Abort?

Diskutiere Abort? im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, Habe lange hin und her überlegt ob ich überhaupt ins Forum schreiben soll oder nicht aber ich halte es einfach nicht aus nicht zu wissen...
M

Meli87

Gast
Hallo,

Habe lange hin und her überlegt ob ich überhaupt ins Forum schreiben soll oder nicht aber ich halte es einfach nicht aus nicht zu wissen was los ist und hoffe der eine oder andere kann mich beruhigen oder mir die traurige Wahrheit bestätigen. Denn dieses Unsichersein macht mich noch ganz Wahnsinnig...
Also ich bin ganz am Anfang einer kleinen Hobbyzucht und 1 meiner weibchen ist in der 4. Woche trächtig. Gestern abend war sie an der Scheide blutig. Ansonsten war sie total fit lief herum und fraß. Heute war das ganze noch genauso. Also das Blut lief nicht heraus so das es eine Pfütze gab oder so es war einfach nur an der scheide. Sie hat von Freitag auf heute 30g abgenommen. Und die Blutungen haben auch aufgehört. Sie hüpft munter durch den Käfig und frisst ordentlich...
Was war das jetzt? Ein Abort? Aber müsste man da nicht Blutspuren in der einstreu finden? Was könnte es sonst gewesen sein?
Vielleicht hat einer von euch schonmal etwas ähnliches erlebt?

lg meli
 
05.06.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Abort? . Dort wird jeder fündig!
Biensche37

Biensche37

Beiträge
12.642
Reaktionen
5

AW: Abort?

Blutungen

Also es muss nicht ein Abort gewesen sein.
Das Weibchen ist jetzt in der 4. SSW?
Bist du ganz sicher? Hast du den Deckakt als sie brünstig war, direkt mitbekommen?
Also es kann sein, dass sich Jungtiere im Leib resorbieren.
Zurückbilden. Also musst du nicht zwangsläufig etwas in der Einstreu finden.
Zum anderen sind die Jungen in diesem Stadium noch sehr klein, sodass das Muttertier alle aufgefressen haben könnte. Ich sage aber nur -könnte.

Ich habe das auch mal bei einem meiner Weibchen gesehen.
Es war aber nicht s Schlimmes. Sie trug die Jungen aus und gebar sie normal.
Eine Zwischenblutung muss also nichts Schlimmes bedeuten.

Mache dir erst einmal nicht zuviele Sorgen.
Warum? Weil dein Weibchen fit ist, rumläuft und frisst.
Ein besseres Zeichen gibt es nicht.
Wiege sie weiterhin und beobachte sie.
Vielleicht kannst du ihr noch eine X-tra Portion Gemüse oder Obst anbieten.
Nur aufpassen mit Calcium. Z.B. in Petersilie enthalten.
Das könnte Wehen auslösen.

Alles Gute
bine
 
M

Meli87

Gast

AW: Abort?

Hallo Bine,

Ja am samstag waren es 4 Wochen. Ich bin mir da so sicher da ich eine Bockgruppe habe und meine weibchen nur kurz mein Mädel sind. Damals hab ich den Deckakt auch beobachtet. Gerade frisst sie mit dem anderen Mädel einen großen Berg Gras :) Vom Verhalten her ist sie total normal. Blos diese Blutungen machen mir sorgen. Naja und irgendwie hätte ich mir schon gewünscht das diese Jungen gesund auf die Welt kommen. Ich hoffe das es harmlos ist und den Jungen es noch super geht.
Hat sonst noch jemand mit sowas erfahrungen gemacht?

lg Meli
 
speedy

speedy

für immer im Herzen, Don
Beiträge
9.140
Reaktionen
1

AW: Abort?

Hallo
Ein Weibchen kann durchaus während der Schwangerschaft etwas absorbieren....das heißt aber lange nicht das nicht trotzdem in 6 Wochen noch gesunde Babys purzeln ;)
Vieleicht hat mit diesem Fötus etwas nicht gestimmt.

Ich konnte soetwas auch einmal beobachten.
Das Mädel verlor nach etwa 4 Wochen etwas Blut so wie du beschreibst, auch am nächsten Tag noch ein paar Tropfen.
Nach 6 Wochen bekam sie 2 gesunde Babys.
Ich würde mir keine Sorgen machen. Es waren ja "nur" ein paar Tropfen Blut, was wieder aufhörte und sie ist fit.
 
M

Meli87

Gast

AW: Abort?

Hallo Speedy

Vielen Dank für die aufbauenden worte...
Daran glaub ich jetzt auch einfach mal fest :) es wär doch einfach total schön wenn sie wenn dann nicht alle Jungen verloren hat. Irgendwie ist man richtig traurig wenn man so denkt das die kleinen noch gar nicht richtig leben durften und vielleicht schon tod sind obwohl man sie gar nicht kannte. Ihr geht es übrigens wieder super gut. Jetzt heißt es wohl einfach noch 6 Wochen Geduld haben und gaaaaanz viel hoffen :)

lg Meli
 
M

Meli87

Gast

AW: Abort?

Hallo,

War zheute mit der süßen beim TA da die Blutungen wieder eingesetzt haben und sie auch sonst schlapper war. Er hat sie geröngt ----> es waren keine Babys mehr im Bauch. Die TÄ meinte sie hätte sie wohl absorbiert. Der blutige Ausfluß sei gut weil damit die überreste der Gebärmutter rauskämen. Jetzt bekommt sie noch AB Tropfen damit sich auf keinen Fall etwas entzündet. Jetzt meine Frage an euch: Kann ich sie noch zur Zucht einsetzen? Wäre doch ein recht großer Verlust bei so einer kleinen Zucht. Und 2. Wie lang darf ihre Pause sein da es ja ihr 1. Wurf werden sollte und sie 800g hat? Ich will sie auf keinen Fall streßen... Trotzdem ist mir der Grund unklar warum das passiert ist. Normalerweise passiert sowas doch nur wenn der Körper damit nicht fertig wird? Aber sie war körperlich und vom alter her genau richtig...

fragende Grüße Meli
 
Thema:

Abort?

Abort? - Ähnliche Themen

  • Hilfe... Abort und Folgen???

    Hilfe... Abort und Folgen???: Hallo, gerade hat mich eine Freundin angerufen. Ihr Schweinchen hat gestern aus der Vagina geblutet. Und sie fand später ein "Knödelchen" im...
  • Lähmung nach Abort ????

    Lähmung nach Abort ????: Hallo !! Meine süsse Sunshine (ca. 5 Monate) hat von Samstag auf Sonntag ein totes (noch nicht entwickeltes) Junges zur Welt gebracht, da sich...
  • Abort.

    Abort.: Ich habe ja schon über unsere Meersau Lilli berichtet ,sie ist ein Dalmatiner Schecke.Wir hatten sie am 20. März zu einem reinschwarzen Bock...
  • Dringend: Abort und Rückstände im Bauch - was tun??

    Dringend: Abort und Rückstände im Bauch - was tun??: Hi, unsere Sau Panama hatte vor etwa einer Stunde einen Abort. :runzl: Die drei Totgeborenen waren noch kaum entwickelt, hatten noch nicht...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe... Abort und Folgen???

    Hilfe... Abort und Folgen???: Hallo, gerade hat mich eine Freundin angerufen. Ihr Schweinchen hat gestern aus der Vagina geblutet. Und sie fand später ein "Knödelchen" im...
  • Lähmung nach Abort ????

    Lähmung nach Abort ????: Hallo !! Meine süsse Sunshine (ca. 5 Monate) hat von Samstag auf Sonntag ein totes (noch nicht entwickeltes) Junges zur Welt gebracht, da sich...
  • Abort.

    Abort.: Ich habe ja schon über unsere Meersau Lilli berichtet ,sie ist ein Dalmatiner Schecke.Wir hatten sie am 20. März zu einem reinschwarzen Bock...
  • Dringend: Abort und Rückstände im Bauch - was tun??

    Dringend: Abort und Rückstände im Bauch - was tun??: Hi, unsere Sau Panama hatte vor etwa einer Stunde einen Abort. :runzl: Die drei Totgeborenen waren noch kaum entwickelt, hatten noch nicht...