Angst

Diskutiere Angst im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; War gerade in der Zoohandlung, die haben mir erzählt das wenn ein jungs Weibchen Schwanger wird bei der Geburt sterben kann. Also es ist so, wir...
S

Sandy29

Gast
War gerade in der Zoohandlung, die haben mir erzählt das wenn ein jungs Weibchen Schwanger wird bei der Geburt sterben kann.

Also es ist so, wir haben am Donnastag in einer anderen Zoohandlung ein Paarchen geholt, das erst vor zwei Wochen rein gekommen ist, Das sie direkt schwanger wird und noch zu jung da für ist hat uns keiner gesagt. Und ehrlich gesagt, wenn meine zwei Mäuse sich gerade an ihren neuen zuwachs gewöhnt hat und dann eins stirbt, das wär für die ein welt untergang. Ist da was dran?

Danke :heart: Grüße Sandy
 
13.08.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Angst . Dort wird jeder fündig!
R

R.S.

Gast

AW: Angst

hmm das beste wäre gewesen, du hättest dich vor dem kauf gründlich informiert :-(

ja, im schlimmsten fall kann ein weibchen bei der geburt sterben. und es sollte sicherlich nicht schon im alter von 6 oder 8 wochen gedeckt werden. da ist es selbst noch im wachstum, und durch eine zu frühe trächtigkeit kann bei ihr das wachstum stagnieren. außerdem weißt du vermutlich nicht, ob das männchen, das du dazu hast, evtl sogar der bruder ist...

aber sag mal, warum holst du dir ein päärchen? warum nicht zwei mädels oder zwei jungs? dann gäbe es diese problematik nicht... ich an deiner stelle würde die beiden sofort auseinandersetzen und entweder eines "umtauschen" (so blöd sich das anhört) und mir ein gleichgeschlechtliches dazu holen... oder beide getrennt lassen und jeweils noch einen gleichgeschlechtlichen partner holen, dann wären es halt 4... mach dir mal gedanken.... :)
 
S

Sandy29

Gast

AW: Angst

Ich dachte bis gerade ich hätte mich gut Infomiert, nur darüber wusste ich nicht bescheidt. Wir habe zwei Monate lange nur gelesen und das für und wieder ab gewegt. Es war ja kein Gesehen und müß ich haben kauf.

Ich habe mich ja auch in unsere Zoohandlung Infomiert und dennen direkt gesagt das ich ein paarchen haben möchte und gefragt wo rauf ich achten muß, da war da von aber keine rede.

Aber die Zoohandlung wo wir sie gekauft haben, hätten doch auch was agen können, oder?

Da ich aber von denen kostenlosen check beim Tierarzt bekommen habe und den so wie so machen wollte, werde ich ihn mal das genaueralter überprüfen lassen.

LG Sandy
 
R

R.S.

Gast

AW: Angst

leider wissen die verkäufer/innen in den zoogechäften erfahrungsgemäß nicht sonderlich gut bescheid. die müssen tiere verkaufen, wie ist in diesen läden im prinzip egal :-(

egal ob die beiden nun 6-8 wochen alt sind (denke ich mal in etwa, da die babys mind. 4 wochen bei der mama bleiben müssen, und wenn die 2 wochen im zoogeschäft waren, könnte das in etwa hinkommen) oder ob sie etwas älter sind, das ändert leider nichts daran, daß es viel zu früh ist. meerschweinchen sollte man frühestens mit 5-6 monaten verpaaren, je nach gewicht.
und wie gesagt, du weißt nicht, ob das männchen der bruder ist bzw. weißt von beiden nicht, was da alles in den genen steckt...

aber ich versteh immer noch nicht, warum ausgerechnet ein päärchen *kopfkratz* denn wenn du züchten möchtest, dann hättest du besser deine tiere bei einem züchter geholt, wo du dann auch papiere mitbekommst, sodaß du sofort siehst, wie alt, woher, aus welchen linien, mit welchen farben, mit welchen rassen usw du es zu tun hast :)

versteh mich bitte nicht falsch, ich mein das überhaupt nicht böse :)
 
S

Sandy29

Gast

AW: Angst

Nein, ich nehem das nicht böse. Züchten will ich nicht. Das war mehr zufall. Die hatten nur zwei Weibchen und das eine war schon älter, da wir aber gerne zwei junge meerschweinchen haben wollten, haben wir dann ein ein mänchen da zu geholt. Den wollten wir dann aber auch kastrieren.

LG Sandy
 
R

R.S.

Gast

AW: Angst

hmm aber zum kastrieren wird der jetzt auch noch zu jung sein, über das beste alter dazu bin ich aber leider etwas überfragt *zugeb* gibts auch verschiedene meinungen...

jedenfalls kannst du die beiden nun unmöglich zusammen lassen, weil das unweigerlich nachwuchs geben würde :-(

also bleibt nach wie vor die frage: eines "umtauschen" oder nochmal zwei dazuholen, jeweils ein gleichgeschlechtlliches dazu... kommt drauf an, ob du überhaupt den platz dafür hättest. und wenn, würd ich mir die dann beim züchter holen...

mal davon abgesehen, viele züchter geben manchmal "ältere Rentnerschweinchen" ab. das sind schweinchen, die nicht mehr zur zucht eingesetzt werden sollen. diese sind oft zutraulicher und geduldiger (gerade mit kindern) als ganz junge meerschweinchen, die oft noch total "hibbelich" sind :)

bin gespannt, wie du dich nun entscheidest bzw. was du machen wirst... halt uns auf dem laufenden :)
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: Angst

Ein dickes Ding

Also du sagst du hättest dich vorher belesen.
Steht in den Büchern denn gar nichts von Geschlechtsreife und Zuchtreife?
Es ist ja wie bei Menschen, die Mädchen bekommen auch schon mit 11/12 J. ihre Regel. Aber Babies sollten sie deshalb noch keine bekommen.
Ich weiß, der Vergleich zum Menschen ist mir auch oft suspekt. Aber in diesem Falle ist er angebracht weil ich finde auch Tierkinder sollten keine Jungen kriegen sondern erst Zeit haben sich zu entwickeln.

Du hast dir aber ein Paar geholt, weil du auf längere Sicht Jungtiere wolltest oder?
Oder wolltst du den Bock dann bald kastrieren lassen?

Ich meine ein Pärchen hat ja früher oder später Junge.
Hat der Zooladen dir angeboten die Babies dann zu nehmen?
Dann ist es wieder so ein typischer Fall von: Bringen sie uns mal die Babies, sie haben 3 Wochen ihre Freude dran gehabt und wir machen dann Geld mit denen.

Zuerst musst du sie jetzt sofort trennen.

Zu mir kommen viele Laien und fragen mich was sie für Geschlechter nehmen sollen. Sie wollen auf gar keinen Fall ein Pärchen haben. Sie wollen auf keinen Fall Spaß-Würfe produzieren. Das finde ich sehr vernünftig und berate dann entsprechend.
Weißt du denn in etwa wie alt die beiden sind. Auch wenn sie erst vor 2 Wochen in den Laden kamen, sagt dass ja noch nicht dass sie erst 4 Wochen alt sind.
Wieviel wiegt denn das Weibchen?

Vielleicht solltest du es besser so machen und das Weibchen hier im Forum anbieten. Vielleicht nimmt es jemand hier auf und weiß was bei einer möglichen Trächtigkeit zu tun ist. Denn bringst du sie wieder in den Zooladen, dann weiß man nicht wo sie hinwandert und was aus ihr dann wird.

Und ich muss dir ganz ehrlich und offen sagen, es wäre für deine Mäuse sicher traurig. Aber den Weltuntergang hätte mal in 1. Linie das Tier oder nicht?

bine
 
S

Sandy29

Gast

AW: Angst

Ich werde die zwei jetzt erst mal trennen. Einmal Nachwuchs bestimmt. Die wollte ich dann aber auch behalten. Nein über die geschlechtsreife stand in dem Buch nichts, Wir waren auch nicht bei kauf drauf aus ein päärchen zuholen.

LG Sandy
 
S

Sandy29

Gast

AW: Angst

@ Bine!

Wenn ich sie mal auf den Arm nehmen kann werde ich sie mal wiegen.
Danke.
 
R

R.S.

Gast

AW: Angst

die frage ist, ob der zoohandel eines der tiere zurücknehmen würde, wenn doch bewußt ein päärchen gekauft wurde *grübel*

welches buch hattest du denn? da gibts ja jede menge bücher, wo es echt schade um papier und tinte ist, weil sooo viel müll drinnen steht *kopfschüttel*

schau mal bei http://www.diebrain.de da gibts jede menge infos, die man wirklich ernst nehmen kann :)
 
Animalia

Animalia

Beiträge
2.501
Reaktionen
620

AW: Angst

Männlein + Weiblein = Babys :rolleyes: Ist das so schwer zu verstehen?!
 
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: Angst

www

Es gibt hier im Forum auch sehr viele nützliche Tipps. Und brennende Fragen können hier schnell beantwortet werden.
Aber als alternative gibt es auch noch andere HP`s.
Z.B. www.the-golden-nuggets.de


bine
 
Daggi

Daggi

Beiträge
5.673
Reaktionen
14

AW: Angst

Hallo!
Ich bitte vielmals um Entschuldigung,aber ich mußte nun ganz ehrlich mal auf das Geburtsdatum der Threadverfasserin gucken,ich hab ne 12-13jährige erwartet!
Aber mit 29 Jahren sollte man doch eigentl. wissen,wie Nachwuchs entsteht!
Und auch wenn der Zoohandel das nicht explizit erwähnt hat,man kanns sich auch als Laie denken und mal davon ab,verpaart man doch keine x-beliebigen Tiere,wo man nicht mal weiß,obs Geschwister sind und woher sie stammen.
*Kopf schüttel*
Jetzt bleibt ja wohl nur das Trennen übrig und hoffen,dass das Jungtier nicht schon trächtig ist....
Versteh ich leider nicht,sorry!
Gruß Daggi
 
Animalia

Animalia

Beiträge
2.501
Reaktionen
620

AW: Angst

Sag' ich doch :rolleyes:

Vielleicht wars ja auch so geplant und das ist Tarnung, aber ich will ja niemandem was unterstellen. Aber Meeris sind eben vermehrungsfreudige Tierchen und das sollte man eigentlich wissen, bevor man sich welche "anschafft"... :sauwütend
 
N

nelia

Gast

AW: Angst

bitte trenn die beiden sofort. zur not tuts auch ein karton oder gitter im käfig.

ich hatte vor nicht allzu langer zeit ein schon schwangeres "baby" gekauft, angeblich war sie 4 wochen alt. sie hat es leider nicht geschafft. sie hatte plötzlich blutungen, woraufhin wir direkt in die tierklinik sind. ein baby war leider schon tot, das 2. viel zu groß um natürlich geboren zu werden. es stand dadurch schon sehr schlecht um meine kleine, und vorallem dadurch dass ich zu wenig ahnung hatte, hab ich auch nichts gemerkt (sie hat trotzdem noch zugenommen und bewegungen waren auch zu spüren). auch ein versuchter kaiserschnitt konnt niemanden mehr retten, sie ist einfach nicht mehr aufgewacht und das andere baby hat nicht angefangen zu atmen :heul: das war alles schon sehr hart, ich hatte sie grad mal an die 2 monate :schreien:

ich will dir wirklich keine angst machen, das war eben meine erfahrung, es KANN ja auch gut gehen, aber provozieren sollte man es auf keinen fall...

je nachdem, wie "weit" der kleine ist, kannst du ihn ja frühkastrieren lassen. das macht allerdings nicht jeder arzt, da müsstest du dich mal informieren...
 
Thema:

Angst

Angst - Ähnliche Themen

  • Operation beim Meeri

    Operation beim Meeri: Hallo ihr Lieben, Mein Schweinchen muss am Donnerstag operiert werden. Ihr wird ein Tumor im Bauch (nahe der Vorderpfote) entfernt. Leider...
  • Meeri hat Angst vor mir

    Meeri hat Angst vor mir: Huhu, mein Kleiner, 9 Jahre alter Senior ist vor einigen Tagen in eine richtig heftige Schockstarre verfallen, die über das hinaus geht, was ich...
  • Die Angst nehmen

    Die Angst nehmen: Hallo, ich habe folgendes "Problem": meine Meerschweinchen sind mega ängstlich! Das Gehege steht im Wohnzimmer, so dass ich beim Fernsehen oder...
  • Mein Meerschweinchen "schreit"..

    Mein Meerschweinchen "schreit"..: Hallo .. :schäm: meine alte Meeridame Nele 4 Jahre schreit ständig rum. Es ist kein schönes ruhiges leises gequieke wie bei den anderen, wenn...
  • Tiere haben Angst

    Tiere haben Angst: Hallo, ich habe am Montag zwei Meerschweinchen bekommen die zwei Jahre alt sind. Als sie mir gebracht wurden waren sie von der neuen Umgebung so...
  • Ähnliche Themen
  • Operation beim Meeri

    Operation beim Meeri: Hallo ihr Lieben, Mein Schweinchen muss am Donnerstag operiert werden. Ihr wird ein Tumor im Bauch (nahe der Vorderpfote) entfernt. Leider...
  • Meeri hat Angst vor mir

    Meeri hat Angst vor mir: Huhu, mein Kleiner, 9 Jahre alter Senior ist vor einigen Tagen in eine richtig heftige Schockstarre verfallen, die über das hinaus geht, was ich...
  • Die Angst nehmen

    Die Angst nehmen: Hallo, ich habe folgendes "Problem": meine Meerschweinchen sind mega ängstlich! Das Gehege steht im Wohnzimmer, so dass ich beim Fernsehen oder...
  • Mein Meerschweinchen "schreit"..

    Mein Meerschweinchen "schreit"..: Hallo .. :schäm: meine alte Meeridame Nele 4 Jahre schreit ständig rum. Es ist kein schönes ruhiges leises gequieke wie bei den anderen, wenn...
  • Tiere haben Angst

    Tiere haben Angst: Hallo, ich habe am Montag zwei Meerschweinchen bekommen die zwei Jahre alt sind. Als sie mir gebracht wurden waren sie von der neuen Umgebung so...