Wie bekomme ich das Terrarium warm

Diskutiere Wie bekomme ich das Terrarium warm im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; So, ich schon wieder. Neue frage: Wie bekomme ich das Terrarium meiner Riesenstäbchen warm. Es schwankt zw 19-20 grad. Was ja viel zu wenig...
Nady83

Nady83

Beiträge
17
Reaktionen
0
So, ich schon wieder.

Neue frage:


Wie bekomme ich das Terrarium meiner Riesenstäbchen warm.
Es schwankt zw 19-20 grad. Was ja viel zu wenig ist.

Wollte schon eine Wärmelampe von meinem Barti reinmachen oder eine Normale Birne aber denke die können sich verbrennen.

Weiß auch nicht was ich als Schutz drum machen könnte, das sie mit ihren langen Beinen nicht die Birne berühren.

Antworten wären genial:bye:

LG
 
23.01.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie bekomme ich das Terrarium warm . Dort wird jeder fündig!
Pharnacia

Pharnacia

The Green Iguana
Beiträge
329
Reaktionen
0
Hi,

da gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder eine Fassung kaufen mit Spotstrahler und oben auf das Glas stellen, nicht rein ins Terrarium.
Oder eine Heizmatte an die Rück oder Seitenwand kleben, nicht auf den Boden.

20° sind noch ok. Die Entwicklung dauerd dann eben länger.
 
L

l4m0r

Gast
Ich meide überall solche Heizmatten! Sind einfach nur Keim Erzeuger und Stromfresser. Bau den Glasdeckel, Gaze drüber spannen und einen Wärmespot drauf.

Gruss
Mark
 
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
2
Oder du kaufst dir im Baumarkt ein sehr feines Drahtgewebe, das gibt es in Fliegengitter "Webung", und klebst damit den Spot weitläufig ab. Einfach mit Silikon - Klecksen zu erreichen.

Meine Skorpione heize in indem in die Halogen Spots übers Terra "hänge", weil ich so ohne Dimmer etwas regeln kann und die Terras auch ziemlich klein sind und ich so Platz und Optik spare ;-)
 
B

Basti_L

Beiträge
34
Reaktionen
0
Also, ich find Heizmatten genial. Meine 20x20x20x 4 Watt Heizmatte kriegt das 30x30x30 Terra auf 23-24 Grad.
Keimfrei,denn sie ist unter und nicht im Terra.
Sie ist von ExoTerra und hat bei ebay 20 € gekostet.:bigok:
 
L

l4m0r

Gast
Hallo,

selbstverständlich gehört eine Heizmatte nicht "ins" Terrarium! In einem Terrarium besteht aber eine bestimmte Luftfeuchtigkeit und ich denke nicht, das jemand Staubtrockene Erde drin hat. Somit ein Freipass für alle Schimmelpilze!

Gruss
Mark
 
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
2
Ich würde Heizmatten nur verwenden, falls nachts eine gewisse Temperatur benötigt wird (über Zimmertemp.), ansonsten sehr unnatürlich, man braucht ggf. zusätzliche Beleuchtung und viele Tiere gehen in den Schatten oder vergraben sich bei Hitze, das ist aber bei Heizmatten sinnlos, solange sie nicht an der Decke angebracht werden.
 
L

l4m0r

Gast
Hallo,

mein reden, Wärme kommt in der Natur von oben und nicht von unten.

Gruss
Mark
 
Pharnacia

Pharnacia

The Green Iguana
Beiträge
329
Reaktionen
0
Hi,

deswegen sag ich ja an die Rückwand.
Ich halte von den Dingern aber auch nicht viel...
Spot wäre besser, 40W sollten reichen.
 
K

Katha...*

Gast
Hi, sorry doofe Frage, aber was sind denn Riesenstäbchen? :p
LG Katha...*
 
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
2
Riesenstabheuschrecken , Eurycnema goliath ;-)
 
Pharnacia

Pharnacia

The Green Iguana
Beiträge
329
Reaktionen
0
Wir reden hier von Diapherodes gigantea. (Costa Rica Stabschrecke)

Eurycnema goliath brauchen schon ganz andere Temperaturen, bei denen gehts erst ab 25°.
 
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
2
Sry, dachte es wäre um die Tiere aus dem vorangegangen Thread mit den Eier gegangen
 
Pharnacia

Pharnacia

The Green Iguana
Beiträge
329
Reaktionen
0
Hihi, ist es ja auch :D
Aber das waren Diapherodes gigantea (mir scheint das liegt wieder an den kompetenten Zoo"fach"mitarbeitern die die Tiere verkauft haben)
 
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
2
Achsoooo dann hätte ich da erstmal weiter lesen sollen xD
 
Nady83

Nady83

Beiträge
17
Reaktionen
0
Ja genau diese Zoofach-Mitarbeiter:D

war ja schon mal ganz hilfreich hier, trotzdem weiß ich immer noch nicht, wie ich es warm bekomm.

Meine Wohnung ist leider ziemlich kalt.

Oder bin einfach zu doof:crazy:

Mein Terra hat die größe von:

hxbxt
60x60x40

weiß immer noch nicht wo ich da einen Spot anbringe.

Toll, nun weiß ich selber nicht mehr was ich hier schreib. oh man:wallbash:

Wie macht man das nachts mit der Temperatur???

hehe LG
 
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
2
Nachts reicht normalerweise Zimmertempereratur um die 20°.
Hmmm also einfach einen Spot drüberhängen (iwie an der Wand befestigen, an einer Position, in der er die gewünschte Temperatur im Terra erzeugt oder einen reinhängen, das ist aber schwerer umzusetzen und vor allem abzusichern. Die Tiere sollen sich ja auch nicht verbrennen ;-)
 
Pharnacia

Pharnacia

The Green Iguana
Beiträge
329
Reaktionen
0
Hi,

schau mal hier:
Lucky Reptile Thermo Socket plus Reflector - Steckverbindung

Da gibt es so eine Fassung die du einfach aufs Terrarium stellen kannst, so geht keine Wärme verloren. Einfach eine 40 Watt Spot Lampe rein und aufdrehen (ev. per Zeitschaltuhr).
Aber vielleicht bekommst du die irgendwo billiger, war nur ein Beispiel.

In der Nacht reichen 20°.
 
Thema:

Wie bekomme ich das Terrarium warm

Wie bekomme ich das Terrarium warm - Ähnliche Themen

  • wo bekomme ich gespensterschrecken und wie muss ich sie halten

    wo bekomme ich gespensterschrecken und wie muss ich sie halten: hi ich habe da mal ein par fragen wo bekomme ich gespensterschrecken her und wie muss ich sie genau halten???:confused:
  • Fruchtfliegenplage im Terri! Wie bekomme ich die los, ohne den Käfern zu schaden???

    Fruchtfliegenplage im Terri! Wie bekomme ich die los, ohne den Käfern zu schaden???: na moinsn... ich habe jetzt seit einer woche ein terri mit ein paar pachnoda marginatas und solchen ...wie heissen die doch gleich? :confused...
  • Ähnliche Themen
  • wo bekomme ich gespensterschrecken und wie muss ich sie halten

    wo bekomme ich gespensterschrecken und wie muss ich sie halten: hi ich habe da mal ein par fragen wo bekomme ich gespensterschrecken her und wie muss ich sie genau halten???:confused:
  • Fruchtfliegenplage im Terri! Wie bekomme ich die los, ohne den Käfern zu schaden???

    Fruchtfliegenplage im Terri! Wie bekomme ich die los, ohne den Käfern zu schaden???: na moinsn... ich habe jetzt seit einer woche ein terri mit ein paar pachnoda marginatas und solchen ...wie heissen die doch gleich? :confused...