Was würdet ihr machen wenn...?

Diskutiere Was würdet ihr machen wenn...? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi, was würdet ihr machen wenn euch verboten wird (zB. von den Eltern...) das ihr euch noch mehr Meeris holt??? diese frage hab ich nur gestellt...

Was würdet ihr machen wen ....?


  • Teilnehmer
    0
S

SirHenry

Gast
Hi,
was würdet ihr machen wenn euch verboten wird (zB. von den Eltern...) das ihr euch noch mehr Meeris holt??? diese frage hab ich nur gestellt weil ich mich gerade in so einer Situation befinde und einfach keinen rat mehr habe :runzl:

mfg Sebastian und viele Grüße von SirHenry und Einstein

Ps: habe noch ein paar Antwort möglichkeiten gegeben
 
07.11.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was würdet ihr machen wenn...? . Dort wird jeder fündig!
M

Melanie

Gast
Hallo Sebastian!

Ich würde weiter betteln;)

Wieviel Schweinchen hast du denn:verw: wieviel möchtest du denn haben:verw:
 
S

Susanne

Gast
also ich würde zumindestens nicht nur das tun was du zur auswahl hast ;)

setz dich doch mal ganz in ruhe mit deinen eltern hin frag warum sie dir keine weiteren tiere erlauben !! es gibt ja jede menge gegenargumente zb kein platz, schule leidet, tierarztkosten können zu hoch werden, dreck, usw ...

und da bist du einfach gefragt die zu entkräften :rolleyes:

wenn du schon 2 schweinchen hast, wäre ich damit erstmal zufrieden - nicht alle eltern erlauben überhaupt ein haustier !!

betteln und fragen ist sicher auch eine maßnahme, aber zumindest meine ma schaltet bei sowas immer auf stur :eek: tja die meisten tiere habe ich bekommen als ich mal nicht gebettelt habe :eek:
 
S

SirHenry

Gast
@melanie
ich habe 2 Meeris SirHenry und Einstein, da ich aber nun so richtig im Meeri Fieber bin und das kaum noch aushalte ohne Mmeri zu sein wollte ich mir unbedingt ein Rudel aufbauen deswegen is da ein verlangen nach mehr Meeris, da viele sagen wenn man ein rudel aufmacht sollten es mind.4 sein oder eine glatte zahl habe ich mir gedacht das ich mir mind 2 noch dazuhole aber nein meine muuter erlaubt es nicht

@Susanne
also ich kann nur mit meienr mutter reden da ich keinen vater habe, und die hat gegen alle kleintiere was ausser gegen hunde aber die sind in unserem ahu nicht erlaubt, sie hat es begründet damit das wenn ich die lust verliere sie auf den tieren (wortwörtlich sie aus den viechern sitzen bleiben würde). hmm? was ich gar nicht verstehen kann:verw: , hmmß ich bin ja auch zu frieden aber wie gesgat ich bin gerade im Meeri wahn und räume zum ersten mal mein zimmer richtig auf nurum ihnen mehr platzt zu geben (schon erstaunlich was sowas bewirken kann) und meine beiden meeris habe ich durch tagelanges betteln und angeboten wie abwaschen staubsaugen .... endlich bekommen nach dem sie keine lust mehr auf mein gebettel hatte. aber diesmal glaube ich nicht das ich sie umkriege:runzl:
naja ich werde vorerst nicht aufgeben
 
S

sweeti222

Gast
Ich befinde mich auch in so einer Situation;) Ich kann dir leider auch nicht weiterhelfen aber ich hab mal "weiter betteln" angeklickt weil ich das nähmlich auch tue:D Aber ich glaube ich werde nicht weit kommen, denn ich habe mich in ein Rosetten-meeri verliebt:heart: uhnd die mag meine Mutter nicht:runzl:

pia
 
G

guinea

Gast
Naja,ich hab zwar mit meinen Eltern nicht das Problem,aber ich würde weiterbetteln,ihnen die Schweine zeigen,ihnen Fotos zeigen,sagen,dass ich die Tiere soweiso alleine versorge (machst du doch,oder?),dass eines oder zwei MS mehr auch nicht mehr Arbeit machen usw. ... da fiele mir ne ganze Menge ein ;)
Nur nicht lockerlassen!!!Wenn du sie lang genug nervst,werden sie irgendwann schon zustimmen.;)
 
N

Nandu

Gast
Jaa...da hab ich viel erfahrung.. also es ist leider oft so dass Leute auf sowas anspringen wenn man ihnen IHREN persöhnlichen Vorteil erklärt. Sag halt sie hätte dann ruhe von dir. Sie hat ja eh nicht mehr Arbeit, sondern das Zimmer wo die Meerschweinchen sind wird nun ganz besonders gründlich von DIR gepuzt. Dann ist das ja noch so dass du viel verantwortungsbewusster durch so viele Tiere wirst. Will deine Mutter wirklich mit einem so unverantwortlichen Kind leben ? Also lass dir da noch was einfallen.. vielleicht wirkt´s ja..

lg Anna
 
S

SirHenry

Gast
@pia alias sweeti222:
na den wünsch ich dir mal viel glück, ich hoffe ich hab auch was davon :rolleyes: , auf jeden fall ich werd mal nich so schnell aufgeben
 
S

SirHenry

Gast
@guinea: joa stimmt scho hmm? so leicht gebe ich auch nicht auf und da szimmer wo die meeris drin sind is ja meins also und da räum ich nu scho die ganze zeit auf und natürlich muss man viele ässe im ärmal haben hm? nun ja daran mängelt es mir nicht, hmm? ich weiss auch warum sie das nicht will sie dankt das sie die tiere dann später verpflegen müsse das ich dann keien lust mehr hätte, wenn einen erst die meerengites befallen hat dann hält das auch ne weile :D

@nandu:hmmß ich bin verabtwortungsbewuust genug das weiss meine mutter auch, je älter ich werde um so mehr ebn nun ja was solls ich werde weiter kämpfen und wer weiss vielleicht is es ja bald soweit:D :D
 
S

Snoopy

Gast
Original geschrieben von SirHenry
@melanie
ich habe 2 Meeris SirHenry und Einstein
Hast Du zwei Böckchen?

Dann wäre es nicht sinnvoll ein weiteres Tier dazu zu setzen.

Ich habe auch gelesen,dass Du keinen Vater hast,dass heißt,
dass Deine Mama alleinerziehend ist.Bedenke in diesem fall,
dass mehr Tiere auch ein Kostenfaktor sind.
Sei doch froh,dass Du zwei Tiere halten darft.Ich würde nichts
erzwingen und auf keinen fall eines deiner Angegebenen
möglichkeiten wählen.
Ich kann dir von mir aus sagen,dass wenn meine Kinder "betteln"
sie es dann erst recht nicht bekommen.
Und heimlich ist doch auch für das Tier nicht gut.Stell dir vor
deine Mutter sieht es und verlangt dessen Abgabe?
Na und über Verbarikatieren reden wir erst nicht ich denke,
dass war auch nicht ganz ernst gemeint oder ;)
Drüber reden O.K. aber man muß auch Akzeptieren und deine
Mutter hat ihr "Nein" ja schon begründet.
Wie groß ist denn dein derzeitiger Käfig?
 
L

Luthien

Gast
Genauso sehe ich das auch. Ein Nein ist ein Nein und wenn Du schon zwei Böckchen hast, dann solltest Du keine weiteres Böckchen dazu setzen. Betteln wird da nichts nützen. Schließlich kostet jedes Tier auch Geld. Hast Du einen Job? Wenn nicht suche Dir doch einen und zeige deiner Mutter, dass Du verantwortungsbewußt bist und für die Tiere was zur Seite legst. Vieleicht überlegt sie es sich dann irgendwann noch einmal. Auf keinen Fall würde ich weiter drängen und betteln. Das wird nicht zum gewünschten Erfolg führen.
 
F

Flipper

Gast
Hallo,
ich würde wahrscheinlich auch weiter betteln, ABER: Du mußt bei zwei (erwachsenen) Böckchen damit rechnen, dass es mit den zwei neuen bzw. zuerst unter den zwei alten Zoff gibt. Das ist alles nicht so einfach, wenn man es das erste Mal miterlebt (es kann natürlich auch total friedlich ablaufen!) und Deine Eltern werden sich wahrscheinlich in ihren Befürchtungen bekräftigt fühlen! Daztu kommt, dass ich bei einer Bockgruppe auf jeden Fall 0,5m² pro Tier zur Verfügung stellen würde und das hieße bei Dir einen 2m*1m Käfig.... Ich weiß nicht, wie groß Dein Zimmer ist, aber dazu braucht es ein wenig Platz ;)
Dann ist da noch der Kostenfaktor. Irgenjemand schrieb, dass er mit 5 Euro Taschengeld wöchentlich seine Schweinchen finanzieren müßte, damit kommt man bei 4 Schweinchen nicht hin!
Unsere Schweine sind die teuersten Tiere, die wir haben: Grünfutter (!!!), Heu, Streu, Kuschelrollen, Häuschen, die sie zerlegen, Knabberhölzer, Kräuter, evt. Tierarztkosten,...... das läppert sich ziemlich! Ich weiß nicht, wie alt Du bist, ich habe früher viel Nachhilfe gegeben und war Babysitter, aber reich bin ich davon auch nicht geworden.
Es ist schade, dass Deine Eltern die Meerieliebe nicht teilen, aber immerhin haben sie Dir zwei Meeries erlaubt und das ist doch schon was!

Trotzdem viel Glück beim Überreden!!!!

Gruss Flipper
 
S

SirHenry

Gast
danke, nunja hmm? ihr habt ja schon recht aber es sollte halt nicht uversucht bleiben vielleicht doch noch erolfg zu haben und ich hab ja nicht nur meeris hab ja auch noch 3 vögel wovon eienr bei meiner muttre im zimmer is (der is zarm und will nur kuscheln sehr ungewöhnlich bei vögeln) hmm? das mit den kosten is auch nich das problem den grünfutter kriegt man günstig und zum teil auch ksotenlos und beim trockenfutter muss man ja auch nicht unbedingt das tuere zb vitakraft kaufen wenn es billiger ghet hmm? heu das kriegt man auch günstiger habe mir vorher heu (marke vitakaraft gekauft und das gleiche heu bloss ne andere marke war 2€ billiger) also man kommt schon damit klar, meine beiden zb kannbbern zwar manchmal am haus aber der schaden is gering also amn sieht kaum was davon das liegt vielleicht daran das sie holz (nagerholz) im käfig haben. also das mit den kosten is ja gar nicht das problem sie hat halt nur die befürchtung das ich bald kein interesse mehr an den tieren haben werde und sie sich dann darum kümmern müsse, also müsste ich ihr ja beweisen das ich verantwortungsbewusst bin mit arbeiten gehen oder so wie es schjon gesgat wurde hmm? k dannw erde ich es wohl demnächst bleiben lassen schade eigentlich aber naja irgendwann wird es schon klappen
 
S

Simone Kl

Gast
Hallo!

Ich kann mich da Tina nur anschließen.

Du darfst auch nicht nur die Futterkosten sehen.
Da kommen auch noch TA-Kosten, die mal ganz schnell anfallen können, erst recht, wenn man ein paar Tiere mehr zu versorgen hat, und auch die Haltungskosten. Denn Du brauchst dann ja auch eine größere Unterbringung (von einer Dreiergruppe rate ich Dir sowieso ab, ich persönlich bin kein Freund von ungeraden Zahlen) und auch noch hier und da ein Häuschen mehr. Das alles kostet Geld. Ich seh's ja bei mir. Aus meinen zwei'n sind auch sechs geworden *gg*. Und seitdem habe ich auch mehr Kosten. Nur bei mir ist der Unterschied, ich lebe nicht mehr zu Hause und brauche meine Eltern nicht mehr zu fragen, erst recht nicht wegen Geld.

Was hast Du denn jetzt für einen Stall?

Desweiteren solltest Du bedenken, was ist, wenn Ihr mal in den Urlaub fahrt. Wer erklärt sich bereit, statt 2 MS 3 oder 4 zu versorgen? Auch das wäre zu überlegen.

Du musst Dir vorher erst wirklich sicher sein, ob Du mehreren Tieren gerecht werden kannst. Du darfst in dem Moment nicht nur das Futter, was dann mehr anfällt, sehen, sondern da gibt's auch noch andere Faktoren, die durchdacht werden müssen.
 
M

Maren

Gast
ich war auch schonmal in so einer situation, zwar ging es da net um meeris, sondern um ein weiteres nickel,aber ich habe meine eltern soooooo lange genervt, bis sie gesagt haben, okay, aber dann ist ruhe, na ja mein vater brachte dann irgendwann nochmal 4 ninis mit, die einer in den Müllkontainer auf seiner arbeit geschmissen hatte und die tiere taten ihn auch leid:D
 
S

SirHenry

Gast
@Simone
also mein käfig ist 100 mal 50 groß aber sie haben nebendran ein gehege von 200 mal 100 wo sie jederzeit rein können also amm platz liegt es nicht de is vorhanden und hmm? weil wir ja noch 3 vögel haben hat meine mutter sich entschlossen nicht mehr mit mir in den urlaub zu fahren mit den 2 käfigen war das ja schon stress, und nu auch noch der dritte käfig, und wenn wir verreisen sollten gibt es ja meeri pflegestellen für den urlaub das is ja auch nicht das problem, das mit ta stimmt scho,m ich muss sowieso bald dahin weil ich festgestllt habe das mit einem meiner beiden etwas nicht stimmt, aber die nägel müssen auch wieder geschnitten werden. das stimmt schon das es teurer wird, und eine 3 er beziwhung will ich ja auch nicht machen

@maren
das mag sein aber meine mutter mag nur hunde sonst irgendwie kein tier mehr, also deine eltern mögen bestimmt tiere, oder?? k meine zwar auch aber haben möchte sie keins. aber bevor ich die die freundschaft/ die beziehung zzu meiner mutter kaputt mache stecke ich doch lieber ein, den irgendwann is auch u viel des guten
 
L

LustigMaus

Gast
hi

ich stehe momentan auch vor diesen Problem würde mir auch gerne noch ein Meerli dazuhollen zu meiner Rasselbande.
Ich fang mit dem Tehma immer wieder an und versuche zu erklären das sie damit ja keine Arbeit hätten und kosten gleich zweimal nicht. Denn ich bezahle ja für alles was an kosten für die Meerlis anfählt.
Bin gespannt ob sie nachgeben?? ich hoffe es so

Gruß
LustigMaus
 
S

SirHenry

Gast
na denn viel glück, naja ich werde mit dem tema erstmal aufhören
 
Thema:

Was würdet ihr machen wenn...?

Was würdet ihr machen wenn...? - Ähnliche Themen

  • Was würdet ihr tun?

    Was würdet ihr tun?: Hallo! Seit kurzem habe ich wieder Meerschweinchen, nachdem ich jetzt zwei Jahre lang keine hatte. Ich habe eine bestehende Gruppe von einer...
  • Urlaubspflege-wieviel würdet ihr geben?

    Urlaubspflege-wieviel würdet ihr geben?: Unser Sommerurlaub dauert 10 Tage.Ich hab eine prima Pflege gefunden,die aber NICHTS verlangt.Nur umsonst ist der Tod... Ich gebe natürlich das...
  • Was würdet ihr raten ?

    Was würdet ihr raten ?: Morgen zusammen. Ich wollte euch mal um Rat fragen. Und zwar bin ich ja zZ dabei meinen Eigenbau zu vergrößern, weil ich gerne noch ein 4...
  • Vermittlungsgebühren - was nehmt ihr bzw. was zahlt ihr/würdet ihr zahlen ?

    Vermittlungsgebühren - was nehmt ihr bzw. was zahlt ihr/würdet ihr zahlen ?: Hey, ich weiß, das Thema gab es bereits, aber mich würde das ganz aktuell nochmal interessieren. Also - bitte einmal abstimmen ;) Möglichst...
  • Bruder gestorben, was würdet ihr machen?

    Bruder gestorben, was würdet ihr machen?: Hallo Darf ich als vorbeisurfende um Rat fragen? Es ist so. Wir haben vor ungefähr 2 Jahren zwei unkastrierte Brüder aufgenommen. Sie sind...
  • Ähnliche Themen
  • Was würdet ihr tun?

    Was würdet ihr tun?: Hallo! Seit kurzem habe ich wieder Meerschweinchen, nachdem ich jetzt zwei Jahre lang keine hatte. Ich habe eine bestehende Gruppe von einer...
  • Urlaubspflege-wieviel würdet ihr geben?

    Urlaubspflege-wieviel würdet ihr geben?: Unser Sommerurlaub dauert 10 Tage.Ich hab eine prima Pflege gefunden,die aber NICHTS verlangt.Nur umsonst ist der Tod... Ich gebe natürlich das...
  • Was würdet ihr raten ?

    Was würdet ihr raten ?: Morgen zusammen. Ich wollte euch mal um Rat fragen. Und zwar bin ich ja zZ dabei meinen Eigenbau zu vergrößern, weil ich gerne noch ein 4...
  • Vermittlungsgebühren - was nehmt ihr bzw. was zahlt ihr/würdet ihr zahlen ?

    Vermittlungsgebühren - was nehmt ihr bzw. was zahlt ihr/würdet ihr zahlen ?: Hey, ich weiß, das Thema gab es bereits, aber mich würde das ganz aktuell nochmal interessieren. Also - bitte einmal abstimmen ;) Möglichst...
  • Bruder gestorben, was würdet ihr machen?

    Bruder gestorben, was würdet ihr machen?: Hallo Darf ich als vorbeisurfende um Rat fragen? Es ist so. Wir haben vor ungefähr 2 Jahren zwei unkastrierte Brüder aufgenommen. Sie sind...