aggressiver Degu

Diskutiere aggressiver Degu im Degus: Allgemein Forum im Bereich Chinchillas und Degus; Hallo! Ich bin neu hier im Forum und hab direkt mal ne Frage: ich hab ein Degumännchen, das sehr aggressiv ist, seit es mit seinen Söhnen in einem...
M

Muffin92

Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo!
Ich bin neu hier im Forum und hab direkt mal ne Frage:
ich hab ein Degumännchen, das sehr aggressiv ist, seit es mit seinen Söhnen in einem Käfig lebt.
mittlerwile habe ich fast alle Söhne verkauft und wollte eigentlich 2 davon behalten.
einen der 2 hat er inzwischen totgebissen, den anderen jagt er ohne Pause.
ich habe den käfig notdürftig unterteilt, damit sie sich nicht zu nahe kommen können.
ich bin jetzt am überlegen, ob ich mein Männchen kastrieren lassen und zu meinen Weibchen in den Käfig setzen soll...
was haltet ihr davon? hat jemand Erfahrung?
 
24.05.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: aggressiver Degu . Dort wird jeder fündig!
Dawn

Dawn

Beiträge
316
Reaktionen
2

AW: aggressiver Degu

Hallöchen und willkommen hier im Forum!

Zunächst einmal rate ich dir, die beiden Männchen zu trennen (am besten mit einem festen doppelwandigen Trenngitter oder gleich in zwei verschiedenen Käfigen) bevor auch der zweite Sohn getötet wird.

Ich nehme an, dass du den Vater ursprünglich mit den Weibchen zusammen gehalten und ihn dann während der Schwangerschaft von seinem Harem getrennt hast. Haben sie noch immer Sichtkontakt zueinander?
Es ist möglich, dass er seine Söhne als Konkurrenten betrachtet und sie deshalb verjagt. Bei einigen Männchen ist der Besitzanspruch leider so stark ausgeprägt, dass es nicht reicht, sie von den Weibchen zu trennen, wenn sie sich danach noch im selben Raum befinden.
Das Beste, was du tun kannst ist wohl wirklich, den Vater zu kastrieren und für den Sohn ein neues zu Hause zu suchen.
Wenn du die Möglichkeit hast, kannst du es vorher nochmal damit versuchen, Männchen und Weibchen in verschiedenen Räumen zu halten. Funktioniert das nicht, bleibt nur noch der Gang zum TA. Bedenke aber bitte, dass das Männchen nach der Kastration noch 6 Wochen von den Weibchen getrennt bleiben sollte, da er in dieser Zeit noch immer zegungfähig sein wird.

LG, Dawn.
 
M

Muffin92

Beiträge
10
Reaktionen
0

AW: aggressiver Degu

Danke für die Antwort!

Ja, ich hatte mein Männchen mit den Weibchen zusammen, aber euch nur, weil ich ursprünglich 3 Männchen gekauft hatte... 2 davon waren dann irgendwann schwanger^^

ich habe Vater und Sohn ja schon getrennt, ich habe den Käfig in der Mitte mit Hilfe eine Metallplatte unterteilt.
die Käfige stehen nebeneinander mit ca einem halben Meter abstand und einem kleinen Regal dazwischen. in einen anderen Raum kann ich leider nicht, weil sonst kein Platz ist.

was mir noch sorgen bereitet, ist ob er sich dann mit meinen Mädels anlegt, wenn er dann nach der Kastration bei ihnen lebt.
vor allem weil eins der Mädels schon wieder schwanger ist, weil ich sie nach dem Wurf nicht direkt trennen konnte.
 
Dawn

Dawn

Beiträge
316
Reaktionen
2

AW: aggressiver Degu

Du wirst das Männchen sehr wahrscheinlich mit deinen Weibchen wieder vergesellschaften müssen. Das wird dir aber leichter fallen, wenn du in der Zeit bis nach der Quarantäne die Käfige so nebeneinander stellst, dass Sicht- und Riechkontakt besteht.
Sollten im neuen Wurf auch Männchen dabei sein, wirst du wohl wieder das gleiche Problem haben wie jetzt.

Hat der Vater seine Söhne denn von Anfang an gejagt oder erst mit Beginn der Geschlechtsreife?

Wie lange dauert es denn noch bis zur nächsten Geburt?

Wenn du den Sohn nämlich nicht abgeben möchtest, kannst du ihn auch später mit seinen neuen Brüdern halten. Dazu müsste er allerdings eine Weile alleine bleiben, was sicherlich nicht sehr schön für ihn ist. Außerdem gibt es keine Garantie dafür, dass im neuen Wurf wieder Böckchen dabei sind. Hinzu kommt auch noch die Platzfrage. Je mehr Degus man halten möchte, desto größer müssen auch die Käfige sein.

LG, Dawn.
 
M

Muffin92

Beiträge
10
Reaktionen
0

AW: aggressiver Degu

der wurf müsste in ca 1-1 1/2 monaten sein..
ich werde ja nicht alle davon behalten. wahrscheinlich verkaufe ich dann alle weibchen die dabei sind und die männchen behalte ich. weibchen hab ich ja schon 4.. sonst wärs wirklich zu viel =)

der kleine ist ja sowieso seit 2 wochen schon alleine.. es ist zwar nicht besonders schön für ihn, aber immer noch besser als ständig gejagt zu werden. ich beschäftige ihn so gut es geht..

heute mittag wird mien männchen kastriert. ich hoffe alles wird gut.. schlimmer kanns kaum werden
 
Dawn

Dawn

Beiträge
316
Reaktionen
2

AW: aggressiver Degu

Wie ist es gelaufen? Hat dein Männchen die Kastra gut überstanden?

LG, Dawn.
 
M

Muffin92

Beiträge
10
Reaktionen
0

AW: aggressiver Degu

Hi,
ja er hat alles gut überstanden =)
ist auch schon wieder ganz munter.
er bleibt jetzt ja sowieso noch e6 Wochen lang alleine im käfig, ich lass ihn aber noch länger und setz ihn erst zu den Mädels, wenn der neue Wurf alt genug ist, dass die männchen weg können.
ich denke, es gibt auf jeden fall wieder männchen, es sind nämlich doch beide mädels schwanger xD
also falls jemand in 1 - 2 monaten degus will: ich hab noch! =P
 
Thema:

aggressiver Degu

aggressiver Degu - Ähnliche Themen

  • Aggressives Weibchen

    Aggressives Weibchen: Weibchen ist aggresiv gegenüber Degu-Babys und anderen Artgenossen.
  • (Allgemein) Überraschender DEGU Nachwuchs

    (Allgemein) Überraschender DEGU Nachwuchs: Hallo alle zusammen, Eigentlich war ich immer Fest im Glauben dass ich 3 Weibchen Gekauft habe. Jedoch wurde ich am Freitags des besseren belert...
  • Degu Zählen

    Degu Zählen: Hallo Leute, wir könnten ja mal Degus Zählen; wir fangen bei 0 an. Wie viele Degus werden im Forum gehalten? Viel Spaß und zählt fleissig mit...
  • Degu Cam

    Degu Cam: Ein neuer versuch! Diesmal aber besser und Stabiler als die Vor Versionen. Hier eine Live Vorschau... Die Degu Webcam Seite ist noch im Bau daher...
  • geeigneter Degu-Käfig oder Terrarium gesucht

    geeigneter Degu-Käfig oder Terrarium gesucht: Hallo liebe Degu-Liebhaber, da meine zwei Degu-Mädels anfangen die Plastik-Wanne meiner Nagervoliere zu zernagen bin ich momentan auf der Suche...
  • Ähnliche Themen
  • Aggressives Weibchen

    Aggressives Weibchen: Weibchen ist aggresiv gegenüber Degu-Babys und anderen Artgenossen.
  • (Allgemein) Überraschender DEGU Nachwuchs

    (Allgemein) Überraschender DEGU Nachwuchs: Hallo alle zusammen, Eigentlich war ich immer Fest im Glauben dass ich 3 Weibchen Gekauft habe. Jedoch wurde ich am Freitags des besseren belert...
  • Degu Zählen

    Degu Zählen: Hallo Leute, wir könnten ja mal Degus Zählen; wir fangen bei 0 an. Wie viele Degus werden im Forum gehalten? Viel Spaß und zählt fleissig mit...
  • Degu Cam

    Degu Cam: Ein neuer versuch! Diesmal aber besser und Stabiler als die Vor Versionen. Hier eine Live Vorschau... Die Degu Webcam Seite ist noch im Bau daher...
  • geeigneter Degu-Käfig oder Terrarium gesucht

    geeigneter Degu-Käfig oder Terrarium gesucht: Hallo liebe Degu-Liebhaber, da meine zwei Degu-Mädels anfangen die Plastik-Wanne meiner Nagervoliere zu zernagen bin ich momentan auf der Suche...