Probleme beim Häuten und fressen ! Brauche schnelle Hilfe !

Diskutiere Probleme beim Häuten und fressen ! Brauche schnelle Hilfe ! im Schlangen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hallo, ich habe ein Problem bei meinen Kornnattern und zwar hat mein Lavender w geb 09 am Kopf vereinzelt ganz kleine Hautreste. Was kann ich...
C

Coni83

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe ein Problem bei meinen Kornnattern und zwar hat mein Lavender w geb 09 am Kopf vereinzelt ganz kleine Hautreste.

Was kann ich dagegen machen oder soll ich die nächste Häutung abwarten ?

Und zu meiner anderen Problem Schlange die ist seit dem 7.Februar.2010 habe sie ist eine Anery.Bloodred ( Granit ) geb.09.
Beim Züchter hat Sie am 03. Februar gefressen und am 07.Februar hat sie auch bei mir gefressen, jetzt wollte ich ihr am 14.Februar futter geben frost 18 Tage alte Baby maus und dann habe ich es mit 2 lebenden 9 Tage alten Babys versucht aber die Schlange flüchtet regelrecht vor frost und lebend Futter.

Was kann ich machen, oder soll ich sie erstmal ein paar Tage Hungern lassen und dann wieder versuchen ?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
16.02.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Probleme beim Häuten und fressen ! Brauche schnelle Hilfe ! . Dort wird jeder fündig!
Dämon1

Dämon1

Beiträge
107
Reaktionen
0
Hi,
wie sind denn so die Haltungbedingungen ??

Wegen der alten Haut kannst du ein Frotteehandtuch mit warmen Wasser feucht machen und sich dann dadurch gleiten lassen.
Natürlich solle sie vorher ein wenig da drin bleiben damit die alte Haut weich wird!
Sollte sich die Haut damit nicht lösen lassen muss du es halt manuell machen!

Aber VORSICHTIG gerade bei den Augenschildern aufpassen.......
 
C

Crazy_Gizmo

Beiträge
25
Reaktionen
0
Also die Handtuchmethode ist schon mal net schlecht. Das funktioniert meist. Wenn sonst noch reste sind, dann gehts auch mit kleinen Streifen Tesa. Aber wirklich vorsichtig. Wenn die Haut absteht, kannst auch mit einer Pinzette Manuell nachhelfen. Aber ganz wichtig!!! Vorher das Tier trotzdem in ein Warmes feuchtes Handtuch legen und zudecken. Erst dann vorichtig nachhelfen. Mit der Brille auch schön vorsichtig. Keine Pinzette. höchstens Tesa. Notfalls TA.

Und eine Bitte.... Wieso Fettschrift?????:nixweiss

Gruß Uwe
 
C

Coni83

Beiträge
39
Reaktionen
0
Dämon

Hi,
wie sind denn so die Haltungbedingungen ??


Schau bitte unter " Mein neues Terri " das haben die Snakes erst vor ca. 2 Wochen bezogen.


Ich glaube das mit dem Handtuch machen ich erst nächste Woche falls es dann noch nötig ist, da die Schlange gerade wieder in der Häutung ist das heißt die Augen sind total Milchig.


Hat noch jemand Tipps für meinen Futterverweigerer ?
 
C

Crazy_Gizmo

Beiträge
25
Reaktionen
0
Hey sag mal,

denkst DU wir sind blind??? Kannst Du bitte in normaler Schriftgröße und ohne Fettschrift schreiben???

Und zu deinen Problem.....


Gib die Schlangen ab das würde warscheinlich am besten helfen :wuetend

Denn sonst nimmst ja nix an.

Mit Haltungsbedingungen war auch kein Bild von nem nicht gerade guten Terra gemeint. Eher Luftfeuchte, Temperaturen....... :verwirrt2

Und wenn die Schlange schon wieder in der Häutung ist und sie immer noch Reste der ersten Häutung hat, dann ist da schon was schief gelaufen. Wenn alles gut geht, dann sind natürlich die alten Hautreste mit weg. Muss aber nicht.

Hoffe mal für die Tiere das da alles gut geht.

Gruß Uwe
 
ShadyLady

ShadyLady

*vorsicht giftig*
Beiträge
5.151
Reaktionen
10
Huhu,

also ne katastrophle Futtertierzucht und noch ne bescheidene Kornihaltung...

hättest dich wirklich VOR dem Kauf informieren sollen und DANN dir erstma eine zulegen nicht gleich 5.

LG
 
Dämon1

Dämon1

Beiträge
107
Reaktionen
0
Hi,
der Titel heißt " schnell Hilfe " , du willst die Tips aber erst nächste Woche umsetzten ???? Muss man nicht verstehen oder!?

Zu deinem nicht Fresser.
Sorry Glaskugel ist gerade im Urlaub. Kann hier leider keiner fragen. Also musst du schonmal ein paar Infos Preis geben!

Luftfeuchtigkeit ???

Temperaturen ??? Gefälle bei dem Temp.
Nachtabsenkung???

Terrariengöße ??

Halt alles was so wichtig ist!
Es kann viele Gründe haben warum eine Schlange nicht frisst.

Mal ne andere Frage. Hast du dich eigentlich mal mit der Literatur deiner Tier befasst oder einfach gekauft und gehofft das alles gut geht??

Gruß
 
C

Coni83

Beiträge
39
Reaktionen
0
So jetzt will ich euch mal war sagen.

Ist ja schon bald echt scheiß egal um welches Tier es geht, es wird immer nur gemotzt wenn man mal hilfe braucht.

Ja ich habe mehrere Bücher über Kornis,
die Luftfeute ist zwischen 50 % und 60 % und wird bei Schlangen die sich Häuten auf zwischen 60 % und 70 % erhöht, zusätzlich stehen Wasserschalen in den Terris , Die Temperatur ist Tagsüber bei 28 Grad und nachts bei 23 Grad.

Die Schlange hat eine größe von ca. 55cm und das terri ist 81x65x50.

Mein Züchter hat sich mein Terri angesehen und gesagt das meine Schlangen mehr platz haben als bei Ihm.

So und wollt Ihr jetzt noch meine Steuernummer oder einen gesundheitscheck von meinem Hausarzt.


Ach ja und Crazy Gismo du bist also der von dem Film dumm und dümmer,
das Terri umbauen hat fast 300 Euro gekostet und sieht jetzt total geil aus im gegensatz zu vorher. Wenn keine Ahnung hast dann lass es bleiben.

Mein Züchter hat mir davon abgeraten bei einem Forum einzuterten da da nur die BESSERWIESER sind und eigentlich keine Ahnung haben.

So und jetzt wünsche ich euch voll Deppen noch viel Spaß beim rausekeln und vertig machen von Leuten die Hilfe brauchen.
 
C

Coni83

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hey Dämon,

kannst Dir deine Antwort sparen, ich werd nie wieder ein Forum betreten.
 
Dämon1

Dämon1

Beiträge
107
Reaktionen
0
ich wollte garnicht antworten, denn da fällt mir nichts mehr zu ein ......
 
C

Coni83

Beiträge
39
Reaktionen
0
Kann gelöscht werden !

Ach ja Danke für den Strei den Ihr vom Zaun gebrochen habt !
 
AStar

AStar

the one
Beiträge
485
Reaktionen
1
oooohhhjaaa, die email war grad echt befreiend......
 
ShadyLady

ShadyLady

*vorsicht giftig*
Beiträge
5.151
Reaktionen
10
Astar
ich kugel mich immernoch im Büro xD

ach ja sorry es sind 6 Kornis -.-'


LG
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Coni83

Beiträge
39
Reaktionen
0
Meine Beschreibung !

So jetzt mal ne kleine Beschreibung:
Meine erste Kornnatter ( Snow 80 Euro ) habe ich im Sep. 2009 gekauft in der Zoohandlung, da ich da noch nicht wusste das Kornis bei den Züchtern billiger und gesünder sind.

Und habe mir schon Monate vorher Bücher über Kornis gekauft.

Die nächsten Kornis habe ich von einer Züchterin die bei mir in der Stadt lebt, dort war es nicht so besonderst. Ein Terri neben dem anderen oder besser gesagt ein komplettes durcheinander das man kaum laufen konnte. Die drei Schlange wo ich bei Ihr gekauft habe sind alle in kürzesterzeit verstorben.

Dann habe ich nach einer Lavender im Internet gesucht die von 09 ist und da bin ich auf meinen jetzigen Züchter gestossen. Bei Ihm war alles super sauber und übersichtlich.
Da habe ich mich gleich wohl gefühl und so würde es sich jeder vorstellen.
Da ich mit dem Züchter ins gespräch gekommen bin ist auch die Züchetrin aus meiner Stadt zu sprache gekommen und Sie war bekannt. Mein Züchter war auch mal bei der Züchterin zu besuch, er hat mir erzählt das die Tochter von der Züchetrin eine Albino Phyton in ihrem Zimmer hat, sie musste erstmal das Terri freischaufeln da lagen Klamotten und Bücher, erst als das weg war kam das Terri zum Vorschein. Dann hat er sich die anderen terris angesehen die auch ich gesehen haben und er meinte zu mir das die Frau hygiene und inzucht Problem hat, darum seien meine Schlangen gestorben.

Meine Schlangen bekommen täglich Frisches Wasser, haben mehrere versteck möglichkeiten,Plastik Pflanzen zum Klettern,Rinde einstreu,Wurzeln,je einen Spot ( UVA & UVB ), Hygrometer & Thermometer. Die kleinen bekommen jeden Sonntag abend Futter, die großen alle 1 1/2 Wochen.
Die Schlangen werden bei der fütterung überwacht das heißt erst wenn die eine einwandfrei die Beute geschluckt hat ist die nächste dran, wir schauen jeden tag nach den Schlangen, ob Sie z.B. die Beute wieder hervorgebracht haben,Häutung u.s.w. die Schlangen werden aber dabei nicht heraus geholt.

___________

Meine Futtermäuse haben 2 eigene Schrankwände ,eine Schrankwand hat die Maße:1,35 x 60 x 1,95 mit 70 cm einstreu,Äste,Wurzel,Häuschen,Röhren,Heu,Stroh,Sie bekommen täglich frisches Wasser,Obst,Gemüse,Salat,Kräuter,Körner und jeden 2. Tag Mehlwürmer und die Mütter bekommen zusätzlich Vitacombex Na unter das Futter.


___________

So ich hoffe Ihr hat jetzt alle Infos die ihr braucht.

Falls nicht könnt Ihr mich per PN erreichen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
ShadyLady

ShadyLady

*vorsicht giftig*
Beiträge
5.151
Reaktionen
10
Huhu,
joah und trotzdem schmeißte die Mäuse einfach in die Tiefkühltruhe!!

Und mich bockts sowas von nicht wie viel deine Snow gekostet hat! Man schaut nicht auf den Preis... Meine beiden neuen die ich im "Visier" habe werden mich n guten Batzen Geld kosten aber wayne:liebhab

wenn dich dein Züchter eh gewarnt hat was suchste denn dann noch hier? Sind doch alle doof und ham keine Ahnung!

Und wenn das hier ne Competition werden soll dann lass mich ma meine Handtasche holen :rofl:

LG
 
C

Coni83

Beiträge
39
Reaktionen
0
Ich schmeiße keine Mäuse mehr in den Tiefkühler, sondern verfüttere sie leben.

Da ich eingesehen habe das meine Schlangen lieber jagen !
 
Dämon1

Dämon1

Beiträge
107
Reaktionen
0
Ich versteh jetzt zwar nicht was deine Hunde Mäuse Hamster und was weiß ich noch alles für ein Getier mit dem Häutungsproblem zu tun hat, aber war ganz nett sich das in der Mittagspause durchzulesen.

Sooo und wo ist jetzt das Problem??

Du wolltest Infos/ Hilfe zu deinen Schlangen. Richtig?

So bevor man jemanden helfen kann, muss der jenige auch mal ein paar grundlegende Infos preisgeben.

Denn wir sind hier ja nicht bei der Knoff-Hoff-Show.....

Ich hab ja kein Plan, was hier in anderen Unterforen abläuft, wo du auch vertreten bist. Ist mir auch schei....egal.

Aber wenn immer gemeckert wird, solltest du dir vielleicht mal Gedanke machen, woran das liegt.

Ich schmeiße keine Mäuse mehr in den Tiefkühler, sondern verfüttere sie leben.

Da ich eingesehen habe das meine Schlangen lieber jagen !
Das sollte aber nicht der Grund sein..... denn so was ist Tierquälerei und da haut es mich vom Hocker

So und nun kannst du wieder zickig sein und damit drohen hier nie wieder zu lesen............:christk
 
Knotenfrosch

Knotenfrosch

Nitewalker und F-frosch
Beiträge
2.724
Reaktionen
1
Hallo Leute,

also ernsthaft: nach der ersten Seite hat es mich schon ziemlich in den Fingern gejuckt, weil der Thread ein bissel aus dem Ruder lief. Schön, dass Ihr Euch wieder gefangen habt! :blobg: Wenn Ihr jetzt noch die kleinen Sticheleien sein lasst, wäre das toll.


Zum Thema:
Ich gebe Dämon in sofern Recht, als dass natürlich erstmal die Grundinfo also Haltungsbedingungen etc, vorhanden sein muss, bevor geholfen werden kann. Dass Hilfe unsererseits nicht sofort umgesetzt wird, gerade wenn es sich um einen Notfall handelt, kann ich auch nicht nachvollziehen.

@Coni83:
Die Babymäuse waren 9 Tage alt? Afaik wachsen Mäuse - gerade in den ersten Tagen - sehr schnell. Vielleicht waren sie ein wenig zu groß für Deinen Futterverweigerer? Hast Du die Möglichkeit, Pinkies zu verfüttern, die vielleicht 3-4 Tage alt sind?
Ansonsten sind mir Futterverweigerungen nur von meinen Spinnen bekannt, weil die das Futter nicht von der Pinzette nehmen, sonden selbst jagen. Eventuell fühlt sich Deine Schlange durch das offene Terra und die Futterpinzette gestört?
Das sollen natürlich nur Anhaltspunkte sein (wenn die üblichen Haltungsbedingungen stimmen), denn Probleme dieser Art hatte ich mit meiner Lampropeltis noch nicht. Erst recht nicht, da der Bursche adult ist. Futterverweigerung bei Tieren kann aber vielschichtige Ursachen haben. Vom Zahnweh bis zu ernsthaften Krankheiten ist das Spektrum da sehr groß.

@Dämon:
Du hältst die Lebendfütterung für Tierquälerei? Magst Du mir das mal per PN erläutern? Würde mich interessieren.
 
Secunda

Secunda

Beiträge
2.635
Reaktionen
4
Hachja, Kinners.

In Sachen Fütterung gingen die Meinungen schon immer sehr weit auseinander, was auch nicht weiter schlimm ist, nur würde ich euch bitten, beim Thema zu bleiben, nicht zu anderen Haustieren auszuholen und einfach ne ganz normale Schriftgröße zu nutzen :ugly
Und nicht ausfallend oder beleidigend werden.
Themen aus anderen Threads bitte aussen vor lassen.
Dankeschön.:box
 
Thema:

Probleme beim Häuten und fressen ! Brauche schnelle Hilfe !

Probleme beim Häuten und fressen ! Brauche schnelle Hilfe ! - Ähnliche Themen

  • Probleme beim Terraium Bau für Python regius

    Probleme beim Terraium Bau für Python regius: Hallo, ich will mir demnächst eine Königspython anlegen. Wollt eigentlich erst ein 120x60x60 bauen..dann fiel mir auf, dass ich mir ja ein...
  • Hilfe! probleme wegen umzug...

    Hilfe! probleme wegen umzug...: Hallo Ich habe 3 kornnattern die schon immer zusammen gehalten wurden so weit kein problem die sind auch zusamm aufgewachen etc... aber naja ich...
  • Probleme mit der Luftfeuchtigkeit

    Probleme mit der Luftfeuchtigkeit: Hi ich bin eine Neu Einsteigerinund habe probleme mit der Luftfeuchtigkeit kann mir bitte jemand helfen? Habe eine Kornnatter und mein Terra ist...
  • Probleme mit Kornnatter fütterung

    Probleme mit Kornnatter fütterung: hallo, vielleicht könnt ja ihr mir weiterhelfen.......... hab mir vor drei monaten eine kornnatter gekauft und bin superglücklich mit dem tier...
  • Probleme mit der LF

    Probleme mit der LF: Hallo nochmal, Heute morgen habe ich festgestellt das meine LF im Terra auf 35% abgesunken war. und ich bekomme sie trotz sprühen nicht wieder...
  • Ähnliche Themen
  • Probleme beim Terraium Bau für Python regius

    Probleme beim Terraium Bau für Python regius: Hallo, ich will mir demnächst eine Königspython anlegen. Wollt eigentlich erst ein 120x60x60 bauen..dann fiel mir auf, dass ich mir ja ein...
  • Hilfe! probleme wegen umzug...

    Hilfe! probleme wegen umzug...: Hallo Ich habe 3 kornnattern die schon immer zusammen gehalten wurden so weit kein problem die sind auch zusamm aufgewachen etc... aber naja ich...
  • Probleme mit der Luftfeuchtigkeit

    Probleme mit der Luftfeuchtigkeit: Hi ich bin eine Neu Einsteigerinund habe probleme mit der Luftfeuchtigkeit kann mir bitte jemand helfen? Habe eine Kornnatter und mein Terra ist...
  • Probleme mit Kornnatter fütterung

    Probleme mit Kornnatter fütterung: hallo, vielleicht könnt ja ihr mir weiterhelfen.......... hab mir vor drei monaten eine kornnatter gekauft und bin superglücklich mit dem tier...
  • Probleme mit der LF

    Probleme mit der LF: Hallo nochmal, Heute morgen habe ich festgestellt das meine LF im Terra auf 35% abgesunken war. und ich bekomme sie trotz sprühen nicht wieder...