchen ansah und an den Zähnen...
  • Päppeln 2 Monate altes Schweinchen - Kokzidien

    Päppeln 2 Monate altes Schweinchen - Kokzidien: Hallo ihr Lieben, Bei mir gehts grad ziemlich darunter und drüber und ich brauch dringend euren Rat Mein Einstein war vor einem Monat leider...
  • Kokzidien

    Kokzidien: Hallo ihr Lieben, Ich hoffe ich darf dazu ein neues Thema öffnen, über die Suchfunktion habe ich nur einen Beitrag von 2010 gefunden. Ich bin mir...
  • Ähnliche Themen
  • Kokzidien

    Kokzidien: Hallo zusammen, Teddy, 9.5 Wochen alt, hatte Durchfall und wir sind sofort zum Tierarzt. Heute morgen kam die Diagnose : Kokzidien :.. ( Sie...
  • Gesuchter Thread über Kokzidien

    Gesuchter Thread über Kokzidien: Hallo, hier gab es mal einen Thread von einer Christine "Kokzidien - klein aber oho". Meine Suche ergab leider kein Ergebnis. Kann mir jemand...
  • Kokzidien...

    Kokzidien...: Hallo, vor 2 Wochen hatte eins meiner Kaninchen Durchfall. Ich bin direkt zum Tierarzt gegangen, der sich das Tierchen ansah und an den Zähnen...
  • Päppeln 2 Monate altes Schweinchen - Kokzidien

    Päppeln 2 Monate altes Schweinchen - Kokzidien: Hallo ihr Lieben, Bei mir gehts grad ziemlich darunter und drüber und ich brauch dringend euren Rat Mein Einstein war vor einem Monat leider...
  • Kokzidien

    Kokzidien: Hallo ihr Lieben, Ich hoffe ich darf dazu ein neues Thema öffnen, über die Suchfunktion habe ich nur einen Beitrag von 2010 gefunden. Ich bin mir...