HILFE: Männerkrieg

Diskutiere HILFE: Männerkrieg im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Also meine beiden Jungs (gutes Jahr alt) sind kastriert. Sie sind Brüder und leben schon seit Geburt an mit 3 Mädels zusammen. Bis auf ein paar...
A

Asetyl

Gast
Also meine beiden Jungs (gutes Jahr alt) sind kastriert. Sie sind Brüder und leben schon seit Geburt an mit 3 Mädels zusammen. Bis auf ein paar Drohungen ging das eigentlich ganz gut.
Jetzt haben die beiden sich so böse gefetzt, dass Benny ne richtige Wunde am Öhrchen hatte. Daraufhin musste er allein im Einzelkäfig auf Tüchern sitzen.
Heute durfte er wieder zu den anderen zurück und sofort geht der Kampf weiter... Aber jetzt ist Bailey der Übeltäter und meint wohl, dass die 6 Tage mit den Mädels allein ihm das Über-Recht überhaupt geben...
Was soll ich denn jetzt machen? Ich kann vom Platz her keine 2 Gruppen aufmachen. Und weggeben möchte ich auch keinen.
Hilfe!!! :mist:
 
18.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: HILFE: Männerkrieg . Dort wird jeder fündig!
M

Minou

Gast

AW: HILFE: Männerkrieg

Ich glaube das mit der Trennung war ein Fehler, les mal auf der einen Böckchenseite Gurkenirgendwas (Frag Blondi!) da steht einmal trennen, immer trennen.

Viel Glück das es noch mal klappt *daumendrück*;)
Edit: Ist nicht von der Seite die ich meine, aber Sinnesgemäß das selbe:

ollten sich Böcke in der Rappelphase streiten, kann es auch mal kleinere blutige Verletzungen geben. Bitte beachten Sie, wenn Sie Böckchen trennen, dann für immer. Trennt man Tiere nur über Nacht, weil sie gerade zu sehr lärmen oder man befürchtet, sie würden sich über Nacht schwere Wunden zufügen, dann bereitet man ihnen zusätzlichen Stress. Also trennen Sie die Tiere nicht, wenn Sie sie nach wenigen Stunden wieder zusammen setzen möchten, sondern nur, wenn Sie beabsichtigen, dies dauerhaft beizubehalten.

Weiter steht allgemein gehalten:

Oft wird die Haltung und Vergesellschaftung von männlichen Meerschweinchen (=Böcken) als sehr schwierig angesehen und oft davon abgeraten. Vor diesem Problem stehen wir immer wieder bei Vermittlung von männlichen Tieren. Wir haben jedoch gute Erfahrungen mit Bockgruppen. Böckchen werden auch oft zahmer als Weibchen. Mit der Zusammenstellung junger Bock/alter Bock oder zwei junge Böcke gab es selten Probleme (auch nicht häufiger als beim Zusammensetzen von Weibchen, die sich durchaus auch streiten können!). Die Vergesellschaftung eines erwachsenen Bockes ist mit einem Böckchen möglich, das noch nicht die Geschlechtsreife erlangt hat (6-8 Wochen alt). Die Böcke sollten nach Vergesellschaftung nicht mehr getrennt werden, da dies zu Entfremdung führt, und es passieren kann, daß sie sich nach der Trennung nicht mehr vertragen. Kein Weibchen dazu setzen!

Der große Bock wird den Kleinen beim Zusammensetzen besteigen und treiben, das ist Dominanzverhalten, da muß der Kleine durch und nimmt keinen Schaden. Das Begatten hört nach 1-2 Tagen in der Regel auf.

Alter Bock/alter Bock kann funktionieren, aber es kann auch vorkommen, daß sich 2 Tiere nicht vertragen. Dies sollten nur erfahrene Meerihalter versuchen, die wissen, wie sie die Rangeleien einzuschätzen haben. Dabei braucht man viel Geduld und Erfahrung, und bei älteren Tieren, die diese Art des Zusammenlebens nicht gewohnt sind, ist eine Vergesellschaftung oft nicht möglich.

Es kommt jeweils auf den Charakter der Böcke an, welcher auch durch deren Kinderstube mit geprägt wird, d.h. wie weit sie in der Jugend die Gelegenheit hatten, das Sozialverhalten unter Gleichgeschlechtlichen zu erlernen. Sie müssen auf jeden Fall ausreichend Platz haben und sich auch mal aus dem Weg gehen können. Sie sollten beschäftigt sein, also der Käfig so interessant eingerichtet wie möglich (das gilt sowieso immer!). Dann leben sie harmonisch zusammen.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Asetyl

Gast

AW: HILFE: Männerkrieg

Danke Minou!
Da hab ich ja wohl alles falsch gemacht... Aber es war auf Anraten meiner TÄ. Also Benny saß im kleinen Käfig, der im Auslauf der anderen stand, und Benny war auch ab und zu bei den anderen mit im Auslauf drinne. Sie konnten sich also die ganze Zeit sehen.
Im Moment hat Benny sich wieder in die Hängematte seines kleinen Käfigs verkrümelt, der sowieso immer offen für alle im Auslauf steht.
Im Grunde haben sie genug Platz, um sich ausm Weg zu gehen.

Also sonst heißt es ja auch immer, dass mehrere Kastraten und Weiber dabei nicht funktioniert. Aber das hat schließlich auch 1 Jahr lang geklappt. Hoffentlich berappeln die sich wieder!
Was mache ich sonst bloß?!?
 
M

Minou

Gast

AW: HILFE: Männerkrieg

Frag Blondi sie kennt diese Seite, wo es um Böckchen geht und dort kannst du auch ne Mail hinschicken.

Wird schon wieder.

Du hast was falsch gemacht, ok aber auf Anraten deiner TÄ, woher solltest du das wissen?

Der Link steht im Chayenne und Mouchoutread als sie sich gefetzt hatten, da nannte ihn mir Blondi, aber unser Forumgeht mal wieder nicht. ich weiß es auch nur deshlab und habe mir den Satz gemerkt, einmal trennen, immer trennen. Ich hoffe es wird wieder, daumen sind gedrückt ;)

EDIT: So hier ist die Seite über Böckchenhaltung die ich meinte

http://www.salatgurken.net/
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Asetyl

Gast

AW: HILFE: Männerkrieg

Nochmals DANKE!!! Schreibe ich direkt mal hin!!!
 
S

Spletti

Gast

AW: HILFE: Männerkrieg

Hallo, ich kenn mich jetzt bei den böckchen nicht so gut aus, aber was ich bisher so gelesen habe, ist es wohl eher ein Wunder, dass es nicht schon früher schief gegangen ist oder???
Es ist halt so, dass nur ein Bock der Chef in einem Harem sein kann.... ein Rivale wird nicht geduldet. Aber vielleicht hast du Glück und sie raufen sich wieder zusammen.
 
A

Asetyl

Gast

AW: HILFE: Männerkrieg

Tja, da hast du recht. Aber weil sie sich eben seit der Geburt kennen, und bis jetzt immer die Rangfolge klar war (Benny is the Boss), ist es gut gegangen.
Ich schätze, weil Bailey den Benny jetzt so richtig böse am Ohr getroffen hat, ist er bestärkt worden und will jetzt die Rangfolge ändern...

Diese kleinen Banausen... Ist doch zum heulen...
 
A

Asetyl

Gast

AW: HILFE: Männerkrieg

Also ich möchte ja nichts beschreien, aber ich glaube, sie organisieren sich. D.h. sie gehen sich ausm Weg. Und seit gestern sind auch nicht mehr die Fetzen geflogen...
Aber bitte weiter die Daumen drücken!
 
A

Asetyl

Gast

AW: HILFE: Männerkrieg

Die von salatgurken.net haben ganz lieb, kompetent und ausführlich geantwortet!!! Wirklich nur zu empfehlen bei Böckchen-Problemen!!!
 
M

Minou

Gast

AW: HILFE: Männerkrieg

Das freut mich, kannst ja mal weiterleiten an mich, würde mich interessieren was die so dazu sagten.

Übrigens schön wenn sie sich aus dem Weg gehen und noch ein Mädel mehr, kann echt nicht schaden, so wie es ja jetzt auch kommt :p ;)
 
Thema:

HILFE: Männerkrieg

HILFE: Männerkrieg - Ähnliche Themen

  • Hilfe! - Vergesellschaftung (Kastrat zu 2 Weibchen)

    Hilfe! - Vergesellschaftung (Kastrat zu 2 Weibchen): Hallo wiedermal :giggle:, übermorgen ist es soweit und meine beiden Mädls bekommen männliche Gesellschaft. Alle drei sind ca. 1 Jahr alt und der...
  • Fuß steht komisch ab?

    Fuß steht komisch ab?: Hi Leute Mein kleiner hat glaube ich irgendwas an seinem Fuß. Der steht immer ganz steif und komisch ab, und bewegen tut er den auch kaum und...
  • HILFE 2 Weibchen auf einmal richtig aggressiv

    HILFE 2 Weibchen auf einmal richtig aggressiv: Hallo Leute ich hoffe es ist noch jemand wach. Gerade ist meine jüngste ( nun ca. 6 Monate alt ) und meine Lucky ca 2 Jahre alt richtig aggressiv...
  • Kastrat und Baby = Bisse ins Ohr!!! Hilfe :-(

    Kastrat und Baby = Bisse ins Ohr!!! Hilfe :-(: Hallo zusammen, ich hatte schonmal einen Thread eröffnet, da es am Anfang zwischen unserem Kastraten (ca. 1,5 Jahre) und Baby (6 Wochen)...
  • Wir brauchen Hilfe von erfahrenen Haltern!!!

    Wir brauchen Hilfe von erfahrenen Haltern!!!: Hallo liebe Gurkenschnippler !! Wir brauchen dringend Hilfe... Zu unserer Geschichte.... Seit 2015 halten wir Meerschweinchen. Unsere Gruppe...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe! - Vergesellschaftung (Kastrat zu 2 Weibchen)

    Hilfe! - Vergesellschaftung (Kastrat zu 2 Weibchen): Hallo wiedermal :giggle:, übermorgen ist es soweit und meine beiden Mädls bekommen männliche Gesellschaft. Alle drei sind ca. 1 Jahr alt und der...
  • Fuß steht komisch ab?

    Fuß steht komisch ab?: Hi Leute Mein kleiner hat glaube ich irgendwas an seinem Fuß. Der steht immer ganz steif und komisch ab, und bewegen tut er den auch kaum und...
  • HILFE 2 Weibchen auf einmal richtig aggressiv

    HILFE 2 Weibchen auf einmal richtig aggressiv: Hallo Leute ich hoffe es ist noch jemand wach. Gerade ist meine jüngste ( nun ca. 6 Monate alt ) und meine Lucky ca 2 Jahre alt richtig aggressiv...
  • Kastrat und Baby = Bisse ins Ohr!!! Hilfe :-(

    Kastrat und Baby = Bisse ins Ohr!!! Hilfe :-(: Hallo zusammen, ich hatte schonmal einen Thread eröffnet, da es am Anfang zwischen unserem Kastraten (ca. 1,5 Jahre) und Baby (6 Wochen)...
  • Wir brauchen Hilfe von erfahrenen Haltern!!!

    Wir brauchen Hilfe von erfahrenen Haltern!!!: Hallo liebe Gurkenschnippler !! Wir brauchen dringend Hilfe... Zu unserer Geschichte.... Seit 2015 halten wir Meerschweinchen. Unsere Gruppe...