Elster

Diskutiere Elster im Wildvögel Forum im Bereich Vögel; Ich habe eine Vogelfutterstelle auf dem Balkon, wo meine Vögel das ganze Jahr über Futter finden/ bekommen. Ich benutze extra Waldvogelfutter...
Petra-Stefanie

Petra-Stefanie

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Ich habe eine Vogelfutterstelle auf dem Balkon, wo meine Vögel das ganze Jahr über Futter finden/ bekommen. Ich benutze extra Waldvogelfutter. Meine eine Elster sah ich gestern und sie sah richtig krank, mager und zereupft vom Federkleid aus. Mache mir Sorgen um sie, obwohl sie gestern Abend mit allen Vögeln Streit anfing und diese verscheuchte. Fliegen kann sie wie immer. Kann sie in der Mauser sein? Oder geht irgendetwas rum (Virus & Co.)? Die andere Elster - sind ein Pärchen- schaut aus wie immer. :nixweiss :hilfe
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: Elster . Dort wird jeder fündig!
M

magTiere

Gast

AW: Elster

Hallo Petra-Stefanie,

wusstest du, dass eine Elster (Pica Pica) 15 Jahre alt werden kann ? Was fressen Elstern im Winter und Sommer? Die Elster ist ein Allesfresser. Die Nahrung der Elster besteht aus Würmern, Insekten, Spinnen, Schnecken, Vogeleiern, Vogelküken, kleinen Säugetieren, Aas, Früchten, Abfällen, Sämereien und vielem mehr.
Eigentlich brauchst du keine Elstern füttern, sie finden immer was, weil sie die intelligentesten Vögel sind. Übrigens schlafen Elstern immer gemeinsam mit anderen Elstern auf ihrem Schlafbaum, den sie jeden Abend aufsuchen.

Zu der gerupften Elster, die wie du schreibst, abgemagert ist. Nun, vielleicht entkam sie gerade noch einer Katze ? Einem Sperber ? Einem Marder ?
Sie könnte auch in der Mauser sein, ja. Und alt kann sie sein. Elstern brüten nur im Zeitraum zwischen April und Juni und haben nur 1 Brut im Jahr. Sie legen 3-4 Eier. Ihr Nest überdachen sie mit Zweigen und Ästen, damit die Brut vor Regen und Nässe geschützt ist.

Solche Krankheit, wie die Amseln befallen hatte in den vergangenen Jahren und die daran starben. s.g .Amselsterben, ist mir bei Elstern nicht bekannt.

Vielleicht hatte auch jemand auf sie geschossen ? Denn Elstern sind nach wie vor in den Köpfen der Menschen Vogelküken Räuber. Und nicht jeder ist so tierlieb wie du und sieht in Elstern wunderschöne Vögel, die anmutig sind und über die man begeistert sein muss, wenn man sie sieht.

Elstern haben einige Feinde, ihr größter ist der Mensch. Und da sie zu den Rabenvögeln gehören, gehören sie auch in die Schublade: Lästig.

Leider.
 
Petra-Stefanie

Petra-Stefanie

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0

AW: Elster

Hallo magTiere! Manches wußte ich, aber manches wußte ich noch nicht. Die Elstern kamen irgendwann zu meiner Futterstelle, wo ich auch Wasser anbiete. Ich weiß, dass in der Kleingartenanlage, bei den angrenzenden Feldern Pflanzengift benutzt/ versprüht wird. Deswegen biete ich auch getrocknete Insekten und Meisenknödeln in den Sorten "Mit Insekten" und "Apfel und Rosinen" an. Und beides wird sehr gut angenommen. Ich denke nach dem Motto: "Was die Vögel bei und von mir fressen, fressen sie nicht dort wo das Gift ist." Die Elstern haben ihr Nest gegenüber in dem Baum von meinem Balkon. So müssen sie auch ihre Kleinen, wenn sie Eltern sind, nicht so lange alleine lassen. Da auch bei uns Krähen (Raben?) sind. Die klauen als den Elstern die Vorräte.
 
Wolke24

Wolke24

Beiträge
10.343
Punkte Reaktionen
8.852

AW: Elster

@magTiere danke für deine kompetente Beratung.

@Petra-Stefanie Ich bin Mitglied im Vogelschutzbund und habe auch Elstern in der Nähe. Ich mache seit heuer die Sommerfütterung und freu mich über das Ergebnis dass es viel mehr Vogelnachwuchs gegeben hat. Die Elstern lassen sich zum Beispiel von unseren Türkentaubenpärchen total vertreiben was mich wundert:christk. Wichtig ist, dass sie Futter und Wasser finden, mehr kannst du leider nicht tun. Hoffen wir dass sie sich wieder erholt, ein nettes DANKE an dich dass auch du dich um unsere Wildvögel kümmerst.
 
Thema:

Elster

Elster - Ähnliche Themen

Linsentrübung wirft Fragen auf: Hallo liebe Degu-Besitzer und Degu-Liebhaber! :hurra2 Vor zwei Tagen kam ich von der Arbeit nach Hause und machte wie jeden Tag meine Degu-Runde...
Überwinterungsprobleme: Guten Tag an alle! Ich habe 2 Wasserschildkröten,eine Gelbwangenschmuckschildkröte (männlich, knapp 1 Jahr alt) und eine...
Wie konntest du nur?: Als ich noch ein Kätzchen war, unterhielt ich dich mit meinem Herumtollen und brachte dich zum Lachen. Du nanntest mich "dein Baby", und, obwohl...
Bison - die Matriarchin..: es war im november 2005.. ich dachte, ich hätte mich gut vorbereitet mit diversen meerschweinchen büchern. habe alle vorher durch gelesen. gott...
Eine kleine Schwester für die Leonie: Hallo zusammen, seit Dienstag ist bei uns die kleine Mila eingezogen. Die große, also Leonie (ca. 12 Monate), ist seit Januar bei uns, wir...
Oben