Zum Thema Perfektheit

Diskutiere Zum Thema Perfektheit im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi ihr! Ich habe eine kleine Frage zum Thema "Perfektheit"! B**Y**E ANNA

Findet ihr es schlimm wenn euer MS Stehohren oder eine spitze Nase hat?


  • Teilnehmer
    0
Fuschel

Fuschel

Meerschweinchen-Liebhaber
Beiträge
140
Reaktionen
0
Hi ihr!

Ich habe eine kleine Frage zum Thema "Perfektheit"!

B**Y**E ANNA
 
23.06.2002
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zum Thema Perfektheit . Dort wird jeder fündig!
C

cavy-mama-Yvonne

Gast
Hallo,

ich beurteile meine Schweinchen nicht nach diesem Standard. Um ehrlich zu sein finde ich den zum :kotz: . Man sollte bei den Schweinchen nicht nach dem äußeren urteilen. Vielmehr sollte Wert auf gesunde und robuste Tier gelegt werden. Aber anscheinend reißen sich ja die meisten um die Standart- und Rassetiere und wenn man Hausmeeris vermitteln will, bleibt man auf denen "sitzen".

Tschüß Yvonne
 
Fuschel

Fuschel

Meerschweinchen-Liebhaber
Beiträge
140
Reaktionen
0
Hi Yvonne!

Ich bin nämlich genau deiner Meinung! Wenn man seine Meerschweinchen liebt, dann stört einen soetwas nicht :)

B**Y**E Fuschel
 
B

Biene

Gast
Hallo,

ich finde gerade die Meerschweinchen mit Stehoren und spitzen Näschen schön und kann mich eigentlich überhaupt nicht mit diesen Rassestandards anfreunden.

Liebe Grüße
Daniela
 
B

Bagi

Gast
Ich bin der Meinung, dass jedes Tier gleichviel Recht auf Haltung, Fütterung, Pflege und Achtung hat!
 
B

Bigi

Gast
Hi Leute!
Ich finde es eigentlich egal, wie das Tier aussieht, hauptsache es ist gesund! Wenn ein gezüchtetes Tier darunter leiden muß, daß es irgendeinem "Rassestand" entspricht (gibts zum Glück noch? nicht bei Meeries, aber z.B. bei Perserkatzen und Pekinesen), dann find ich das ganz schön mies. Auf der anderen Seite halte ich verantwortungsvolles Züchten auf alle Fälle besser als geldgieriges Vermehren. Die Züchter merken ja, ob der Nachwuchs einer bestimmten Linie gesund ist, oder sich Erbkrankheiten eingeschlichen haben und können dem entgegenwirken. Die Vermehrer werden das nicht tun und deshalb bekommt man immer wieder winzige Meeries oder gar welche mit fehlenden Gliedmaßen in den Zooläden zu sehen. Diese Tiere sind dann auch nicht nach einem Standart gezüchtet und weisen Stehohren und Spitznase auf, klar, ist ja die ursprünglichere Form.
Gruß Bigi & Co
 
D

drachenfliege

Gast
Ich liebe Meeris mit Stehohren und spitzen Näschen.

Hausmeerschweinchen sind meine "Lieblingsrasse".

Ich bin immer hingerissen wenn ich ein Meeri sehe bei dem die Ohren stolz hochstehn und das Näschen spitz und frech nach vorn steht, am besten dann noch ein paar Rosetten an den flaschen Stellen, Doppelrosetten und mehrfach Rosetten, Haar das anliegt, ein weicher Pelz, einfach perfekt.

Was ich überhauptnicht schön finde sind diese Backsteinmeerschweinchen wie sie zum Teil in England gezüchtet werden, da sehen die Tiere aus als wären sie gegen eine Wand gelaufen und hätten sich die Nase eingedrückt. Ich meine, wir wissen ja doch aus der Katzenzucht wohin übertrieben kurz gezüchtete Köpfe führen, ich sag bloß Perserkatzen, Atemprobleme, Entzündungen der Tränenkanäle, Kau- und Freßproblem wegen Gebissfehlstellungen. Bei der Kaninichenzucht gibt es bereits diese Probleme, da gibt es Tiere bei den die Zähen kreuz und quer im Mund herumstehen weil der Kopf so kurz gezüchtet wurde, das für alle Zähne kein aussreichender Platz ist. Muß das sein? Wehret den Anfängen, zu stumpfe Nasen führen auch beim Meerscheinchen zu Gebissfehlstellungen.
 
G

Gast79603

Gast
Hallöchen!!!

Ich weiß nicht, wie ich früher drauf gekommen bin aber am Anfang dachte ich immer, dass grade Stehohren perfekt wären :D Ich find die schlappigen aber immer niedlicher, ohne zu wissen, dass man diese denn als perfekt bezeichnet.

Ich muss ganz ehrlich sagen, und bitte schlagt mich nun nicht, dass ich die Meeris mit spitzer Nase und Stehohren meistens nicht so knuffig finde wie die anderen.

Aber wie ein "perfektes" Meeri aussieht, hab ich erst vor kurzem gelernt, ich dachte immer es sei umgekehrt *ggg*

Liebe Grüße

Maren
 
K

Karin2

Gast
Hallöchen,

wir haben ein MS mit Stehohren und Spitznäschen und eins mit Schlappöhrchen und etwas breiterem Näschen. Beide Meeris haben ihren eigenen Charakter und ich finde beide gleich liebenswert und süß! Wobei Snakey mit den Stehöhrchen und spitzerer Nase insgesamt "athletischer" und agiler und bewegungsfreudiger ist.
 
Lucy

Lucy

Beiträge
10.466
Reaktionen
1.837
wir menschen müssen doch auch nicht einem standart entsprechen, warum dann eigentlich die tiere? ;)
 
C

CoolFlyer

Gast
Hallo!

Kann vielleicht mal jemand zwei Bilder hier einfügen, damit man den Unterschied mal sehen kann? Ich kann mir irgendwie nicht wirklich was unter Spitznäschen und Stehohren vorstellen. Mag sein, daß unsere Schweinchen sowas auch haben, dann ist es mir aber wohl noch nicht aufgefallen. :D

Ciao,
Donato
 
Lucy

Lucy

Beiträge
10.466
Reaktionen
1.837
meine fips mit spitznäschen und stehohren:D



piggy, keine spitze nase, keine stehohren:



also runder kopf und schlappohren
 
B

Bigi

Gast
Hi Anja!
Genau, wie Dein "Backsteinschwein" sehen meine beiden Neuzugänge Trixi und Fiona aus. Sie sind dann wohl erstklassige Rassetiere. Sie sind auch mit abstand die größten im Stall mit ihrem stattlichen 1 Kg Kampfgewicht. Sie sind sehr agil, superaufgeweckt und machen den ganzen Tag über Blödsinn. Ich finde, sie sind richtig "gelungen", da sie halt gesund sind!
Ganz anders dagegen mein kleiner Kämpfer und Sorgenkind Titian! Er ist halt aus einer "Hinterhofzucht" und eigentlich schon sein ganzes Leben lang krank. Dauernd hat er irgendetwas, Milben, Bindehautentzündung, Schnupfen, alles scheint er magisch anzuziehen. Schon oft hatten wir das Gefühl, daß er es nicht schafft. Auch er ist zuckersüß, doch hat er eine extrem spitze Nase, Winzäuglein und ist mit seinen max. 700g ein echtes Fliegengewicht. Kein Wunder, daß er außer Fressen eigentlich nur schläft.
Gruß Bigi & Co
 
J

Jessy

Gast
hallo...

also mir macht es überhaupt nichts aus,obwohl ich selber kein schweini davon habe...aber trotzdem sind diese tiere doch genauso liebenswert wie die anderen...und wer hier bei der numfrage ,,JA" angekreuzt hat,vwerstehe ich nicht so recht...:eek:

aber ist ja jedem selbst überlassen;)
 
S

Simone Kl

Gast
Hallo!

Bei mir muß kein Schweinchen perfekt aussehen. Auch mit einem behinderten Tier hätte ich keine Probleme. Ich würde jedes in mein Herz schließen.

Yester und Schwips habe ich auch vorher nicht gesehen und bei "meiner" Züchterin praktisch schon mal per Mail "bestellt".
Auch wenn beide die häßlichsten Schweinchen gewesen wären, ich hätte sie trotzdem genommen :D .
 
C

cezilia.zoo

Gast
Hallo Fuschel!


Nö, hauptsache gesund.

Auch wenn ein Ohr fehlen würde oder es blind wäre, wäre es tortzdem noch wunderschön für mich.

ich habe auch Mixe, die finde ich besonders süß.
 
Thema:

Zum Thema Perfektheit

Zum Thema Perfektheit - Ähnliche Themen

  • Hacker? Wer wurde angeschrieben Thema Schweizerteddy

    Hacker? Wer wurde angeschrieben Thema Schweizerteddy: Hallo, ich habe eine PN bekommen das wie ein Thema aussieht über Fragen über Schweizer Teddys. Als ich verwundert antwortete hieß es von einem...
  • Thema "Rennstrecke"

    Thema "Rennstrecke": Ich lese hier immer so oft das Wort "Rennstrecke". Haben meine Schweine im Prinzip auch, und zwar 2,5 m. Aber entweder habe ich Schweinchen, die...
  • Flyer zum Thema Einzelhaltung gesucht (auch englischsprachig)

    Flyer zum Thema Einzelhaltung gesucht (auch englischsprachig): Hallo, hat jemand eine Idee oder eine Quelle, bei der ich schöne Flyer zum obigen Thema finde? Es ist schwierig für mich damit umzugehen, dass...
  • Das lästige Thema: Kastrationsfrist absitzen

    Das lästige Thema: Kastrationsfrist absitzen: Hallo, mich würden mal eure Meinungen interessieren! Ich halte 3 Meerschweinchen (2 Weibchen, 1 Kastrat). Letzterer muss aufgrund schlechter...
  • Update zum Thema falsches Weibchen ...

    Update zum Thema falsches Weibchen ...: und evtl. älteres schwangeres Meerschweinchen. Ein paar haben mir auf die zwei Threads ja doch geantwortet. Deswegen wollte ich einen kurzen...
  • Ähnliche Themen
  • Hacker? Wer wurde angeschrieben Thema Schweizerteddy

    Hacker? Wer wurde angeschrieben Thema Schweizerteddy: Hallo, ich habe eine PN bekommen das wie ein Thema aussieht über Fragen über Schweizer Teddys. Als ich verwundert antwortete hieß es von einem...
  • Thema "Rennstrecke"

    Thema "Rennstrecke": Ich lese hier immer so oft das Wort "Rennstrecke". Haben meine Schweine im Prinzip auch, und zwar 2,5 m. Aber entweder habe ich Schweinchen, die...
  • Flyer zum Thema Einzelhaltung gesucht (auch englischsprachig)

    Flyer zum Thema Einzelhaltung gesucht (auch englischsprachig): Hallo, hat jemand eine Idee oder eine Quelle, bei der ich schöne Flyer zum obigen Thema finde? Es ist schwierig für mich damit umzugehen, dass...
  • Das lästige Thema: Kastrationsfrist absitzen

    Das lästige Thema: Kastrationsfrist absitzen: Hallo, mich würden mal eure Meinungen interessieren! Ich halte 3 Meerschweinchen (2 Weibchen, 1 Kastrat). Letzterer muss aufgrund schlechter...
  • Update zum Thema falsches Weibchen ...

    Update zum Thema falsches Weibchen ...: und evtl. älteres schwangeres Meerschweinchen. Ein paar haben mir auf die zwei Threads ja doch geantwortet. Deswegen wollte ich einen kurzen...