Haltung junges Pferd

Diskutiere Haltung junges Pferd im Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde; Welche Haltung würdet ihr in meine Fall für eine anderthalbjährige Ponystute bevorzugen? Derzeitiger Stall: > 65qm Offenstall mit einem Ein und...

Welche Haltung unter diesen Umständen?


  • Teilnehmer
    0
  • Umfrage geschlossen .
K

Krankenschwester1990

Beiträge
1
Reaktionen
0
Welche Haltung würdet ihr in meine Fall für eine anderthalbjährige Ponystute bevorzugen?

Derzeitiger Stall:
> 65qm Offenstall mit einem Ein und Ausgang für 8 Pferde die sich nicht wirkl verstehen
> einem deckenden" Wallach
> wird immer mehr mit muffligem "grauen" Stroh eingestreut

> ansonsten supernette Leute
> gepflegte Anlage

Hab Pony nur bisher fast nie im Offenstall gesehn zumal wenn es mal drin ist und die anderen Pferde kommen rennt es mehr oder weniger gleich raus, gibt ansonsten leider null Unterstellmöglichkeit :nixweiss
Weiß nicht ob sie darunter leidet, ist zwar ein Robustpony aber naja...

Eigentl gäbe es auch keine wirklich Alternative.. höchstens der Stall in meiner Nähe
3*4m Box
tägl. Weidegang/Auslauf
Sommer von 8 bis ca. 20 Uhr Winter von 8 bis ca. 16/17 Uhr
leider keine Gleichaltrigen, dafür aber ein "Dach überm Kopf"

Was fändet ihr denn wichtiger? Würdet ihr euer Pferd lieber im Regen sehen und dafür eine artgerechte Haltung oder lieber ein paar Abstriche machen und Pony hat dafür abends seine "Ruhe"?

Wie seht ihr das Ganze denn? Findet ihr einen deckenden Wallach schlimm?
Was sagt ijr zu dem Einstreu?

Leider gibt es ansonsten keine Offenställe, die mir zusagen bzw Aufzuchtsplätze, der nächst Beste wäre gut 150km entfernt, das ist mir defintiv zu weit.

Freue mich auf eure Meinungen!
 
07.12.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Haltung junges Pferd . Dort wird jeder fündig!
nessy003

nessy003

Beiträge
285
Reaktionen
0
Hallo !
Also ich persönlich würde meine Stute lieber in den anderen Stall bringen denn es gibt meiner meinung nach mehrere Sachen dort die du geschrieben hast die wie ich finde gar nicht gehen !
1: Der deckende Wallach , der (?andauernd?) aufspringt , durch das Aufspringen kann er an deiner Stute vieles Kaputtmachen da sie ja noch im vollem Wachstum steckt , denn Wallache springen andauernd auf (nen Hengst Springt auf , deckt und gibt ne ganze Weile ruhe das machen wallache meistens nicht die Springen und springen ... das geht auf die Knochen auch auf die von dem wallach selber )
2: Muffiges graues Stroh , gehört für mich auf den Misthaufen aber nicht in einen Stall!
3: Wenn dein Stütchen nicht in den Offenstall reindarf ist sie wahrscheinlich sehr weit unten in der Rangordnung , kommt sie denn ans Futter ran ?
4: wenn sie aus dem Offenstall rennt wenn ein anderes Pferd kommt glaube ich auch nicht dass sie wirklich in die Herde passt!
Da denke ich es ist besser zu wechseln , ist zwar nicht so pralle wenn sie keine Gleichaltrigen hat aber ich denke es ist wichtig dass sie auch mal zur Ruhe kommen kann , denn das ist auch sehr wichtig
LG
 
Fussel

Fussel

Earthling
Beiträge
3.342
Reaktionen
9
Hallo

Generell bevorzuge ich wirklich sehr den Offenstall.
Allerdings ist muffiges Stroh, deckende Wallach (kommt drauf an wie sehr) und wenn sie nie in den Unterstand kommt schlecht.

Ich würde probieren mit den Besitzern des Offenstalls zu reden. Vordere einfach mal deine Rechte als als Einsteller, dass dort anständiges Stroh hinkommt.

Wie verträgt sie sich allgemein mit der Herde. Läuft sie mit und hat auch andere Pferde zum spielen oder wird sie gar gemobbt?


Ständiger Auslauf und gleichaltrige sind ein enomr wichtiger Faktor - gerade für junge Pferde! Wenn ihr die gleichaltrigen nichts bringen, weil sie nur gemobbt wird ist das natürlich nutzlos.
Wie extrem deckt der Wallach? Nur ab und an mal, oder richtig extrem? Man muss natürlich auch bedenken, dass Decken gefährlich ist. Einmal das was Nessy sagte, aber Hufeisen an den Vorderhufen vom Wallach können auch richtig böse Verletzungen hervorrufen, sogar tödliche (schon gesehen).

Ich würde danach gehe ob sie sich in der Herde wohl fühlt und Anschlusss hat (das sie weit unten steht ist egal - wird sie dann warscheinlich in der neuen Herde auch. Und die rangordnung wird sich in so jungen jahren warscheinlich auch nochmal ändern) und ob die Besitzer mit dem Stroh reden lassen.
Wenn sie sich wirklich unwohl fühlt und gar gemobbt wird oder sich am Stroh nichts ändert - wechseln.
Boxen mag ich zwar nicht, aber sie haben sehr viel Weidegang. Oder nochmal im Internet nach anderen Alternativen suchen, oft findet man da Ställe in der Umgebung von denen man gar nicht wusste das sie da sind, obwohl man seit Jahren dort lebt ;)


Liebe Grüße
 
Northern_Light

Northern_Light

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo Krankenschwester :)

der nächst Beste wäre gut 150km entfernt, das ist mir defintiv zu weit.
Darüber hättest du leider früher nachdenken sollen. Denn ein vernünftiger Aufzuchtstall ist das A und O bei so einem jungen Pferd. Gerade der Kontakt zu Gleichaltrigen ist immens wichtig. Du musst sie ja nicht jeden Tag besuchen, zumal man in dem Alter eh nicht großartig was mit dem Tier machen sollte.

Die beiden Ställe die du sonst noch in Aussicht hast sind beide SEHR suboptimal.
Der erste, in dem es anscheinend in der Herde nicht stimmt, und zudem schlechtes Stroh ausgestreut wird.

Beim zweiten Stall sehe ich das Problem, dass du anscheinend nicht selber "bestimmen" kannst wie lange dein Pferd raus darf. Denn für so junge Pferde sind 24h Bewegung einfach ein muss, zudem sollten auch dort zumindest Pferde mit dabei sein.
Bedenke, das sie sogar im Sommer dann noch 12h in der Box vergammelt, im Winter sogar 15-16h.
Das ist einfach zu viel für so ein junges Tier.

Ich würde mein Pferd in keinen der beiden Ställe unterbringen, sondern in Kauf nehmen, mein Pferd, bis es ein wenig älter ist(3), nur 1-3 mal im Monat zu besuchen. Viel mehr Kontakt braucht es auch nicht. Die sonstigen Dinge, sprich das Fohlen ABC, werden ihr in einem vernünftigen Aufuchtstall auch so beigebracht. Und mehr muss sie nicht lernen.

Von den anderen beiden Ställen wäre mir allerdings auch der 2. lieber.
Denn einen halben Tag langweilen ist immer noch besser als 24h Stress pur!
Achso, und ein "Dach über den Kopf" interessiert ein Pferd herzlich wenig ;)

Sonst würde mich noch interessieren, wie die Boxen aufgebaut sind, Größe hattest du ja geschrieben, aber es wäre noch interessant zu wissen, ob es reine Gitterboxen sind, oder Sozialkontakt möglich wäre.

LG

Das Vollblut :3
 
S

Sonnenblümchen

Beiträge
45
Reaktionen
0
Hallo,
wie siehts denn mit einem Heizstrahler aus? Braucht man so etwas für ein junges Pferd noch oder benötigt man Heizstrahler nur für Neugeborene? Mein Bekannter hat sich nämlich für seinen Stall Heizstrahler besorgt
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
A

Angie182

Beiträge
9
Reaktionen
0
Versuch am besten nen Platz in einer Fohlengruppe zu bekommen, des heißt deine kleine kommt mit 4-5 gleichaltrigen Fohlen auf eine große Weide. Unsere verbringen immer die komplette Grassaison auf der Weide mitten im Schwarzwald, also sie kommen auf die Weide wenn der Schnee weg ist und bleiben bis zum ersten Schnee. Fast auf sich alleine gestellt können sie sich austoben und tun was sie wollen, eben Pferd sein.

Wozu den n Heizstrahler? Pferde gehen in der Natur auch nich ins Solarium sondern so in die Sonne.
 
Moehri

Moehri

Beiträge
1.548
Reaktionen
4
Nach 1 1/2 Jahren sollte sich das Problem erübrigt haben... ;)

LG
 
Thema:

Haltung junges Pferd

Haltung junges Pferd - Ähnliche Themen

  • Richtige Haltung?

    Richtige Haltung?: Hallo! Ich habe mal eine Frage. Ich möchte mir meinen Traum von 2 Mini-Shettys verwirklichen. Einmal kurz zu meiner Person bezüglich Ponys. Ich...
  • Mini-Shetty Haltung - Fragen!

    Mini-Shetty Haltung - Fragen!: hallo ich habe eine mini shettystute sie ist 16 jahre und 76cm groß(klein ;D). ich habe da mal eine frage sie sheht bei uns hinternhaus die weide...
  • Artgerechte Haltung??

    Artgerechte Haltung??: Ich wollte da mal so eine Art Umfrage machen: Wann sprecht ihr von nicht artgerechter Haltung?? Ich habe da mal ein Beispiel: Die spanische...
  • Welche Haltung würdet ihr wählen?

    Welche Haltung würdet ihr wählen?: Wo würdet ihr euer Pferd hinstellen, wenn es ein Jungtier von 4 Jahren ist, noch reichlich an Ausbildung benötigt und man auch dementsprechende...
  • Frage zur Haltung!

    Frage zur Haltung!: Hallo ihr Lieben, ich habe da mal eine Frage. Ich muss dazu sagen, ich kenne mich mit Pferden null aus und es sind auch nicht grade meine...
  • Frage zur Haltung! - Ähnliche Themen

  • Richtige Haltung?

    Richtige Haltung?: Hallo! Ich habe mal eine Frage. Ich möchte mir meinen Traum von 2 Mini-Shettys verwirklichen. Einmal kurz zu meiner Person bezüglich Ponys. Ich...
  • Mini-Shetty Haltung - Fragen!

    Mini-Shetty Haltung - Fragen!: hallo ich habe eine mini shettystute sie ist 16 jahre und 76cm groß(klein ;D). ich habe da mal eine frage sie sheht bei uns hinternhaus die weide...
  • Artgerechte Haltung??

    Artgerechte Haltung??: Ich wollte da mal so eine Art Umfrage machen: Wann sprecht ihr von nicht artgerechter Haltung?? Ich habe da mal ein Beispiel: Die spanische...
  • Welche Haltung würdet ihr wählen?

    Welche Haltung würdet ihr wählen?: Wo würdet ihr euer Pferd hinstellen, wenn es ein Jungtier von 4 Jahren ist, noch reichlich an Ausbildung benötigt und man auch dementsprechende...
  • Frage zur Haltung!

    Frage zur Haltung!: Hallo ihr Lieben, ich habe da mal eine Frage. Ich muss dazu sagen, ich kenne mich mit Pferden null aus und es sind auch nicht grade meine...