400 Liter, 100x80x50, Gesellschaftsbecken, offen

Diskutiere 400 Liter, 100x80x50, Gesellschaftsbecken, offen im Aquarium-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Süßwasser-Aquaristik; Eine Vorstellungsecke für Aquarien! :bigok: Dann nutze ich die doch gleich! Liter: 400 Liter Größe: 100 x 80 x 50 Das Aq ist eine...
*Plumps*

*Plumps*

Ab und an dabei...
Beiträge
1.598
Reaktionen
12
Eine Vorstellungsecke für Aquarien! :bigok:
Dann nutze ich die doch gleich!



Liter: 400 Liter

Größe: 100 x 80 x 50
Das Aq ist eine Sonderanfertigung.

Aufgestellt am: 24.7.2008

Technik: 70 Watt HQI, Eckmattenfilter ( mittel), CO²-Druckanlage mit Cyclo500 minimal laufend 24 h)

Wasserwerte:
Temperatur: 28 Grad
Ph : 6,6-7
KH :3-4
GH :3-5
Leitwert:/
Nitrit / NO² : n.n.
Nitrat / NO³ :5 mg/l
Phosphat / PO4 :n.n.
Eisen/ Fe : ~ 0,2-0,5 mg/l


Pflanzen:
2 von mir noch nicht identifizierte Cryptocorynenarten, Cryptocoryne spiralis, Barclaya longifolia, E. angustifolius, Bolbitis heudelotii (Kongofarn), roter Tigerlotus, versch. Microsorum-Arten (Javafarn) und ebenfalls unterschiedliche Anubia-arten, als freischwimmer dann Ceratophyllum demersum (Hornkraut)und Najas (conferta?) (Nixkraut) und zu guter letzt das gute Vesicularia dubyana (Javamoos)
Und natürlich: Trilliarden kleiner Wasserlinsen. :rofl:

Besatz:

- 17 Yasuhikotakia sidthimunki (Schachbrettschmerlen)
- 9 Carnegiella marthae ( schwarzschwingen Beilbauch)
- 5 Carnegiella strigata (marmorierter Beilbauch)
- 5 Carnegiella myersi ( Glasbeilbauch)
- ca. 37 Boraras urophthalmoides / brigittae ( möchte auf mind.50 kommen) ( Zwergbärblinge)
- ca. 14 Pangio pangia ( zimtfarbene Dornaugen)
- 2 LDA 16 ( roter Antennenwels)
- Neoheterandria elegans ( Elegenskärpflinge)

Plus 3 Millionen Zwerggarnelen... ;)


Futter:
Lebendfutter: weiße Mückenlarven, Tubifex, Wasserflöhe, Mikrowürmchen, Artemia, Grindal, Obstfliegen
Frostfutter: schwarze und weiße Mückenlarven, Wasserflöhe, Bosmiden, Artemia, Cyclops
Trockenfutter: Futtertabletten und Trockenfutter ( keine festen Marken), Pflanzentabletten für die Otocinclus
Gemüse: Gurke, Paprika, Salat, Tomate ( Biogemüse!)


Pflegemaßnahmen (Düngung, Wasserwechsel etc.):
- Flüssigdünger nach Bedarf (unregelmäßig, ca. alle 2 Tage kleine Menge)
- Wasserwechsel wöchentlich von ca 30-50%
Der Hamburger Mattenfilter braucht nicht gereinigt zu werden.


Beschreibung :
offenes Aquarium, Sandboden 7-8 cm, Steinaufbau im hinteren Bereich, Beleuchtung 12h mit 3 Std. Mittagspause, Abends noch 1-3Stunden Dämmerlicht vom Nachbar-Aquarium, Laub + Erlenzäpfchen,

Bilder nach der Neueinrichtung damals:





Linke Seite:


Einer der Otocinclus.



Oktober 2008, also vor einem Jahr:



Und aktuell:



Der Lotus ist der absolute Blickpunkt, finde ich.









Liebe Grüße, Verena
 
Zuletzt bearbeitet:
30.09.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 400 Liter, 100x80x50, Gesellschaftsbecken, offen . Dort wird jeder fündig!
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

*Hähnchen*
Beiträge
3.664
Reaktionen
7
Tolles Becken gefällt mir echt gut besonders die vielen Pflanzen und die gröse *Neidischbinn*


Kleine Frage sind das 400l Echt oder 400l Minus Kies, Deko und co?

Edit: ist wohl ohne Kies und dem allem 400l Gelle?
 
*Plumps*

*Plumps*

Ab und an dabei...
Beiträge
1.598
Reaktionen
12
Hallo,

danke für das Kompliment. :D

Normalerweise gibt man immer Bruttoliter an, das sind also leer genau 400 Liter.

Da müßte man dann Sand, Wurzeln, Steine, den Abstand zwischen Wasserstand und Glaskante oben, Pflanzen etc . abziehen.
Das macht man aber eigentlich nicht.

Viele argumentieren, daß man ja die Fischlänge (cm) mit den Litern verrechnet.
Ist aber Humbug... viel wichtiger ist es die Größe der einzelnen Individuen und deren Verhalten auf das Aquarium abzustimmen. ;)


Mir war es hier sehr wichtig, daß ich vorne freuen Schwimm/Pflanzraum habe, aber hinten viele Steinaufbauten /Wurzelberge für die Schmerlen.
Sie sich also schön zurückziehen können.
Ich liebe Aquarien, die eine gewisse Tiefe haben.
Obwohl ich auch eines habe, was nur 20 cm tief ist...und dennoch seinen Reiz hat. :)

Liebe Grüße, Verena
 
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

*Hähnchen*
Beiträge
3.664
Reaktionen
7
Ja die Tiefe ist ne klasse sache. Macht ja immerhinn die Grund Fläche mit aus Ich hab leider nur 30x60 Fläche ist hald ein Übliches 54l Standart Becken
 
*Plumps*

*Plumps*

Ab und an dabei...
Beiträge
1.598
Reaktionen
12
Da kann man doch auch was schönes draus machen!

Habe ich lange Zeit gehabt, 60er.
Leider mußte ich nun kürzer treten, wegen den Stromkosten.
Und da habe ich eher die kleineren abgebaut, statt die großen. ;)

Stelle Dein AQ doch auch mal vor!

LG Verena
 
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

*Hähnchen*
Beiträge
3.664
Reaktionen
7
Ja mache ich am Wochenende. Nur leider kommen dann wieder die kommentare von wegen: Platys NICHT im 54l, oder Dein Becken ist Restlos Überbesetzt und so weiter.

Wozu ich nur sagen kann
1.meine Platys fühlen sich wohl in dem Becken. Ich meine Klar ein größeres Becken ist immer besser aber laut Zierfischverzeichniss ist es auch noch KEINE Tier Quälerei. Wieso also dann diese Unnötigen kommentare

2. Ich finde mein Becken gut Besetzt. Und nun wo ich ja die Zucht meiner Platys warscheinlich auflösen will (zu wenig Zeit, zu wenig Abnehmer, ect) Kommen noch 5 Neons rein (5 Habe ich schon ging vorher nicht anders) und villt 5 Albino Panzerwelse mal schauen
 
Christin85

Christin85

Domtöse
Beiträge
7.515
Reaktionen
11
Hallo Chipsy!
Wenn du gern dein Becken vorstellen magst, wäre dies auch so möglich dass du endweder drunter schreibst, dass du keine Kritik möchtest (weder pos noch neg), dass du weißt dass das mit den Platys nicht optimal ist und du es ändern wirst... oder mir schreibst und ich den Tread direkt schließe. Alles möglich ;)

@Verena

Dein Becken finde ich noch immer absolut gelungen. Die Bilder machen mich allerdings auch neidisch. Ich bekomme meine Aquaien nicht gut fotografiert. Sieht nie so aus, wie in echt ;)

Deinen Besatz und vorallem die Tiefe des Beckens sowie die dichte Bepflanzung sind wunderbar!
Hast du mal überlegt Pflanzen richtig aus dem Becken rauswachsen und ranken zu lassen? Säh vll. im Raum auch sehr schön aus?!
 
9

93Benjamin

I.w.n.v.E.U.
Beiträge
861
Reaktionen
2
@Verena, das sieht echt genial aus, da bekommt man gleich lust sich ein Aquarium anzuschaffen. Aber hier is leider überhaupt kein Platz mehr, vllt. wenn ich ausgezogen bin...

LG Benjamin
 
*Plumps*

*Plumps*

Ab und an dabei...
Beiträge
1.598
Reaktionen
12
Hallo ihr beiden...,
danke. :)

Auf dem Mattenfilter wächst Bubikopf, der darf da rumwuchern.
Ich habe auch vor noch andere Pflanzen dort wachsen zu lassen, muß dafür aber erst noch etwas umbauen.

Hier mal ein Bild meines da vorigen 528 Literbecken, welches ich als Paludarium pflegte (mit Farnen und Ficus pumila) und dem Eckbecken, wo Bubikopf, Ludwigien, Tradescantien etc. raus wuchsen.
Wenn erwünscht, kann ich diese auch mal separat vorstellen.
Hier sind sie auf meiner HP beschrieben:
Paludarium
Eckbecken
Ich mußte jedoch kosten technisch reduzieren und für die beiden das 400er hinstellen.



Auch andere Pflanzen habe ich schon emers ranken lassen... das ist wunderschön, wenn die Pflanzen diese Möglichkeit nutzen.

LG Verena
 
Lela1

Lela1

Beiträge
239
Reaktionen
0
Wow! Du hast ja einen richtigen Unterwasserdschungel! Echt toll!!! :blobg:
 
Thema:

400 Liter, 100x80x50, Gesellschaftsbecken, offen

400 Liter, 100x80x50, Gesellschaftsbecken, offen - Ähnliche Themen

  • 240 Liter, Gesellschaftsbecken

    240 Liter, Gesellschaftsbecken: Huhu, habe ja mein 240er vor einiger Zeit umgebaut. Andere Bodengrund rein, andere Bepflanzung. Hatte ich seit Jahren immer Aquarien mit wenig...
  • 54 Liter Froschaquarium, "Paludarium"

    54 Liter Froschaquarium, "Paludarium": Hi, möchte Euch mal ein etwas anderes Aquarium vorstellen. Leider baute ich es damals ab, weil ich etwas reduzieren mußte, aber ich werde solch...
  • 130 Liter, Sondermaß 110x20x60

    130 Liter, Sondermaß 110x20x60: Aufgestellt am: 29.10.2007 Maße: 110x20x60 Literzahl: 130 Beleuchtung:Sera brilliant daylight 36 Watt Filter:Mattenfilter links oben, Aquaclear...
  • Ähnliche Themen
  • 240 Liter, Gesellschaftsbecken

    240 Liter, Gesellschaftsbecken: Huhu, habe ja mein 240er vor einiger Zeit umgebaut. Andere Bodengrund rein, andere Bepflanzung. Hatte ich seit Jahren immer Aquarien mit wenig...
  • 54 Liter Froschaquarium, "Paludarium"

    54 Liter Froschaquarium, "Paludarium": Hi, möchte Euch mal ein etwas anderes Aquarium vorstellen. Leider baute ich es damals ab, weil ich etwas reduzieren mußte, aber ich werde solch...
  • 130 Liter, Sondermaß 110x20x60

    130 Liter, Sondermaß 110x20x60: Aufgestellt am: 29.10.2007 Maße: 110x20x60 Literzahl: 130 Beleuchtung:Sera brilliant daylight 36 Watt Filter:Mattenfilter links oben, Aquaclear...