offenes terrarium für stabheuschrecke

Diskutiere offenes terrarium für stabheuschrecke im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; hallo leute habe mir eine stabheuschrecke besorgt, gute 10cm groß bzw lang. ich wollte sie aber nicht in einem terrarium halten, sondern offen...
M

Malik88

Beiträge
105
Reaktionen
0
hallo leute
habe mir eine stabheuschrecke besorgt, gute 10cm groß bzw lang.
ich wollte sie aber nicht in einem terrarium halten, sondern offen.
habe mir das so gedacht wollte mir eine art großen stein bauen aus styropor, äaste und alles reinstechen, und auf mein großes terra stellen. so das sie halt offen im raum leben kann, aber halt in ihrem gestrüp. nur weiß ich nicht ob sie mir abhauen würde.
nachts oder so. was sagt ihr dazu bleibt sie an ihren ästen kleben und haut mir nicht ab?
 
01.07.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: offenes terrarium für stabheuschrecke . Dort wird jeder fündig!
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
1
1. Wäre es gut mal die Art zu erfahren
2. Ist das bei Stabschreckne nicht die beste Idee, die legen dir die Eier im ganzen Zimmer (bei parthenogenetischen Arten oder Pärchen) und werden wohl auch abhauen.
Und plötzlich hast du keine mehr oder aber eine Plage von Jungtieren.
3. Wird das wohl alleine wegen der klimatischen Bedingungen bei den allermeisten Artennicht gehen.
 
M

Malik88

Beiträge
105
Reaktionen
0
Google-Ergebnis für http://www.nefkom.net/goertz/arten/insekt/bacu.jpg
so eine ist das
naja habe halt nur so eine von meinen arbeitskollegen bekommen, hab sowas ja noch nie gehabt, habe nur schlangen und vogelspinnen, und wollte denn halt was für sie bauen was ich denn auf mein großes terrarium stellen kann.
wolte denn auch auf dem felsen eine vertiefung für die erde machen, da könnte sie denn ihre eier ablegen oder nicht? meinste wirklich die haut mir einfach ab?
 
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
1
Naja du kannst die nötige LF nicht richtig erzeugen, das ist schon mal schlecht.
Ausserdem wandern Stabschrecken nachts viel herum, hatte selber schon mehrere Arten, die mir alle abgehauen wären, hätte ich sie frei gehalten.
Darum macht das wohl auch niemand ;)
Die Eier vergraben manche Arten, manche verschiessen sie, manche kleben sie an Blätter und wieder andere lassen sie einfach fallen. Wie deine Baculum das macht weiss ich nicht, aber sie wird sie nicht in die Kuhle ablegen ;)
 
M

Malik88

Beiträge
105
Reaktionen
0
hmmmmmm manno hätte aber geil ausgesehen so offen
 
Pharnacia

Pharnacia

The Green Iguana
Beiträge
329
Reaktionen
0
Hallo,

also ich kenne jemanden der das macht ;)

Sie hat eine Vase mit Eukalyptus Zweigen als Futter und Ästen zum klettern auf der Fensterbank und hält darauf Extatosoma tiaratum und Eurycnema goliath. Beides Arten die trockenes Klima bevorzugen und Eukalyptus als Futter.
Klar muss man mal den Dreck weg machen, sie schleudern die Eier durch den ganzen Raum! Nichts für penible Menschen ;)

Deine Stabschrecke ist eine Medauroidea extradentata, Anfängerart und wenn sie über 10cm ist, ist sie adult und wird sich nicht mehr häuten.
Ab da macht ihr die Zimmerluftfeuchte nichts mehr aus, du kannst sie also trocken halten. Ab und zu die Äste und Futterpflanzen ansprühen, damit sie trinken kann, genügt vollkommen.

Du brauchst eine Vase und Klettermöglichkeiten, die Äste dürfen mit nichts in Berührung kommen, dann kann sie nicht runter. Stabschrecken haben immer das Bedürfnis nach oben zu klettern, also wird sie, solange frische Blätter da sind, nie nach unten abhauen.

LG
Rica
 
M

Malik88

Beiträge
105
Reaktionen
0
hey
also könnte ich sie offen im raum halten? also ich wollte halt einen felsen bauen aus styropor, also als bodenplatte, da stecke ich denn äste rein und auf der bodenplatte halt erde, moos und so. aber sie könnte dann runterklettern auf die plattform und von da auch weg.
aber ich denk mir so die wird sich nur zwischen den ästen aufhalten oder nicht? also kann ich das ruhig so probieren?
was mir nur angst macht sind die eier falls, die wirklich durch die wohnung geschleudert werden, wäre das ganz schön blöd
 
Pharnacia

Pharnacia

The Green Iguana
Beiträge
329
Reaktionen
0
Ja das könntest du so machen.
Nur würde ich eine Vase in den Styropor-Stein integrieren, wo willst du sonst die Futterpflanzen hin?
Eher weniger Äste und viele Zweige mit Futterpflanzen aufstellen, sonst sucht sie zu langen nach Futter und haut ab.

Die Eier lässt M. extradentata einfach fallen dort wo sie gerade sitzt, sie schleudert die Eier nicht wirklich weg wenn ich mich richtig erinnere. Dafür sind sie aber sehr klein und schwer zu finden.
Von den anderen beiden Arten die ich oben erwähnt habe, sind die Eier sehr groß und macht nicht wirklich Probleme, die einzusammeln.
Deine Stabschrecke ist nicht die beste Art für so eine Freihaltung. Also wenn es dir nur um die Freihaltung geht, würde ich Extatosoma tiaratum, Acrophylla wuelfigi oder Eurycnema goliath empfehlen.

Oder natürlich eine Mantis. Die eigenens sich am besten für Freihaltung. Werden mit der Pinzette gefüttert (einmal wöchentlich wenn sie adult ist) und bleiben auf ihrer Planze (bzw. Äste). Sie machen kaum Dreck und kleben ihre Eierpakete direkt an die Äste.

LG
Rica
 
M

Malik88

Beiträge
105
Reaktionen
0
hey ja hast mir super geholfen, denn werde ich die stabheuschrecke meinen arbeitskollegen wieder geben. der hat da ja kein problem mit.
nur möchte ich halt auf meinem schlangen terra eine art haben, die ich so wie ich mir das vorgestellt habe, mit dem felsen und so freihalten kann. da hast du mir ja ein paar arten genannt.
will ja auch nur eine haben, soll ja optisch gut aussehen so die freihaltung auf dem großen terra. nagtürlich nicht nur die optik auch artgerecht. ne ahnung wo ich denn eine von den herbekomme? die die du mir genannt hast?
 
Pharnacia

Pharnacia

The Green Iguana
Beiträge
329
Reaktionen
0
Hi,

na dann hol dir lieber eine Mantis.
Die eignen sich wirklich besser als alle Phasmiden, weil sie Fleischfresser sind und nicht dauernd frische Blätter brauchen.
Den Lebensraum auf dem Terrarium kannst du auch schöner gestalten ohne die Futterpflanzen.

Arten die sich dafür eigenen wären zum Beispiel:
- Hierodula membranacea
- Sphodromantis viridis (oder andere)

Bekommst du bei Privatzüchtern, einfach nach Anzeigen im Internet suchen. Oder auf Reptilienbörsen.
Schau mal auf TERRARISTIK.COM Terraristik Kleinanzeigen, Veranstaltungskalender für Reptilien und Terraristik, Kaufen und verkaufen Sie Reptilien, Spinnen, Insekten, Spinnen in unseren Terraristik Anzeigen..., oder suche speziell nach Insektenforen. Du wirst sicher fündig, die Arten werden oft gezüchtet, ein adultes Tier kostet ca. 10€.

VG
Rica
 
I

Iris1976

Beiträge
213
Reaktionen
1
Ich kann dir da auch nur eine Mantis empfehlen
ABER
nur eine adulte, denn die kleinen wandern noch zu viel herum.

Gruß IRIS
 
L

**lea**

Beiträge
4
Reaktionen
0
:hilfe:hilfe
Hallo ich möchte Stab- und Gespensterheuschrecken halten geht es zusammen und reicht es wenn das Terrarium 30,30,40 groß ist??
Liebe Grüße Lea!!
 
Thema:

offenes terrarium für stabheuschrecke

offenes terrarium für stabheuschrecke - Ähnliche Themen

  • Plastikgegenstände ins Terrarium ?

    Plastikgegenstände ins Terrarium ?: Hi, Habe Gespenstschrecken und als Bodengrund Terrarienerde mit springschwänzen. Meine Frage nun: Kann ich als deko Plastiktiere hineinstellen...
  • Kann ich Kongo Rosenkäfer und Stabschrecken zusammen in einem Terrarium halten?

    Kann ich Kongo Rosenkäfer und Stabschrecken zusammen in einem Terrarium halten?: Hallo zusammen, ich habe ein großes Terrarium und halte darin Gespenstschrecken und Stabheuschrecken. Jetzt möchte ich auch den Kongo Rosenkäfer...
  • Thermo-Hygrometer für Terrarium

    Thermo-Hygrometer für Terrarium: Hallo zusammen, Ich besitze seit ein paar Tagen eine Gottesanbeterin, eine Hierodula grandis, und wollte mir ein Thermo-Hygrometer zulegen und es...
  • Stabschrecken - Vitrine als Terrarium?

    Stabschrecken - Vitrine als Terrarium?: Hat jemand Erfahrung mit der Stabschrecken-Haltung (Annam-Stabschrecke) in einer Glas-Vitrine? Glas-Vitrinen sind bei schwedischen Möbelhäusern...
  • Offer: Macrodontia Flavipennis

    Offer: Macrodontia Flavipennis: :blobg: Great Offer! Only today! Call me now! 1 MACRODONTIA FLAVIPENNIS - 64 mm 1 MACRODONTIA FLAVIPENNIS - 60 mm OUR OFFER: (BOTH)...
  • Offer: Macrodontia Flavipennis - Ähnliche Themen

  • Plastikgegenstände ins Terrarium ?

    Plastikgegenstände ins Terrarium ?: Hi, Habe Gespenstschrecken und als Bodengrund Terrarienerde mit springschwänzen. Meine Frage nun: Kann ich als deko Plastiktiere hineinstellen...
  • Kann ich Kongo Rosenkäfer und Stabschrecken zusammen in einem Terrarium halten?

    Kann ich Kongo Rosenkäfer und Stabschrecken zusammen in einem Terrarium halten?: Hallo zusammen, ich habe ein großes Terrarium und halte darin Gespenstschrecken und Stabheuschrecken. Jetzt möchte ich auch den Kongo Rosenkäfer...
  • Thermo-Hygrometer für Terrarium

    Thermo-Hygrometer für Terrarium: Hallo zusammen, Ich besitze seit ein paar Tagen eine Gottesanbeterin, eine Hierodula grandis, und wollte mir ein Thermo-Hygrometer zulegen und es...
  • Stabschrecken - Vitrine als Terrarium?

    Stabschrecken - Vitrine als Terrarium?: Hat jemand Erfahrung mit der Stabschrecken-Haltung (Annam-Stabschrecke) in einer Glas-Vitrine? Glas-Vitrinen sind bei schwedischen Möbelhäusern...
  • Offer: Macrodontia Flavipennis

    Offer: Macrodontia Flavipennis: :blobg: Great Offer! Only today! Call me now! 1 MACRODONTIA FLAVIPENNIS - 64 mm 1 MACRODONTIA FLAVIPENNIS - 60 mm OUR OFFER: (BOTH)...