Käfieggröße?

Diskutiere Käfieggröße? im Haltung, Verhalten und Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ich will mir ja zwei Meerschweinchen zulegen und die frage wie groß der Käfig sein soll habt ihr bestimmt schon offt gehört.Aslo hir...
M

Melli-3003

Gast
Hallo ich will mir ja zwei Meerschweinchen zulegen und die frage wie groß der Käfig sein soll habt ihr bestimmt schon offt gehört.Aslo hir nochmal.Da ich ja schon einen klein Zoo zu Hause habe kenne ich mich recht gut mit Tiere aus.Ich hatte auch schon mal Hasen aber noch nie Meerschweinchen.Ich habe natürlich schon eineiges über sie gelesen aber wie immer gehen die Meinungen da ja auch auseinander.Ich habe einen 140m Käfieg das solle doch für zwei Meerschweinchen ausreichen,natürlich bekommen sie auch noch ihren täglichen Auslauf daszu.Ja wie gesagt da ich Meerschweinchen Anfänger binn neheme ich gerne jedemenge Tipps und Ratschläge von euch endgegen.L.G.Melli
 
13.07.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Käfieggröße? . Dort wird jeder fündig!
J

juli

Gast

AW: Käfieggröße?

Hallo!

Ein 140er Käfig mit Auslauf für zwei Schweinchen ist schonmal prima!
Mindestmaß ist 120x60 für zwei plus Auslauf, aber wie immer: je größer desto besser.

Für Böckchen würde ich grundsätzlich immer mehr Platz empfehlen, aber 140 für zwei Böcke wären auch okay.

Viel Spaß mit den Schweinchen :)

juli
 
G

geli32

Gast

AW: Käfieggröße?

140 mal 60 ist schon ganz gut für 2 Meeris. Auslauf sollten sie immer haben. Hast du den einen normalen Käfig oder einen Eigenbau ?
 
M

Melli-3003

Gast

AW: Käfieggröße?

Hallo nein das ist ein normaler Käfig den ich mal für die Hasen kekauft hatte.L.G.Melli
 
N

Night

Gast

AW: Käfieggröße?

Ich stimme auch zu, ein 140er ist prima für zwei Meeries und man kann auch noch super eine Ebene einbauen ;)
 
M

Melli-3003

Gast

AW: Käfieggröße?

Ja ich habe jede menge ideen im Kopf um es den beiden schön zu machen.Ach ja wenn eir schon dabei sind,zwei Männchen oder zwei Weibchen?Möchte ja nicht das es irgen wan mal Stress untereinander gibt.L.G.Melli
 
N

Nina86

Gast

AW: Käfieggröße?

das ist im grunde vollkommen egal ob männchen oder weibchen!
 
K

Kaspimir

Gast

AW: Käfieggröße?

Am besten ein Päarchen ;) Der Bock sollte natürlich kastriert sein und die Sperrfrist abgesessen haben.

Ich würde dir ans Herz legen, die Tiere im Tierheim oder in einer Notstation zu holen. Dort sitzen so viele Wutzen, die auf ein neues zu Hause warten :mist: Les mal "Allgemeine Fragen und Talk". Es wurden in den letzten Tagen schon wieder viele Meerschweinchen abgegeben und ausgesetzt :ungl: Die Leute wollen ja in den Urlaub... :schreien:

Ich nehme auch 2 Notmädels auf und irgendwie ist es toll, wenn man ihren ein tolles neues zu Hause bieten kann :)
 
M

Melli-3003

Gast

AW: Käfieggröße?

Hallo ja schon im Forum geschaut aber das ist alles zu weit weg,habe kein Auto.LG.Melli :runzl:
 
M

Melli-3003

Gast

AW: Käfieggröße?

.Hallo ja danke da werde ich mal nachschauen.Nein aus dem Zoohandel würde ich auch nicht kaufen.Wen dan direckt vom Züchter.L.G.Melli
 
N

Night

Gast

AW: Käfieggröße?

Ein Pärchen würde ich aber nicht empfehlen, da das Böckchen evtl. sehr dominant sein könnte und das Weibchen unterdrücken könnte.

Unkastrierte Böckchen gibt es leider massenhaft in den Tierheimen und Notstationen, weil sich das Gerücht dass man Böckchen nicht zusammenhalten kann leider hartnäckig hält. Du würdest also noch etwas gutes tun wenn du zwei Böckchen halten würdest. Du musst nur ein paar Dinge beachten, z.B dass sie keinen Kontakt zu Weibchen haben. Darüber können die die Bockgruppenhalter im Forum aber mehr sagen. Ideal wäre natürlich eine schon bestehende Bock-WG z.B aus dem Tierheim.
 
M

Melli-3003

Gast

AW: Käfieggröße?

Hallo ch mir ist das egel ob zwei Böcke oder zwei Weiber die Habtsache es ist leibe aus den ersten Blick.L.G.Melli
 
D

Dobby & Co.

Gast

AW: Käfieggröße?

Also bei einem Pärchen sehe ich eigentlich keine Probleme. Du kannst dann auf alle Fälle noch weitere Weibchen dazu nehmen und hast nicht so große Schwierigkeiten (eventuell) beim Vergesellschaften. Zu zwei Böckchen welche dazuzusetzen wird wesentlich schwieriger. Im Augenblick sind die Notstationen wieder rappelvoll. Ich habe derzeit zwei entzückende Böckchen hier sitzen, die nach Absitzen ihrer Kastrationszeit entweder zu Mädels dürfen oder zusammen vermittelt werden können. Die verstehen sich großartig.

Viele Grüße
Alex
 
K

Kaspimir

Gast

AW: Käfieggröße?

Und eine Mitfahrgelegenheit lässt sich sicher finden ;)
 
Thema:

Käfieggröße?