was ist ein cuy??

Diskutiere was ist ein cuy?? im Rassen, Farben und Züchter Forum im Bereich Zucht und Genetik; Ich hab grad gelesen das sein cuy die zwei kilo marke erreicht hat. Nun würd ich ja mal gerne wissen was das für eine rasse ist?? Ist das...
K

katjump

Gast
Ich hab grad gelesen das sein cuy die zwei kilo marke erreicht hat.
Nun würd ich ja mal gerne wissen was das für eine rasse ist??
Ist das vielleicht ein riesenmeerschwein??:D
Vielleicht hat ja auch jemand ein foto für mich
:rolleyes:
 
29.01.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: was ist ein cuy?? . Dort wird jeder fündig!
A

Annabelle

Gast
Ein Riesenmeerschweinchen

Huhu, mein Cuy ist Luther. Cuys sind Riesenmeerschweinchen. Sie unterteilen sich in 2 Gruppen die eine und meißt privat vertretene sind die Tiere die zwischen 3 und 5 Kilo schwer werden und dann die extremen Brocken die die Amis essen das sind welche die bis zu 8 Kilo werden können. Es gibt sie inzwischen auch in unterschiedlichen Rassen, wobei sie da meißt kleiner bleiben (weil mit normalen Meeris gekreuzt) und es gibt wohl auch noch ein paar Krankheiten mehr. Meiner ist ein fast normaler Urtyp ( mit Creastet) in weiß (kein Albino). Hab mich dafür entschieden, weil sie doch noch fitter sind. Sie werden nicht so zahm wie Meeris verstehen sich aber gut mit ihnen. Gruß Archi
 
Nicole K

Nicole K

Cavialand.de
Beiträge
6.179
Reaktionen
5
Hallo,

schau mal auf meiner HP vorbei, da ist eine Rubrik "Cuys".
 
K

katjump

Gast
leider kenn ich die Adresse von deiner Homepage nicht.
wo bekommt man denn die cuys her und wie hält man sie??
find ich ja total interessant:D :D
sind die dann so groß wie ein kleiner hund???
 
Nicole K

Nicole K

Cavialand.de
Beiträge
6.179
Reaktionen
5
Hallo,

einfach auf den Banner klicken.
 
J

JimBeam

Gast
Coole Tiere !!!
Bin richtig begeistert von der Riesen.

Wie hält man sie und wo bekommt man welche her ?

Also ich bin echt sprachlos...

Und dann sind die auch noch so suuuuuuuuuper hübsch !!!
 
K

katjump

Gast
@nicole
das mit dem banner klappt nicht. auch nicht mit doppelklick.:runzl:
 
N

Nadia

Gast
Hey!

Jetzt, wo ihr wieder über Cuys sprecht, da werde ich wieder ganz wehmütig. Ich hätte auch gern ein Paar Cuys. Ich habe schon mal viel früher eine Umfrage über Cuys gestartet weil ich sie einfach total klasse finde.
Hölt man sie im Rudel wie Meerschweinchen, oder kann man sie auch Päarchenweise halten?

" Einfach auf den Cinderella Banner von Nicole klicken (ohne Doppelklick) katjump, das müsste aber klappen!"

LG
Nadia
 
K

katjump

Gast
auf den banner kann man nicht klicken. Oder sind die cuys auf dem banner zu sehen????:verw:
 
Eickfrau

Eickfrau

Beiträge
7.282
Reaktionen
244
Haj Meerifreunde,

ich kann eure Begeisterung über Cuys verstehen ;) .
Aber bitte: bedenkt vor einer Anschaffung, daß diese Meerschweinchen-Sorte ursprünglich als Fleischlieferanten herausgezüchtet wurde!
Das heißt, daß ein Cuy zum schnellen Wachstum und Fettansatz neigt. Wächst er aber zu schnell (zB bei guter Fütterung mit Meerschweinchenfutter), dann bekommt er mit ca 1 Jahr Probleme mit seinen Gelenken - wie zu schnell wachsende große Hunderassen auch.
Es gibt allerdings schon spezielles Cuyfutter.

Die Lebenserwartung eines Cuy ist auch nicht so hoch, wie beim Hausmeerschweinchen. Darauf wurde bei der Zucht nicht geachtet - wobei es jetzt Hobbyzüchter gibt, die daran arbeiten.
Ein Cuy ist meist auch scheuer als seine kleineren Verwandten und braucht mehr Platz.

Von Verpaarungen mit Hausmeerschweinchen sollte man dringenst absehen!
Zum einen ist es aufgrund der Größe für die Hausmeerschweinchen gefährlich - wenn nicht in der ersten Verpaarung (wo man ja theoretisch einen Meeribock und ein Cuyweibchen nehmen könnte), dann doch irgendwann in einer späteren Generation.
Zum andern: Warum? Warum sollte man die Cuys züchterisch ihrer Besonderheit (der Größe) berauben?

Nur mal so ein paar Gedanken zum Cuy ;0)

Viele Grüße
Bianca
 
N

Nadia

Gast
Hi Bianca!

Alles was Du sagst ist richtig. Und bevor ich mir jemals Cuys anschaffen würde, würde ich mich eingehenst und dringlich über ihre artgerechte Haltung informieren.
Züchten wollen würde ich diese Tiere nicht! Es sollten dann Liebhabertiere werden.

LG
Nadia
 
Spiderbine

Spiderbine

Mitglied
Beiträge
7.129
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe auch 3 Cuys (1 Weibchen, 2 Böckchen).

Die 2 Böckchen leben zusammen mit einem Meerli-Bock und das Weibchen lebt mit meiner Meerli-Mädels-Bande zusammen.

Meine Cuys sind im Moment zwischen 5 und 8 Monaten alt und wiegen ca 1400/1500- 1700 Gramm....

Sie sind wirklich sehr scheu. Mein Geschwisterpärchen Juanita + Cusco hatten eher Menschenkontakt, deshalb sind sie auch nicht ganz so wild...
Aber mein 2.Bock Cimoro war nur Außenhaltung ohne Menschenkontakt gewöhnt, er rast in kopfloser Panik durch den ganzen Käfig,wenn man füttern will..er versteckt sich dann nur in den Häuschen und kommt auch zum Fressen kaum raus,deshalb ist er für sein Alter auch etwas leicht,denn bis er sich raustraut,haben die anderen schon alles weggefressen...

Hier mal mein Weibchen Juanita, die "Big Lady" (5 Monate, ca 1500 Gramm, weiß, crested)




Ihr Bruder Cusco (5 Monate alt, ca 1700 Gramm, rot-weiß crested)




Und Panik-Cuy Cimoro...:rolleyes: (8 Monate alt, ca 1400/1500 Gramm, Glatthaar, schildpatt-weiß)




Hier übrigens Cimoros "Bärenpranken" mit jeweils 6 (!) Zehen pro Vorderfuß!

 
Zuletzt bearbeitet:
K

katjump

Gast
Erst mal ganz lieben dank;)
Es hat jetzt auch geklappt mit dem banner und ich muss sagen ich bin hin und weg und hab mich sofort verliebt:heart:
Es ist wirklich schade, dass sie so scheu bleiben.
Irgendwann wenn ich mal genug platz habe um einen cuy ein artgerechte haltung zu bieten werd ich mir auch einen kaufen.
So wie ich mitbekommen habe kann man einen cuy mit gleichgeschlechlichen "normalen" schweinchen zusammenhalten, ohne das sie sich einsam fühlen. oder liege ich da falsch:verw:
Und wie kommt man an die Züchteradressen???
Kann mir da auch jemand helfen:p
 
P

piper1981

Beiträge
1.652
Reaktionen
16
hallo,
mag nicht mal jemand cuy neben normalschwein fotografieren,damit man sich den grössenunterschied richtig vorstellen kann??
fand ich mal ganz interessant.

gruss sandra
 
Q

Queeny

Gast
Wow, die sind ja genial ô.ô Was mich intressieren würde, wäre die Kopfform.. spitz oder eher rund ?
 
Spiderbine

Spiderbine

Mitglied
Beiträge
7.129
Reaktionen
0
Hi,

also ein Vergleichsfoto mit Cuy-Meerschwein macht zumindest bei mir noch gar keinen Sinn, da meine Cuys noch gar nicht ausgewachsen sind und somit der Größenunterschied nicht sooo deutlich erkennbar wäre...

Wenn es soweit ist, mach ich natürlich Fotos und stell sie dann hier rein.(außer ihr wollt JETZT schon ein Bild mal so zum gucken, dann mach ich natürlich eins...;) )

Wegen der Kopfform ist wohl dasselbe wie bei Meerlis...Juanita + Cusco haben eher ne rundliche Kopfform, Cimoro hat eher einen spitzeren Kopf.
 
Eickfrau

Eickfrau

Beiträge
7.282
Reaktionen
244
Haj Nadia,

Andrea aus Hameln züchtet Cuys ("Von den Weserauen").
Die Adresse weiß ich jetzt leider nicht ... :rolleyes: *überleg*

Viele Grüße
Bianca
 
C

cavy-mama-Yvonne

Gast
Hallo

Die Mail von Andrea:[email protected],und die HP:www.cuys.de.vu

Unsere Paquera ist auch von ihr,allerdings wird die wohl nicht sooo gross,sie hat erst 1 Kg mit 4,5 Monaten.

Aber daru ging es uns auch nicht,vielmehr um das Verhalten usw mal zu beobachten,erstaunlicherweise ist sie die erste die aus dem Stall kommt wenn er geöffnet wird*gg*

Und sie läuft und läuft und läuft....wenn die andern schon müde sind fetzt sie immer noch durch die Wohnung,so schnell das man sie kaum sieht.

Sie ist auch recht zutraulich,kommt immer schön Betteln wenn es was gibt und klettert auch schon mal an uns hoch,das kommt dadurch weil wir ja Kokzidien hatten und wir sie jeden Tag rausnehmen musten,da hat sie sich daran gewöhnt,leider "Verlernen"sie das auch schnell wieder.

Alles in allem sind das Tolle Tiere ,aber auch nur zum Beobachten geeignet ,weniger zum Kuscheln.
 
Thema:

was ist ein cuy??