Kater erbricht ständig

Diskutiere Kater erbricht ständig im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; hallo alle zusammen, mein kater moritz 1,5 jahre, (kl.bild) hat vor etwa 5 wochen damit angefangen sich ständig zu erbrechen. waren bei der TÄ...
Loca

Loca

Katzennärrin
Beiträge
111
Reaktionen
0
hallo alle zusammen,

mein kater moritz 1,5 jahre, (kl.bild) hat vor etwa 5 wochen damit angefangen sich ständig zu erbrechen. waren bei der TÄ die haben ihm dann immer medikamente gespritzt, er hat barium bekommen, und ich muss ihm jetzt immer Tabletten geben die heissen gastrosel.:seufz
wie gesagt das geht seid 5 wochen so. dann war wieder alles okay eine woche dann fing es wieder an.
die TÄ hat seinen kot untersucht, ihn geröngt.....nichts zu sehen. dann hat sie noch einen bluttest gemacht der zeigte das die bauchspeicheldrüse nicht zu 100% ausgeschlossen werden kann.:hilfe

wir waren in diesen 5 wochen etwa 5-6 mal bei der TÄ weil er immer wider erbrochen hat.....wir wussten nicht weiter.
der letzt besuch war am 19.11.10 und bis zum 25.11.10 war alles super......dann fing er wider an.....das ist doch nicht normal....denn ich denke das die TÄ langsam auch nicht mehr weiss!
ich mache mir solche sorgen dass er daran zu grunde geht.....und wir haben auch nicht mehr viel geld zur verfügung!
kann es denn wirklich die Bauchspeicheldrüse sein?:nixweiss
er wirkt sehr erschöpft und müde....

habt ihr auch scon so etwas durchgestenden?
 
27.11.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater erbricht ständig . Dort wird jeder fündig!
Öhrchen

Öhrchen

Fellkartoffel
Beiträge
5.065
Reaktionen
6
Hallo,

wenn Probleme mit der Bauchspeicheldrüse nicht ausgeschlossen werden können, dann sollte sich die weitere Diagnostik und Behandlung in diese Richtung bewegen.
Da gibt es einmal einen recht aussagekräftigen Blutwert, der aber extra angefordert werden muß, TLI heisst er Laboklin/TLI
Auch kann man im Kot bestimmen lassen, wie das Futter verwertet wird. Und eine Ultraschalldarstellung der Bauchspeicheldrüse kann auch weiterhelfen.
Wenn deine Tierärztin diese Untersuchungen nicht machen kann, solltest du in eine Tierklinik wechseln, die entsprechende Möglichkeiten hat. Bei solchen Fällen ist eine zweite Meinung auch nie verkehrt.
Wegen der Kosten - die normalen Untersuchungen sind in der Tierklinkik nicht teurer als in einer normalen Praxis, Spezialunteruschungen kosten allerdings zum Teil mehr. Wobei zB ein Ultraschall noch im Rahmen ist. Da müsst ihr vorher nachfragen, was jetzt höchste Priorität hat, und ob eventuell Ratenzahlungen möglich sind.
Bekommt der Kater leicht verdauliches Spezialfutter?
Hoffentlich ist er bald wieder fit, gute Besserung!
 
Loca

Loca

Katzennärrin
Beiträge
111
Reaktionen
0
von laboklin hatten wir ja die ergebnisse zu den blutwerten... da war nichts auffälliges aber die TÄ sagte das die BSD nicht ausgeschluossen werden kann!
es wurde nichts gefunden weder beim röntgen, kotprobe etc.......:nixweiss:nixweiss

er bekam Royal Canin Sensitive nassfutter was er aber nach der 4. packung nicht merh wollte,habe dann animonda gekauft weil die TÄ es empfohlen hat, hat er ganz langsam gefressen,und hat es später erbrochen....... trockenfutter erst von perfect fit sensitive jetzt von royal canin sensitive.......er ist leider ziehmlich mäkelig mit dem fressen.....man muss immer was anderes nehmen......
 
Öhrchen

Öhrchen

Fellkartoffel
Beiträge
5.065
Reaktionen
6
Huhu,

von Royal Canin das "Intestinal"? Das Äqivalent dazu von Hill's wäre Hill's i/d. Von beiden gibt es Schälchen, sowie Frischebeutel als Nassfutter.
Ansonsten gibt es auch noch von Animonda spezielle Magen-Darm Schonkost, und von "medica" (Fressnapf-Eigenmarke) sowie Kattovit. Damit hast du etwas Auswahl, zum Abwechseln.
Nicht zuletzt kannst du auch Hühnchen oder Pute selbst kochen, und ihm das Fleisch und die Brühe anbieten.

Schau nochmal nach, ob speziell der TLI- Wert bestimmt wurde.

Noch eine Möglichkeit wäre, quasi auf Verdacht Bauchspeicheldrüsen-Enzyme ins Futter zu geben. Wenn damit das Erbrechen nachlässt, wäre der Verdacht der Bauchspeicheldrüseninsuffizienz gesicherter.
Diese Enzyme sidn widerum nicht billig, aber vielleicht könnt ihr euch eine kleinere Menge geben lassen, wenn es ein "Probelauf" sein soll.
 
W

westlingmagdebu

Beiträge
17
Reaktionen
0
Es ist nicht bestimmt. Also finde ich ,dass es sehr recht.wir waren in diesen 5 wochen etwa 5-6 mal bei der TÄ weil er immer wider erbrochen hat.....wir wussten nicht weiter.
:vollpanik
 
I

isissarah

Beiträge
1
Reaktionen
0
Es ist nicht bestimmt. Also finde ich ,dass es sehr recht.wir waren in diesen 5 wochen etwa 5-6 mal bei der TÄ weil er immer wider erbrochen hat.....wir wussten nicht weiter.
:vollpanik
Vielleicht kann es eine ernsthafte Erkrankung sein. WEnn man erbricht heißt es ebenso bei dem MEnschen, dass entweder Bakterien im Körper vorhanden sind oder vielleicht wird der Magen von einem Fremdkörper gereizt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
C

Casatigger

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo
Hast du mal das Futter gewechselt?
als unser AKter dieses immer mal wieder erbrechen hatte mussten wir Buch führen über das Futter. Was bekommt er und wie verträgt er es.
Dadurch sind wir schnell darauf gekommen das Findus keinerlei Geflügel haben darf.
ebenso reagiert er auf milchprodukte. seine Vorgänger bekamen ab und an mal als Leckerchen etwas Milch, oder mal ein stückchen Käse.
Insgesamt hat Findus einen nervösen Magen. Wenn er mal 5 Tage nicht spuckt sagen wir schon das er krank wird.
Er froisst gerne Papyrus und würgt dann haare hoch.
Manchmal reagiert er aber auch auf Futter welches er sonst verträgt. Es hängt mit seienr Futtergeschwindigkeit zusammen.
Da er ansonnsten fit ist dabei hat uns die TA geraten ihm im Ernstfall Paspertintropfen zu geben erst 3 dann 5 Tropfen.
Das mit dem Futter ist ein günstiger Allergietest. Dies war ihr erster Verdacht und er hat sich bestätigt.
vieleicht fragst du einfach mal beim nächsten besuch danach.
 
Thema:

Kater erbricht ständig

Kater erbricht ständig - Ähnliche Themen

  • Armer grauer Kater!

    Armer grauer Kater!: Mensch, muss eigentlich immer was sein? Unser Streunerkater Carter ist zur Zeit ein Pflegefall. Er war mal wieder ein paar Tage nicht da und kam...
  • Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?

    Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?: Hallo, bin neu hier und habe diese Seite irgendwann nach langem Suchen auf Google gefunden, also falls ich ein Thema gleich anfange wozu es schon...
  • Durchtrittigkeit Kater! Hilfe?

    Durchtrittigkeit Kater! Hilfe?: Huhu :-) ich bin ganz neu hier und habe schon viel gesucht aber nichts direkt passendes gefunden. Im vorraus: Tierarzttermin ist Mittwoch...
  • kater erbricht und ist anders geworden

    kater erbricht und ist anders geworden: hallo an alle! mir macht mein kater sorgen.. ich habe zwei, die gut ein jahr alt sind. im januar sind sie kastriert worden. siet dem ist...
  • Kleiner Kater erbricht weissen Schaum

    Kleiner Kater erbricht weissen Schaum: Hallo zusammen, seit heute morgen erbricht unser 4 Monate junger Kater erst zwei Mal eine flüssige bräunliche Substanz und gerade hat er weissen...
  • Kleiner Kater erbricht weissen Schaum - Ähnliche Themen

  • Armer grauer Kater!

    Armer grauer Kater!: Mensch, muss eigentlich immer was sein? Unser Streunerkater Carter ist zur Zeit ein Pflegefall. Er war mal wieder ein paar Tage nicht da und kam...
  • Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?

    Ace krampft, hat Jemand damit Erfahrung?: Hallo, bin neu hier und habe diese Seite irgendwann nach langem Suchen auf Google gefunden, also falls ich ein Thema gleich anfange wozu es schon...
  • Durchtrittigkeit Kater! Hilfe?

    Durchtrittigkeit Kater! Hilfe?: Huhu :-) ich bin ganz neu hier und habe schon viel gesucht aber nichts direkt passendes gefunden. Im vorraus: Tierarzttermin ist Mittwoch...
  • kater erbricht und ist anders geworden

    kater erbricht und ist anders geworden: hallo an alle! mir macht mein kater sorgen.. ich habe zwei, die gut ein jahr alt sind. im januar sind sie kastriert worden. siet dem ist...
  • Kleiner Kater erbricht weissen Schaum

    Kleiner Kater erbricht weissen Schaum: Hallo zusammen, seit heute morgen erbricht unser 4 Monate junger Kater erst zwei Mal eine flüssige bräunliche Substanz und gerade hat er weissen...