Welches Hausinsekt?

Diskutiere Welches Hausinsekt? im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hallo zusammen, ich habe in der neuen Wohnung unliebsame Mitbewohner, die keine Miete zahlen und mich zuweilen ganz schön erschrecken, wenn ich...
B

Bllack

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe in der neuen Wohnung unliebsame Mitbewohner, die keine Miete zahlen und mich zuweilen ganz schön erschrecken, wenn ich ihnen unangemeldet über den Weg stolpere.

Ich wüsste zu gern, wo die Dinger herkommen und wie ich sie loswerde. Zumindest würde ich doch gerne wissen, was das überhaupt für Dinger sind :)





Für Eure mit-Suche bin ich sehr Dankbar!! :)

LG
 
02.06.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Welches Hausinsekt? . Dort wird jeder fündig!
Pharnacia

Pharnacia

The Green Iguana
Beiträge
329
Reaktionen
0
Hallo,

das dürfte ein Steinläufer sein, gehört zu den Hundertfüssern.
Ist im Wald/Garten nichts selten anzutreffendes.

Hast du Pflanzen in der Wohnung? Schau mal da nach ob du ein "Nest" findest.
Jedenfalls, wenn es wirklich viele sind und nicht nur ein einziger, hast du eher kein Problem mit Steinläufern sondern mit anderen Schädlingen wie z.B. Trauerfliegen in den Pflanzen.
Steinläufer ernähren sich nämlich von Schädlingen (du solltest ihnen dankbar sein :D ).
Trauerfliegen bzw deren Larven in der Erde können Pflanzen soweit schädigen, dass sie eingehen.
 
B

Bllack

Beiträge
3
Reaktionen
0
Tausend Dank für die Antwort, Pharnacia!

Das könnte tatsächlich ein Steinläufer sein!

Allerdings, Pflanzen habe ich nur 2 in der ganzen Wohnung und die Steinläufer kommen EHER im Badezimmer auf - räumlich gesehen etwas weiter weg.
Ich konnte ein Nest nicht lokalisieren. Sie sind mir schon auch im Wohnzimmer, als auch im Schlafzimmer begegnet. Sehr seltsam...tauchen einfach quasi aus dem Nichts auf!

Und diese Trauerfliegen habe ich bisher auch noch nie gesehen.
Was ich immer wieder sehe, sind so ganz ganz kleine Motten-ähnliche Fliegen. Die kann ich auch überhaupt nicht zuordnen und auch die tauchen wie aus dem Nichts auf. Wobei die jetzt schon eher aus dem Badezimmer zu kommen scheinen.

LG
 
Pharnacia

Pharnacia

The Green Iguana
Beiträge
329
Reaktionen
0
Hm, ja dann werden sie sich warscheinlich von den Motten-ähnlichen Fliegen ernähren. Auf jeden Fall sind es Jäger, und wenn es nichts zu jagen gäbe, wären sie nicht da.

Gute Frage was man jetzt dagegen macht.

Vielleicht sind sie in irgendeinem kleinem Loch im Badezimmer? Möglichst dort wo es feucht ist, wird bevorzugt.

LG
 
B

Bllack

Beiträge
3
Reaktionen
0
Dann werde ich sie nicht mehr so böse anschauen, lieben Dank, Pharnacia!

LG
 
Stefan Gerlach

Stefan Gerlach

Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo,

somit hat man keine Ungeziefer in der Wohnung ;)
Ich lasse auch meine Hausspinnen am leben ^^

Gruß
Stefan
 
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0
Hi!

Wie groß sind die denn so in etwa?
 
Thema:

Welches Hausinsekt?