Entzündung am Kopf

Diskutiere Entzündung am Kopf im Gartenteiche Forum im Bereich Weitere Aquaristik; Hallo liebe Fischfreunde. Leider hat einer meiner alten Freunde ein Problem. Ich habe mal Fotos beigelegt. An sich ist der Fisch munter (seiner...
D

Datafox

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo liebe Fischfreunde.

Leider hat einer meiner alten Freunde ein Problem.
Ich habe mal Fotos beigelegt.
An sich ist der Fisch munter (seiner Behinderung entsprechend
und frisst mit den Anderen)
Manchmal steht er etwas abseits, Aber ich denke das liegt daran,
dass er etwas seine Ruhe haben möchte, da die Anderen zur Zeit sehr aktiv sind und spielen.
Es könnte sein, dass sich der Fisch beim unter den Steinen verstecken verletzt hat und sich diese Verletzung entzündet hat.
Hat jemand eine Tipp was das sein könnte und wie man es eventuell behandeln kann.
Wenn unbehandelbar (und eventuell schmerzvoll) dann würde ich ihn lieber befreihen.

Danke

Mfg Datafox

24042014445.jpg24042014446.jpg24042014447.jpg
 
25.04.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Entzündung am Kopf . Dort wird jeder fündig!
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
3.504
Reaktionen
416
Hallo es könnte sich auch um eine bakterielle Entzündung handeln, du hast keinen Tierarzt in der Nähe der sich mit Fischen auskennt?? Würde den auf jeden Fall seperat halten, könnte sein dass er Antibiotikum oder andere Medis braucht. Mir kommt der Bauch auch geschwollen vor oder täuscht das nur????
 
D

Datafox

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo.

Danke für Deine schnelle Reaktion.

Die sehen bei mir alle ein bisschen komisch aus. Sind aber alle sehr fit.
Ich hatte in den letzen 5 jahren 1 Verlust trotz Außenüberwinterung von ca. 30 Tieren.

Mal sehen was noch für Diagnosen kommen.

Ansonsten würde ich ihn mal separat mit Tripond Breitband in Einzelhaltung versuchen.
 
H

Huepfhochzwei

Gast
Das sind die Anfänge einer Fischtuberkulose, um sicher zu gehen kannst du ihn in einem Eimer Wasser zu einem TA bringen, das muss nicht mal ein fischkundiger sein, einen Abstrich kann jeder TA machen und das mikroskopieren geht schnell.
Er wird irgenwann nicht mehr fressen und versterben, da kannst du leider nichts machen.
 
H

Huepfhochzwei

Gast
Alles Bakterien, wie gesagt, da kann nur ein Abstrich Klärung bringen. Ich bleibe bei der Tuberkulose, schon viel zu oft gesehen.
 
D

Datafox

Beiträge
3
Reaktionen
0
Sehr gute Nachricht!

Der Fisch lebt noch und ...
Verletzung völlig abgeheilt.
Hatte mit der Behandlung , ob des richtigen Mittels noch gezögert ...
Aber - oh Wunder - ohne jegliche Hilfe oder Medikamente hat sich die
Natur selbst geholfen.
Wahrscheinlich doch der beste Doktor..

Trotzdem allen vielen Dank für die Tipps.
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
3.504
Reaktionen
416
Na dann hast du aber Glück gehabt, denn die Entzündung hatte nicht gut ausgesehen. Wundert mich, dass es ganz von selbst abgeheilt ist.
 
Thema:

Entzündung am Kopf

Entzündung am Kopf - Ähnliche Themen

  • Shubunkin hat Beulen am Kopf

    Shubunkin hat Beulen am Kopf: Größe des Aquariums:80l Standzeit:22.05.2011 Fischbesatz nach wieviel Wochen Einfahrzeit eingesetzt:Weiß ich nicht mehr. Wasserwechsel wie...
  • Kopf kratzen / wer macht sowas / Lebewesen am Teich

    Kopf kratzen / wer macht sowas / Lebewesen am Teich: Erstmal ein fröhliches Hallo an alle hier und schöne Ostertage. Ich weiß garnicht wie ich es beschreiben soll oder ob ich hier mit diesem Thema...
  • Rote Flossen/bakterielle Entzündung

    Rote Flossen/bakterielle Entzündung: Hallo Ihr Lieben ich bin neu hier und habe ein (wiederkehrendes) Problem. Ich besitze 3 Goldis, 2 davon sind Schleierschwänze und einer ist ein...
  • hilfe mein goldfisch hat nen roten kopf...

    hilfe mein goldfisch hat nen roten kopf...: hallo, ich habe ein problem mit einem meiner goldfische, und zwar ist mir letzte woche ein kleiner roter punkt am kopf aufgefallen und jetzt ist...
  • Goldfisch steht meist kopf und ....

    Goldfisch steht meist kopf und ....: Hallo. Ich habe ein großes Problem mit meinem Teichfisch. Er/Sie steht meist Kopf, Hintere Schwanzflosse an Wasseroberfläche. Wenn jemand zu nahe...
  • Goldfisch steht meist kopf und .... - Ähnliche Themen

  • Shubunkin hat Beulen am Kopf

    Shubunkin hat Beulen am Kopf: Größe des Aquariums:80l Standzeit:22.05.2011 Fischbesatz nach wieviel Wochen Einfahrzeit eingesetzt:Weiß ich nicht mehr. Wasserwechsel wie...
  • Kopf kratzen / wer macht sowas / Lebewesen am Teich

    Kopf kratzen / wer macht sowas / Lebewesen am Teich: Erstmal ein fröhliches Hallo an alle hier und schöne Ostertage. Ich weiß garnicht wie ich es beschreiben soll oder ob ich hier mit diesem Thema...
  • Rote Flossen/bakterielle Entzündung

    Rote Flossen/bakterielle Entzündung: Hallo Ihr Lieben ich bin neu hier und habe ein (wiederkehrendes) Problem. Ich besitze 3 Goldis, 2 davon sind Schleierschwänze und einer ist ein...
  • hilfe mein goldfisch hat nen roten kopf...

    hilfe mein goldfisch hat nen roten kopf...: hallo, ich habe ein problem mit einem meiner goldfische, und zwar ist mir letzte woche ein kleiner roter punkt am kopf aufgefallen und jetzt ist...
  • Goldfisch steht meist kopf und ....

    Goldfisch steht meist kopf und ....: Hallo. Ich habe ein großes Problem mit meinem Teichfisch. Er/Sie steht meist Kopf, Hintere Schwanzflosse an Wasseroberfläche. Wenn jemand zu nahe...