Zahnstein bei Kater

Diskutiere Zahnstein bei Kater im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Ich bin momentan etwas ratlos. Wir haben vor 1 Jahr einen alten Kater "übernommen". Soweit ist der alte Herr total fiedel und ein richtiger...
H

HerrmannderHund

Beiträge
135
Reaktionen
0
Ich bin momentan etwas ratlos. Wir haben vor 1 Jahr einen alten Kater "übernommen". Soweit ist der alte Herr total fiedel und ein richtiger Kämpfer. Allerdings ist mir seit ein paar Tagen aufgefallen, dass er übelst sabbert. Also teilweise hängt der Sabber richtig zum Maul heraus. Bei der TÄ war ich mit ihm vor 2 Wochen wg. einem anderen Problem.

Sie hat sich mal seine Zähne angeschaut und festgestellt, dass sie nicht mehr die besten sind, aber noch einigermaßen ok. Und kurze Zeit später fing die Sabberei an.... . Er frißt Nass- und auch Trockenfutter.

Er ist 16 Jahre und eine Narkose möchte ich ihm nur im Notfall zumuten. Gibt es eine Möglichkeit den Zahnstein selbst zu entfernen? :nixweiss
 
18.08.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zahnstein bei Kater . Dort wird jeder fündig!
sachmet01

sachmet01

hftf-Übersiedlerin
Beiträge
1.365
Reaktionen
6
Ich bin momentan etwas ratlos. Wir haben vor 1 Jahr einen alten Kater "übernommen". Soweit ist der alte Herr total fiedel und ein richtiger Kämpfer. Allerdings ist mir seit ein paar Tagen aufgefallen, dass er übelst sabbert. Also teilweise hängt der Sabber richtig zum Maul heraus. Bei der TÄ war ich mit ihm vor 2 Wochen wg. einem anderen Problem.

Sie hat sich mal seine Zähne angeschaut und festgestellt, dass sie nicht mehr die besten sind, aber noch einigermaßen ok. Und kurze Zeit später fing die Sabberei an.... . Er frißt Nass- und auch Trockenfutter.

Er ist 16 Jahre und eine Narkose möchte ich ihm nur im Notfall zumuten. Gibt es eine Möglichkeit den Zahnstein selbst zu entfernen? :nixweiss
Hallo Hermann.

Es gibt auch sehr schonende Narkosen und du solltest das unbedingt behandeln lassen. Mit Zahnerkrankungen ist nicht zu spaßen, weil da auch lebenswichtige Organe betroffen werden könnten!
Wenn der Kater so sabbert deutet das auf mehr hin, als nur Zahnstein. Wahrscheinlich hat er wirklich schlimme kaputte Zähne, vielleicht Forl. Forl erkennt man nicht von außen, weil das von innen, nach außen "wächst". Du könntest dir auch ne Zweitmeinung von einem anderen TA oder einer Tierklinik einholen.
Wichtig vor der Narkose ist halt ein Blutbild machen zu lassen, ob er auch wirklich gesund ist!
 
H

HerrmannderHund

Beiträge
135
Reaktionen
0
Mich macht einfach stutzig, dass ich ja erst vor 2 Wochen beim TA war und da war eben nichts. Sie hat sich seine Zähne ja auch angeschaut. Ich hatte eben schon damals befürchtet, daß der Zahnstein weg muss. Total komisch!

Ich werde morgen zum TA gehen und das nochmals kontrollieren lassen.
 
sachmet01

sachmet01

hftf-Übersiedlerin
Beiträge
1.365
Reaktionen
6
Mich macht einfach stutzig, dass ich ja erst vor 2 Wochen beim TA war und da war eben nichts. Sie hat sich seine Zähne ja auch angeschaut. Ich hatte eben schon damals befürchtet, daß der Zahnstein weg muss. Total komisch!

Ich werde morgen zum TA gehen und das nochmals kontrollieren lassen.
Sprich doch mal deine Ta wegen Forl an, oder erkundige dich da mal etwas im Internet darüber. Soweit ich weiß, haben nicht alle Tierärzte wirkliche Ahnung davon. Dadurch, das die Zähne eben von innen nach außen kaputt gehen, ist das natürlich auch nicht gleich zu erkennen. Eigentlich braucht man da ein Röntgenbild
Bei Wiki ist ein relativ ausführlicher Artikel drüber:
FORL – Wikipedia
eventuell ist es auch das hier:
Feliner Gingivitis-Stomatitis-Pharyngitis-Komplex – Wikipedia

Wenn er erst nach dem Ta-Besuch mit dem sabbern angefangen hat, könnte evtl. auch ein Fremdkörper irgendwo feststecken, aber so ernsthafte Erkrankungen sollte auch auf jeden Fall mit abgeklärt werden.
 
H

HerrmannderHund

Beiträge
135
Reaktionen
0
Wie bereits vermutet, sind die Zähne das Problem. Heute wird unserem Dicken unter Narkose 1 Zahn gezogen und beim Rest der Zahnstein entfernt.

Ich hoffe sehr, dass alles gut geht. Wir mußten erst am Montag die Katze meiner Omi mit 18 Jahren einschläfern lassen..... :cry::cry:
 
H

HerrmannderHund

Beiträge
135
Reaktionen
0
:seufz

Es wurde festgestellt, daß unser Kater wohl neben dem schlechten Zahn einen Tumor in der Mundhöhle hat. Ach menno.
 
sachmet01

sachmet01

hftf-Übersiedlerin
Beiträge
1.365
Reaktionen
6
Hallo Hermann

das mit der Katze deiner Omi tut mir leid, aber da dürft ihr euch glücklich schätzen, das die so alt geworden ist und ein schönes leben hatte!

das deiner jetzt nen Tumor hat ist nicht schön :( kann man den denn operativ entfernen? Geht der vielleicht noch weg, wenn der Zahn draussen ist und das dann alles abheilen kann?
 
H

HerrmannderHund

Beiträge
135
Reaktionen
0
Operieren kann man ihn wohl nicht. Sonst müßte die Hälfte des Kiefers weggeschnitten werden.... .

Ich hoffe, daß uns trotzdem noch einige Zeit gemeinsam mit unserem Dicken bleibt. Mal abwarten! Morgen geh ich erstmal Rinderhack kaufen. Das liebt er nämlich.... :lecker
 
H

HerrmannderHund

Beiträge
135
Reaktionen
0
Leider mussten wir unseren Dicken heute einschläfern lassen. :seufz

Der Tumor ist gewachsen und gestern Abend wollte er dann nichts mehr fressen. Also haben wir ihn heute früh erlöst.....
 
Torphy

Torphy

Tierfreund
Beiträge
5.487
Reaktionen
57
Hi,
Genau was du durch gemacht hast, habe ich auch so ähnlich.
Ich musstemit meiner Katze zum Tierarzt, weiel sie einen Tumro am Zahn hatte, zumindest wurde es vermutet. Beim Operieren wurde dann festgestellt, dass sie einen inoperablen Knochentumor hatte. Sie musste noch während der Op eingeschläfert werden, weil wäre sie aufgewacht, hätte sie nur schlimme Schmerzen gehabt. Sie wurde 11 jahre alt. :(
Fühl dich gedrückt, deine Katze wird zumindest nicht mehr leiden.
 
Thema:

Zahnstein bei Kater

Zahnstein bei Kater - Ähnliche Themen

  • Mein Kater greift sich selbst an

    Mein Kater greift sich selbst an: Mahlzeit,Seit 4 wochen ca. faucht, knurrt und greift er seinen eigenen Schwanz an.. Aber das legt sich nach ein paar minuten wieder. ich dachte...
  • Kater schwach

    Kater schwach: Hey leute ich habe mal ein paar allgemeine fragen ich musste gestern nach 7 Jahren meinen kater Juri einschläfern lassen aber mal von vorne. Er...
  • Armer grauer Kater!

    Armer grauer Kater!: Mensch, muss eigentlich immer was sein? Unser Streunerkater Carter ist zur Zeit ein Pflegefall. Er war mal wieder ein paar Tage nicht da und kam...
  • Katze ist anders als sonst

    Katze ist anders als sonst: Hallo, seit gestern ist unser 4 1/2 Monate alter Kater anders als sonst. er schläft viel, isst nicht mehr wirklich, geht nicht auf die...
  • Zahnstein

    Zahnstein: Hallo zusammen, ich war letzten Freitag mit meiner Süßen beim TA, da demnächst (am kommenden Dienstag) die Kastration ansteht. Die TÄ hat wie...
  • Zahnstein - Ähnliche Themen

  • Mein Kater greift sich selbst an

    Mein Kater greift sich selbst an: Mahlzeit,Seit 4 wochen ca. faucht, knurrt und greift er seinen eigenen Schwanz an.. Aber das legt sich nach ein paar minuten wieder. ich dachte...
  • Kater schwach

    Kater schwach: Hey leute ich habe mal ein paar allgemeine fragen ich musste gestern nach 7 Jahren meinen kater Juri einschläfern lassen aber mal von vorne. Er...
  • Armer grauer Kater!

    Armer grauer Kater!: Mensch, muss eigentlich immer was sein? Unser Streunerkater Carter ist zur Zeit ein Pflegefall. Er war mal wieder ein paar Tage nicht da und kam...
  • Katze ist anders als sonst

    Katze ist anders als sonst: Hallo, seit gestern ist unser 4 1/2 Monate alter Kater anders als sonst. er schläft viel, isst nicht mehr wirklich, geht nicht auf die...
  • Zahnstein

    Zahnstein: Hallo zusammen, ich war letzten Freitag mit meiner Süßen beim TA, da demnächst (am kommenden Dienstag) die Kastration ansteht. Die TÄ hat wie...