Gebrochen oder so

Diskutiere Gebrochen oder so im Kanarienvögel Forum im Bereich Vögel; Hallo gestern als meine 4 kanaries freiflug in meinem zimmer hatten ist was ganz schlimmes mit meli (kanarienvogelhenne) passiert also...
B

Bridiam

Beiträge
152
Reaktionen
0
Hallo



gestern als meine 4 kanaries freiflug in meinem zimmer hatten ist was ganz schlimmes mit meli (kanarienvogelhenne) passiert



also: Nach dem freiflug wollten ich und meine freundin den nicht schlauen seimen in den käfig bringen .


Doch plötzlich kam meine z:ahme kanarienhenne und wollte wohl auf meinem bein (tut sie immer) doch ich wollte zu seimen und dann plötzlich flog meli unter mein bein und ich bin mit der ferse (ausversehen den ich hab ja meli nicht gesehen ) auf ihren kopf gelandet......


Erstmal hieht sie ihren kopf schief da hab ich ihr versucht futter und wasser zu geben hat sie nicht angenommen da hab ich sie erstmal in ruhe gelassen und hab meinen vater der leider bei der arbeit war bescheid gesagt.


Er hat gesagt ich soll sie in den käfig tun wollte ich aber meli war auf einmal schon drin un d seimen auch.................





Heute : Heute schläft sie nur noch sie hählt auch ihren kopf nich mer schief ihr nagel ist allerdings ab der ganz letzte.





Was kann ich jetzt für sie tun sie sieht gesund aus aber wie kann ich ihre rötende wunde (besser wärs mit hausmitteln) heilen



ich bedange mich jetzt schonmal



m.f.g bridiam
 
26.08.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gebrochen oder so . Dort wird jeder fündig!
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
4.644
Reaktionen
1.283
hallo sei mir nicht böse, dein Tier hat wieder Schmerzen mit Sicherheit da hilft nur ein Tierarzt der helfen kann. Wir können das nicht beurteilen, geh zum Tierarzt mit dem armen Kerl.
 
Rennmausfan

Rennmausfan

Beiträge
1.050
Reaktionen
2
Ich verstehe dich so langsam nicht mehr, Bridiam. Wenn du schon das Gefühl hast, dass dein Tier Schmerzen hast, warum um alles in der Welt gehst du nicht zum Tierarzt?

Ständig schreibst du von neuen Problemen, bei denen wir die über die Entfernung nicht helfen können und dir daher zu einem Tierarztbesuch raten.

Fehler passieren, aber dann sei doch bitte so vernünftig und lasse deine Tiere nicht unnötig leiden
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
4.644
Reaktionen
1.283
Hallo ich hatte gestern keine Zeit noch mehr zu schreiben. Der Unfall ist einen Tag vorher passiert und jedesmal schreibst du uns hier dass deine Tiere schwer letzt sind was du tun sollst. Ein Tier das schwer verletzt ist braucht schnellste Hilfe von einem Tierarzt. Ich hoffe du bist mit dem Vogel heute in der Praxis gewesen oder gehst noch hin.

Ich frag mich wie man einen ganzen Tag zusehen kann wie sich das Tier quält. Schreib uns was der TA gemeint hat.
 
Rennmausfan

Rennmausfan

Beiträge
1.050
Reaktionen
2
Da schließe ich mich Wolke voll und ganz an. Bitte sei vernünftig und gehe zum TA. Auch wenn es vielleicht einmal mehr ist als nötig.

Denk immer daran, wie du dich mit Schmerzen fühlen würdest. Da würdest du doch sicherlich ohne mit der Wimper zu zucken, sofort zum Arzt gehen. Und du bist nun mal für deine Tiere verantwortlich, die können leider nicht alleine zum TA. Wer Tiere hat, muss dafür auch die Verantwortung übernehmen (auch hier gilt der Spruch, den man sich zwischen zwei Partnern zur Hochzeit verspricht: "In guten wie in schlechten Zeiten").

Hast du keine Zeit, kein Geld oder vielleicht auch keine Lust mehr auf deine Tiere, wäre das zwar schade, aber durchaus legitim. Aber dann gib sie bitte in verantwortungsvolle Hände.
 
Thema:

Gebrochen oder so

Gebrochen oder so - Ähnliche Themen

  • Bein gebrochen

    Bein gebrochen: Hallo. Tut mir leid,wenn es dieses Thema öfters gab,hab in der Eile nichts gefunden. Vorhin ist der Käfig umgefallen, dummer Zufall. Schranktür...
  • Ähnliche Themen
  • Bein gebrochen

    Bein gebrochen: Hallo. Tut mir leid,wenn es dieses Thema öfters gab,hab in der Eile nichts gefunden. Vorhin ist der Käfig umgefallen, dummer Zufall. Schranktür...