Geschlecht bei Molch-"Kind"???

Diskutiere Geschlecht bei Molch-"Kind"??? im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Habe mir vor kurzem einen neuen Molch gekauft... es müsste jetzt ein "Frisch metamorphosiertes Jungtier" (laut wikipedia :bigok: ) sein... erkennt...
peacy

peacy

Beiträge
66
Reaktionen
0
Habe mir vor kurzem einen neuen Molch gekauft...
es müsste jetzt ein "Frisch metamorphosiertes Jungtier" (laut wikipedia :bigok: ) sein...
erkennt man jetzt schon irgendwie das gelschecht von dem kleinen???
Ein paar Bilder im Anhang:
 

Anhänge

16.09.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Geschlecht bei Molch-"Kind"??? . Dort wird jeder fündig!
frogeater

frogeater

Moderator
Beiträge
1.074
Reaktionen
0
Hallo,was für ein Tier hast du dir da denn zugelegt?

MfG
 
peacy

peacy

Beiträge
66
Reaktionen
0
Bergmolch (tut mir leid hab ich vergessen mit reinzu schreiben) :rolleyes:

aber keine sorge... mit papieren!!
 
frogeater

frogeater

Moderator
Beiträge
1.074
Reaktionen
0
Hallo,die Rückenfärbung des juvenilen Tieres ist ja sehr interessant,hab ich so noch nicht gesehen :) Zur Geschlechtsbestimmung kann ich erst was sagen,wenn das Tier älter ist...

lg Hannes :bye:
 
peacy

peacy

Beiträge
66
Reaktionen
0
in wie fern interessant ??? :hä:

hmm schade ok... dann wart ich noch ein bisschen und stell dann nochmal ein bild rein.... (wie lange müsste ich denn ca warten bis man es erkennen könnte???)
lg
 
K

|Kira|

Beiträge
26
Reaktionen
0
Hi!
Ist zwar schon lange her,aber ich habe gelsen,dass man das Geschlecht erst ab 1-2 Jahren erkennen kann
Glg Lissy
 
Giftfrosch

Giftfrosch

Frosch
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallo!:blobg:
____________________________________________

Frag doch (wenn einer in der nähe) nen Tierartzt.Geht schneller!!






Bye,:bye:
 
S

stella_riamedia

Beiträge
5
Reaktionen
0
das müsste ein Weibchen sein. Die haben eine orangene Schwanzunterseite.

Auch die Oberseite sieht nach Weibchen aus, obwohl ich mir da nicht sicher bin, ob sich das noch verändern würde. Die orangene Unterseite des Schwanzes dagegen ist sehr eindeutig ;).

schönen Gruß, stella
 
Purzel1

Purzel1

Beiträge
23
Reaktionen
0
:):)Ja stimmt müsste eigentlich ein weibchen sein weil dieser molch auf dem rücken keinen gelben kamm hat.Ich habe die selbe art und auch ein weibchen.
 
F

Frosch-Haus

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo halte seit ca. 20 Jahren Bergmolche, ca. 30 Tiere.
eine Geschlechtsbestimmung ist erst im 2 Jahr möglich.
Im Freiland erst im 3 Jahr, hängt aber von der Ernährung ab.
Meine Bergmolchelternpaare sind bereits 20 Jahre und
noch ohne Altersbeschwerden. Feuersalamander können
sogar 50 Jahre im Terra werden.
Gruß Max
 
Thema:

Geschlecht bei Molch-"Kind"???

Geschlecht bei Molch-"Kind"??? - Ähnliche Themen

  • geschlecht bei molch "kind" #2

    geschlecht bei molch "kind" #2: hier ein paar neue bilder von meinem kleinen bergmolch: eher männlich oder eher weiblich???
  • Geschlechter bei Chin. Feuerbauchmolch!

    Geschlechter bei Chin. Feuerbauchmolch!: Hallo, seit einiger Zeit besitzte ich vier Chinesische Feuerbauchmolche (cynops orientalis). Zwei sind vom Dezember 2011 und zwei vom März 2012...
  • Geschlecht!?

    Geschlecht!?: Kann ich eigentlich irgendwie selbst das Geschlecht meiner chinesischen Rotbauchunken feststellen oder muss ich mit denen dafür zum Tierarzt...
  • Molche wollen nicht wachsen und sind noch im Teich

    Molche wollen nicht wachsen und sind noch im Teich: Hallo zusammen, in unserem Gartenteich haben im Frühjahr Molche gelaicht und Larven sind geschlüpft. Die erwachsenen Molche kamen von selbst und...
  • Molch gefunden - was kann ich tun?

    Molch gefunden - was kann ich tun?: Hallo ihr Ich habe heute am Morgen in unserem Innenhof in St. Gallen einen ca 7-8cm langen Molch gefunden. Dieser lag nahezu leblos da, als ich...
  • Ähnliche Themen
  • geschlecht bei molch "kind" #2

    geschlecht bei molch "kind" #2: hier ein paar neue bilder von meinem kleinen bergmolch: eher männlich oder eher weiblich???
  • Geschlechter bei Chin. Feuerbauchmolch!

    Geschlechter bei Chin. Feuerbauchmolch!: Hallo, seit einiger Zeit besitzte ich vier Chinesische Feuerbauchmolche (cynops orientalis). Zwei sind vom Dezember 2011 und zwei vom März 2012...
  • Geschlecht!?

    Geschlecht!?: Kann ich eigentlich irgendwie selbst das Geschlecht meiner chinesischen Rotbauchunken feststellen oder muss ich mit denen dafür zum Tierarzt...
  • Molche wollen nicht wachsen und sind noch im Teich

    Molche wollen nicht wachsen und sind noch im Teich: Hallo zusammen, in unserem Gartenteich haben im Frühjahr Molche gelaicht und Larven sind geschlüpft. Die erwachsenen Molche kamen von selbst und...
  • Molch gefunden - was kann ich tun?

    Molch gefunden - was kann ich tun?: Hallo ihr Ich habe heute am Morgen in unserem Innenhof in St. Gallen einen ca 7-8cm langen Molch gefunden. Dieser lag nahezu leblos da, als ich...