Würdert ihr alles nochmal genausso machen

Diskutiere Würdert ihr alles nochmal genausso machen im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, also meine Umfrage heute alá FIELMANN :D Würdert ihr jetzt wieder alles genauso machen? D.H. wenn ihr jetzt mit der...
P

Pumuckel

Gast
Hallo zusammen,

also meine Umfrage heute alá FIELMANN :D
Würdert ihr jetzt wieder alles genauso machen?


D.H.

wenn ihr jetzt mit der Schweinchenhaltung angfangen
würdet, würdet ihr dann wieder alles genaus so machen?
also, genau wieder gleiche Anzahl der Meeris, evtl. eine Zucht
eröffnen, usw

ich hoffe ihr wisst was ich meine, und antworte mir mal
gleich selber ;)


also wenn ich heute mit der SChweinchenhaltung anfangen
würde, würde ich denke ich, nicht mehr soviel halten, das hat
jetzt mal gar nichts damit zu tun das sie mir zu lästig sind,
oder ähnliches, aber manchmal denke ich das 4 Stück auch
völlig reichen würden. :D ob ich mich dann tatsächlich mit 4 Stück
zu frieden geben würde........KEINE AHNUNG ;) :D
 
15.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Würdert ihr alles nochmal genausso machen . Dort wird jeder fündig!
G

Gizmo

Gast
Also wenn ich heute Anfangen würde, würde ich nur wenn 2 o. 4 Charakterschweinchen hier sitzen haben :)
Denen dann einen schönen großen Eigenbau bauen *träum* ....
 
T

Tinky

Gast
ich würde auch lieber nur höchstens 4 Schweine haben...
Naja, nun sind's aber 10, das ist auch nicht sooo schlimm;)
 
M

mmchen

Gast
Nein, alles nicht, hab ja hier was gelernt... würde z.B. nicht mehr zu einer funktionierenden Bockgruppe, bestehend aus 2 Böcken noch 2 dazu setzen...
Hatten erst 4, allerdings waren 2 relativ bald gestorben, beide schnell und warum wissen wir nicht. Und weil ja eine größere Gruppe schöner ist holten wir noch 2, die nur wenig jünger waren, man sagte uns, dass sollte ohne Probleme funktionieren. Tat es dann leider nicht :hmm:
Und soviel Heu wie jetzt hatten sie da auch nicht, TroFu wurde auch stark gekürzt...
Aber ansonsten haben wir nicht soviel falsch gemacht, glaube ich.
 
P

piper1981

Beiträge
1.652
Reaktionen
16
Hallo,
also wenn mein leben nochmal genauso verlaufen würde,hätte ich auch wieder soviele schweinchen.
wenn mein unfall nich gewesen wäre,hätte ich allerdings wahrscheinlich nur 2,obwohl ich es eindeutig schöner finde ihnen im grossen rudel zuzuschauen,vor allem wenn sie draussen auf der wiese sind.

was ich auf keinen fall mehr machen würde,wäre kaninchen dazusetzen und das wichtigste:züchter die ihre mädels nur in verbindung mit böcken abgeben,werden definitiv gemieden.
dann würde ich die tiere für die zucht besser aussuchen,mir vorallem vorher die stammbäume(zumindest die farben der elterntiere) sagen lassen usw.
 
S

Simone Kl

Gast
Hallo!

Nein, ich würde alles anders machen.
Ich hab ja mit einem MS angefangen und das jahrelang immer wieder :schäm: . Dann habe ich mit Bockgruppen weitergemacht, was ich heute auch nicht mehr machen würde. Hat mich viel zu viel Nerven gekostet.

Wenn ich heute noch mal anfangen würde, würde ich mir einen kastrierten Bock holen und 5 bis 6 Mädels dazu :) . Also eine große Gruppe. Jetzt habe ich 3 kleine Gruppen und das ist einfach nicht so das richtige.

Aber vielleicht würde ich mich auch gegen MS entscheiden und mir einen Hund holen :D .
 
S

Susanne

Gast
mh also rückblickend würde ich wohl nur 3 dinge definitiv anders machen !!

- freddchen hätte nicht ein halbes jahr auf seinen neuen kumpel gewartet
- lukas wäre nie kastriert worden
- der eigenbau wäre nie so groß geworden und im wohnzimmer geblieben

ansonsten bin ich eigentlich ganz zufrieden, obwohl momentan hab ich leider so wenig zeit, das ich auf dauer wohl ehr reduzieren würde als umgekehrt :rolleyes:
 
winny

winny

Langhaarmeeri-Fan
Beiträge
4.237
Reaktionen
145
Nein !

Ich würde erst meinen Traumstall bauen ,der nächstes Jahr im Frühling gebaut wird und mir dann eine kleine Zuchtgruppe holen.

Aber bei gewissen Schnuten bin ich froh das ich sie habe und ich würde den Kauf dieser jedesmal wieder tätigen ( :rolleyes: komischer Satz )
 
M

Michaela23

Gast
Also, schwer zu sagen, wenn ich mal in den Urlaub will, wär ich sicher kurzfristig froh, wenn es weniger wären. Ansonsten: nein!
15 Meeris (kleine ZUcht)-ist immer noch und immer wieder o.k.. Aber die nächsten Jahre wird die ZUcht (denke ich klein bleiben).
Ich würd mir nie wieder einen 1 x 0,6 m Stall auf füßen und Rädern (1,2 hoch) holen. Der sieht zwar super aus, aber bietet wenig Platz für die Meeris. Würd auch nicht mehr die 1 x1m Käfige kaufen, sondern alles selber bauen. Durch die Meeris hab ich mein Talent zum Stall bauen gefunden.
 
B

Bruno

Gast
Ich glaube ich würde alles wieder genauso machen. Das einzige was ich anders gemacht hätte wäre nicht gerade einen nagelneue weißen superteuren Teppich in mein Zimmer zu legen.
 
M

Meerie

Gast
Ich würde es heute auch anders machen. Obwohl ich erst seit Ostern stolzer Meerschweinbesitzer bin.

Heute würde ich mir keine 2 Böcke mehr holen, da mich die Meerities erwischt hat :D

Ich würde mir einen kastrierten Bock und 3 Damen holen. Auch würde ich mir keine Meerschweinchen mehr von einem Züchter holen, sondern Notschweinchen aus dem Tierheim o.ä.

Aber meine beiden Böckchen sind die schönsten und niedlichsten die es gibt und ich werde sie auf keinen Fall hergeben. :heart: So lange beide leben, wird die Meerities bekämpft und erst dann wird über Zuwachs nachgedacht.
 
M

Marina

Gast
Ich würde eigentlich alles genauso machen und bin froh, dass ich nur meine zwei Liebhaberschweine hab, auch wenn ich mir öfters schon noch mehr wünsche. Was ich bereue ist, dass ich nicht von anfang an so viel wusste und darunter ja meistens die Tiere leiden (zum Beispiel Käfiggröße, Ta-Wahl,...).

Gruß, Marina
 
C

cgfelix

Gast
Hallo,
rückblickend hätte ich zumindest einen der Notböcke damals vermittelt, damit ich nicht drei Gruppen habe:p
Aber die Anzahl (10, bald 11 Schweinchen), bliebe gleich;)
Liebe Grüße
Christine
 
G

gleixi

Gast
"Würdest du alles nochmal genauso machen????"

"Nicht ganz, ich würde von Anfang an, zwei Schweinchen kaufen!"
:D

Hab mir ja zuerst Jerry gekauft und einige Tage später Jason!
 
Melli26

Melli26

Schnuten süchtig:-)
Beiträge
711
Reaktionen
4
Hallo,
och würde fast alles genauso machen,nur würde ich länger und sorgfältiger meine Tiere aussuchen und nicht von jedem Züchter Tiere nehmen weil am anfang wird man von manchen Züchtern echt übers Ohr gehauen.Und ich würde nur noch 2-3 Farben züchten und nicht mehr soviel durcheinander.Aber vor 3 Jahren war es bei den CH-Teddys noch schwer gute Tiere zu bekommen und vorallem bestimmte Farben.


Liebe Grüße.Melanie:)
 
Y

Yulan

Gast
Ich würde nie wieder Trockenfutter geben - damit haben meine ersten beiden Schweinchen noch leben müssen.
Ich würde nie wieder Tiere aus Zoohandlungen holen, die ich nicht für absolut koscher halte - und so eine habe ich bisher noch nicht gefunden.
Und ich würde, wenn ich noch mal von vorn anfangen würde, zuerst den Eigenbau zimmern und erst dann die Schweinchen holen. Meine Süßen haben ein paar Tage zu fünft in einem 120er Käfig + Miniauslauf leben müssen. Es war pures Glück, daß sie sich trotzdem so gut verstanden haben... Und mit 8 Meeris würde das heute auch gar nicht mehr gehen.

Aber ansonsten würde ich nach meinem heutigen Kenntnisstand alles wieder so machen, wie ich es gemacht habe bzw. noch mache.
 
D

dine

Gast
Ich schäme mich ein bisschen dass meine beiden Schweinchen viel zu lange in einem 1m x 50 cm Stall leben mussten, wenig Auslauf bekamen und aus Unwissenheit viel trockenes Brot und TroFu bekamen...
Aber ich habe mich mit der Zeit sehr gebessert, denke ich.
Blöd war auch, dass ich die beiden nie habe kastrieren lassen. Da ist es dann schwierig, ein neues Schweinchen dazuzunehmen.
Ansonsten würde ich es wieder ähnlich machen. Keine Tiere aus der Zoohandlung oder vom Züchter, sondern arme (not) Schweine und mich durch das Internet auf dem Laufenden halten. Mometan kann ich aber sowieso keine neuen anschaffen.
 
N

Nicky

Gast
Ich würde auch nie mehr TroFu geben. Dann würde ich natürlich auch kein Schweinchen mehr alleine halten - was ich auch gemacht habe *schäm* Ansonsten wäre mein Traum eine 4-er Bockgruppe,aber so wahnsinnig werde ich nicht sein, dass ich das versuche ;)

Sonst habe ich eigentlich alles immer richtig gemacht, ich bin immer sofort zum TA gegangen und habe Urlaube usw. geopfert, wenn ein Schweinchen krank war.

Was ich immer wieder machen würde wäre Böcke halten, auch wenn es oft nicht leicht ist.
 
S

Schwarzie

Gast
Hallo,

ich würde wohl eher mal zu einem Züchter gehen und 2 aus der Zucht und 2 Nottiere nehmen.
Weil - von Haus aus zahm und zutraulich hat ja auch was!;)


Liebe Grüße
Kirsten
 
M

MS-Fan016

Gast
Konfi musste die erste Woche alleine leben und dann zusammen mit Bigmama in einen 80´er Käfig :runzl: NIE WIEDER würde ich das so machen!
ich würde von anfang an einen Eigenbau haben und dann 4-6 Schweine!
Aber an rasse u.s.w würde ich nichst anders machen! Wieder das herz entscheidne lassen ;)

Bye sabrina
 
Thema:

Würdert ihr alles nochmal genausso machen