Daumen drücken...

Diskutiere Daumen drücken... im Allgemeines Forum im Bereich Mäuse; dass die 5 eine gut gemeinte Tat zweier Kinder überleben... Zur Zeit wird hier alle paar Stunden fleißig gefüttert... LG
Moehri

Moehri

Beiträge
1.548
Reaktionen
4
dass die 5 eine gut gemeinte Tat zweier Kinder überleben...



Zur Zeit wird hier alle paar Stunden fleißig gefüttert...

LG
 
09.07.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Daumen drücken... . Dort wird jeder fündig!
Tiernärrin

Tiernärrin

Beiträge
640
Reaktionen
1
Ui, sowas hatten wir auch mal.. viel Glück!!
 
Moehri

Moehri

Beiträge
1.548
Reaktionen
4
Frisch gefüttert und gewickelt...


Einer ist solidarisch und versucht wach zu bleiben...


LG
 
sachmet01

sachmet01

hftf-Übersiedlerin
Beiträge
1.365
Reaktionen
6
was sind das für tierchen? siebenschläfer?
 
Moehri

Moehri

Beiträge
1.548
Reaktionen
4
Es sollen mal Mäuschen werden... :)


LG
 
Moehri

Moehri

Beiträge
1.548
Reaktionen
4
Huhu,

grade hab ich alle gefüttert - plötzlich hörte ein Baby auf zu atmen und sich zu bewegen - wird sich vllt verschluckt haben... was macht man in so einem Fall bei einer Gummibärgroßen Maus?

Mit Herzmassage, Luft ins Näschen pusten und wiederholtem leichten Druck auf den Brustkorb, außerdem Wattestäbchen immer wieder ins Mäulchen um Milchreste aufzusaugen hab ich es wider Erwarten geschafft - das Kleine fing wieder an zu strampeln, holte Luft und schmatzte...

Jetzt schlafen wieder alle 5.

Puuuh - das war ein Schreck...

LG
 
Moehri

Moehri

Beiträge
1.548
Reaktionen
4
Auch auf die Gefahr hin, dass ich euch nerve...





 
sachmet01

sachmet01

hftf-Übersiedlerin
Beiträge
1.365
Reaktionen
6
ne, du nervst nicht, weiß nur nicht, was ich schreiben soll :D
sind ja noch nackt und ein wenig hässlich ;)
ich hoffe nur, das sie durchkommen. :)
 
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

*Hähnchen*
Beiträge
3.664
Reaktionen
7
Oh Mäusebabys schwehr aufzuziehen ich wünsch dir viel glück dabei. Nett das du sie aufgenommen hast. Und nein du nervst nicht
 
Joana1

Joana1

Beiträge
514
Reaktionen
5
Oh je, hübschen sehen Mäuse Babys ja wirklich nicht aus ;) Auf dass die zu wunderschönen ausgewachsenen Mäuschen werden :) :)

Auch hier werden weiterhin alle Daumen gedrückt!
 
Moehri

Moehri

Beiträge
1.548
Reaktionen
4
Ey - man sagt einer Mutter nicht, dass das Baby hässlich ist :D

Ich find sie eigentlich ganz niedlich - und sie haben Schuppen :)

Mir wurde allerdings erklärt, dass das bedeutet, dass das Fell langsam kommt...

Also - was bitte ist an nackten, augenlosen mit Schuppen bedeckten quietschenden Mäusen nicht niedlich? :D

LG
 
Moehri

Moehri

Beiträge
1.548
Reaktionen
4
Eins hat über Nacht Ansätze von Segelöhrchen bekommen :blobg:

Am ersten Tag hat jeder 3 Tropfen Milch geschafft - jetzt sind es im Schnitt 0.2ml... und wenn sie satt sind schlafen sie einfach ein

Hach, sie werden so schnell erwachsen... :liebhab:christk

LG
 
Tiernärrin

Tiernärrin

Beiträge
640
Reaktionen
1
Also sind sie jetzt sozusagen übern Berg? Dass sie überleben meine ich :D

Und eins muss ich - entgegen der anderen Meinungen - noch sagen: OMG sind die niedlich :3 Babys sind nicht hässlich (naja - manche Menschenbabys sind es doch, aber egal :christk). Ich finde Mäusebabys total süß :liebhab

edit: Und hübsch werden sie, zwar überwiegend dunkel, aber hübsch (wenn man sich das jetzt noch mit Fell vorstellt ;) )
 
Moehri

Moehri

Beiträge
1.548
Reaktionen
4
Ich kann darauf leider nicht antworten - nicht, dass das Unglück bringt :box

Da bin ich abergläubisch...


Und ich find sie auch toll :)

LG
 
Moehri

Moehri

Beiträge
1.548
Reaktionen
4
Zähnchen - ich hab heut Zähnchen entdeckt :)

Und Bilder von heute:





Hab außerdem mit einer befreundeten Wildtierhilfe gesprochen - die Kleinen wird man wohl leicht auswildern können...

LG
 
Joana1

Joana1

Beiträge
514
Reaktionen
5
Die Mäuse werden ja schon richtig grau!

Wie lange werden sie noch Milch bekommen?
 
Svenja_M

Svenja_M

Beiträge
283
Reaktionen
0
Wie süß...

Gibt es für Mäuschen eigentlich spezielle Aufzuchtsmilch? Wenn mir jemand die kleinen gebracht hätte, wäre ich wohl überfordert... eigentlich peinlich als TFA ;-)
 
Moehri

Moehri

Beiträge
1.548
Reaktionen
4
So ab dem 14. Tag werden sie langsam richtiges Futter bekommen - die Milch gibts dann aber noch weiter...

Ich hab normale Katzenaufzuchtsmilch genommen...

Ich fands anfangs nur sehr schwer die Kleinen richtig zu halten - jetzt gehts, obwohl die so agil sind, dass sie ab und an ordentlich zappeln... da muss ich sehr aufpassen nicht aufs Näschen zu tropfen.

Ich hab hier nen riesen Verschleiß an Wattestäbchen :)

LG
 
Joana1

Joana1

Beiträge
514
Reaktionen
5
Eine Bekannte hatte vor einiger Zeit einen Wurf Katzen-Babys, der per Hand aufgezogen wurde. Bei den Zwergen hab ich mich das Füttern schon nicht getraut, da mir die Kätzchen so zerbrechlich erschienen. Mit Mäuse-Babys wäre ich heillos überfordert :D Soooo winzige Zwerge. Das ist ja schon Fingerspitzen-Arbeit das Mäulchen zu treffen ;)
 
Thema:

Daumen drücken...

Daumen drücken... - Ähnliche Themen

  • Bitte alle mal die Daumen drücken!

    Bitte alle mal die Daumen drücken!: Ich habe letzte Woche aus unserem TH hier 9 Mäuseweiber geholt. Sie stammen von einem 11jährigen Jungen der sich 2 Mäuse(Männchen und Weibchen)...
  • Bitte alle mal die Daumen drücken! - Ähnliche Themen

  • Bitte alle mal die Daumen drücken!

    Bitte alle mal die Daumen drücken!: Ich habe letzte Woche aus unserem TH hier 9 Mäuseweiber geholt. Sie stammen von einem 11jährigen Jungen der sich 2 Mäuse(Männchen und Weibchen)...